SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Dach geht nicht mehr auf und zu
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 43
User seit 01.03.2015
 Geschrieben am 08.05.2015 um 19:22 Uhr   
Guten Abend zusammen,

bin noch recht neu hier und muss mich hier leider nach Hilfe umsehen.
Zuerst zum Wagen:
Es ist ein 98er 230 Kompressor mit knapp 74.000 den ich seit letzten Herbst besitze und viel Freude dran habe. Vor ca. 3 Wochen habe ich mir in Elsdorf ein Dachmodul einbauen lassen, so weit so gut.
Heute ist folgendes passiert. Ich öffne das Dach mit der Fernbedienung und es bleibt auf halben Weg stehen. Ok, ins Auto gesetzt, gestartet und mit dem Knopf versucht das Dach zu schließen. Dach schließt sich auch bis kurz vor dem Verriegeln. Dann bleibt es stehen und ist seitdem nicht mehr zu einer Zusammenarbeit zu überreden, Kofferraum steht natürlich offen. Der Glücksknopf blinkt nach Betätigung eine Zeit und bleibt dann beleuchtet. Bin dann langsam nach Hause in die Tiefgarage gefahren. Während der Fahrt erklang zweimal für ca. 30 Sekunden ein regelmäßiges Piepen. Hab den Wagen dann in der Garage abgestellt und den Motor ausgemacht, nach abziehen des Schlüssel, bleibt der Glücksknopf beleuchtet und das Radio geht nicht aus. Habe nun als erstes die Batterie abgeklemmt.
Was kann ich noch tun? Eine erste Suche brachte nichts was so richtig zu meinem Problem passt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tankred    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9177
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.05.2015 um 19:46 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von convertible am 08.05.2015 um 19:47 Uhr ]

Hallo,

als erstes muss ja das Auto zu gemacht werden. Wenn nichts mehr geht, gibt es im Kofferraum die Notentriegelung und am Dach innen in der Mitte (runder Plastik Button) eine weitere Entriegelung/Verriegelung.
Blöder Weise ist nun das Rollo im Kofferraum gezogen, so dass Du dort schwer an die Pumpe kommst. Lies mal in der Bedienungsanleitung nach und versuch das Rollo nach vorn zu bringen, dann solltest Du dran kommen. An sonsten die Verkabelung vom Dachmodul rückgängig machen.

--
Beste Grüße
............................................................
SLC 230 PreFL
///AGM-BigBlock M113ego NonEco

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 43
User seit 01.03.2015
 Geschrieben am 08.05.2015 um 19:52 Uhr   
Guten Abend,
ja das werde ich Morgen in Angriff nehmen. Hab die Anleitung dazu im Handbuch gefunden Werde morgen zu meinem Mechaniker fahren, der hilft mir dabei, man soll ja laut Handbuch zu zweit machen und der ist nur zwei Straßen entfernt.
Danke soweit schon mal

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tankred    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Boo1966

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 806
User seit 25.12.2013
 Geschrieben am 08.05.2015 um 20:40 Uhr   
Ich würde zuerst einfach mal die Stecker vom Dachmodul abziehen, damit ist die Funktion des Dachs wieder wie im Urzustand. Und dann mal versuchen das Dach zu schließen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Boo1966    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 43
User seit 01.03.2015
 Geschrieben am 09.05.2015 um 07:28 Uhr   
Das mit dem Abziehen der Stecker ist so eine Sache. Ich habe das ja einbauen lassen und weiß daher an sich nichts über die Arbeiten, die da gemacht wurden. Ich denke ich rufe mal in der Werkstatt an unf frage nach Hilfe.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tankred    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Conny-R

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 21
User seit 21.01.2007
 Geschrieben am 09.05.2015 um 07:51 Uhr   


Tankred schrieb:
Das mit dem Abziehen der Stecker ist so eine Sache. Ich habe das ja einbauen lassen und weiß daher an sich nichts über die Arbeiten, die da gemacht wurden. Ich denke ich rufe mal in der Werkstatt an unf frage nach Hilfe.

Das mit dem Abziehen der Stecker ist so eine Sache
Radiocode merken und Batterie für 2 Min abklemmen.

--
Gruß Conny
.
.
Manche lernen es nie . Viele überhaupt nicht.
> > > Andere noch später < < <

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Conny-R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 43
User seit 01.03.2015
 Geschrieben am 09.05.2015 um 08:50 Uhr   
Batterie habe ich gestern für knapp eine Stunde abgeklemmt, hat am Problem leider nichts geändert. Habe sie dann wieder abgeklemmt und schau gleich mal, ob sich was getan hat.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tankred    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 43
User seit 01.03.2015
 Geschrieben am 09.05.2015 um 11:14 Uhr   
So,
hier der neuste Stand der Dinge:
Uwe Schwarz hat von der Werkstatt in Elsdorf hat mich per Mail kontaktiert, mir telefonisch geholfen Dach und Kofferraum zu schließen und anschließend habe ich den Wagen in seine Werkstatt bringen können. Am Dachmodul liegt es schon mal nicht.
Auf diesem Weg schon mal herzlichen Dank an Uwe für seine schnelle Hilfe.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tankred    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 43
User seit 01.03.2015
 Geschrieben am 11.05.2015 um 19:35 Uhr   
Guten Abend,

der Wagen ist wieder da und alles funktioniert wieder. Der Grund für die Störung war folgender:
Ich hatte im Frühjahr LED-Rücklichter eingebaut und das Kästchen mit der Elektronik, das an jeder Rückleuchte hängt nicht vernünftig verstaut. Das Resultat war, das wohl ein Schalter an der Hydraulik nicht mehr richtig saß und daher am Freitag seinen Dienst eingestellt hat. Uwe Schwarz hat den wieder befestigt, die Dachelektronik resettet und die Kästchen ordentlich untergebracht und verklebt. Jetzt funktioniert wieder alles wunderbar und da der Wagen nun schonmal da war, habe ich auch die Getriebespülung von ihm machen lassen.
Auf diesem Weg nochmals vielen Dank für die Hilfe.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tankred    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1281
User seit 24.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.05.2015 um 20:58 Uhr   
Das kommt davon wenn man einen zukünftigen Klassiker mit LED`s versaut.

--
Gruß Moritz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an moritz7    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :416
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.454.296

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Am 1.10.1869 wurde die erste Postkarte verschickt. Und wie sieht es bei Dir aus?

Habe ich noch nie eine verschickt
Habe ich früher genutzt, aber heute nur noch selten
Habe ich früher genutzt, aber heute gar nicht mehr

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm