SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R170: Radio Wechsel und Tipps
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 26.03.2016
 Geschrieben am 29.06.2016 um 18:08 Uhr   
Hallo liebe Forengemeinde!

Ich würde gerne das Werksradio in meinem SLK 230 R170 gegen etwas zeitgemäßeres austauschen. Mir ist dabei wichtig dass der Look des Innenraums nicht zerstört und das neue Radio nicht zu sehr nach "tiefergelegtem Polo" aussieht, wenn ihr wisst was ich meine.

Dazu habe ich im Internet ein bisschen recherchiert und bin auf folgende Möglichkeiten gestoßen:

1) Klassisches DIN-1 Radio im schlichten Design

2) DIN -1 Radio mit ausfahrbarem Klappbildschirm

3) Umbau der Mittelkonsole von DIN-1 auf DoppelDIN


Persönlich habe ich für 2) keine guten Geräte gefunden, auch stört mich hier die Blockierung der Lüftungsauslässe bei ausgeklapptem Bildschirm. 3) Finde ich zu aufwändig und traue mir persönlich nicht zu.

Jetzt bleibt noch 1), ein Standard DIN Radio. Hat jemand diesbezüglich Empfehlungen? Mir ist der Look wichtig und es soll primär Radio, Bluetooth, Freisprechanlage und AUX unterstützen.

Dann hätte ich noch das NANOX NX403 gefunden, hat dazu irgendjemand Erfahrungen gemacht oder eine Meinung diesbezüglich?

http://www.redyon.de/index.php?route=product/product&keyword=403&product_id=574

Vielen Dank fürs Lesen und eure Beiträge, Grüße aus Barcelona

Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pilot_guy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.06.2016 um 09:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von UC am 30.06.2016 um 09:41 Uhr ]



pilot_guy schrieb:
Hallo liebe Forengemeinde!

Ich würde gerne das Werksradio in meinem SLK 230 R170 gegen etwas zeitgemäßeres austauschen. Mir ist dabei wichtig dass der Look des Innenraums nicht zerstört und das neue Radio nicht zu sehr nach "tiefergelegtem Polo" aussieht, wenn ihr wisst was ich meine.

Dazu habe ich im Internet ein bisschen recherchiert und bin auf folgende Möglichkeiten gestoßen:

1) Klassisches DIN-1 Radio im schlichten Design

2) DIN -1 Radio mit ausfahrbarem Klappbildschirm

3) Umbau der Mittelkonsole von DIN-1 auf DoppelDIN


Persönlich habe ich für 2) keine guten Geräte gefunden, auch stört mich hier die Blockierung der Lüftungsauslässe bei ausgeklapptem Bildschirm. 3) Finde ich zu aufwändig und traue mir persönlich nicht zu.

Jetzt bleibt noch 1), ein Standard DIN Radio. Hat jemand diesbezüglich Empfehlungen? Mir ist der Look wichtig und es soll primär Radio, Bluetooth, Freisprechanlage und AUX unterstützen.

Dann hätte ich noch das NANOX NX403 gefunden, hat dazu irgendjemand Erfahrungen gemacht oder eine Meinung diesbezüglich?

http://www.redyon.de/index.php?route=product/product&keyword=403&product_id=574

Vielen Dank fürs Lesen und eure Beiträge, Grüße aus Barcelona

Michael



Guten Morgen Michael,
vor dem Problem stand ich auch. Letztendlich habe ich mich für Variante 2 entschieden (es gibt auch einen Tread dazu) und zwar für ein Pioneer 7700. Ich gebe dir in soweit recht das natürlich die Lüftungsdüsen verdeckt werden, von den Funktionen her ist das Gerät klasse besonders die Navigation.
Variante 3 schied bei mir aus, allerdings aus einem ganz einfachen Grund
Ich baue das Armaturenbrett auf IPAD3 um.
Desw ist bei mir auch die zweite Lösung nur ein Übergang und hören zu können.
Zu deinem Link kann ich nichts sagen außer das es mir mit der Nase untendran nicht gefällt und das Display recht klein ist
Gruß Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 5
User seit 26.03.2016
 Geschrieben am 30.06.2016 um 10:45 Uhr   


UC schrieb:
Guten Morgen Michael,
vor dem Problem stand ich auch. Letztendlich habe ich mich für Variante 2 entschieden (es gibt auch einen Tread dazu) und zwar für ein Pioneer 7700. Ich gebe dir in soweit recht das natürlich die Lüftungsdüsen verdeckt werden, von den Funktionen her ist das Gerät klasse besonders die Navigation.
Variante 3 schied bei mir aus, allerdings aus einem ganz einfachen Grund
Ich baue das Armaturenbrett auf IPAD3 um.
Desw ist bei mir auch die zweite Lösung nur ein Übergang und hören zu können.
Zu deinem Link kann ich nichts sagen außer das es mir mit der Nase untendran nicht gefällt und das Display recht klein ist
Gruß Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz



Hallo Udo und vielen Dank für deine Antwort!

iPad3 klingt spannend, machst du das mit Halterung oder wirklich integriert? Und kannst du das Pioneer 7700 empfehlen? Ich habe mir das Noname Radio vom Link jetzt bestellt und werde es ausprobieren, vielleicht passt es ja ganz gut. Falls nicht probiere ich eines der Klappmodelle.

Danke und Grüße,

Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pilot_guy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.06.2016 um 22:28 Uhr   
Hallo Michael es wird wirklich integriert und ersetzt das Radio samt Navi. Steuert dann die Endstufen incl DSP an.
Also im großen und ganzen bin ich mit dem Pioneer zufrieden. Es kann schon einiges. Könnte sogar ohne Endstufe laufen.
Gruß Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Robert J

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1970
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.07.2016 um 09:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Robert J am 01.07.2016 um 09:53 Uhr ]

Moin...Udo, kannst Du etwas zur Ablesbarkeit des Displays bei offenem Dach und Sonne sagen ?

Daran krankt es nämlich bei den meisten (oder allen!?) moderneren Geräten.

Ich dachte ich tue was Gutes und rüste auf ein Kenwood üm. Nach 2 jahren habe ich das wieder raus geschmissen und ein altes Becker eingebaut. Funktioniert bisher gut und mit Erweiterung sogar USB /SD fähig, Ablesbarkeit = hervorragend.

Für den Froschkönig steht auch der Tausch an, wäre super wenn Du dazu etwas sagen könntest.

--
Robert

---------------------------
Dumme Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten...

http://www.röntgengeräte.org
http://www.jeschioro.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Robert J    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.07.2016 um 20:16 Uhr   
Hallo Robert wie bei allen matten Bildschirmen hast du beim Pioneer auch gleiche Problem. Eine mögliche Lösung wäre sich eine Art "Sonnenschirm zu bauen.
Weil ich das nicht möchte kommt bei mir die oben geschilderte Lösung zum Einsatz.
Gruß Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Robert J

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1970
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.07.2016 um 13:20 Uhr   
Hi,

weiss jetzt nicht ob das etwas mit "matt" oder "glänzend" zu tun hat ausser natürlich Reflexionen.

Ich war bisher der Meinung das es Displaytechnologie ist (alt=Flüssigkristall mit Hintergrundbeleuchtung, neu = TFT/LED Technologie)..lasse mich aber gerne im Rahmen einer Inaugenscheinnahme , nach Fertigstellung eines Besseren belehren

--
Robert

---------------------------
Dumme Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten...

http://www.röntgengeräte.org
http://www.jeschioro.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Robert J    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.07.2016 um 16:34 Uhr   
Grins gerne, ich habe es schon ausprobiert einfach mal Bildschirm eingefahren und dann das IPAD dahin gehalten...... Kannst du dir hier gerne ansehen
Wenn ganz fertig dann Präsentation (mit ausführlicher bebilderter Beschreibung) Udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   C-C

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 145
User seit 03.06.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.07.2016 um 22:27 Uhr   
Ich habe das Pioneer DEH-80 PRS drin. Schlichtes Design und kann so ziemlich alles was so ein Radio können soll.

--
jeder braucht ein Sixpack......Meins schlummert unter der Motorhaube

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an C-C    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GTV

Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 94
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.07.2016 um 12:25 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 05.07.2016 um 16:23 Uhr ]



pilot_guy schrieb:
Ich würde gerne das Werksradio in meinem SLK 230 R170 gegen etwas zeitgemäßeres austauschen. Mir ist dabei wichtig dass der Look des Innenraums nicht zerstört und das neue Radio nicht zu sehr nach "tiefergelegtem Polo" aussieht, wenn ihr wisst was ich meine.

Mir ist der Look wichtig und es soll primär Radio, Bluetooth, Freisprechanlage und AUX unterstützen.

Michael



Hab auch etwas länger gesucht und mich dann für ein VDO Autoradio, im passenden Look mit oranger Displaybeleuchtung entschieden. Passt optisch gut zum R170 Interieur. Allerdings hat dieses kein Bluetooth und keine Freisprechanlage.

VDO CD7316U-OR 12V

Das gleiche Radio mit Bluetooth und Freisprechanlage:

Continental CDD7418UB-OR

z.B.http://www.ebay.de/itm/131434210136




--
SLK 230 FL "Silberpfeil"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GTV    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :301
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.706.778

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Vermisst Du dieses Jahr Weihnachtsmärkte?

Ja
Ja, wir haben eine abgespeckte Version bei uns, mir fehlt aber was
Nein
Nein, wir haben eine abgespeckte Version bei uns

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm