SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: Kenwood KDC - BT92SD
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 571
User seit 23.05.2011
 Geschrieben am 15.12.2012 um 18:23 Uhr   
http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Kenwood/KDC_BT92SD.html

ist diese Teil ne Empfehlung wert...oder besser was anderes....?


--
CU, Dave

unterwegs im:
- 95er E200 QP (10-04)
- 00er SLK 200K (04-10)
- 02er 986 S (05-10)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dave hd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 159
User seit 04.02.2012
 Geschrieben am 17.12.2012 um 11:10 Uhr   
Servus,

ich habe genau das besagte Radio drin.
Es ist das Premiumprodukt von Kenwood und ist echt klasse.

Sein Vorteil liegt in der einstellbaren LZK, dem recht umfangreichen Equalizer und dem tollen Display!

Die Nachteile sind folgende:
- Freisprechanlage ist eher mäßig
- das Radio hat noch ein Softwareproblem d.h. es kann (muss nicht) passieren, dass nach 6 Monaten einfach kein Sound mehr kommt. Dann musst du mit einem zahnstocher den Resette Knopf hinter dem Display drücken und alles geht wieder. Kenwood arbeitet an nem Update.
- Das Radio ist NICHT geeignet für aktive Systeme d.h. 4 Kanal Endstufe und Hochtöner sowie TMT jeweils mit einem eigenen Kanal ansteuern.

Wenn du ein passives System (d.h. Frequenzweiche für HT und TMT) fährst, ein tolles Radio mit tollem Disyplay suchst und es dir nichts ausmacht, mal das Radio zu resetten, hast du wirklich ein sehr sehr gutes gefunden !

--
Lg

Markus

Fahrzeug: SLK 200 Kompressor Facelift R170 BJ 2000 744 brilliantsilber-metallic, SS Halbanlage, SL Grill, Designo Leder Blau-Schwarz, Tachoumbau, extrem Hifiausbau & Türdämmung, CCFL AE's, Klarglaß NSW, V Bügel, scharzes LED Heck

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lolzi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Escape99

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8176
User seit 17.07.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.12.2012 um 14:29 Uhr   
Hallo alle zusammen,

also das Software-Problem scheint bei Kenwood echt ein Thema zu sein. Da wird oft recht unausgegorenes Material auf den Markt geworfen. Hatte im vorherigen Wagen das KIV-700 verbaut und das hängte sich 1-2x die Woche auf und es half nur ein Reset. Kenwood schaffte es auch nach 12 Monaten nicht ein Softwareupdate zu bringen welches des Fehler behob.

Im SLK hatte dann ganz kurz das DNX9280BT verbaut, welches auch ein Software Problem hatte, jedoch nicht ganz so dramatisch.

Da hab ich dann gaaanz schnell auf Alpine 2-DIN Naviceiver gewechselt und hatte seitdem NULL Probs. Das Teil läuft einwandfrei... Von daher mein Tipp, auch mal bei Alpine ins Regal schauen...

z.B. das hier:
http://www.alpine.de/p/Products/cd-head-units19/cda-137bti
Ist zwar teurer, aber Alpine-Quali. Evtl. tut's für Dich ja auch ein anderes Alpine aus der 1er Serie mit BT.

Hoffe das hilft Dir weiter bei der Entscheidungsfindung!

--
Viele Grüße aus Deutschlands Toskana

Tom
______________________________________________________________________
Mac - alles andere sind Taschenrechner!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Escape99    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 228
User seit 29.07.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.12.2012 um 22:29 Uhr   
Hallo,

Für meine Ohren sind kenwood's irgendwie nicht so prall. Gerade bei diesen finde ich das Display nicht so gelungen und den Pin zu wackelig.
Aber das Design ist hübsch, deshalb bin ich mal wieder bei pioneer gelandet, mein mvh 8300 hat das gleiche Design, ist bei der o.g. Punkten optimaler und klingt für meine Ohren besser. Einzig die LZK fehlt, wenn du sie dann brauchst......

Auch der Blick ins alpine Regal lohnt, die 130 Serie ist sehr wertig gemacht und klingt echt gut.

Gruß
HG

--
230K - R170FL

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HG    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 308
User seit 03.11.2005
 Geschrieben am 01.01.2013 um 09:38 Uhr   
Moin,

witziger Zufall, bin gerade im Hifi Forum beim Suchen nach einer Alternative für meinen R170 und finde diesen Beítrag

Zufall deswegen, weil mein Kenwood besagter Baureihe gestern wieder aus meinem SLK geflogen ist und morgen zurück zu Amazon geschickt wird.

Spontan war ich zwar auch sehr angetan, auch wenn man einen Antennenadapter benötigt, weil der Sound doch etwas druckvoller und klarer als bei meinen Blaupunkt Radio ist, aber die Nachteile haben dann doch überwogen. Das liegt in erster Linie daran, das es zwar Bluetooth unterstützt, aber leider nicht bei einem iphone 4s mit iOs 6.0, d.h. ich kann zwar die Musik auf das Radio streamen, aber nicht über das Radio steuern. Mit meinem alten iphone 3Gs geht das dagegen locker, da bekomme ich sogar die Titel im Display angezeigt, und leider hält sich Kenwood bedeckt, ob sie überhaupt ein Update dafür bringen werden.

Das Navigieren auf einer mp3-CD ist auch sehr gewöhnungsbedürftig und warum der Rolltext undeutlich zu lesen ist, kann ich auch nicht verstehen.

Was aber das Faß endgültig zum Überlaufen brachte: die Laustärke wird nach einem Neustart nicht angepasst. Ob ich das nun Überlesen habe kann gerne sein, aber spontan habe ich in den Menüs nichts gefunden.

MaW: bei BT Audio muß man die Lautstärke sehr hoch drehen, bei CDs ist sogar Stufe 1 eigentlich zu hoch, wenn man sich parallel noch unterhalten möchte. Und wenn man dann am Vortag BT hörte und am nächsten Morgen CD, da fliegt einem spontan das Trommelfell raus.

Und daher ist es bei mir gestern rausgeflogen und ich bin somit nach wochenlanger Suche wieder am suchen. Wahrscheinlich hole ich mir ein Radio mit Front USB. Nicht hübsch, aber die Bluetooth-Problematik hat man ja aktuell bei mehreren Herstellern und ich habe keine Lust, ein Kabel irgendwohin zu verlegen.

Bis dahin
Gruß
Bernd

--
Beinahe perfekt: RS-Tuning inkl. Software von Fairchip mit offizieller Eintragung als CK20, Eibach Pro-Kit mit Bilstein B6 und Easy-Roof inkl. Alarmanlage!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an megacab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 571
User seit 23.05.2011
 Geschrieben am 11.03.2013 um 12:48 Uhr   


dave hd schrieb:
http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Kenwood/KDC_BT92SD.html

ist diese Teil ne Empfehlung wert...oder besser was anderes....?





oha...

das Gerät wird ja alle paar Wochen günstiger...

--
CU, Dave

unterwegs im:
- 95er E200 QP (10-04)
- 00er SLK 200K (04-10)
- 02er 986 S (05-10)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dave hd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Detlef von Mülheim

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 25
User seit 01.01.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 09.05.2013 um 21:22 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Detlef von Mülheim am 09.05.2013 um 21:23 Uhr ]




Was aber das Faß endgültig zum Überlaufen brachte: die Laustärke wird nach einem Neustart nicht angepasst. Ob ich das nun Überlesen habe kann gerne sein, aber spontan habe ich in den Menüs nichts gefunden.

MaW: bei BT Audio muß man die Lautstärke sehr hoch drehen, bei CDs ist sogar Stufe 1 eigentlich zu hoch, wenn man sich parallel noch unterhalten möchte. Und wenn man dann am Vortag BT hörte und am nächsten Morgen CD, da fliegt einem spontan das Trommelfell raus.




Hallo Bernd,

ich habe mir heute das Kenwood KDC-BT92SD bestellt
und direkt die Bedienungsanleitung ausgedruckt,
auf Seite 43 steht Klangeinstellung:
“Volume offset” Der Lautstärkepegel lässt sich für jede
Quelle individuell einstellen, damit beim
Umschalten keine Lautstärkesprünge
auftreten.
“–8” — “0” (AUX: “–8”— “+8”)

damit wäre dann ein Problem bei diesem Gerät schon behoben,
alles andere, schaun wir mal.

--
Gruß Detlef
170.449

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Detlef von Mülheim    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 308
User seit 03.11.2005
 Geschrieben am 20.05.2013 um 09:37 Uhr   
Moin Detlef,

ich wollte mich mal erkundigen, wie so dein Fazit nach 2 Woche ist.
Da ich keine Alternative gefunden habe, wollte ich es mir eventuell doch wieder bestellen...

Gruß
Bernd

--
Beinahe perfekt: RS-Tuning inkl. Software von Fairchip mit offizieller Eintragung als CK20, Eibach Pro-Kit mit Bilstein B6 und Easy-Roof inkl. Alarmanlage!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an megacab    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Detlef von Mülheim

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 25
User seit 01.01.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 20.05.2013 um 12:44 Uhr   
Hallo Bernd,

ich kann leider nichts berichten,
der Verkäufer hat die Bestellung storniert.

Guten Tag,

wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass Ihre Bestellung #304-0572135-2052307
beim Verkäufer AL-CAR Technology storniert wurde.

Sollten Sie weiterhin an diesem Artikel interessiert sein, empfehlen wir eine
neue Bestellung auf Amazon.de aufzugeben.

Unten finden Sie nochmals die Details zur Bestellung.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns Kunde sind, und hoffen, Sie bald wieder auf
Amazon.de begrüßen zu können.

Amazon.de

--
Gruß Detlef
170.449

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Detlef von Mülheim    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 571
User seit 23.05.2011
 Geschrieben am 21.05.2013 um 16:34 Uhr   


Detlef von Mülheim schrieb:
Hallo Bernd,

ich kann leider nichts berichten,
der Verkäufer hat die Bestellung storniert.

Guten Tag,

wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass Ihre Bestellung #304-0572135-2052307
beim Verkäufer AL-CAR Technology storniert wurde.

Sollten Sie weiterhin an diesem Artikel interessiert sein, empfehlen wir eine
neue Bestellung auf Amazon.de aufzugeben.

Unten finden Sie nochmals die Details zur Bestellung.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns Kunde sind, und hoffen, Sie bald wieder auf
Amazon.de begrüßen zu können.

Amazon.de

--
Gruß Detlef
170.449



Hi...
ich habe bei Hirsch u. Ille für 156€ vor Ort gekauft.

Der Onlineverkauf wäre 152€ zzgl. Versand gewesen!

Achja...ca. >20 Geräte hatten die noch im Regal liegen...

--
CU, Dave

unterwegs im:
- 95er E200 QP (10-04)
- 00er SLK 200K (04-10)
- 02er 986 S (05-10)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dave hd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :452
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.690.840

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Mal von allen Zuteilungsregeln abgesehen: Wirst Du Dich gegen Corona impfen lassen?

Ja, so früh wie möglich
Ja, aber wenn man sieht, wie es in der Praxis funktioniert
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm