Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: SLK 55 AMG behalten oder verkaufen?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 16.10.2016 um 10:29 Uhr   
Hallo zusammen

nur zu Info - ich behalte meinen Traum-"Bollerwagen".
Ich bin froh, dass ich nach 2 Jahen meinen R171 AMG gefunden habe.
Der Vorbesitzer hatte damals bei der Bestellung überall sein Kreuz gemacht und so kam da ein Gesamtpreis von fast 100.000,- € zusammen !

Ich habe dann den wirklich liebevoll gepflegten Wagen aus erster Hand und mit 44.000 km für 36.500,- € übernommen.
Danach wurden noch einmal ca. 10.500,- € für Schmiedefelgen, Reifen, Auspuff und Tuning investiert.
O.K. andere Leute kaufen sich dafür einen Dacia-Duster... den will ich aber nicht!

Und bekomme ich heute noch für 47.000,- € einen nagelneuen Sportwagen mit ein paar sinnvollen Extras ???
Ja, es geht. Die neuen U.S. V8 sind preiswert... aber wie hoch ist der Wertverlust, wenn man das Auto nach 2 Jahren wieder verkauft ?
Und was kann man sich danach für sein Geld kaufen ?
Sportwagen mit 1.6 Litern Hubraum, 3 Zylindern, 2 Turbolader und zusätzlich einem Kompressor und 400 PS ???

NEIN - nicht mit mir !
Ich behalte meinen "Dinosaurier".
Der hat 5.5 Liter Hubraum, ordentlich Leistung im Strumpf und einen Sound, der immer wieder für Gänsehaut sorgt.

Wie ist eure Meinung dazu ?
Muss man immer dem Trend folgen, oder ist man mit seinem "Oldtimern" besser bedient ?

--
Gruß Detlef

"Hubraum ist durch nichts zu ersetzen ... außer durch noch mehr Hubraum"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4323
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2016 um 11:08 Uhr   
Hi Detlef,

so einfach ist Frage nicht zu beantworten.

In meiner Fahrzeughistorie ging es nur einmal rückwärts, als ich aus Vernunftsgründen einen kleinen Polo kaufte, als ich zum Bund musste.

Viele meiner Fahrzeuge waren gut und ich wollte z.B. meine SLK`s zum Oldtimer pflegen.

Hat nicht geklappt!

Warum?

Der erste R170 "musste" einem R170 Mopf weichen. Der war denn nach einiger Zeit auch nicht mehr in der Lage mich vom Kauf eines Neuwagens R170 Mopf abzuhalten und wieder der Spruch "den mache ich zum Oldtimer"!

Dann musste das Altagsfahrzeug C 230 K einem E 350 weichen und dazu wurde ein Gesamtpaket gescnürt und da ich mittlerweile mit der Firma umgezogen war, mit ÖNVP anreiste, mussten Alltagsfahrzeug und SLK zur Finanzierung des E`s herhalten, zumal der SLK gerade noch so 3.000 Km im Jahr bewegt wurde.

7 Jahre später wollte ich endlich wieder ein Cabrio. Erste Überlegungen SLK, aber der Nasenbär gefiel mir nicht und plötzlich geriet der SL R230 in den Fokus, der preislich eine echte Alternative als Gebrauchtfahrzeug war.

Also R230 SL 350 gekauft und wieder begeistert der Spruch, der wird zum Oldtimer gepflegt!

Drei Jahre später Interesse halber mal wider umgeschaut und siehe da, der SL R231 sieht toll aus und wäre eine Alternative. Also R231 SL 350 probegefahren und ich war infiziert!

Dann setzte allerdings der Verstand ein und der sagte, die Fahrleistungen sind dicht beieinander, die Ausstattungsdetails und Besserungen rechtfertigen nicht den heftigen Aufpreis!

Da meine Frau wieder Cabrioinfiziert war haben wir dann auf ein E-Cabrio 500er umgeschwenkt und wollten den "alten" Deal aus zwei mach Eines wiederholen, was dann mangels Kofferraumvolumen nichts wurde!

Aber dem Verkäufer gesagt, der Motor ein Sahnstück und den jetzt im R231, das wäre der Traum, leider finanziell in sehr weiter Ferne.

Der Mann versteht sein Geschäft und ging auf die Suche. Nach einiger Zeit kommt der Anruf, ich habe da etwas für Sie. Progefahren und das war es! Das Angebot war dermaßen heiß (Werkswagen, 8 Monate alt, fast Komplettaustattung und 45 % unter NP). Also zugeschlagen!

Dieses mal sage ich nicht mehr der wird zum Oldtimer gepflegt, denn das Leben birgt manche Überraschung! Wobei ich noch immer eine kleine Träne im Knopfloch habe wenn ich an den R230 denke, den ich noch immer klassisch schön finde! Aber wenn der V8 im R231 schiebt und grollt, trocknet die sehr schnell ab !

Vielleicht habe ich in einigen Jahren wieder Dusel und da gibt es noch was! GT Roadster sage ich nur ganz leise !

Wahrscheinlich wird der SL das letzte Fahrzeug sein das ich als Spaßmobil fahren werde.

Aber zum Oldtimer kann ich es nur dann machen wenn ich das übliche Durchschnittalter für Männer übertreffe und ob ich dann noch fahren kann???

Also aus meiner Erfahrung hat für mich der Gedanke "den pflege ich zum Oldtimer" keinen Sinn mehr!

Das Bessere ist halt (leider) des Guten Feind!

Gruß

Frank





--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 493
User seit 13.03.2005
 Geschrieben am 16.10.2016 um 11:14 Uhr   


Det 59 schrieb:
[...]
O.K. andere Leute kaufen sich dafür einen Dacia-Duster... den will ich aber nicht!
[..]
Wie ist eure Meinung dazu ?



Klassischer "Ich-bin-der-Größte" Beitrag.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an alfman    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 59
User seit 19.06.2016
 Geschrieben am 16.10.2016 um 11:37 Uhr   
Das muss man sich gut überlegen, wenn man gerade die Klimaschutzüberlegungen diverser Politiker sich vor Augen führt. Eine Rot-Rot-Grüne Bundesregierung wird den Dinosaurieren wahrscheinlich den Garaus machen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dogger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4323
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2016 um 11:47 Uhr   


Dogger schrieb:
Das muss man sich gut überlegen, wenn man gerade die Klimaschutzüberlegungen diverser Politiker sich vor Augen führt. Eine Rot-Rot-Grüne Bundesregierung wird den Dinosaurieren wahrscheinlich den Garaus machen



Da hast Du volkommen Recht!

Deshalb habe ich das umgesetzt bevor es nicht mehr möglich ist.

Und ich hoffe dass ich das noch einige Zeit geniesen darf, wobei die Beschleunigung diverser E-Fahrzeuge einen echt umhaut!

Leider fehlt dabei die gewissen Geräuschentwicklung!

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9190
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2016 um 12:16 Uhr   
Hallo Det,

nein, man muss dem Trend nicht folgen und sollte den AMG behalten und pflegen, auch wenn es einigen Mitmenschen nicht passt und sie lieber das sozialistische Einheitsauto wünschen.

--
Beste Grüße
............................................................
SLC 230 PreFL
///AGM-BigBlock M113ego NonEco

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 16.10.2016 um 13:00 Uhr   
moin

ein recht persönliches Thema

Ich versuche meine Gedanken und Emotionen vor einem Kauf zu ordnen und dann bleibt es auch dabei bis sich das Thema von selbst erledigt.

So in Richtung Feng Shui, es erspart in der Regel Fehlkäufe, hält den Konsum in Grenzen und so kann dann auch Freude am Besitz aufkommen.

Ich bedauere Menschen, welche von Konsumzwang getrieben werden und es nicht einmal merken.

.....ein jeder ist irgendwann alt genug für sein Handeln.. und den sich daraus ergebenden Konsequenzen.

Zusammengefaßt und um beim Thema zu bleiben, würde ich das Auto weiter fahren und jeden Kilometer damit genießen und auskosten

Gruß...vom Johann

--
DMSB-Lizenz Nat. A
mit SLK 32 AMG
Performance Car

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 16.10.2016 um 13:44 Uhr   


alfman schrieb:


Det 59 schrieb:
[...]
O.K. andere Leute kaufen sich dafür einen Dacia-Duster... den will ich aber nicht!
[..]
Wie ist eure Meinung dazu ?



Klassischer "Ich-bin-der-Größte" Beitrag.



Hallo Alf,
bitte erst lesen und dann posten !
Falls du es noch nicht mitbekommen hast, hier geht es nicht um: "Ich-bin-der-Größte"!

Hier geht es um SLK-Emotionen und NICHT um die Größe.
Den Größten und Längsten habe ich sowieso nicht - kannst gerne mal nachschauen.
Wenn du sonst nichts zum Thema beitragen kannst, wäre es besser du bleibst auf deinem Planeten Melmac.

--
Gruß Detlef

"Hubraum ist durch nichts zu ersetzen ... außer durch noch mehr Hubraum"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 16.10.2016 um 14:29 Uhr   


Det 59 schrieb:




Und bekomme ich heute noch für 47.000,- € einen nagelneuen Sportwagen mit ein paar sinnvollen Extras ???




Hallo

Nö, aber einen gebrauchten, wie deinen 55er. 10500 für Tuning ausgeben und sich gleichzeitig Gedanken über Wertverlust machen? Es sollte jedem bekannt sein, das Tuning vielleicht eine schöne, auf jeden Fall eine der sichersten Arten ist Geld zu verbrennen.
Das mit dem Dacia habe auch ich nicht kapiert

--
Hilfe!!! Ich kann doofe Menschen sehen!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lulu011

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4684
User seit 28.08.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.10.2016 um 15:01 Uhr   
Ich stehe gerade aktuell vor der Entscheidung, und werde eventuell nächste Woche meinen 55er verkaufen.
Auch ich habe dieses Jahr einiges investiert, und ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen das der Wertverlust enorm ist.
Zum einen ist ein SLK zu gewöhnlich steht an jeder Ecke und zum anderen V8 wird immer mehr zum Exoten.
Deshalb muss man schon jemand finden der genau das sucht, das wird zunehmend schwieriger...
Was man beim Händler so geboten bekommt tut schon weh aber privat sieht es auch nicht besser aus.
Ob ich mich wirklich trenne hängt einzig und allein vom Angebot ab was man bereit ist mir für meinen 55er zu zahlen, da ich entsprechenden Ersatz gefunden habe.

--
Gruß Carsten
"Die Zeit ist zu kostbar, um sie mit falschen Dingen zu verschwenden"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lulu011    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :459
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.989.991

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon einen Friseurtermin?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm