Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Klimaanlage läuft nur bei hoher Motordrehzahl
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   r171driver

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 113
User seit 18.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.05.2013 um 06:12 Uhr   
Hallo, ich habe Probleme mit meiner Klimaanlage und möchte wissen ob es hier einen Spezialisten gibt der sich vll. mit diesem Problem auskennt.
Ich fahre einen 280er EZ. 3/2008 vormopf und Klimaautomatik und habe folgendes Problem.
Die Klima funktioniert bei meinem SLK fast nur wenn ich dann mal richtig Gas gebe d.h. Motordrehzahl 4- 5000 U/min vorher ist kein kaltes Lüftchen aus den Düsen zu spüren. Ich schalte die Klima auf Lo also komplett kalt und die Umlufttaste ein.
Nur um das schon mal vorweg zu nehmen ich war letztes Jahr in Österreich mit dem SLK und da viel mir das schon mal auf ich habe dann vor Ort mal die Klimaflüssigkeit prüfen lassen war aber fast wie Neuzustand und sonst war auch kein anderer Fehler hinterlegt. Dann 2-3 Monate später beim Service noch mal prüfen lassen war auch kein Fehler.
Also wenn hier noch jemand eine Idee hätte wäre ich sehr Dankbar.
Ich repariere auch selbst aber ich möchte den Fehler schon etwas eingrenzen.
Nach meiner Meinung könnte es auch der Taumelscheibenkompressor sein weil vll. die Verstellung nicht einwandfrei funktioniert das würde auch die hohe Drehzahl erklären da er dann ja Automatisch etwas mehr Förderleistung hat.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an r171driver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Mehi

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2665
User seit 22.04.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.05.2013 um 08:00 Uhr   
Hi,

Wenn der Füllstand paßt, keine Undichtigkeit vorliegt, dann kann das viele Gründe haben. Trotzdem würde ich mich auf den Klimakompressor, dessen Antrieb und Steuerung konzentrieren.

Im Fehlespeicher wurde nichts abgelegt - oder?

1.) Klimakompressor - evtl. Kupplung (klinkt sich der Kompressor bei Leerlaufdrehzahl ein wenn man den Knopf betätigt? Man hört das an einem "Klack" und am leichten Sägegeräusch das der Kompressor macht...
2.) Steuerung - regelt die Anlage den Einsatz des Kompressors noch richtig? Bei zu viel Füllmenge kann die Anlage auch den Kompressor ausschalten (Druck evtl. Zu hoch), hatte das mal bei nem Nagelneuen 3er...

In jedem Fall würde ich einen Spezialbetrieb für Klimaanlagen aufsuchen da. Nicht unbedingt zu MB (kleinere/mittlere Betriebe) da hier leider meist nur Teiletauscher am Werk sind.

Viel Erfolg,
Thomas.

--
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...außer durch noch mehr Hubraum!

OBST - Der MBSLK.de Oberbayernstammtisch

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Mehi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   r171driver

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 113
User seit 18.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.05.2013 um 20:30 Uhr   
Hallo Thomas,

ja Danke für dein Tip ich werde mal schauen ob nicht doch ein Leck in dem System ist nach Rücksprache mit einem Meister von MB hat der mich jetzt doch auf fehlendes Klimagas gebracht hat. Da ich ja letztes Jahr im Urlaub die Füllung neu machen ließ und angeblich nicht viel gefehlt hat, aber danach die Anlage 1 Woche einwandfrei lief, kann ich mir schon vorstellen das jetzt wieder etwas fehlt und nicht genug Druck vorhanden ist um den Druckschalter am Kondensator zu schalten. Da ja auch bei hoher Drehzahl die Anlage wieder kalt wird bestätigt mich das jetzt doch das da was undicht ist. Zum Glück hat die Werkstatt im Urlaub Kontrastmittel mit eigefüllt ich werde mich mal mit einer UV Lampe auf die Suche machen.
Ich melde mich wie es ausgeht.

Gruß Jens

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an r171driver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   r171driver

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 113
User seit 18.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.06.2013 um 06:25 Uhr   
Hallo Leute,

habe das Problem lösen können es fehlte tasächlich etwas Klimagas (40g) und was wohl noch ausschlaggebend war ist ein defekter oder nicht sauber arbeitender Schdstoffsensor der ist auch nur bei den Fahrzeugen mit Klimaautomatik verbaut. Dieser steuert den Klimakompressor über die Bedieneinheit genauso an wie die Temperaturregler. Ich habe mir das Teil gebraucht über ebay für 12 Euro gekauft sonst kostet der so um die 300 Euro bei MB. Ich bin darauf gekommen weil ich mich sehr intensiv über verschiedene Foren informiert habe also nicht mit Star Diagnose die hat das Teil nämlich nicht als Fehler hinterlegt.
Auf jeden Fall läuft die Anlage jetzt einwandfrei

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an r171driver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3898
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.06.2013 um 12:08 Uhr   
Mir ist gestern aufgefallen (erstes Mal auf Froststufe "LO" geschaltet), dass dann die Klimaanlage stark bläst und ebenso kühlt, nach ca. 30 Sek aber auf weniger blasen und kühlen abregelt, nach 30 Sekunden wieder anfängt laut und stark zu kühlen usw.
Weiss jemand von Euch, woran das liegen könnte?
Bin in Sachen Klimaanlage im Auto ein absoluter DAU.
Was kostet denn so ein Klimacheck und ggf. das Auffüllen des Kältemittels bei den Freundlichen?

--
Beste Grüsse

Hubert

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   r171driver

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 113
User seit 18.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.06.2013 um 18:24 Uhr   
Hallo Hubert,

das was du beschreibst könnte ein Fehler in der Gebläseregelung (Gebläsemotorregler) sein läuft im Automatikmodus denn das Gebläse normal?

Und zu deiner Frage was ein Klimacheck kostet:

Kältemittel absaugen und neu befüllen inkl. Kontrastmittel einfüllen um evtl. Leckagen festzustellen hat in Österreich bei MB 125,00 Euro gekostet.

Klimaanlage desinfizieren also auch Verdampfer hat gerade bei meiner Werkstatt 99,00 Euro gekostet allerdings als Aktionspreis.

Gruß Jens

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an r171driver    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3898
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.06.2013 um 19:25 Uhr   
Hi Jens,

herzlichen Dank für die Info.

Werde mal bei Benzens fragen, wie tief die mir für den Check in die Tasche fassen wollen.

Habe meine Klima immer auf Automatik.
Muss mal prüfen, ob das Symptom im manuellen Modus auch auftritt.
Und auch mal den Fehlerspeicher der Klimaanlage auslesen.

Bei der Stufe über LO läuft die Klima übrigens laut und kühlt gut, aber immer mit gleichmässiger Drehzahl.

--
Beste Grüsse

Hubert

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3898
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.07.2013 um 15:21 Uhr   
So,
jetzt habe ich mal getestet, die Drehzahlschwankungen treten nur im Automatik-Modus auf, mich aber bei manueller Handeinstellung.
Hört sich so an, als ob der auf "Auto" ständig zwischen oben und unten blasen hin und herschaltet.
Jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

--
Beste Grüsse

Hubert

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:








zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :434
Mitglieder:    1
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.986.831

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wie handhabst Du es eigentlich mit Passwörtern....?

Ich nutze überall das gleiche Passwort
Ich nutze wenige verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze überall verschiedene Passwörter, nach einem bestimmten System (Kopfspeicher)
Ich nutze völlig verschiedene Passwörter (Kopfspeicher)
Ich nutze ein Programm/eine App um wenige Passwörter zu verwalten
Ich nutze ein Programm/eine App um völlig verschiedene Passwörter zu verwalten

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm