SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R171: Probleme mit Antennenverstärker
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 7
User seit 26.03.2015
 Geschrieben am 06.04.2016 um 22:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Narf am 07.04.2016 um 08:05 Uhr ]

Hallo liebe Mitglieder,
Hab wieder mal ein Problem mit meinem kleinen R171, vielleicht weiß jemand Rat.

Hab seit geraumer Zeit ein JVC Radio drinnen und er Radio-Empfang ist jetzt echt mies.
Vorher war ein Audio 20 drinnen, das jetztige Radio ist über ein ACV Lenkradinterface und einen Fakra zu Iso Adapter angeschloßen.

So, nun war die Antenne defekt und ich hab sie gegen eine neue Orginal Benz Antenne getauscht, die kurze vom nach Mopf (meiner ist ein R171 vor Mopf mit langer Antenne).

Empfang immer noch schlecht, gut dachte mir ich seh mal nach was los ist, bin ja Elektriker, dass bekomm ich hin

Verstärker hat 12V und scheint zu laufen, aber der Empfang ist immer noch schlecht.
Komisch ist, wenn ich den Verstärker von 12V trenne, dann hab ich super Empfang, aber dann funktioniert natürlich die Fernbedienung der Zentralveriegelung nicht mehr, sobald ich den 12V Stecker wieder anstecke wird der Empfang schlecht, aber die Fernbedienung geht wieder.

Die 12V Versorgung für den Verstärker ist dass blau/weiße Kabel oder? Dies werd ich nochmal gegen Masse messen (bin mir nicht mehr ganz sicher welchen Pin bzw. welches Kabel ich gemessen habe, nicht dass es der Dauerplus für die ZF war und der Verstärker wirklich keine 12V hat), weiß jemand zufällig die genau Belegung des 3-poligen Steckers?

Hat jemand schon mal was ähnliches gehabt, bzw. weiß jemand ob es bedeutet, dass der Verstärker defekt ist?

Danke schon mal ein euch, hab in der Suche leider nichts passendes gefunden.


--
Ein SLK verliert kein Öl.....er markiert sein Revier

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Narf    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6304
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.04.2016 um 23:24 Uhr   
Thema verschoben aus dem Forum >Tipps und Technik R171< in das Forum >HiFi und Telecom<

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 7
User seit 26.03.2015
 Geschrieben am 07.04.2016 um 18:04 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Narf am 07.04.2016 um 18:04 Uhr ]



Narf schrieb:

Hallo liebe Mitglieder,
Hab wieder mal ein Problem mit meinem kleinen R171, vielleicht weiß jemand Rat.

Hab seit geraumer Zeit ein JVC Radio drinnen und er Radio-Empfang ist jetzt echt mies.
Vorher war ein Audio 20 drinnen, das jetztige Radio ist über ein ACV Lenkradinterface und einen Fakra zu Iso Adapter angeschloßen.

So, nun war die Antenne defekt und ich hab sie gegen eine neue Orginal Benz Antenne getauscht, die kurze vom nach Mopf (meiner ist ein R171 vor Mopf mit langer Antenne).

Empfang immer noch schlecht, gut dachte mir ich seh mal nach was los ist, bin ja Elektriker, dass bekomm ich hin

Verstärker hat 12V und scheint zu laufen, aber der Empfang ist immer noch schlecht.
Komisch ist, wenn ich den Verstärker von 12V trenne, dann hab ich super Empfang, aber dann funktioniert natürlich die Fernbedienung der Zentralveriegelung nicht mehr, sobald ich den 12V Stecker wieder anstecke wird der Empfang schlecht, aber die Fernbedienung geht wieder.

Die 12V Versorgung für den Verstärker ist dass blau/weiße Kabel oder? Dies werd ich nochmal gegen Masse messen (bin mir nicht mehr ganz sicher welchen Pin bzw. welches Kabel ich gemessen habe, nicht dass es der Dauerplus für die ZF war und der Verstärker wirklich keine 12V hat), weiß jemand zufällig die genau Belegung des 3-poligen Steckers?

Hat jemand schon mal was ähnliches gehabt, bzw. weiß jemand ob es bedeutet, dass der Verstärker defekt ist?

Danke schon mal ein euch, hab in der Suche leider nichts passendes gefunden.


--
Ein SLK verliert kein Öl.....er markiert sein Revier



So hier die Antwort, konnte das Problem gerade lösen, es lag wirklich an den 12V am Blau/Weißen Kabel, der Lenkrad-Adapter von mir, schaltet keine 12V an den Draht weiter, hab jetzt die Zündung für den Radio und den Verstärker Anschluß zusammengehangen, nun hab ich super Empfang!

--
Ein SLK verliert kein Öl.....er markiert sein Revier

Meiner ist ein R171 200er Kompressor Vor-Mopf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Narf    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   K-Stone

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 280
User seit 01.02.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.04.2016 um 11:06 Uhr   


Narf schrieb:

So hier die Antwort, konnte das Problem gerade lösen, es lag wirklich an den 12V am Blau/Weißen Kabel, der Lenkrad-Adapter von mir, schaltet keine 12V an den Draht weiter, hab jetzt die Zündung für den Radio und den Verstärker Anschluß zusammengehangen, nun hab ich super Empfang!




Hallo,
kannst du mal kurz beschreiben, wann an welchem Kabel die 12V anliegen müssen.
Am weißen oder am blauen oder an beiden!

Ein Bild wäre auch nicht schlecht!
Fahre einen 171er JBJ. 2006 und habe ab und zu nach dem Starten auch Probleme mit dem Empfang und das könnte auch mit der Spannungsversorgung des Verstärkers zusammen hängen!

Grüße
Kai

--
Die Neugier steht immer an erster Stelle
eines Problems, das gelöst werden will!!
(Galileo Galilei)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
MBSLK - Stammtisch Weinstraße/Pfalz
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
http://www.slk-weinstrasse.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an K-Stone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 7
User seit 26.03.2015
 Geschrieben am 14.04.2016 um 13:50 Uhr   
Bei mir ist es so: Wenn dass Radio an ist, gibt dieses dem Verstärker 12V auf das Blau/Weiß gestreifte Kabel.

Gemessen hab ich es so: Radio an, mit dem Multimeter Plus Leitung auf den Pin des Blau/Weiß gestreiften Kabel, mit der Minus Leitung des Multimeters auf ne Schraube der Karosse.

Dadurch läuft er und der Empfang ist das, ich hab am Radio Steckverbinder dafür angebracht.
Zum Testen hab ich einfach dass Blau/Weiße Kabel abgesteckt und der Empfang war dann schlecht.

Bild hab ich leider keines.

--
Ein SLK verliert kein Öl.....er markiert sein Revier

Meiner ist ein R171 200er Kompressor Vor-Mopf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Narf    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   frali

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 600
User seit 29.05.2005
 Geschrieben am 14.04.2016 um 19:06 Uhr   
Hallo,


ich hatte die letzten Wochen auch einen sehr schlechten Empfang und natürlich war der Antennenverstärker meine erste Wahl bei der Fehlersuche. Bei mir war es einfach ein Kontaktproblem, der Wagen ist 12 Jahre alt. Alles mit Kontaktspray eingesprüht, fertig.


MfG


Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an frali    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   frali

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 600
User seit 29.05.2005
 Geschrieben am 25.04.2016 um 18:37 Uhr   
Hallo,


zu früh gefreut, der Empfang ist wieder sehr dürftig. Das Komische ist, fasse ich mit meiner linken Hand den Übergang zwischen dem dicken und dem dünnen Teil der Antenne an, ist der Empfang super. Ich hatte alles nochmals ausgebaut und überprüft, kann aber keinen Fehler feststellen. Der Antennenverstärker ist intakt, ziehe ich den ab, habe ich gar keinen Empfang mehr. Hat jemand eventuell einen Tip für mich?
Das Koaxialverbindungskabel zwischen Antennenfuß und dem Verstärker wäre vielleicht eine Möglichkeit, dass sah sehr verdreht aus.


MfG


Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an frali    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Madmax

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4896
User seit 05.11.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.04.2016 um 07:38 Uhr   
Moin Frank,

ich bin elektrisch sicher nicht der Beste, deshalb nur mal ins Blaue geschossen:

Hast Du mal einen kompletten Fuß samt Antenne zum wechseln probiert. Nicht dass der Fuss einen weg hat.

--
Herzliche Grüße,

Matthias

Anders sein möchte jeder wohl einmal, aber wehe ihm, er wird dabei anders anders, als es den anderen gefällt

http://www.verruecktespaar.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Madmax    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   frali

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 600
User seit 29.05.2005
 Geschrieben am 27.04.2016 um 14:33 Uhr   
Hallo Matthias,


genau der Gedanke kam mir auch. Gestern bei MB Antennenfuß mit dem Verbindungskabel zum Verstärker bestellt.


MfG


Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an frali    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   frali

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 600
User seit 29.05.2005
 Geschrieben am 29.04.2016 um 19:37 Uhr   
Hallo,


leider ist der Empfang trotz des neuen Antennenfußes und des Kabels immer noch schlecht. Ich habe dann nochmal die Kontakte des AGW überprüft, jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Naja, höre ich eben weiterhin nur Musik vom USB Stick.


MfG


Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an frali    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :447
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.948.216

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Payback wird 20: Nutzt Du Payback oder andere Rabattsysteme?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm