Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Handbremse einstellen?
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 02.09.2015
 Geschrieben am 19.11.2015 um 10:15 Uhr   
Will die Bremsen neu machen an unserem SLK R170 230Kompressor von 2000
Beläge ringsum
Haben die Beläge auch Verschleissanzeiger?
Handbremse kann man bis in denn Kofferraum ziehen bevor da mal was blockiert
Reicht es diese nur einzustellen oder gibt es da separat ein bremsset?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dude1983    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 19.11.2015 um 10:42 Uhr   
Moin,

Haben die Beläge auch Verschleissanzeiger?

Ja haben sie. Die Handbremsbeläge aber nicht.

Handbremse kann man bis in denn Kofferraum ziehen bevor da mal was blockiert
Reicht es diese nur einzustellen oder gibt es da separat ein bremsset?

Es gibt es Bremsbacken für die Handbremse und neue Rückholfedern.
Ob das einstellen noch reicht kann man nicht sagen ohne die Beläge gesehen zu haben. Dazu müssen die Bremsscheiben hinten mit den inliegenden Bremstrommeln für die Feststellbremse runter. Oder einfach ausprobieren.

Gruß Christoph


--
Mercedes Slk 200 K mit üblichem Schnickschnack, BMW 316ti Compact ohne Gimmicks

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3644
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 19.11.2015 um 12:16 Uhr   
Ich hab keine Verschleißanzeige.
Im innern der Trommel ist ein Einstellrädchen das man durch eins der Löcher der Trommel sehen kann.Naja,so etwas.
Das sollte aber eigendlich nur zum zurückstellen sein um die Trommel/Scheibe besser abzubekommen.
Der mechanismuß ist selbsteinstellend.
Frag aber nicht wie das funktioniert,habs nachgelesen und mir erklären lassen aber immer noch nicht verstanden

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.11.2015 um 13:02 Uhr   
Aus der großen Auswahl ein guter Link: http://tinyurl.com/ovuss2a Viel Erfolg! Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 306
User seit 31.01.2013
 Geschrieben am 19.11.2015 um 13:03 Uhr   
Verschleissanzeige gibt es nur bei den vorderen Bremsbelägen.

Die Handbremse stellt sich nicht automatisch nach. Nachstellen manuell per Drehrad im Inneren der Bremstrommel.
Linkes Rad, Einstellschraube durch das Loch der Bremstrommel ca. 13-Uhr-Stellung.
Rechts Rad, Einstellschraube durch das Loch der Bremstrommel ca. 11-Uhr-Stellung.
Dadurch bedingt müssen die Einstellräder gegenläufig gedreht werden.

Handbremse einstellen:
Einstellrädchen komplett zudrehen bis sich Bremsscheibe nicht mehr drehen lässt, dann 5-6 Umdrehungen des Einstellrades zurück. Danach sollte der Handbremshebel sich höchtens 3 Raststufen ziehen lassen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an felixfix    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 21.11.2015 um 08:11 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kauba1 am 21.11.2015 um 08:12 Uhr ]

Das habe ich gerade hinter mir. Ohne Abbau der Bremsscheiben (ein Kinderspiel, selbsterklärend) ging's nicht, denn das Einstellrädchen war trotz Penlight-LED fast nicht zu identifizieren.
Wenn die Scheiben runter sind, bieten sich einfache Wartungsmaßnahmen an: Mit Handfeger (Druckluft hat ja nicht jeder in der Garage) entstauben, Rädchen mit WD-40 erfreuen (natürlich nichts auf die Beläge ... sprühen). Bremstrommel/-scheibe wieder rauf. Nun erkennt man auch leicht wieder das Rädchen durch die Löcher. Ob rauf oder runter und wieviel Zähne muss die Praxis zeigen. Klar, dass bei gelöster Handbremse nichts schleifen darf. Bin gespannt wie die Bremswerte bei der HU ausfallen. VG Dieter.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 21.11.2015 um 08:44 Uhr   
Moin,

Wenn man wie Dieter die ganze Bremse auseinander nimmt, wäre es mir zu heikel zu warten was beim Tüv an Bremswerten herauskommt. Dann kann ich gleich neue Beläge einbauen, kosten unter 20 Euro und ich bin auf Nummer sicher.

Gruß Christoph

--
Mercedes Slk 200 K mit üblichem Schnickschnack, BMW 316ti Compact ohne Gimmicks

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :641
Mitglieder:  17
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.995.493

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon einen Friseurtermin?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm