SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Airscarf defekt Fehler gefunden
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 4
User seit 03.01.2009
 Geschrieben am 13.09.2014 um 16:52 Uhr   
Und plötzlich ging er nicht mehr der geliebte Airscarf auf der Fahrerseite......
-meine Fehlersuche lief so ab zuerst die Airscarf´s von Fahrer zu Beifahrer untereinander getauscht, der Airscarf vom Fahrersitzt funktionierte auf der Beifahreseite tadellos.
- Kumpel der bei MB als Mechaniker arbeitet Problem geschildert, dieser meinte dann Steuergerät denkt er eher nicht ich soll mal die Kabel am Sitz durchmessen
und auf Kabelbruch oder Scheuerstellen untesuchen. Also Sitz raus Kabelbaum vom Airscarf komplett ausgebaut, auf Scheuerstellen und Kabelbruch untersucht und auf durchgang durchgemessen alles bestens.
- dann den Stecker mit dem Kabelstrang vom Sitz zum Steuergerät genauer betrachtet und da war der kleine tückische Fehler.
-von außen war schon zu sehen da hat mal was geschmort.
dann die Stecker von vorne betrachtet war zu sehen das sich die klemmen berührt haben und einen Kurzschluß verursacht haben.
Es waren die Stecker vom Heizelement braun u. schwarz .
Gruß Rüdiger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rudi00    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   wusblum

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3059
User seit 23.06.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.09.2014 um 18:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von wusblum am 14.09.2014 um 18:51 Uhr ]



Rudi00 schrieb:
Und plötzlich ging er nicht mehr der geliebte Airscarf auf der Fahrerseite......
-meine Fehlersuche lief so ab zuerst die Airscarf´s von Fahrer zu Beifahrer untereinander getauscht, der Airscarf vom Fahrersitzt funktionierte auf der Beifahreseite tadellos.
- Kumpel der bei MB als Mechaniker arbeitet Problem geschildert, dieser meinte dann Steuergerät denkt er eher nicht ich soll mal die Kabel am Sitz durchmessen
und auf Kabelbruch oder Scheuerstellen untesuchen. Also Sitz raus Kabelbaum vom Airscarf komplett ausgebaut, auf Scheuerstellen und Kabelbruch untersucht und auf durchgang durchgemessen alles bestens.
- dann den Stecker mit dem Kabelstrang vom Sitz zum Steuergerät genauer betrachtet und da war der kleine tückische Fehler.
-von außen war schon zu sehen da hat mal was geschmort.
dann die Stecker von vorne betrachtet war zu sehen das sich die klemmen berührt haben und einen Kurzschluß verursacht haben.
Es waren die Stecker vom Heizelement braun u. schwarz .
Gruß Rüdiger



Hallo Rudi,

Erst einmal herzlich Willkommen in diesem Board !

Danke für diesen Tipp , wird sicher dem ein oder anderen hilfreich sein.

--
Grüsse aus old Cologne a. Rh., Wilfried

Meine SLK Website: SLK Colonia [http://www.wusblum.de/slk.html]

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wusblum    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   eS eL Ka

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 252
User seit 26.01.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.09.2014 um 13:54 Uhr   
Hallo Rüdiger,

mein Fahrersitz-Airscarf ist leider auch seit 2Wochen defekt, deshalb ist dein Beitrag für mich sehr interessant.

Mein kleiner (also mein SLK) hat folgendes Problem: Airscarf schaltet sich selbständig nach ca. 3-5 Sekunden wieder aus

Ich werde mir den Stecker unter dem Sitz mal genauer anschauen, vielleicht ist der Stecker ja auch angekokelt.

Ich habe aber hierzu noch 2 Fragen an die Profis:
1. kann ich an den Stecker auch bei einem eingebautem Sitz kontrollieren oder muss ich den Sitz dafür ausbauen?
2. darf ich -- wenn die Zündung ausgeschaltet ist-- den Stecker einfach abziehen oder bekomme ich danach eine Fehlermeldung?



Beste Grüße aus Franken


--
Gruß Werner
SLK 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an eS eL Ka    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 4
User seit 03.01.2009
 Geschrieben am 15.09.2014 um 19:10 Uhr   
Hallo Werner,
den Sitz mußt du nicht unbedingt ausbauen.
Unter dem Sitz sind zwei Steckerleisten, gelb ist der Airbag.
Der schwarze ist Sitzheizung und Airscarf.
Links u Recht´s an der Steckerleiste die Haltenasen zusammen drücken.
Unbedingt Zündung ausgeschalten lassen vor allem wenn der Airbagstecker gezogen wird. Batterie hatte ich nicht abgeklemmt, es gab auch keine Fehlermeldung.
Eventuelle die Sicherungen Fahrerseite bei geöffneter Tür im Amaturenbrett kontrolieren, war bei mir auch eine defekt.
Wenn du nicht´s findest würde ich die Airscarfeinheit mal ausbauen und am funktionierenden Sitz anschließen, geht auchbei eingebauten Sitzen.
Viel Spaß bei der Fehlersuche
Gruß Rüdiger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rudi00    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   eS eL Ka

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 252
User seit 26.01.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.09.2014 um 10:03 Uhr   
Hallo Rudi,

danke für die Info
Ich werde es am WE mal ausprobieren.



--
Gruß Werner
SLK 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an eS eL Ka    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 105
User seit 24.01.2006
 Geschrieben am 17.09.2014 um 13:38 Uhr   
Hallo Rüdiger,

da bei meinem Kleinen auch schonmal der Airscarf (Beifahrerseite) kaputt war (LED hat kurz geleuchtet und ging dann wieder aus, Airscarf ohne Funktion) habe ich noch zwei Fragen. Die Diagnose bei Mercedes lautete übrigens, dass der Stecker unter dem Sitz verschmort gewesen wäre, man aber die Ursache dafür nicht wirklich kennen würde. Für ca. 1.200 € wurde der Airscarf inkl. Heizelement bis zu diesem Stecker ausgetauscht.

Nun meine Fragen:

a) Hast du eine Erklärung dafür, warum diese beiden Klemmen zusammen gekommen sind?

b) Wie hast du das letztlich repariert? Stecker gekauft und beide Teile ausgetauscht?

Freue mich auf deine Info.

--
Viele Roadstergrüße

Steffen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SB    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 4
User seit 03.01.2009
 Geschrieben am 18.09.2014 um 07:29 Uhr   
Antwort
A. Durch abdeckung des Airscarfluftauslaß durch Kapuze überhitzung dieses und darum zu hoher Stromfluß an der schwächsten Stelle wird es zu heiß und schmort Kunstoff wird heiß Stecker verrutschen und bekommen Kontakt.
Oder Korrosion schlechter Stromfluß überhitzund s.o.
B:
Momentane Notlösung Stecker zerlegt Matall mit Isoband umwickelt und Vorschtig wieder zusammengebaut.
Ersatzteil bestell kommt in ein paar Tagen dann wieder Steckerleiste zerlegen,
Stecker zerlegen Ersatzteil einbauen und fertig

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rudi00    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dellendoktor

Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 02.06.2010
 Geschrieben am 18.09.2014 um 18:13 Uhr   
Nachdem jetzt so langsam wieder die kühlere Jahreszeit anbricht, habe ich mich, angespornt von diesem Thread, auch einmal an meinen defekten Airscarf am Fahrersitz gemacht.

Habe den Sitz ausgebaut um besser an die Stecker zu kommen und siehe da - Fehler direkt gefunden. Unter dem Fahrersitz befindet sich die Verteilerleiste in dem die drei schwarzen Stecker mit dem Hauptstecker verbunden sind. Der Stecker für die Nackenheizung (braun, schw.) hatte sich etwas aus der Halterung gelöst und deswegen keinen Kontakt zum Hauptstecker. So einfach kann´s manchmal sein.

--
Viele Grüße,
Marcus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dellendoktor    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   eS eL Ka

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 252
User seit 26.01.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.09.2014 um 11:33 Uhr   
Hallo,
ich habe nun endlich mal etwas Zeit gefunden und mir Stecker unter dem Fahrersitz etwas genauer angesehen. Ein Kontakt des Steckers ist angeschmort und leicht verdreht. Ich werde mal beim Freundlichen nach einem Ersatzteil fragen.
Ich hoffe ich habe damit die Fehlerquelle gefunden


   

--
Gruß Werner
SLK 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an eS eL Ka    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   eS eL Ka

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 252
User seit 26.01.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.09.2014 um 11:34 Uhr   
und hier ein Blid des Steckers mit der Nummer

   

--
Gruß Werner
SLK 350

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an eS eL Ka    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :307
Mitglieder:  12
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.257.493

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wirst Du / hast Du - an Deinen Jahres-Urlaubsplänen 2020 wegen Corona etwas geändert?

Ja, ich bleibe in Deutschland (im Gegensatz zu sonst)
Ja, ich bleibe in Europa (im Gegensatz zu sonst)
Ja, ich mache keinen Jahres Urlaub - wegen Corona
Nein, ich gehe wie immer in Deutschland
Nein, ich gehe wie immer in Europa
Nein, ich gehe wie immer - Rest der Welt
Nein, ich mache keinen Jahres Urlaub - wie immer

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm