SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Jetzt gehöre ich auch zu euch .....aber gemischte gefühle
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 75
User seit 04.07.2010
 Geschrieben am 24.07.2010 um 17:14 Uhr   
Hallo Slk Gemeinde,
habe Donnerstag mir einen silbernen 320 er gekauft....endlich mein Wunschauto.
Es ist ein Automatik mit Aluamaturen mit schwarzem Leder.

Ich habe voher einen Seat Leon gefahren mit 180 Ps (1.8 20 V Turbo)

Der Motor ist absolut spitze, seidenweiche Laufkultur, tolle Beschleunigung und der Sound.... genial. Selbst mit Serienauspuff. Ein total anderes fahren verglichen mit meinen Seat (wobei der Motor dort auch klasse war)

Als ich ihn beim Händer gekauft habe, konnte ich dank eurer Hilfe, alle möglichen "Problemstellen" ausschliessen. Ich war noch beim TÜV zum Gebrauchtwagencheck und der sagte Unfallfrei und technisch absolut in Ordnung.

Der Slk hatte schon neue Bremsscheiben und Beläge drauf von Zimmermann (hoffe die sind ganz gut), selbst der original Auspuff war noch drunter und ohne Rost und das nach 10 Jahren.
Auch der Heimweg (400 Km) war super entspannend in diesem Auto.

So jetzt aber ein paar negative Sachen die mir aufgefallen sind.
Als allererstes beim Wagenwaschen heute....ROST!!
Am Kotflügel vorne links die Spitze zwischen Scheinwerfer und Schürze.
An der C Säule zwischen den Fenster und an allen Radläufen!! Das erinnert mich irgendwie an so manche Opel.
Ich weiss das der SLK an der C Säule, Motorhaube,Heckklappe ein paar Rostprobleme hat aber Radläufe??
Mein Seat war 8 Jahre alt und der hatte nicht 1 Rostfleck.

Ich weiss nicht ob das normal ist bei den Slk´s aber ich finde der Wagen surrt und jault irgendwie etwas.
Das surrende Geräusch kommt vom Motor oder irgendein anderes Bauteil. Man hört es hauptsächlich im Leerlauf und klingt so als ob die ganze Zeit irgendein Lüfter oder Motor läuft. Vielleicht ist das auch normal und ich mache mir zu viel Gedanken da es ja jetzt ein anderes Auto ist das ich fahre

Das jaulende Geräusch tritt bei mir nur im Teillastbetrieb auf, wenn ich nur leicht Gas gebe. Egal welcher Gang. Es ist schwer zu orten,aber es kommt mir so vor das es von unterhalb des Fahrersitzes Richtung Heck kommt. Ich sage mal ähnlich als ob man bei einem Schaltwagen rückwärts fährt,da hört man ja das Getriebe etwas"jaulen" wenn man etwas schneller fährt.
Es ist zwar nicht laut aber beunruhigt mich etwas. Beim beschleunigen ist es weg.

Ansonsten freue ich mich diesen schönen Wagen zu besitzen und werde hier weiterhin gerne euer Wissen in anspruch nehmen.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ceadrik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 24.07.2010 um 17:30 Uhr   


Glückwunsch zum `Neuen`! Hab auch 2 x 170er gefahren, der 1. hatte das von Dir beschriebene Geräusch. Bei mir war`s das Differential (Km ca 50 000).
Bei der Probefahrt sagte der Daimlermeister:"Oh, hier haben wir ja wieder mal nen alten Omnibus!" Stimmt, so hat`s sich angehört damals, als ich im Bus täglich über Land zu meiner Lehrstelle fuhr.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 24.07.2010 um 17:36 Uhr   
Hallo und Herzlich Willkommen in unserer Gemeinde

Leider bist du nicht der einzige,der auch Roststellen an den Kotflügeln hat.Auch die sollen wohl zu den Thypischen stellen gehören.

Bei mir zum Glück noch nicht.

Das jaulen klingt ziemlich stark nach dem Differenzial,das solltest mal genauer unter die Lupe nehmen.

Vieleicht auch eifach mal das Thema in der Suche eingeben,vieleicht wirst ja fündig.

Ansonsten wünsch ich dir viel freude mit deinem Brenner

--
Wer später bremst ist länger schnell!!!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1218
User seit 01.02.2008
 Geschrieben am 24.07.2010 um 17:45 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von sansibar am 24.07.2010 um 18:35 Uhr ]

Hallo Ceadrik

willkommen. Da Du vom Händler gekauft hast sollte dieses Posting dass ich an ein anderes Forenmitglied gerichtet habe, für Dich interessant sein.... :
Falls Du keine Gebrauchtwagenversicherung erhalten hast, ist der verkaufende Händler in der gesetzl. geregelten Gewährleistung. (Verk. von Händler an Privat) Bei Rost bringt das nichts - aber ein defektes Differential z.B. fällt darunter....

Viel Spaß mit dem Auto, - der 320er ist klasse....!

Hallo Umsteiger,

erstmal Glückwunsch zum neuen Auto, und zu der Tatsache, dass pro Schadenfall bis zu 2150,-- € gezahlt werden (sollen).
Der gleiche Garantiegeber hatte bisher eine Klausel der die Leistung auf 1500,--€ pro Schadenfall ( 7 Jahre nach Erstzul.) begrenzte. Gib mal in die Suchfunktion des Forums
(R170) meinen Usernamen ein. Du findest einen Thread über Garantie bzw. Gewährleistung.

Deine Frage ist einfach zu beantworten. Leistet die garantiegebende Versicherung bleibt je nach Kilometerleistung ein Betrag für Materialkosten unerstattet. Leistet die Versicherung nicht vollständig, oder wendest Du Dich direkt an den Händler,
hast Du innerhalb der ersten sechs Monate einen Gewährleistungsanspruch
gegen den Händler. Er muss dann beweisen, dass der Mangel nicht vorhanden war, was in der Regel bedeutet, dass er den Schaden
auf seine Kosten beseitigt. Nach sechs Monaten wirst Du froh sein, diese in Deinem Fall kostenlose Garantie erhalten zu haben.... Hier gibt es zwar
sehr viele Teile (Garantiebed. lesen) die vom Ersatz ausgeschlossen sind, aber
bei größeren Teilen zb. Differential, Getriebe, Lambda- Sonde - bist Du dann bis 2150,--
€ auf der "sicheren" Seite. Bitte noch beachten: Laufleistung im Schadenfall
und von daher Selbstbehalt bei den Materialkosten. Wegen dieses Selbstbehaltes und weil der Händler alle beim Kauf vorhandenen Mängel beseitigen muß, (auch die bei der Versicherung nicht abgedeckten !) ist es natürlich sinnvoll in den ersten sechs Monaten den Anspruch zuerst an den verkaufenden Händler zu richten. Gleichwohl die Versicherung aber ggfs. schriftlich informieren!

Grüsse Sansibar

PS. Falls das nicht "Haargenau" beantwortet war. Der Händler wird in den ersten sechs Monaten (in der Regel) auf seine Kosten den Schaden beseitigen, sich aber den erstattungspflichtigen Teil von der Versicherung zurück holen. Das ist auch ok. so, da es keine zahlenmässige Begrenzung für Schäden innerhalb der Garantiefrist gibt.


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sansibar    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 75
User seit 04.07.2010
 Geschrieben am 24.07.2010 um 18:11 Uhr   
oh da bin ich aber jetzt beunruhigt. Also wiegesagt das "jaulen" ist nicht sonderlich laut.Mein Beifahrer ,den ich mitgenommen habe, hat es nicht gehört. Vielleicht bin ich auch zu sensibel in solchen Sachen, den grade wenn man ein neues Auto hat, hört man da eben andere Geräusche. Vielleicht ist es ja völlig normal und ich bilde mir etwas ein. Ich werde sowieso nächste Woche die Assyst B machen mitsamt Zündkerzen,Luftfilter,Benzinfilter,Bremsflüssigkeit und Klimaanlagenwartung. Vielleicht ist es ja danach weg.
Aber jetzt zu der Sache mit der Gewährleistung. Der Händer ,bei den ich mein Wagen gekauft habe, ist 400 Km weit weg. Ich kann doch nicht auf verdacht darunter fahren. Kann man solche Gewährleistungsfälle nicht auch irgendwie in einer Werkstatt in meiner nähe regeln und die ggf. auftretenden Kosten mit dem Händler abrechnen?
Ich habe mich extra abgesichert und noch eine zusätzliche Garantie Versicherung abgeschlossen für 50 Monate.
Und wenn ich zur Inspektion fahre bekomme ich auch nochmal Garantie oder nicht?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ceadrik    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   c-man

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3423
User seit 08.07.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.07.2010 um 18:11 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von c-man am 24.07.2010 um 18:18 Uhr ]

Hallo Ceadrik,

na dann mal Glückwunsch zum neuen Flitzer.

Problem Rost:

Leider ist auch der R170 rostanfällig. Wenn Du mit diesem Unwort die Forensuche bemühst, wirst Du erschreckend oft fündig. Da das Auto schon 10 Jahre alt ist, wirst Du die Kosten für die Beseitigung selbst tragen müssen. Die Kulanzregelung greift bei diesem Alter nicht mehr.

Thema Geräusch:

Hier ist es schwer, aus der Entfernung eine vernünftige Diagnose zu stellen. Das müsste sich ein Fachmann mal vorort anhören. Das (Hinterachs-)Differential kann man aber mit Sicherheit ausschließen, wenn wenn es auch im Leerlauf auftritt.



Ceadrik schrieb:

Ich weiss nicht ob das normal ist bei den Slk´s aber ich finde der Wagen surrt und jault irgendwie etwas.
Das surrende Geräusch kommt vom Motor oder irgendein anderes Bauteil. Man hört es hauptsächlich im Leerlauf
[...]



Gruß
Ulrich

--
http://mein-slk.de.tl

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an c-man    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 24.07.2010 um 19:28 Uhr   

Hallo Ulrich,

als ich meine Vermutung bzgl.Differential äusserte, dachte ich hierbei an das
beschriebene jaulen , welches ja, so wie ich es verstanden habe, nur beim fahren auftritt. Zum surren mag und kann ich nichts beitragen.

Gruss aus Siegen

Dieter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 235
User seit 04.11.2007
 Geschrieben am 24.07.2010 um 19:48 Uhr   
Hallo,
wird ggf. von den Umlenkrollen des Riemen kommen
Gruß ede230

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ede230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   das Sülzkotlett

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2735
User seit 01.01.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.07.2010 um 20:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von das Sülzkotlett am 24.07.2010 um 20:04 Uhr ]



c-man schrieb:
Leider ist auch der R170 rostanfällig.


Ulrich hat Recht, aber mit einer Einschränkung: der R170 ist, abhänging vom Baujahr, mehr oder weniger rostanfällig.

Ich vermute mal, Du hast einen 320er aus den ersten 1-2 Jahren nach dem R170er Facelift.

Gruß
Michael

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an das Sülzkotlett    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Krawalla

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 216
User seit 28.06.2007
 Geschrieben am 24.07.2010 um 20:33 Uhr   


ede230 schrieb:
Hallo,
wird ggf. von den Umlenkrollen des Riemen kommen
Gruß ede230



Seh ich auch so, habe das Problem auch zur Zeit. Meine Umlenkrollen haben Spiel und die Lager sind fertig die muss ich jetzt mal tauschen. Der Riementrieb ist dadurch mittlerweile lauter geworden als der Motor selber
Kosten entstehen dadurch kaum, so ne Rolle kostet mein ich ca 15-20€

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Krawalla    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :463
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community22.502.144

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Findest Du es gut, dass wieder Zuschauer in die Stadien/zu Sportveranstaltungen dürfen?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community !-- Quantcast Choice. Consent Manager Tag -->

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2020 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm