SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Service A - 250 CDI - welches Öl?
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 146
User seit 21.06.2010
 Geschrieben am 10.11.2013 um 21:30 Uhr   
Hallo zusammen..
Ende des Monats muss ich zum A Service und wollte das Öl selbst anliefern und ggf auch die andern Teil da ich diese zum Händler EK erwerben kann.
Habt ihr Ahnung welches Öl das perfekt für den 250er CDI ist und welche Teile ausser Ölfilter noch benötigt werden? Das ich praktisch nur noch den Stundenlohn zahlen muss.. Müssen das alles Original Mercedes Benz Teile sein oder geht sonst die Garantie flöhten ??
Danke für eure Hilfe
Liebe Grüße

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an patissier    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2013 um 22:33 Uhr   
Schau mal hier:
http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=75990&forum=19
da wurde das Thema schon reichlich durchgekaut.

--
Viele Grüße, Bernd

+++ wir sind im Auftrag des Bembels unterwegs +++

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 10.02.2013
 Geschrieben am 12.11.2013 um 09:36 Uhr   
Servus Bärnd, servus Forum,

ich habe mit das gelinkte Thema angetan, die 9 Seiten kann man ja ungeschnitten an GZSZ oder so verkaufen...

und es geht meiner Meinung nach an der Themenüberschrift komplett vorbei.

Würde gern den Fokus in Richtung Technik legen:

- Welches der MB 229.xx ist optimiert für Diesel mit DPF

- Welches SAE wäre optimal? (reicht 0W-30 (schliesslich wird ein Diesel doch nicht so heiss?) oder eher xW-40?)

- Welches Motoröl habt ihr als Reserveflasche im Kofferraum

- Kennt jemand ein vollsynthetisches Öl das rußarm, schwefelfrei, dieseloptimiert, usw. ist? (ich fand bei meiner bisherigen Recherche nur Öle mit "Synthesetechnologie, (Ultra-,Mega-,...) HC-Öle,...

-----
Was in diesem Forumsabschnitt nicht behandelt werden sollte:

- Preis / Preisersparnis: ein neuer Motor kostet x.000 €, selbst das teuerste Motoröl beim freundlichen ist im Gegensatz dazu ein Schnäppchen

- Ethische/moralische Bedenken: weder "Arme Werkstatt wenn jeder das Öl mitbringt", noch "Abzockerbetrieb, Wucherpreise, usw."

- Garantieverlust: Normalfall ist doch, dass eine Marken-Werkstatt die billigste Flüssig-Teer-Pampe in einen Motor schüttet, die gerade noch die Mindestnorm des Herstellers (z.B. MB 229.xx) erfüllt, deshalb steht auf den Ölflaschen beim Freundlichen das Markenlogo drauf und nicht der Billiganbieter aus Fernost

---

ich hab mein Schätzchen seit einem Jahr und will es so gut wie möglich pflegen, dass ich lange Freude damit habe, dazu zählt auch gutes Motoröl, welches den Verschleiß (und den Ölverbrauch) minimiert

[z.b. habe ich nach 1000km den ersten Ölwechsel durchführen lassen, um den gröbsten Abrieb beim neuen Motor auszuspülen]

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Joxsa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2081
User seit 10.12.2005
 Geschrieben am 12.11.2013 um 11:47 Uhr   
Hallo

Ich habe bisher immer das 0W-40 von Mobil1 verwendet, egal ob Diesel oder Benziner und habe dabei gute Erfahrungen gemacht (kaum messbarer Ölverbrauch) gute Kaltstarteigenschaft, aber auch im Sommer bei über 30 Grad gab es keine Probleme und der Liter kostet im Netz etwa 8 Euro.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Aljubo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   VL

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 469
User seit 11.07.2004
 Geschrieben am 12.11.2013 um 16:38 Uhr   


Aljubo schrieb:
Ich habe bisher immer das 0W-40 von Mobil1 verwendet, egal ob Diesel oder Benziner und habe dabei gute Erfahrungen gemacht (kaum messbarer Ölverbrauch) gute Kaltstarteigenschaft, aber auch im Sommer bei über 30 Grad gab es keine Probleme und der Liter kostet im Netz etwa 8 Euro.



Nehme ich auch. "Oil Center" hilft. Die entsprechende Spezifikation kann man der Bedienungsanleitung entnehmen und ist auf dem Behälter vermerkt. Wie Du unter "Werkstattkosten" nachlesen kannst, liefern bereits viele User die zugelassene Marke ihres Vertrauens selbst an. Da gibt es überhaupt kein Problem.

Gruß
Volker

--
Man gönnt sich ja sonst nichts

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an VL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3020
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.11.2013 um 17:42 Uhr   
Hallo,

ich beantworte mal deine Fragen

- Welches der MB 229.xx ist optimiert für Diesel mit DPF

Wegen DPF sind nur Öle nach 229.31 und (besser) 229.51 freigeben


- Welches SAE wäre optimal? (reicht 0W-30 (schliesslich wird ein Diesel doch nicht so heiss?) oder eher xW-40?)

Beim Diesel gibt es 2 Problemfelder
1. Russeindickung, spricht eher für ein xW-30
2. Ölverdünnung durch Dieseleintrag ins Öl, spricht eher für ein xW-40

- Welches Motoröl habt ihr als Reserveflasche im Kofferraum

Keins, 1 Reserveliter liegt in der Garage (und landet meistens im Rasenmäher)

- Kennt jemand ein vollsynthetisches Öl das rußarm, schwefelfrei, dieseloptimiert, usw. ist? (ich fand bei meiner bisherigen Recherche nur Öle mit "Synthesetechnologie, (Ultra-,Mega-,...) HC-Öle,...

Es gibt aus Kosten-/Gewinngründen kaum noch vollsynthetische Öle, die Additivpakete sind halt billiger als PAO-Grundöle. Empfehlung des bekannten Sterndocktors war das (zumindestens seinerzeit) vollsynthetische Aral Supertronic 0W-40 mit 229.51 Freigabe.


PS: Achtung, wenn Mobil, dann nicht das normale Mobil1 0W-40 (nur 229.5), sondern das richtige mit 229.51 Mobil1 ESP 0W-40 für Diesel mit DPF.

--
Viele Grüße an die SLK-Fans

Jürgen

200K Final Edition, Autom. EZ 11/03 obsidianschwarz, GEN1, AIO-Dach-/Blinkermodul, Navi-Halter, LED red/smoke, Klarglas-Nebler, DJH-Windschott, Supersprint FL-Oval, Eibach-Federn...das H-Kennzeichen muss noch etwas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 10.02.2013
 Geschrieben am 13.11.2013 um 14:33 Uhr   
Hallo Leute,

ich bin begeistert, (es macht Spass, eure Beiträge zu lesen)

danke für das schnelle Feedback,

---

Glaube ich werde mich für das Aral Supertronic entscheiden, da das Mobil1 ist "leider nur" ein HC-Öl / Teilsynthetisch ist








 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Joxsa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :282
Mitglieder:  14
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.143.937

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Sorge um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise: Hast Du Angst um Deinen Arbeitsplatz?

Ja, wegen der Corona Krise
Ja, anderer Grund
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm