SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R171: Welches Radio/Navi ist zu empfehlen?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 60
User seit 05.06.2010
 Geschrieben am 10.07.2012 um 15:56 Uhr   
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und welches ist gut/schlecht?
Im Moment ist ein Audio 20 verbaut und das ist mir zu wenig da ich ein Navi brauche

Besten Dank
Frank




300er, 12/08, Iridumsilber, Sportpaket

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nuppsi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Escape99

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8176
User seit 17.07.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.07.2012 um 20:41 Uhr   
Hallo Frank,

uih, das ist eine sehr gute Frage. Ich hatte kurzzeitig das Kenwood DNX-9280BT verbaut, mit dem ich so absolut null zufrieden war. Neben optisch völlig überladenen Menus war der Prozessor aus der Steinzeit. Und so musste es nach 2 Wochen einem INA-W910R von Alpine weichen, mit welchen ich sehr zufrieden bin.

Schneller Prozessor, OEM like Menus, alles drin und auch die FSE funzt problemlos.
Mittlerweile ist aber der Nachfolger auf dem Markt, dazu kann ich aber leider nix sagen.

--
Viele Grüße aus Deutschlands Toskana

Tom
______________________________________________________________________
Mac - alles andere sind Taschenrechner!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Escape99    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2095
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 10.07.2012 um 21:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 10.07.2012 um 21:44 Uhr ]

Hallo Frank, willkommen hier im Forum

leider ist es so, dass Viele zwar mit dem Audio 20 nicht glücklich sind, ob der wenigen Funktionen, allerdings Umrüster auch nicht so oft hier im Forum berichten. Meist sind im Bereich SLK und Navi dann die Diskussionen eher beim superteurem Command.

Also Nachrüstung auf ein anderes Radio ist beim 171 noch relativ unproblematisch und man bekommt für wenig Geld nahezu Alleskönner.

Da ich auf PNA-Navigation stehe, wegen der Möglichkeit in meinem Navigon geplante Routen vom PC zu transferieren, habe ich mir im April ein JVC Doppel-DIN ohne Navi einbauen lassen (für 50,-- war mir der Verdrahtungsaufwand zum selber machen zu hoch und ich habe Garantie wenn was durchbrennt). Details dazu und zur Entscheidung warum! findest Du hier: http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=74995&forum=6
Erfahrung bisher: Sehr zufrieden, muss allerdings bei mehr als 250 Dateien 2 USB Sticks verwenden.

Wichtig für mich war der Rear USB, da ich meine Musik nicht vorne mit USB Stick oder am Kabel hängend sehen möchte. Das hatte ich schon, siehe auch mein Bilder mit mp3 Player und iPods im mp3 für lau Link. http://mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=40268&forum=6&highlight=amga
Damit fällt das JVC Navi Model aus dem Raster

Kenwood, ebenfalls zum JVC Konzern gehörend, hat da das Model DNX5210BT mit Rear USB und Garmin Navigation neuester Generation und liegt preislich mit 830,-- relativ hoch. Etwas günstiger ist da das DNX4210BT
mit 730,--. Hinzu kommen noch Einbaurahmen und Adater mit knapp 70,-- €.

Also mit Gutem must Du schon so an die 900,-. bis 1000,-- € rechnen und man kommt da ohne Navi im Radio mit dem bei mir verbauten JVC KW-AV60BT für unter 300,- plus Zusatzmaterial unter 400,-- € und einem separatem Navi, welche man ja eh nicht bei jeder Fahrt benötigt, deutlich günstiger und vielseitiger weg.

Es gäbe dann noch Sony und Alpine, auch nicht günstiger und von Zenec würde ich nach dem Intermezzo, was ich hatte, abraten.

Also zusammengefasst:
Es gibt nicht mehr viele Anbieter von Doppel-DIN mit Navi:
Alpine
Blaupunkt (nur noch 1 Modell, New York)
JVC
Kenwood
Pioneer
und
Sony
sind die namhaften und empfehlenswerten, preislich aber alle mit Navi erst so ab 700,-- fürs Radio.
Lediglich das NewYork (mit Rear USB) wird mit 550,-- günstiger verkauft, hat aber auch keine Cover-Anzeige bei Musik. Achtung das World ist ohne Navi.

Aufpassen muss man bezüglich USB-Zugang, wenn es einem wichtig ist.
Ich empfinde Front USB bei einem SLK schon "billig" aussehend, daher nur Rear-USB zu empfehlen.
Optisch bleibt so ein Nachrüst-Radio dann doch etwas ein Fremdkörper, aber wenn man sonst alles bekommt, was das Audio 20 nicht hat, ist dies der Schmerz, den man hinnehmen kann.

Bei Navi wäre ich auch etwas zurückhaltend, im Vergleich zu PNAs mit 5" Bildschirm schon unter 200,-- mit ewigem Kartenupdate z. B. Garmin 2595 und Routenplanung via PC. Hinzu, und das ist nicht zu vernachlässigen, der Bildschirm im Radio ist fest positioniert und offen bei Sonne schwer bis gar nicht zu entziffern. Bei Musik noch zu vertreten, beim Navigieren äussert nachteilig, um nicht zu sagen unmöglich. Hier ist das justierbare Navi auf dem A-Brett klar im Vorteil.

Entscheiden must nun Du, ob mit Navi oder ohne.
Ich würde meine Lösung weiterempfehlen, weil deutlich billiger und praktischer.
Ich hoffe, Dir trotz der vielen Dinge, die man beachten sollte, geholfen zu haben.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 60
User seit 05.06.2010
 Geschrieben am 10.07.2012 um 22:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nuppsi am 10.07.2012 um 22:22 Uhr ]

Toll, erstmal viele lieben Dank ihr Beiden.
Da habe ich für die nächsten Abende Lesestoff genug

Was ich oben vergessen hatte zu erwähnen: Ich möchte die Lenkradfernbedienung gerne weiter benutzen können

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nuppsi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Escape99

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8176
User seit 17.07.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.07.2012 um 22:53 Uhr   
Hallo Nuppsi,

gerne doch! Falls aus Du aus dem Raum MA/LU bist, dann fühle Dich herzlich eingeladen dass Alpine nebst "kleinem Soundupgrade" zu testen.

--
Viele Grüße aus Deutschlands Toskana

Tom
______________________________________________________________________
Mac - alles andere sind Taschenrechner!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Escape99    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2095
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 10.07.2012 um 23:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 10.07.2012 um 23:56 Uhr ]

Hallo Frank,

was noch bei Car Navis also Nachrüst-Radios mit Navigation, zu beachten ist:
Nicht alle Anbieter haben eine sogenannte "Latest Map Garantie" wo das Radio irgendwie, via Internetanmeldung und Kartenfreischaltung, weiß auch nicht wie das gehen soll, noch neues Kartenmaterial bekommt. Ggfs muss man über USB Stick Radio Informationen auslesen, diese auf der Homepage über PC anmelden und dann bekommt man auf dem Stick Codes zur Navifreischaltung oder gar Karten, die dann wieder in das Radio übertragen werden müssen. Wenn es so geht, äusserst umständlich. Und 4 x im Jahr Karten gibt es auf keinen Fall, selbst bei Kenwood mit Garmin-Navisoftware nicht.

Wenn du da ganz in die Tonne greifst, bekommst Du gar ein Radio mit Karten zum Entwicklungsstand, letzten Modelrelease oder Softwarupdate des Radios und die sind dann schon 2 oder mehr Jahre alt und neue Karten gibt es nur per Nachkauf und dann sind dies bei den Radios meist 100,-- bis 150,-- €.

Übrigens auch ein Grund, warum Nachrüst Navi-Radios nicht die Stückzahlen erreichen. Entweder greift der Kunde in die Vollen und bestellt voll integrierte Werks-Navis (auch mit dem Nachteil oft veralterter und teurer Update Karten) oder er nimmt den weitaus billigeren PNA mit z.T. kostenlosen Kartenupdates und in jüngster Zeit sein Smartphone mit dergleichen oder wesentlich preiswerteren Updates.

Übrigen, mein Werksfesteinbau-Navi im Dienstwagen hat gegen mein Navigon in Aktualität und Präzision keine Chance und ich fahre auch da immer mit dem PNA mit Live Verkehrsfunk und Karten vom aktuellen Quartal 2/2012.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 60
User seit 05.06.2010
 Geschrieben am 11.07.2012 um 06:58 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nuppsi am 11.07.2012 um 08:44 Uhr ]

Was immer noch nicht die Frage beantwortet ob es mit Lenkradfernbedienung funktioniert

Gerade gelesen: Man braucht auf jeden Fall einen LFB-Adapter, wo bekommt man so ein Teil z.B. für das Blaupunkt New York 800 (nicht World)
Wird der nur dazwischengestöpselt oder muss man noch mehr machen?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nuppsi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18457
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.07.2012 um 09:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Olli aus Mainhattan am 11.07.2012 um 09:11 Uhr ]

Die Adapter für die Lenkradfernbedienung werden normalerweise auch von Hersteller des Radios angeboten. Beim Radiokauf unbedingt darauf achten, dass das bei dem gewünschten Radio möglich ist. Das ganze geht dann in den CAN/MOST Bus.


Gude Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 60
User seit 05.06.2010
 Geschrieben am 11.07.2012 um 10:05 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nuppsi am 11.07.2012 um 10:19 Uhr ]

Ich habe mir jetzt das Blaupunkt New York 800 (ohne World) mit Navi für 449 geschossen
Habe auch schon nach LFB-Adaptern gesucht bin aber nicht so recht fündig geworden

Wer ist so nett und sucht mal bitte mit?

Den habe ich gefunden:
http://www.acr-bad-hersfeld.de/fahrzeugspezifisch/mercedes/lenkradfernbedienungsadapter/lenkradfernbedienungsadapter-mercedes-a-b-c-clk-slk-sprinter-viano-fuer-blaupunkt/a-5619/

Kann ich den nehmen?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nuppsi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 14.10.2010
 Geschrieben am 11.07.2012 um 17:41 Uhr   
Hallo Frank,
ich habe mir vor ca 2 Wochen das Blaupunkt Chicago für meinen SLK R171 Baujahr 2004 zugelegt. DoppelDin Radio mit Navi und ganz aktuelle Karten nach dem kostenlosen Update
(Chicago hat nur kein CD Laufwerk - dafür aber SD Schacht)
Folgendes Zubehör benötigt Du:

Von Caraudio gmbh in Leipzig

1 x Einbaurahmen Komplet Set für R171 175-24505S 35,00 €
1 x Caraudio CX-029 BP Kabelsatz 179-CX-029-BP 27,24 €
1 x CAN Bus adapter CX-311 BP 179-CX-311-BP 69,24 €

Caraudio hatten mich telefonisch sehr gut beraten !!! ohne Wartezeiten usw

Für den Einbau habe ich 50 € in einer Werksattt bezahlt

Die Lenkradfernbedienung über CAB Bus funktioniert prima! Es ist alles vorprogrammiert- Keine Einstellungen am Adapter
Man hat nur nicht mehr die Anzeige des Senders im Display

Digimatik

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Digimatik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :262
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.706.731

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Vermisst Du dieses Jahr Weihnachtsmärkte?

Ja
Ja, wir haben eine abgespeckte Version bei uns, mir fehlt aber was
Nein
Nein, wir haben eine abgespeckte Version bei uns

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm