SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Was ist zu beachten beim Tausch der Windschutzscheibe nach Steinschlag
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jot-we

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 930
User seit 25.08.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.07.2013 um 12:39 Uhr   
Hallo zusammen,

wie in der Überschrift schon angedeutet benötigt mein 172/350er eine neue Windschutzscheibe, hatte einen Steinschlag knapp am oberen Scheibenrand Beifahrerseite und es kriecht ein hässlicher Sprung durch die Scheibe

O.K. Bezahlung bis auf SB übernimmt die Teilkasko, Scheibe ist bestellt und sobald sie in der MB-Werkstatt ist wird gewechselt, soweit alles klar. Man hat mich auch darauf hingewiesen dass das Auto nach dem Einbau der neuen Scheibe noch eine Nacht in der Werkstatt stehen sollte bis der Kleber richtig fest ist, soweit auch kein Problem.

Jetzt weiß ich nicht was bei dem Wechsel für Fehler gemacht werden können, darum hier die Frage in die Runde, worauf ich achten sollte wenn ich das Auto wieder abhole. Ich denke hier an die Funktion div. Sensoren (Regen, Licht), die Kamera welche die Tempolimit-Schilder liest usw. , sonstige Tipps?

--
Besser is das,
So denn, Jörg

***Der beste Beweis dafür dass es intelligentes Leben im Universum gibt ist dass noch keiner versucht hat Kontakt mit uns aufzunehmen***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jot-we    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 15776
User seit 11.09.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.07.2013 um 12:54 Uhr   
Hallo Jörg,

der Wagen sollte eigentlich noch eine Nacht in der Werkstatt bleiben. Ich habe mich mit meinem Meister beim letzten Wechsel drauf geeinigt, dass ich auf direktem Weg nach Hause fahre und den Wagen nicht mehr bewege bis zum nächsten Tag. War auch OK.

Die Werkstatt muss den Regensensor auf die Scheibe anlernen soweit ich weiß. Die Kamerafunktionen sollten nicht beinträchtigt werden von einer neuen Scheibe.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + W212

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 129
User seit 01.02.2012
 Geschrieben am 10.07.2013 um 13:26 Uhr   
@Jörg,

mein Wagen musste nicht in der Werkstatt bleiben - ich konnte nach Hause fahren, mit dem Hinweis, dass der Wagen nicht direkt in die Waschstrasse darf. Ist auch alles dicht und O.K.
DU solltest den Regensensor anschließend überprüfen, da ein sogenanntes "Gelpad" vor dem Sensor sitzt, das - so sagte man mir - manchmal ausgetauscht wird und manchmal nicht. Beim vorletzten Austausch spielte mein Regensensor verrückt, da das Pad nicht ausgetauscht wurde. Nach dem Austausch war dann alles klar.
Da ich durch häufige Autobahnfahrten oft ne neue Scheibe brauche hab ich so meine Erfahrungen mit dem Austausch.
Du solltest den Wagen (besonders an Scheibenrahmen, Kotflügel und Motorhaube) genau auf Kratzer etc. überprüfen. Vor Jahren hatte ich bei Audi anschließend einen dicken Kratzer in der Motorhaube, der definitiv vorher nicht drin war - war natürlich keiner gewesen!!! Auch innen solltest Du alle Plastikteile um die Scheibe rum kontrollieren.
Aber zur Beruhigung - meistens geht alles gut. Nur, wenn Du es nicht sofort reklamierst, ist es nachher immer schwierig, die Verursacherfrage zu klären.

Viel Glück für Dich
Speedyslk

--
Über Geschmack kann man nicht streiten, man muss ihn nur haben!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedyslk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2081
User seit 10.12.2005
 Geschrieben am 10.07.2013 um 23:20 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Aljubo am 10.07.2013 um 23:22 Uhr ]

Hallo

Auch ich habe schon diverse Scheiben erneuern müssen, beim SLK und auch anderen Fz.
Ich habe die Erfahrung gemacht das die Werkstätten egal ob Mercedes oder andere, hier nicht so routiniert zu Werke gehen wie die Scheibendienste, die das täglich zig Mal machen.

Der Regensensor wurde immer mit erneuert und funktionierte wie vorher.

Darauf achten das orginal Scheiben verwendet werden.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Aljubo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jot-we

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 930
User seit 25.08.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.07.2013 um 09:20 Uhr   
Hallo zusammen,

besten Dank schon mal für die Hinweise.

Ich habe auch erst überlegt ob ich zu einem Scheibendienst gehe, aber wenn da irgendwas drumrum an Mercedes-Technik kaputt geht oder ein paar Tage später fällt etwas auf (oder aus) denke ich dass es Probleme bzgl. Garantie-Bedingungen gibt, wenn man nicht bei Mercedes war.

Also schaun mer mal

--
Besser is das,
So denn, Jörg

***Der beste Beweis dafür dass es intelligentes Leben im Universum gibt ist dass noch keiner versucht hat Kontakt mit uns aufzunehmen***

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jot-we    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 4
User seit 13.08.2012
 Geschrieben am 11.07.2013 um 13:22 Uhr   
Hallo
Ich hatte nach dem Austausch ein leise zirpen oder knistern im Innenraum bemerkt.
Ich dachte erst es kommt aus den Boxen.
Dann stelte ich fest das es oben aus dem Rückspiegelhalterung kommt und nervte immer mehr.
In der Halterung ist ein kleiner Ventilator der Luft ansaugt um die Temparatur zu messen.
Der hatte anscheinend was abbekommen und schlug jetzt.
Die gesammte Einheit ist bei mir danach nochmals ausgetauscht worden.

Grüße
Dirk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dnoeller    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   hal9000

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3490
User seit 17.03.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.07.2013 um 17:23 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von hal9000 am 11.07.2013 um 17:24 Uhr ]



Aljubo schrieb:

Hallo

Auch ich habe schon diverse Scheiben erneuern müssen, beim SLK und auch anderen Fz.
Ich habe die Erfahrung gemacht das die Werkstätten egal ob Mercedes oder andere, hier nicht so routiniert zu Werke gehen wie die Scheibendienste, die das täglich zig Mal machen.

Der Regensensor wurde immer mit erneuert und funktionierte wie vorher.

Darauf achten das orginal Scheiben verwendet werden.





Hal.lo,

ich hab' anlässlich dreier getauschter SLK.Scheiben (fahre viel Autobahn) genau die umgelehrten Erfahrungen gemacht! MB: beidemale top; Carglas: großer Mist da Termin vergessen (!!!!!), Scheibe erst nach 2 Tagen lieferbar, anschliessend mehrere Nachbesserungen nötig weil Wischer ständig zu laufen begann und als Krönung noch Trouble mit deren absolut schrottigem Autovermietpartner - einmal und nie wieder!!!

--
Herzliche Grüße!

Hal

----------------

"I do not always know what I want, but I do know what I don't want!" (Stanley Kubrick)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hal9000    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Taunusboy

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4663
User seit 31.03.2004
 Geschrieben am 11.07.2013 um 22:46 Uhr   
Vorteil bei Carglas: Die kommen nach Hause und der Kleber kann in Ruhe in der eigenen Garage aushärten. Verkleidungen im Innenraum werden nicht entfernt, man sticht durch die Dichtung, fädelt einen Draht hindurch und trennt mit diesem die Dichtung, indem man am Scheibenrand entlang fährt.

Dabei kann Lack und Grundierung innen am Scheibenrahmen beschädigt werden. Da dort aber wieder mit Kleber gedichtet wird, sollte das langfristig kein Problem sein.

--
R170: 320 --- R171: 55 --- R172: CDI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Taunusboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2081
User seit 10.12.2005
 Geschrieben am 12.07.2013 um 08:32 Uhr   


Taunusboy schrieb:
Vorteil bei Carglas: Die kommen nach Hause und der Kleber kann in Ruhe in der eigenen Garage aushärten. Verkleidungen im Innenraum werden nicht entfernt, man sticht durch die Dichtung, fädelt einen Draht hindurch und trennt mit diesem die Dichtung, indem man am Scheibenrand entlang fährt.

Dabei kann Lack und Grundierung innen am Scheibenrahmen beschädigt werden. Da dort aber wieder mit Kleber gedichtet wird, sollte das langfristig kein Problem sein.

--
R170: 320 --- R171: 55 --- R172: CDI




Hallo

Genauso wurde es bei mir gemacht, zwar nicht von Car Glas, aber auch mein "Scheibenerneuerer" hatte nach dieser Methode gearbeitet. In 40 Min. war die neue Scheibe wieder drin und das Fahrzeug das bei mir in der Garage stand, brauchte nicht mehr bewegt werden, so das der Kleber sauber aushärten konnte.

Da wir mehrere Fz besitzen, wurde insgesammt schon 6 Scheiben erneuert

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Aljubo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 26
User seit 14.06.2012
 Geschrieben am 12.07.2013 um 22:33 Uhr   
Ich habe aktuell einen Steinschlag auf der Fahrerseite, übrigens der erste Schaden nach zahlreichen Steinaufschlägen auf der Scheibe.
Aber keine Frage, die Scheibe wird bei MB erneuert.Der größte Profiteur, wenn Carglass es macht, ist die Versicherung-und nicht ich als Kunde.
Insbesondere bei einer Steinschlagreparatur, die mir trotzdem einen häßlichen Punkt auf der Scheibe hinterläßt, ist das so.

Gruß
Sven

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slk271    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :220
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.141.236

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Sorge um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise: Hast Du Angst um Deinen Arbeitsplatz?

Ja, wegen der Corona Krise
Ja, anderer Grund
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm