SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Spaß und Witze

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Spaß und Witze 
Spaß und Witze » » Thema: Event-Nachtrag: die "Zugvögel" zum nachlesen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Chrissy

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 597
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.08.2011 um 21:22 Uhr   
Seit über 10 Jahren beobachten Naturforscher eine neuartige Verhaltensweise von Zugvögeln. Von April bis Oktober, so steht es auch meist auf einem Schild an ihren Nistkästen, ziehen sie mehrmals im Jahr quer durch Deutschland, um sich nach einem auf einer Plattform vorher kalendarisch festgelegten Rhythmus auf einem abgesperrten Landeplatz für ca. 2 bis 3 Tage niederzulassen.

Ein meist regional zusammengestellter Schwarm erreicht im Formationsflug den Sammelplatz und wird mit heftigem Flügelschlagen begrüßt, bevor alle frisch gewaschenen Nistkästen fein säuberlich aufgereiht werden.
Wir betrachten uns nun die einzelnen Vogelarten:

Der Abgasröhrich
Diese eigentlich fast aussterbende Vogelart erscheint bei Zugvögeltreffen gern und absichtlich mit 15 Minuten Verspätung. Im Tiefflug braust er auf die ihm zugeteilten 8 qm zu, um unter freudigem Flügelschlagen aller noch Anwesenden eine perfekte Landung zu absolvieren. Zufrieden über sein gelungenes Balzverhalten zieht er dann grinsend von dannen, um schnellstmöglichst sein Ersatznest im Futterhaus zu beziehen.

Der Terrassensittich
Anders als bei seinen Artgenossen überwiegt beim Terrassensittich der prozentuale Anteil der Weibchen. Kurz nach Erreichen des anfangs geschilderten Landeplatzes, verlässt unsere Freundin der Stelzengefieder ihren Partner, um sich umgehend mit den anderen Sittichen auf der gegenüberliegenden Seite des Futterhäuschens zu treffen. Hier wird jetzt SIE mit freudigem Schnabelreiben begrüßt, wie man es allgemein von Wellensittichen kennt. Während der Aufnahme von koffeinhaltigem Wasser aus der Vogeltränke schnattern die Terrassensittiche wild durcheinander und tauschen ihre Erfahrungen über Brut und Nest aus.
Zur Verdeutlichung des Unterschieds: Gespräche über die Nistkästen werden ausschließlich auf dem Landeplatz geführt.

Die Kühlermeise
Dieser kleine Piepmatz zwitschert nicht viel. Es sei denn, er hält eine Hopfenkaltschale im Gefieder. Üblicherweise fliegt er von Kühler zu Kühler und bestaunt den Antrieb der fremden Zugvogelbehausungen. Auf das Balzritual eines Nistkastenbesitzers reagiert er nur mit zustimmendem Nicken und fliegt dann weiter. Spätestens am dritten Nistkasten erfährt das zugehörige Weibchen von der Versammlung auf der anderen Seite des Futterhäuschens und mutiert zum Terrassensittich.

Der Schwarzfingerich
Anfänglich ist er kaum von der Kühlermeise zu unterscheiden. Ruhig fliegt er von Nistkasten zu Nistkasten und lauscht dem Zwitschern seiner Artgenossen. Hört er jedoch ein Pfeiffen, wie „Hilfe“ oder „kannst Du mal“, ist der Instinkt des Schwarzfingerich geweckt. In Windeseile sind sämtliche mitgebrachten Nistkasten-Werkzeuge ausgebreitet und unser Kamerad hängt mit Kopf und Flügeln im Antrieb eines fremden Nistkastens. Ist er fertig, so erkennt man den Schwarzfingerich nun eindeutig an seinem Aussehen.
Selbst hilfesuchend erscheint er anschließend bei den Terrassensittichen, wo ihm sein Weibchen bereits mit einem feuchten Tuch zuwinkt.

Der Putzkautz
Dieser kleine putzfreudige Kautz ist morgens vor dem Frühstück meist der erste Zugvogel auf dem Landeplatz. Früh schon muß der ordnungsgemäße Zustand seines Nistkastens überprüft werden. Findet er jetzt einen völlig untragbaren Zustand seines Nistkastens vor – wobei sein Weibchen diese Ansicht NICHT teilt – beginnt er sofort mit der Nistkastenpflege. In Hochgeschwindigkeit wird selbiger nach dem hundertprozentig mitgeführten Putzlappen durchsucht. Spätestens jetzt verlässt das zugehörige Weibchen den Landeplatz und wird wieder zum Terrassensittich.

Der Zeituhu
Dieser kleine Grünphasenverbummler hat etwas, was die anderen nicht haben: Zeit. Er genießt die schöne Landschaft, die Sonnenstrahlen und den Aus-Flug mit seinem Nistkasten. Stets umsorgt von seinem Weibchen, der Sonnenmilchzückerin. Nichts, aber auch gar nichts, kann unserem gemütlichen Kolonnen-Regeln-Nichtbeachter den Tag versauen. Nicht einmal das laute Summen einiger Orga-Bienen, die den Rest der Zugvogel-Kolonne suchen.

Der Buffetgeier
Das letzte putzige Kerlchen in unserer Reihe der neuartigen Zugvögel ist meist ein Einzelgänger. Ausgehungert von seinem Single-Leben stürzt er sich sofort auf die Futterplattform, sobald er den Pfeifton „eröffnet“ vernommen hat. Ist der Buffetgeier einmal satt, begibt er sich strahlend zu den Terrassensittichen, in der Hoffnung, auch dort unter den Terrassensittich-Single-Weibchen einen erfolgreichen Beutezug starten zu können.


--
Grüßle
Chrissy
---
Wenn die geistige Sonne tief genug steht, werfen selbst kleine Zwerge riesige Schatten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Chrissy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Chrissy

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 597
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.08.2011 um 21:27 Uhr   
Der Putzkautz


   

--
Grüßle
Chrissy
---
Wenn die geistige Sonne tief genug steht, werfen selbst kleine Zwerge riesige Schatten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Chrissy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Chrissy

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 597
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.08.2011 um 21:29 Uhr   
Der Nistkasten


   

--
Grüßle
Chrissy
---
Wenn die geistige Sonne tief genug steht, werfen selbst kleine Zwerge riesige Schatten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Chrissy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 17.08.2011 um 08:17 Uhr   
Drollig

--
Gruß aus Köln
Ralf,

Schönwetter:
SLK K 200, R170, Mod.2004 Obsidianschwarz-Nanolack,17Zoll Dezent mit 225 V/H
Sonst: BMW Limousine (LPG)
Vita:12M,Capri 1500XL mit Vynildach,Opel GT,Innocenti De Tomaso,Golf 1,Porsche 944,Golf2,W124-230E,Fiesta.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   kwmainz

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 11789
User seit 05.03.2008

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.08.2011 um 10:15 Uhr   

Viel zu lesen, aber nachvollziehbar.........


Gruß aus Meenz / Werner

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an kwmainz    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Spaß und Witze
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :453
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.158.340

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wirst Du die offizielle "Corona-Warn-App" nutzen, wenn sie erhältlich ist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm