Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Wollen SLK 200 kaufen - Fragen dazu
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 20.08.2016
 Geschrieben am 21.08.2016 um 02:40 Uhr   
Hallo an Alle,
habe mich neu hier im Forum angemeldet, da wir jetzt nach knapp 11 Jahren unseren MAZDA MX 5 NB verkaufen und im Moment mit einem jungen R172 EZ 2015er SLK 200 mit der 1,8 Liter Maschine liebäugeln. Hier im Forum bin ich auf etliche interessante Berichte gestossen und finde den Umgangston ebenfalls sehr positiv, was ja leider nicht für alle KFZ-Foren gilt.
Nach unzähligen Stunden hier im Forum, sind jetzt doch ein paar Fragen für mich offen geblieben:

1. Bin im Forum auf Probleme mit dem Motor gestossen. Extreme Ölverdünnung, ich glaube Nockenwellenversteller sowie konstruktive Fehler und ähnliches. Klar in einem Forum sind meist nur die aktiv mit Problemen. Die ohne sind seltener aktiv in den Foren unterwegs. Sind die Probleme tatsächlich so massiv und konstruktiv bedingt oder eher Einzelfälle. Sprich ist der 1,8er der letzten Serie überhaupt empfehlenswert, oder sind deshalb die Preise für die "jungen Sterne" so interessant. Auto wird hauptsächlich als Zweitwagen mit geringer jährlicher Laufleistung eingesetzt. Würde mich hier über Infos sehr freuen.

2. Bei älteren SLK's waren ja erhebliche Rostprobleme bekannt. Ist das bei den R172ern auch zu erwarten, oder hat hier MB wieder eine ordentliche Qualität abgeliefert ?

3. Die blaue Plakette scheint ja bis auf weiteres vom Tisch zu sein. Denkt ihr, dass das mit den CGI-Motoren trotzdem nochmals zum Problem werden kann. Klar werden hier reine Mutmaßungen angestellt, würde mich aber interessieren wie hier die allgemeine Meinung ist. Nicht das wir in 2 oder 3 Jahren gar nicht mehr nach Stuttgart, München oder andere Ballungszentren einfahren könnten.

4. Falls es noch etwas gibt, worauf man besonders achten sollte, bin ich um jeden Tipp und Hinweis dankbar.

Langer Text, ich weiss, aber wäre unser erster SLK und wir wollen nicht unbedingt in bekannte Fallen und Fehler tappen.

Bedanke mich im Voraus, für die Tipps, Hinweise und Einschätzungen der erfahrenen SLK'ler.

Grüsse und noch einen schönen Sonntag

Carsten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cgweb    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 180
User seit 21.08.2015
 Geschrieben am 21.08.2016 um 09:00 Uhr   
Hallo Carsten,

im gegensatz zu viele anderen Foren sind hier sowohl Leute, die Probleme haben, alsauch viele, die sich einfach über den SLK austauschen wollen

Der Thread "würdet ihr euren R172 nochmals kaufen" (oder so ähnlich)
http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=85472&forum=19
könnte Dir helfen.

Ich selbst fahre R171 und kenne daher nur den allgemeinen Tenor.

Auch die Forensuche kann Dir bei dieser Frage helfen.

Grüße
Lutz

--
'04er 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Berlin-Tempelhof    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 59
User seit 19.06.2016
 Geschrieben am 21.08.2016 um 13:42 Uhr   
Ich fahre meinen 200er (Bj.2011) jetzt zwei Jahre, kein Ölverbrauch, keine Ölverdünnung. Einziges Problemchen war vor kurzem ein rauschen in der Klimaanlage, wegen fehlendem Kältemittel, wurde aufgefüllt, seitdem alles ok. Rost ist beim 172er kein Thema, da Karosse zum Teil aus Alu besteht oder vollverzinkt ist.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dogger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frank P

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1474
User seit 16.09.2012

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.08.2016 um 14:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Frank P am 21.08.2016 um 14:55 Uhr ]

Moin Moin Carsten,

erstmal herzlich Willkommen hier im Forum unter alten MX-5 Treibern.

Schön das du hier gelandet bist, und deine Wahl zum 200er R172 solltest du auch in Zukunft wohl nicht bereuen - außer vielleicht den Verkauf deines Mäxchens, das würd' ich mir nochmal überlegen.
Habe meinen NBFL nach dem Kauf meines 172ers in aller Ruhe und über gut 2 Jahre wieder richtig fein rausgeputzt/lassen (unter anderem waren die Längsträger vorn beide durch )
Somit hab ich immer noch die Wahl richtig fein und kommod durch die Land zu cruisen, oder mal wieder den kleinen blauen Eckenwetzer die Sporen zu geben, und damit meine Kurvensucht zu befriedigen.

Noch kurz zum 172er - die 200er Maschine ist ein wirklich feiner Motor, wenn du nicht vor hast übermäßig ambitioniert zu fahren.
Mit 7.0Sek auf 100kmh, und einer Endgeschwindigkeit von fast 250 sollte dir sowohl einer flotten Gangart auf der Autobahn, als auch einer gemütlichen Cruising-Tour am Sonntag nichts im Wege stehen.
Mein 200er ist aus 2011, hat jetzt 61000 km gelaufen, und hat außer der alljährlichen Inspektion den Freundlichen nicht weiter gesehen.
Würde meinen 172er so, außer eventuell mal in einer anderen Farbe, auf jeden Fall sofort wieder kaufen.

Nachtrag: Fahre den R172 übrigens alltäglich, Sommer wie Winter, warum sollte ich auf meine tägliche Portion Auto-Glück verzichten - dafür ist das Leben einfach zu kurz.

Allways blue sky, und ein glückliches Händchen beim suchen deines Wunsch-SLK's.

Frank

--
Ich bin unheimlich schüchtern, kann's halt nur nicht so zeigen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frank P    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Taunusboy

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4663
User seit 31.03.2004
 Geschrieben am 21.08.2016 um 15:40 Uhr   
"erhebliche" Rostprobleme hat kein SLK, wenn es mal Fertigungsprobleme mit resultierender Rostbildung gab, wurde das kulant geregelt und ordentlich in Stand gesetzt. Der SLK ist auch beim TÜV ein Musterknabe, mach dir da keine Gedanken.

Kleine Wehwechen und Konstruktionsmängel haben alle, auch hier ist der SLK eher von wenigen Ärgernissen als von kapitalen Fehlern betroffen.

Beim CDI gehst du auf Nummer Sicher, wenn du einen mit Euro 6 Norm nimmst (ab Bj 9/15), der würde eine blaue Plakette bekommen und hat auch schon das feine 9-Gang Getriebe verbaut.

--
R170: 320 --- R171: 55 --- R172: CDI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Taunusboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 568
User seit 16.04.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.08.2016 um 17:58 Uhr   
Hi,

ich würde auch einen ab Mai 15 nehmen. Da wurden die neuen M274 Motoren mit 2,0l und 9gang tronic verbaut. 250d mit Euro 6 und 9gang ebenfalls: http://tinyurl.com/hlkg7dl

--
Gruß Micha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an angeljustus    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 20.08.2016
 Geschrieben am 24.08.2016 um 00:16 Uhr   
Vielen Dank für Eure Antworten und Hinweise. Hat doch zur endgültigen Entscheidung beigetragen.

Haben jetzt zugeschlagen. Ist ein 200er mit der 2,0 Liter Maschine und 9G-Tronic geworden. Hat nicht mal 10.000 KM gelaufen und in der Wunschausstattung und Farbe gefunden. Die neue Maschine hat jetzt ja Euro 6 Abgasnorm, da hoffe ich das wir bis auf weiteres auf der sicheren Seite sind. Er soll uns ja wieder längere Zeit zur Seite stehen und Freude bereiten.

Wird nächste Woche als "JUNGER STERN" abgeholt. Wir freuen uns schon.

Viele Grüße und bis zur nächsten Frage (wie z.B. Dachmodul , ............ )

Danke - Carsten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cgweb    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mm-slk

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 757
User seit 08.04.2011
 Geschrieben am 24.08.2016 um 09:36 Uhr   
Dann mal herzlichen Glückwunsch zum neuen Wagen.

Da Du einen mit EZ 2015 kaufen wolltest, ist die getroffene Entscheidung, den neuen 2 Liter-Motor mit Euro 6 zu kaufen, absolut richtig. Damit bist Du zukunftssicher, was die blaue Plakette angeht.
Habe noch den 1,8er, der läuft jetzt seit 5 Jahren auch sehr gut. Bisher (71.000 km) keine Ölverdünnung oder sonstige Probleme. Aber eine blaue Plakette bekäme der Wagen im Zweifelsfall nicht. Der Wagen meiner Frau (Opel Mokka) mit der einfacheren Technik (halt kein Direkteinspritzer) bekäme die wohl.

--
Gruß

mm-slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mm-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.08.2016 um 00:44 Uhr   
Gute Wahl Carsten, sowas suche ich auch, leider noch nichts passendes (Farbe, Wunschausstattung) gefunden.

172er mit der alten Optik (ohne AMG-, dafür Sport-Paket usw.) und neuer 9G und 2.0ltr.-Maschine, in obsischwarz oder feueropalrot.

Oder ich warte noch bis mir der SLC zusagt, vorne gefällt er mir garnicht, weder mit noch ohne AMG-Line.

Irgendwas ist immer.


--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, AIO-Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval, Eibach-Federn...das H-Kennzeichen muss noch etwas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 20.08.2016
 Geschrieben am 31.08.2016 um 00:56 Uhr   
Heute abgeholt und rund 150 Kilometer damit auf dem Weg nach Hause zurück gelegt.

WOW - FUN PUR - Macht riesig Spass, sieht aus wie neu (obsidianschwarz ) Ist auch mit der kleinen 2,0 Liter Maschine angenehm flott zu fahren.

Hier ein paar erste Eindrücke:
Positiv überrascht beim starten des Motors. Für einen Standard 4 Zylinder angenehmer Klang.
Motor richtig agil und spritzig - Vollkommen ausreichend motorisiert
Fahrverhalten, nicht so GoKart mäßig wie der MX5 NB aber eher schneller da viel berechenbarer und mit elektronischem doppelten Boden im Gegensatz zum MX. Hat im Schwarzwald um die Ecken dann richtig Spaß gemacht.
9G-Tronic - Genial
Sitze - angenehmer Seitenhalt aber trotzdem sehr gemütlich. Absolut langstreckentauglich.
Bluetooth Anbindung fürs Handy funktioniert sehr gut - auch mit Google Music - Perfekt
Spritverbrauch bei erster Fahrt relativ hoch - Selber Schuld - Vorbesitzer hat laut BC auf den letzten 2600 Kilmetern nur 6,9 Liter verbraucht. Ich glaube nicht, dass uns das auch gelingt.
Frauchen hat dann auch noch den Kleinen selbst ausprobiert. Erstes mal überhaupt mit Automatik gefahren. Das lächeln im Gesicht wurde immer breiter.

Das als kleiner Bericht, für alle die hier geholfen haben oder wie ich selbst bis vor kurzem noch am überlegen waren ob SLK oder ob nicht SLK. Im Moment klare Empfehlung.

Das sind alles die ersten Eindrücke die keinen Anspruch erheben neutral zu sein.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an cgweb    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :439
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.990.134

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon einen Friseurtermin?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm