Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: SLK 55 AMG (172) als Ganzjahreswagen?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Silver

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 646
User seit 23.04.2006
 Geschrieben am 03.11.2015 um 21:14 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Silver am 03.11.2015 um 21:17 Uhr ]

Hi all,

vor einigen Jahren hat ein Unfall mir meinen SLK 350 (171) geraubt. Zwischenzeitlich war ich in ein anderes Fabrikat verliebt.
Möchte mir jetzt aber wieder einen SLK zulegen (55 AMG 172). Der SLK soll allerdings mein Ganzjahres-Fahrzeug werden - Tipps, Ratschläge oder SONSTIGES!?!? Bin für alles offen - was das Fahrzeug betrifft...
Vielen Dank im Voraus!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Silver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mm-slk

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 757
User seit 08.04.2011
 Geschrieben am 04.11.2015 um 10:12 Uhr   
Grundsätzlich ist der SLK ja ein wintertaugliches Fahrzeug. Aber beim SLK55 hätte ich so meine Zweifel, zumindest wenn man in einer Region wohnt, in der man auch mal mit Schnee und Glätte rechnen muss. Zudem sind die Winterreifen natürlich ziemlich teuer. Der Reifenverschleiss beim AMG ist zudem hoch. Und mit der Leistung wird es schwierig, bei glatten Straßenverhältnissen entspannt in Kurven zu fahren und wieder zu beschleunigen, einfach zu viel Drehmoment und Leistung. Ich bin mal auf die Antworten der AMG-Fahrer gespannt, kann mich aber an keinem erinnern, der für den Winter nicht ein Alternativfahrzeug hat.

--
Gruß

mm-slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mm-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   Hubi
 Geschrieben am 04.11.2015 um 11:21 Uhr   
Also, der 55er AMG ist viel zu schade im Winter bei Schnee und Salz zu fahren. Wenn man das Geld für einen 55er hat hat man auch das Geld eine Winterschläuder zu kaufen wenn nicht, die Kaufentscheidung abblasen.
Meine 55er und es waren schon 3 Stück haben kein Schnee gesehen und Salz kennen die nicht. Aber es gibt auch im Winter schöne Tage und die werden dann natürlich genutzt.

Hubi

--
Bj.2015 SLK55AMG PP Vollausstattung, Innen alles Nappaleder auch Amaturenbrett u. Carbonausstattung, Palladiumsilber, offen bis 280 Km/h.
Star Diagnose vorhanden, auslesen kostenlos

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4323
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2015 um 15:17 Uhr   


mm-slk schrieb:
Grundsätzlich ist der SLK ja ein wintertaugliches Fahrzeug. Aber beim SLK55 hätte ich so meine Zweifel, zumindest wenn man in einer Region wohnt, in der man auch mal mit Schnee und Glätte rechnen muss. Zudem sind die Winterreifen natürlich ziemlich teuer. Der Reifenverschleiss beim AMG ist zudem hoch. Und mit der Leistung wird es schwierig, bei glatten Straßenverhältnissen entspannt in Kurven zu fahren und wieder zu beschleunigen, einfach zu viel Drehmoment und Leistung. Ich bin mal auf die Antworten der AMG-Fahrer gespannt, kann mich aber an keinem erinnern, der für den Winter nicht ein Alternativfahrzeug hat.

--
Gruß

mm-slk



Fahre zwar keinen SLK 55 aber einen SL R231 500. Der hat auch 700 NM ab 1.700 Umdrehungen und seit einer Woche mit Winterbereifung auf der Straße.

Sommer 18" 285er hinten, Winterbereifung 18" Dunlop SP Winter Sport 3D 255er und schon erste Fahrerfahrungen bei trockener Straße !

Vereinfacht gesagt man sollte keine Plattfüße haben und das Gaspedal kitzeln und nicht treten!

Trotz Getriebe auf E sind die Winterreifen sehr sehr schnell überfordert wenn es um Traktion geht.

Man muss sich halt umstellen und es gemächlich angehen lassen.

Wird beim SLK55 nicht anders sein.

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2015 um 15:32 Uhr   
Das Problem ist halt, dass auf dem AMG nur die originale Reifengröße als Winterreifen zugelassen ist. Das macht's nicht gerade leichter und ist ist recht teuer.

Aber im Grunde bin ich auch der Meinung, dass der AMG einfach zu Schade für den Winter ist.

--
Viele Grüße, Bernd

***Wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs***
"Es sind 106 Meilen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, 'n halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel, und wir tragen Sonnenbrillen!"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4323
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2015 um 15:41 Uhr   


hase-dieter schrieb:


Hubi schrieb:
Also, der 55er AMG ist viel zu schade im Winter bei Schnee und Salz zu fahren. Wenn man das Geld für einen 55er hat hat man auch das Geld eine Winterschläuder zu kaufen wenn nicht, die Kaufentscheidung abblasen.

Hubi

Bj.2015 SLK55AMG PP Vollausstattung, Innen alles Nappaleder auch Amaturenbrett u. Carbonausstattung, Palladiumsilber, offen bis 280 Km/h.
Star Diagnose vorhanden, auslesen kostenlos


Gibt sicher auch Leute - wahrscheinlich aber keine mbslk`ler - die soviel Kohle in ihren Fuhrpak investieren können, sodass der 55er bei denen letztendlich auch als deren Winterschleuder eingesetzt wird - sind wahrscheinlich aber keine mbslk`ler und pflegen und basteln vielleicht auch nicht so sehr wie die meisten User hier im Forum, an ihren Autos - die lassen pflegen, basteln usw. und kaufen evtl.einfach öfter mal was Neues.
Nun gehöre ich zwar nicht zu diesen Leuten, aber ich erfreu`mich immer noch tierisch bei jeder Fahrt an meinem 200er aus 2004.

LG Dieter



Jungs, wir sind in Deutschland und haben nicht 4 Monate Eis und Schnee!

Was spricht dagegen den Wagen an sonnigen Wintertagen und trockenen Straßenverhältnissen offen zu bewegen?

Ich habe Verständnis dafür dass der Eine oder Andere wegen der paar Tage im Winter den Wagen nicht angemeldet hat und Kosten spart, aber wenn er durchgängig angemeldet ist spricht nichts gegen eine Fahrt im Winter.

Und klar, wenn es schneit wie blöd, Tonnen von Salz auf der Straße liegen, lässt man das Fahrzeug eben in der Garage stehen!

Wo ist da das Problem.

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MB-R172

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 127
User seit 21.09.2014
 Geschrieben am 04.11.2015 um 15:45 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von MB-R172 am 04.11.2015 um 15:46 Uhr ]

Ich habe nun Winterreifen beim 55er drauf und bin recht positiv überrascht vom Fahrverhalten. Ok bislang noch kein Schnee, Eisglätte etc...

Aber subjektiv war die Traktion recht ordentlich (besser als gedacht). Auch die Kurvenlage ist ausreichend. Man muss dazu sagen, dass die Sommerreifen hinten vllt. noch 5mm haben und die Winterreifen dagegen fast ladenneu sind.
Das dürfte wohl noch etwas ausmachen.

Achso, Sommerreifen Conti Sport Contact 5p 235 VA , 255 HA 18 Zoll
Winter: Michelin Pilot Alpin 235er rundrum 18 Zoll

--
Bollernde Grüße aus Brandenburg.

Gino

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MB-R172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mm-slk

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 757
User seit 08.04.2011
 Geschrieben am 04.11.2015 um 17:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Madmax am 05.11.2015 um 09:02 Uhr ]



S - FP 230 schrieb:
Jungs, wir sind in Deutschland und haben nicht 4 Monate Eis und Schnee!

Was spricht dagegen den Wagen an sonnigen Wintertagen und trockenen Straßenverhältnissen offen zu bewegen?




Ich glaube dem Threadersteller geht es nicht darum, ob der Wagen an schönen Wintertagen bewegt werden kann. Sondern halt wirklich ganzjährig bei Wind und Wetter, ohne dass ein wintertaugliches Zweitfahrzeug vorhanden ist.
Bei der vorgeschriebenen Winterbereifung des AMG und der Leistung wird es selbst bei vorsichtigem Gasfuß nicht einfach, den Wagen bei wirklich glatten Untergrund um die Kurven zu kriegen. Wenn man sich dann doch mal dreht und irgendwo einschlägt, wird man sich ärgern. Zudem sind Winterreifen aus einer weicheren Gummimischung, werden also ggfs. noch schneller verschleißen als die Sommerreifen. Wenn ich mich recht erinnere, dann müssen einige AMG´ler schon nach 10 TKM die Hinterräder wechseln. Ich würde mir vermutlich auch eher einen Zweitwagen mit niedrigem Wertverlust für den Winter zulegen.

--
Gruß

mm-slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mm-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 889
User seit 05.02.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.11.2015 um 19:34 Uhr   
Hallo Silver!

Unser 55 er ist seit gestern im Winterschlaf. Ist zwar kein Saisonfahrzeug aber er wird im Winter nur bei sonnigem und trockenem Wetter bewegt. Wir haben drei Jahre einen 350er gefahren und ich empfand den schon schwierig bei Eis und Schnee. Ein Satz Winterräder mit Alufelgen sollte 4000€ kosten. Für das Geld kann ich günstiger mit unserem vorhandenen Zweitwagen fahren und kann mich auch nur der Meinung von Bärnd etc. anschließen, dass das Auto einfach zu schade für Schnee, Matsch und Salz ist.

--
Gruß Andreas

Jeder Mensch sollte sich für einen Teil seines Lebens in die Obhut eines Haustieres begeben!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLKAP777    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Taunusboy

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4663
User seit 31.03.2004
 Geschrieben am 04.11.2015 um 20:53 Uhr   


mm-slk schrieb:
Ich bin mal auf die Antworten der AMG-Fahrer gespannt, kann mich aber an keinem erinnern, der für den Winter nicht ein Alternativfahrzeug hat.


Dann helfe ich mal zur Erinnerung: 4 Winter, absolut keine Probleme. Wo der 55er am Berg hängt, kommt auch ein 250er nicht weiter.

Winterersatzfahrzeuge sind was für Mädchen


   

--
R170: 320 --- R171: 55 --- R172: CDI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Taunusboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :494
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.987.413

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie handhabst Du es eigentlich mit Passwörtern....?

Ich nutze überall das gleiche Passwort
Ich nutze wenige verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze überall verschiedene Passwörter, nach einem bestimmten System (Kopfspeicher)
Ich nutze völlig verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze ein Programm/eine App um wenige Passwörter zu verwalten
Ich nutze ein Programm/eine App um völlig verschiedene Passwörter zu verwalten

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm