SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Frage an die Modelleisenbahner
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 29.12.2013 um 17:52 Uhr   
Hi zusammen,

aus einem Erbnachlaß sind insgesamt 5 Wäschekörbe sorgfältig in Originalkartons Eisenbahnen, Loks etc. da.
Es sind lauter alte Holzkartons von Märklin und alles ist extra nochmals in Stofflappen eingewickelt.

Sind die was wert?

Habe gerade mal gegoogelt und bei der Märklin G800 steht schon in der Bucht ein hoher Preis drin.

Das sind teilweise Teile aus den 50igern und 60igern.

Bin über Rückmeldungen -gerne auch per PN- dankbar.

--
Herzlichst

Diana

Wahre Größe liegt im Schweigen, im Erkennen und Warten können!

****Rems-Murr-Stammtisch****

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 29.12.2013 um 18:42 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ostseepower 1 am 29.12.2013 um 18:45 Uhr ]

moin Diana

da solltest du gaaaanz viel Zeit haben und den Markt gründlich sondieren.

- Märklin ist schon mal gut, kommt jetzt darauf an welche Spur die Eisenbahn hat ??
- wie sehen die Sachen aus, bespielt oder neuwertig ??
- welche Fahrzeuge und Hänger sind vorhanden ??
- ist Ware evtl. im Originalkarton vorhanden ??
- niemals an einen Händler verkaufen
- der private Sammler bezahlt einen viel höheren Preis

Googlen ist schon mal gut, in vielen Städten gibt es Eisenbahnclubs, welche gerne Auskunft geben und dann stets mehrere Angebote einholen.
Oft erzielt ein Einzelverkauf den besseren Preis, zur Not ein Gesamtpreis für den Rest und auch hier bestimmt immer die Nachfrage den Preis je nach Wertigkeit der Modelle (ein Krokodil im guten Zustand kann 1tausend Euro bringen)
Sollte es sich gar um eine Sammlung handeln, dass lasse dir noch mehr Zeit und du wirst die Gier in den leuchtenden Augen der Sammler sehen.....aber die wollen für lau an die Sachen

Ich habe vor Jahren meine Trix- HO- Eisenbahn verkauft, mit Lokomotiven aus den 50er Jahren, ich habe bis zu 500.- Euro pro Stück bekommen.
Beide Seiten des Geschäft`s waren zufrieden.

Gruß Johann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3433
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.12.2013 um 18:43 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Herr der Kringel am 29.12.2013 um 18:45 Uhr ]

Keinesfalls wegwerfen, wäre schade drum.
Wert sind sie bestimmt was, der genaue Wert hängt von dem Zustand der Sammlung ab. Bei 50er und 60er und Märklin gehe ich mal von H0 aus.
Leg dir einfach den aktuellen Koll zu, ist ein anerkannter Katalog alter Märklinprodukte mit entsprechender Auflistung des Wertes.
Erstell doch mal ne Excel-Liste der Artikelnummern, ich melde schonmal Interesse an der Liste an.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 29.12.2013 um 19:05 Uhr   
Hi zusammen,

wie schon geschrieben, die Teile sind so wie ich sie als Laie ansehe neu und in Originalkartons von Märklin (teilweise sind die Kartons aus Holz) und sehr geschützt eingeschlagen in Flanelltücher. Also ich denke mal, dass da echt was zusammenkommt.
...und wie geschrieben aus den 50iger und 60iger Jahre.

Also ich warte mal noch ab was hier noch an Infos reinkommt.

Verschenken oder Wegwerfen tun wir diese Liebhaberteile bestimmt nicht.


Das muß auch ein Experte anschauen, denn es sind jetzt mal so grob 5 große Wäschekörbe voll mit den Kartons.


--
Herzlichst

Diana

Wahre Größe liegt im Schweigen, im Erkennen und Warten können!

****Rems-Murr-Stammtisch****

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olaf M

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 10550
User seit 04.11.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.12.2013 um 20:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olaf M am 29.12.2013 um 20:15 Uhr ]

Moin Diana,

das mit den Eisenbahnclubs wäre auch mein Tipp. Melde dich da einmal um die Teile unverbindlich schätzen zu lassen. Wenn da ganz besondere Sachen bei sind kann es durchaus sein dass Du vor Ort schon realistische Angebote dafür bekommst.

Oder kontakte hier:

http://www.erster-maerklin-club.de


Proforma kann man auch einen seriösen Händler aufsuchen und schätzen lassen.

--
Viele Grüße aus dem Süden von Hamburg >> Olaf
_________________________________________________
S3r Kurvensau, 479Nm.

Ein Auto ohne Allrad ist eine Notlösung (W. Röhrl)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olaf M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6304
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.12.2013 um 21:26 Uhr   
hallo Prinzessin

wende Dich mal an Michael Zapf, der ist selber auch in Vereinen aktiv und hat recht viel Ahnung. Ich kann mir bei Micha auch gut vorstellen, dass er entsprechende Sammlerkataloge hat.

--
es grüßt......die Dumm Sau

"Ehrliche Menschen haben es manchmal sehr schwer, gegen das anzukommen, was unehrliche Menschen zuvor angerichtet haben"

http://www.continentale.de/partner/Info.Muehleck
http://www.BMslk.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 29.12.2013 um 21:43 Uhr   
Hi Jungs,

danke für die Tipps.

Der Micha ist genau "mein Mann" für die Aktion!

Werde ich gleich mal anmailen!



--
Herzlichst

Diana

Wahre Größe liegt im Schweigen, im Erkennen und Warten können!

****Rems-Murr-Stammtisch****

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7664
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.12.2013 um 22:11 Uhr   


Frankman01 schrieb:
wende Dich mal an Michael Zapf, der ist selber auch in Vereinen aktiv und hat recht viel Ahnung. Ich kann mir bei Micha auch gut vorstellen, dass er entsprechende Sammlerkataloge hat.


Oder Gerhard und ich glaube auch dein Modkollege PeterP sind so Spezialisten

--
Grüße von Vice(nte) alias speedy63,
dem Spanischen Schwaben aus der Schwabenmetropole!
***Rems-Murr Stammtisch***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerhard



Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2298
User seit 19.04.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.12.2013 um 10:51 Uhr   
Hallo Diana,

Das klingt ja doch so, als ob da ein paar Schätzchen dabei sind. Erstmal die Teilenummern feststellen.

Ein guter Anlaufpunkt ist das Stummiforum. Hier tummeln sich jede Menge Märklin Fahrer und es gibt dort auch ein Unterforum "Sammeln / Alte Modellbahnen". Eentuell findest du dort auch schon Interessenten.
Lass doch Guido mal drüber schauen, der ist auch mit Märklin unterwegs.


--
Ciao
Gerhard

*** wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerhard    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 15743
User seit 11.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 30.12.2013 um 11:07 Uhr   
Moin Diana,

wenn ich so eine Kiste erben würde, würde ich ebenfalls Stück für Stück begutachten, testen und mit entsprechend guter Beschreibung einzeln versteigern. So lässt sich m.E. der beste Preis erzielen. Das ist natürlich viel Arbeit für den, der es macht.

Wichtig sind Informationen, ob z.B. die Loks alle fahren, evtl. lässt sich auch die eine oder andere mit wenig Aufwand reparieren. Genauso kann es aber leider auch sein, dass die Fahrzeuge durch die lange Lagerung Schaden genommen haben, also schau bitte, dass Loks immer aufrecht stehen, damit kein Schmiermittel an die falschen Stellen läuft. Wenn ich mal rüber schauen soll, melde dich einfach.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W176 ///AMG-Line

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :385
Mitglieder:  16
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.952.975

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Payback wird 20: Nutzt Du Payback oder andere Rabattsysteme?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm