Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: 230K MJ99, erste Eindrücke, merkw. Geräusche, Rost, Unsicherheit vor dem Kauf...
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 03.10.2015
 Geschrieben am 03.10.2015 um 15:38 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von slk_owl am 03.10.2015 um 15:41 Uhr ]

Hallo zusammen, ich stehe aktuell vor einer wichtigen Entscheidung, einen SLK zu kaufen, oder nicht.

Es handelt sich um einen 230K MY99 mit "voller Hütte", inkl. AMG Styling Paket, 8fach bereift (Sommer 17 Zoll AMG, Winter 16 Zoll Alu), Klima u. Designo Leder einfarbig. Schwarzmet. Automatik.

Was mir negativ bei dem Fahrzeug aufgefallen ist, aber ich hatte zuvor auch keine R170 Erfahrung :

Ich weiss nicht mehr, ob die EC Taste gedrückt (rot) war, oder nicht, aber wenn man das Gaspedal ganz sanft auf etwa 1800 upm drückte, war ein Klicken und ein ganz kurzes Absenken der Drehzahl zu hören, als wenn ein Aggregat anspringt. Motor-Kompressor ? Klima-Kompressor ?

Der Wagen war kalt beim Anlassen und die Temperaturen waren in der Nacht sehr niedrig, aus dem Auspuff kam recht lange weisser Rauch und es roch auch ziemlich nach Abgasen, ist das normal ? Unsere E-Klasse w211 200K ist nach kurzer Zeit hingegen hinten im Stand geruchlos und es kommt auch kein Qualm.

Im Innenraum das typische Ärgernis : Softlackablösungen an der Mittelkonsole, zudem ist der Handschuhfachdeckel leicht verkratzt.
Was mich besonders stört : die Oberfläche des Softlacks fühlt sich total klebrig an, ist das normal ? Wenn ich mir vorstelle, im Sommer den nackten Unterarm auf die Mittelarmlehne und die Konsole zu legen, das wäre ein unangenehmes, klebriges Gefühl. Oder hast Das Autohaus ungeeignetes Pflegematerial benutzt ? Diese Abnutzungen (Sommersprossen wären ja noch mit neuer Farbe zu entschärfen, aber diese klebrige Oberfläche... ?!?

Am Motorblock platz der graue Lack ab, ich nehme an, da hält nichts dauerhaft, wenn schon an einer Stelle das Aufblühen beginnt.

Und dann zum Rost : In den hinteren Radläufen ist im oberen Bereich, dort wo man die Kotflügelkanten umbördeln kann Rost zu finden, der Lack platzt ab.
Das Autohaus (MB) will das Lackieren, betont aber, der Rost würde wiederkommen. Wollte man den Rost dauerhaft bekämpfen, müsste man das aufwändiger angehen, aber das müsste man dann auf eigene Kosten machen lassen.

Ansonsten ist das Auto sehr gepflegt, 90 TKM, Handgriffe schon mit Leder neu bezogen, Sitzleder sehr gepflegt, keine Beulen oder Schrammen zu sehen.

Preis wäre 7.500 Euro. Keine Garantie, nur Händlergewährleistung. Scheckheftgepflegt. MB Vertragshändler.

Ölstoppkabel wäre bei diesem Fahrzeug nicht notwendig, sie hätten das kontrolliert und der Wagen wäre nicht betroffen, Automatik würden sie nicht prophylaktisch spülen. Ist das so korrekt ?

Kann man so etwas ruhigen Gewissens kaufen ?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slk_owl    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 03.10.2015 um 18:36 Uhr   
Hallo Eule,

guten Gewissens kannst gar nichts kaufen, aber das Wägelchen scheint eins von den Besseren zu sein. Schau nochmal genau nach, ist ja kein Jahreswagen
Grüßle Horst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.10.2015 um 18:41 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von kauba1 am 03.10.2015 um 18:47 Uhr ]

"Ölstoppkabel wäre bei diesem Fahrzeug nicht notwendig, sie hätten das kontrolliert und der Wagen wäre nicht betroffen, Automatik würden sie nicht prophylaktisch spülen. Ist das so korrekt ?" -- Jawohl. VG Dieter.

EDIT: Beim PreFL ist in der Tat das Problem *Ölstoppkabel' nicht so aktuell - erst bei höherem km-Stand (so ab 150 T). Dann kannst Du Dich immer noch auf dem Privatmarkt um 45 € schützen.
--
DKW jr., Ford 17M P3, BMW: 2000, 2000tilux, 2500, 3.0CSi, 316, 316(E30), 318i(E30), akt.: BMW 316i(E36)+SLK230A/98, dto. FL/01 natürlich mit ÖSTKs.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 03.10.2015 um 18:47 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ostseepower 1 am 03.10.2015 um 18:51 Uhr ]

moin Namenloser

danke mal, dass hier von den üblichen Problemen die Rede ist.

Für die aufgerufene Summe läßt sich wohl nicht mehr an Auto erwarten, zumal die Kilometerleistung (wenn sie stimmt ??) nicht allzu hoch wäre.

Wie wie schon gesagt wurde, ein Spieler namens Risiko spielt immer mit

da muss ich noch eine Weisheit der Oldtimer- Fraktion zum Besten geben...im Zweifelsfalle das Bessere, teurere Auto kaufen
Gruß...vom Johann

--
DMSB-Lizenz Nat. A
mit SLK 32 AMG
Performance Car

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   duc-icke

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 564
User seit 03.11.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.10.2015 um 19:59 Uhr   
Hallo,
also ich sehe das so:Wenn schon Winterreifen dabei sind bedeutet das ja wohl das der kleine durchweg bewegt wurde u.dann sind 7.500 Euronen viel zu viel u.der Rost den man sieht ist bestimmt nicht die einzigste Baustelle.
Andy

--
andy slk200 Bj.1999

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an duc-icke    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   duc-icke

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 564
User seit 03.11.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.10.2015 um 20:13 Uhr   
Hi,
schau mal in die Kleinanzeigen,ist glaube ich die bessere Wahl.
Andy

--
andy slk200 Bj.1999

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an duc-icke    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 03.10.2015 um 20:46 Uhr   
moin

ich liebe solche Themen, lassen sie doch Raum für den Blick in die Glaskugel

Ich finde die Kilometerleistung schon recht gering, wenn jemand das Auto auch im Winter regelmäßig fährt.

Winterreifen aufzuziehen muss aber nicht zwingend bedeuten, dass auch gefahren wird.
So bei mir, hat`s jedes Jahr das Ritual Reifenwechsel um dann evtl. 200 Kilometer im Winter zu fahren (also mehr ein Notfallauto).

Die Softlackkacke ist (wohl ???) altersbedingt und läßt sich sodann nicht vermeiden...keine Ahnung warum der Kram weich wird.

Wenn Weichmacher entfleuchten müsste der Kram doch hart werden und nicht pappig

und Rost, naja

und Schmök (so leicht durchsichtig, also kein Wasserdampf in Massen oder dunkler Qualm von Oel ) aus`m Auspuff solange der Motor u.s.w. kalt ist- normal, hab ich auch nach einer Woche und mehr Standzeit

upps...jetzt ist meine Glaskugel ausgegangen

Gruß...vom Johann

--
DMSB-Lizenz Nat. A
mit SLK 32 AMG
Performance Car

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 10
User seit 03.10.2015
 Geschrieben am 03.10.2015 um 23:00 Uhr   
Hallo zusammen und schon mal herzlichen Dank für eure Gedankengänge. Der Wagen ist ganz kurz auf ein Autohaus (10 Monate) und dann immer in einer (2.) Hand geblieben. Die KM Leistung stimmt, der Wagen war bis auf zwei, drei Ausnahmen immer in einer Werkstatt (die den Wagen jetzt auch in Zahlung genommen haben). Alle 12-18 Monate ein Händlerstempel. Tachomanipulation kann ich mir hier absolut nicht vorstellen. So ungewöhnlich niedrig finde ich bei einem Zweitwagen den KM Stand auch nicht. Der lief nicht als Saisonfahrzeug, sondern das ganze Jahr über. Bei uns in der Region sind die Winter so mild, dass Du bis auf drei vier Tage im Jahr auch mit Sommerreifen fahren KÖNNTEST... Jedenfalls müssten die aktuell aufgezogenen WR (DOT 2007) aufgrund des Alters erneuert werden, nicht aufgrund der Profiltiefe.

Ich nehme an, die Roststellen im Radlauf sind auch in gewisser Weise der breiten Mischbereifung geschuldet. An der typischen Übergangsstelle Seitenteil/hintere Stoßstange ist übrigens nicht eine Rostblase zu sehen...

Kann noch jemand etwas zu diesem Geräusch bei 1.800 Touren sagen ? Da springt anscheinend irgendein Aggregat an. Der Klimakompressor läuft doch bei eingeschalteter AC nicht erst ab einer bestimmten Drehzahl an... Und der Motorkompressor läuft doch ab LL Drehzahl... oder bin ich da auf dem falschen Dampfer ?!?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slk_owl    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2085
User seit 01.03.2006
 Geschrieben am 03.10.2015 um 23:51 Uhr   
Der K schaltet beim hochdrehen im Leerlauf bei ca. 2000 zu.

Bei eingelegter Fahrstufe (vermutlich beim Schaltegetriebe nach dem anrollen) sofort beim Gas geben

--
Käfer 1302,Käfer 1200,Käfer 1303,Ascona A,Ascona A,Kadett C als Rallyeauto,Kadett D als R-A,Audi 80 GT als R-A,BMW 2000 TII,Audi 4000 als R-A,Mercedes 280S W116,Opel Corsa A als R-A,Mercedes 280SE W116,Audi 80,VW Passat Kombi,Nissan Sunny,SLK 230K R170

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pebu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

   kauba1
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.10.2015 um 00:44 Uhr   
Das 1800er Geräusch wird wohl das von Pebu genannte Anlegen der Magnetkupplung bei ca. 2000 sein. Das kannst du so prüfen: Im Leerlauf siehst Du bei dieser Drehzahl wie die vordere Scheibe der M.kupplung schnell mitrennt. VG Dieter.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :624
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.994.088

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du schon einen Friseurtermin?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm