SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R171: Knacken im Harman/Kardon System und die Lösung
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.07.2016 um 22:14 Uhr   
Hallo

Habe ja vor kurzem ins 171 Lager gewechselt. Beim Kauf wurde mir auch gesagt, das der Lautsprecher vorne links beim starten knackt, aber ansonsten sollte das Soundsystem in Ordnung sein. Hatte auch gedacht, ein knacken nun gut so lange es nur beim einschalten ist.

Leider habe ich nicht gemerkt das nun der gesamte linke Kanal (also Hoch und Mitteltöner) überhaupt nicht mitspielen. Denke auch der Vorbesitzer hat dies nie bemerkt. Wenn man nicht darauf achtet klingt es ja erstmal OK. Ich wollte aber das Dolby System mittels einer Test CD ein wenig testen und einstellen und schnell wurde klar, ein Kanal fehlt. Lediglich der Bass bollert recht gut. Dadurch ist es auch schwer rauszuhören, das der Mitteltöner fehlt.
Aber wenn man es weiss, dann macht Musik hören keinen Spaß mehr. Irgenwie fehlt da was, die Ortung ist falsch. Alles scheint nur von recht (also vom Beifahrer) zu kommen.

So konnte das nicht bleiben. Ansonsten ist der kleine perfekt. Alles da was man braucht und so gut wie vollständige Austattung. Schnell hattte ich bei E-Bay einen gebrauchten Hochtöner für das kleine Dreieck gefunden und für 10€ konnte man den ja mal schnell bestellen um den Fehler einzukreisen. Leider dann die Ernüchterung, der Austausch brachte auch keinen Erfolg. Kein Ton nach dem Wechsel. Sollte etwa die Endstuffe einen defekt haben? Also ausbauen und mal nachsehen war der nächste Schritt.
In der Zwichenzeit fiel dann immer mal wieder der Lautsprecher in der Mitte aus und wenn man dort auf das Gitter klopfte dann ging er wieder. Das konnte ja nur ein kleiner Wackler sein, dachte ich. Gitter ausgebaut und Lautsprecher geprüft. Leider kein Wackler. Der Lautsprecher ist defekt. Scheint wohl eine Unterbrechung in der Spule zu sein. Da ich ja noch den Austausch Tweeter hatte und beide die selbe Anschlußklemmen besitzen habe ich kurzer Hand diesen in die Mitte provisorisch eingebaut. Klingt nicht wirklich gut, aber besser wie einer der ständig an und aus geht.
Das ganze war schon seltsam. Nach und nach fallen die Lautsprecher aus?
Also erstmal die Türverkleidung abgebaut und die Lautsprecher in der Tür geprüft. Und siehe da, nach abklemmen des Mitteltöner spielte der Tweeter im Dreick wieder (Hoch- und Mitteltöner sind ja parallel). Lautsprecher gemessen: voller Kurzschluß. Damit hatte ich den Fehler gefunden. Beim Start stellt die Endstufe fest, ein Kanal kurzgeschlossen dann ein knacken und nichts mehr.
Ein Glück scheint die Endstufe nun keinen Defekt zu haben.

Nun bin auf der Suche nach Ersatz, aber leider noch nicht fündig geworden. Bei genauer Betrachtung der Lautsprecher fällt auf wie einfach und recht billig die Teile doch sind. Da ich ja eh schon 2 tauschen muss könnte ich diese ja auch durch bessere ersetzen. Hat da jemand Typen die passen würden? Ein bischen basteln ist kein Problem.

Dachte ein kleiner Bericht zur Fehlersuche am Soundsystem wäre hilfreich, es scheint ja so als wäre ich der einzige. Habe dazu hier keinen anderen Bericht gefunden.

--
Gruß LittelGrisu

Möge die Sonne mit euch sein.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.07.2016 um 22:16 Uhr   
Hier mal die Lautsprecher.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.07.2016 um 22:17 Uhr   
Qualität sieht bei mir anders aus

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 109
User seit 12.02.2015

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.07.2016 um 23:00 Uhr   
Hallo Dietmar

Handelt es sich bei diesem System um ein Harman Kardon ??.
LG Wolli

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bob1    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2016 um 09:49 Uhr   
Ja unglaublich. Habe die Harman/kardon Schilder auf dem Gitter, dann sollte es auch eine sein.

--
Gruß LittelGrisu

Möge die Sonne mit euch sein.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.08.2016 um 20:47 Uhr   
Hallo

Hier ein update.

Man ich wußte nicht das es so schwer ist Ersatz zu finden. Aber nach langem Suchen und warten habe ich einen in der Bucht gefunden. Es ist zwar einer von der C-Klasse (das Gehäuse ist aus Plastik anstatt Metall) aber er passt.
Also eingebaut und dann leider die Ernüchterung. Der linke Kanal ist viel zu leise und das Kancken ist auch wieder da und nun noch viel lauter.

Deshalb war der alte auch kaputt gegangen. Durch das Knacken beim Einschalten hat wohl irgendwann die Spule einen Kurzschluß erhalten. Dann wohl doch den Verstärker ausbauen und prüfen.

Der erste Schock dann schon beim Fußmatte entfernen. Ganz deutlich ist ein Wasserfleck im Teppich zu erkennen. Da hat es wohl mal einen kleinen Wasserschaden gegeben?
Blech raus, Verstärker raus, die Kabel ab und siehe da, leider das befürchtete wurde wahr. Wasser ist durch den Anschlußstecker für Strom und Sound (LWL) in innere gedrungen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.08.2016 um 20:59 Uhr   
Stecker wo das Wasser rein ist

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.08.2016 um 21:04 Uhr   
Dann den Verstärker geöffnet. Es wurde immer schlimmer

Hier die Wasser Spur auf der Platine

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.08.2016 um 21:11 Uhr   
Und hier der Übertäter. Bedingt durch das Wasser führt das zu kleinen Übersprechen, also zu leisem Kanal und dem Knacken beim Einschalten.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   LittelGrisu

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 220
User seit 02.04.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.08.2016 um 21:12 Uhr   
Weiters Bild von den Anschlußpins des Verstärker IC

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an LittelGrisu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :246
Mitglieder:  15
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.737.481

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Organspende: was hältst Du von der kommenden Regelung ohne Automatismus

Finde ich gut
Finde ich zumindest besser als bisher
Finde ich schlecht, die Widerspruchslösung wäre besser gewessen
Finde ich schlecht, andere Gründe

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm