SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Langzeiterfahrungen mit Reinhold-Dachmodul
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Marten

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 245
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2006 um 18:02 Uhr   
Hallo zusammen,

ich wollte hier gerne mal über meine Erfahrungen mit dem Reinholdmodul berichten und die Meinungen anderer Nutzer hören.

Das Modul habe ich schon seit ein paar Wochen verbaut und nutze es seitdem eigentlich fast täglich mehrmals. Nach der Fahrt aus der Garage nutze ich immer die Möglichkeit das Dach während der Fahrt zu öffnen, beim Parken lasse ich das Dach entweder über die Fernbedienung schliessen oder drücke manuell den Glücksknopf und seige in Ruhe aus.

Leider bin ich mit dem Modul NICHT zufrieden, es ist mir oftmals nicht möglich das Dach mit dem Schalter zu schliessen, lediglich die Seitenscheiben fahren rauf aber das Dach will sich nicht bewegen, es hilft dann die Scheiben über den "Doppelklick" runter und wieder rauf fahren zu lassen, danach lässt sich das Dach wieder über einen einfachen Klick des Dachschalters ganz normal bewegen. Manchmal bleibt das Dach etwa in der Mitte des Schließvorganges komplett stehen, das passiert mir regelmäßig alle paar Tage egal ob ich es während der Fahrt, durch manuelles Schalterdrücken oder per 3x Klick auf der Fernbedienung versuche. Es hilft dann wenn ich den Glücksknopf kurz in die Gegenrichtung drücke und dann den Schließvorgang komplett wiederhole. Mittlerweile habe ich herausgefunden, daß das Modul etwas länger "normal" arbeitet wenn man es hin und wieder über die Telefontaste de- und wieder aktiviert.

Ich möchte auch darauf hinweisen, daß mein Fahrzeug absolute Vollausstattung hat, es gibt nichts in der Preisliste was nicht eingebaut wurde.

Bevor ich mich noch mal an Herrn Reinhold wende oder das MSpeed-Modul verbaue würden mich Erfahrungen oder Tipps von anderen Nutzern interessieren.

Viele Grüße
Marten

--
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Marten    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ACI

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 906
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 07.05.2006 um 18:29 Uhr   
habe das Modul jetzt zwei Wochen drin und nutze es super oft...

keine Probleme... auch die Sachen die du beschreibst, kann ich nicht nachvollziehen...



--
cu ACI
--------------------------------------------------------------
http://www.acinet.de (Computer & Internet)
VOIP: 0212-5208078 (sipgate-reseller)

für MBSLKer: 100 MB WebSpace mit .DE-Domain 1 € mtl.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ACI    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2006 um 19:31 Uhr   
Hallo,
auch ich habe das Reinhold-Modul seit zwei Wochen eingebaut und konnte es dank des guten Wetters praktisch täglich einsetzen. Mein Fazit: es funktioniert sowohl über die Fernbedienung per Schlüssel als auch über den Glücksknopf einwandfrei. Einen Fehler gab es noch nie, lediglich das 3x drücken im Sekundentakt erforderte etwas "Einarbeitung". Von der Anwendung her ist es schlichtweg genial - nie mehr ohne !!!

--
Viele Grüße aus dem Odenwald
Bernd (proud to be a member of the "Bembel Gäng")
carpe diem !

http://www.doerwald.com

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 07.05.2006 um 19:40 Uhr   
Hallo
Ich hatte schon einen ähnlichen Beitrag zu diesem Modul.
Fazit::::: das Modul erfüllt bei weitem nicht meine Erwartung.

z.B. Ich möchte die beiden Scheiben während der Fahrt schliessen, also 2 mal nach vorne tippen und was passiert das Dach will schliesen und die Info in Display. ich war nur zu schnell, sonst wäre das Dach zugefahren, obwohl ich die Scheiben hoch haben wollte. Zwar nicht immer aber 1 mal ist auch zuviel.

Dann die Fernbedienung, fragte ja schon im Forum ob ich dazu zu Blöd bin aber anscheind bin nicht ich sondern das Modul zu Blöd. Statt das Dach fahren alle Fenster runter sonst nichts, 2 Versuch dann klappt es oder auch nicht.

Habe die Batterien ( Sender )zu 2 mal erneuert und auch im sekundentakt gedrückt, das das Dach aufgeht ist Glücksache.

Stehengeblieben ist es noch nicht, das wäre der Hammer.

Da das Modul vergossen ist ( Kopierschutz ), ist eine Prüfung auf Lötfehler
ausgeschlossen.
Ich hoffe das unseren anderen Kollegen mehr Glück haben mit der Konkurenz.

mfG Peter

Das Modul arbeitet wie der Blinker:: geht, geht nicht ,geht ,geht nicht


Marten schrieb:

Hallo zusammen,

ich wollte hier gerne mal über meine Erfahrungen mit dem Reinholdmodul berichten und die Meinungen anderer Nutzer hören.

Das Modul habe ich schon seit ein paar Wochen verbaut und nutze es seitdem eigentlich fast täglich mehrmals. Nach der Fahrt aus der Garage nutze ich immer die Möglichkeit das Dach während der Fahrt zu öffnen, beim Parken lasse ich das Dach entweder über die Fernbedienung schliessen oder drücke manuell den Glücksknopf und seige in Ruhe aus.

Leider bin ich mit dem Modul NICHT zufrieden, es ist mir oftmals nicht möglich das Dach mit dem Schalter zu schliessen, lediglich die Seitenscheiben fahren rauf aber das Dach will sich nicht bewegen, es hilft dann die Scheiben über den "Doppelklick" runter und wieder rauf fahren zu lassen, danach lässt sich das Dach wieder über einen einfachen Klick des Dachschalters ganz normal bewegen. Manchmal bleibt das Dach etwa in der Mitte des Schließvorganges komplett stehen, das passiert mir regelmäßig alle paar Tage egal ob ich es während der Fahrt, durch manuelles Schalterdrücken oder per 3x Klick auf der Fernbedienung versuche. Es hilft dann wenn ich den Glücksknopf kurz in die Gegenrichtung drücke und dann den Schließvorgang komplett wiederhole. Mittlerweile habe ich herausgefunden, daß das Modul etwas länger "normal" arbeitet wenn man es hin und wieder über die Telefontaste de- und wieder aktiviert.

Ich möchte auch darauf hinweisen, daß mein Fahrzeug absolute Vollausstattung hat, es gibt nichts in der Preisliste was nicht eingebaut wurde.

Bevor ich mich noch mal an Herrn Reinhold wende oder das MSpeed-Modul verbaue würden mich Erfahrungen oder Tipps von anderen Nutzern interessieren.

Viele Grüße
Marten

--
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18172
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2006 um 20:39 Uhr   
Hi Marten,

das Problem mit dem Glücksknopf hatte ich dieses Wochenende auch. Wobei ich eine Fehlbedienung meinerseits nicht ausschliessen möchte. Mit der Fernbedienung hatte ich allerdings noch nie Probleme, die funktionierte bis jetzt zu jeder Zeit einwandfrei. Da ich den Glücksknopf jedoch eher selten benutze, komme ich selten in die Lage die Funktion zu testen. Das Dach schliesse/öffne ich bestimmt zu 80% mit der Fernbedienung.



Gude, Olli.

--
V8 - Jage nie, was Du nicht töten kannst.
Hochhubraum- statt Hochdrehzahlkonzept.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Cabriolix

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 600
User seit 18.12.2005
 Geschrieben am 07.05.2006 um 21:48 Uhr   
Hi,

@Marten und @R171 200

Also, ich an Eurer Stelle würde mich schnellstens an Herrn Reinhold wenden. Immerhin haben wir alle mind. 400,00 EURO hingeblättert. Da kann man auch erwarten, dass das Teil richtig funktioniert.

Die Fa. Reinhold wird mit Sicherheit eine zufriedenstellende Lösung finden.

--
Gruß Cabriolix



SAARLÄNDER, es kann nur einen geben!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Cabriolix    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 07.05.2006 um 21:56 Uhr   
Hallo
Das kann schon sein das die Herren eine Lösung finden ( Funktionierendes Modul ), jetzt kommt es ,das Modul wieder ausbauen und und und und.
Ich sage lieber nichts dazu und beiß ins Kopfkissen.

mfG Peter

Soll mit den 400 Euro glücklich werden. Kein kommentar
mehr, war wohl zu voreilig.


Cabriolix schrieb:

Hi,

@Marten und @R171 200

Also, ich an Eurer Stelle würde mich schnellstens an Herrn Reinhold wenden. Immerhin haben wir alle mind. 400,00 EURO hingeblättert. Da kann man auch erwarten, dass das Teil richtig funktioniert.

Die Fa. Reinhold wird mit Sicherheit eine zufriedenstellende Lösung finden.

--
Gruß Cabriolix



SAARLÄNDER, es kann nur einen geben!


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1529
User seit 31.03.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2006 um 22:23 Uhr   


R171 200 schrieb:

Hallo
Ich hatte schon einen ähnlichen Beitrag zu diesem Modul.
Fazit::::: das Modul erfüllt bei weitem nicht meine Erwartung.

...
Ich hoffe das unseren anderen Kollegen mehr Glück haben mit der Konkurenz.

mfG Peter

Das Modul arbeitet wie der Blinker:: geht, geht nicht ,geht ,geht nicht



Hallo Peter,

sowas ist natürlich echt schade! Höherer Preis, aufwändigere Montage und dann auch noch diese Fehlfunktionen.
Da wäre ich auch ziemlich sauer.
Zum Glück für mich scheint das Konkurrenzprodukt keine Probleme zu machen. Zumindest habe ich bisher noch nichts gegenteiliges gelesen.
Ich habe das MSPEED-Modul jetzt genau 2 Wochen im Einsatz und habe es in dieser Zeit wirklich hart rangenommen. Ich kann wirklich nur positives darüber berichten. Bisher hat es jedesmal genau so reagiert, wie ich es erwartet habe und mich kein einiges mal im Stich gelassen.

Bitte verstehe das jetzt nicht als Schadenfreude. Keiner von uns konnte vorher wissen, welches der beiden Module zuverlässiger arbeitet. Es hätte also genauso gut die MSPEED-Fraktion anpissen können.

Hoffentlich gibt es bald eine Lösung für eure Probleme, damit ihr den Sommer doch noch richtig genießen könnt.

Gruß
Günther

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an gl171slk350    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Marten

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 245
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.05.2006 um 22:44 Uhr   
Hallo Peter,

dann bilde ich mir das Ganze ja nicht ein, im Moment beisse ich auch ein wenig in den "saueren Apfel" denn scheue mich auch sehr vor einem erneuten Einbau, ich würde dann wahrscheinlich auch zur Plug`n Play Lösung greifen.

Aber ich werde erstmal diesen Thread weiter verfolgen und bin auf weitere Erfahrungen gespannt.

Gruß
Marten

--
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Marten    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Vossi

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 535
User seit 27.01.2004
 Geschrieben am 08.05.2006 um 08:09 Uhr   
Hallo Gemeinde,

mir ist bisher folgendes aufgefallen:

Als erstes muß ich sagen das ich die SL Antenne dran habe.
Dadurch habe ich etwas Reichweitenprobleme.
Stehe ich Nahe am Fahrzeug öffnet sich alles wie es soll. Keine Stehenbleiber, keine "nur Scheiben hoch". Wenn ich weiter weg bin kann ich nicht sicher die Sekundentaktung einhalten und dann geht halt nur die Scheibe hoch etc.
Dies ist jedoch kein Fehler von Fa. Reinhold sondern auf meine SL Antenne zurückzuführen.

read you...
Vossi

--
Gelb, Gelber - YELLOWSTONE!
nur Original mit gelbem Wurzelholz.

SO sieht ein Unikat aus:

http://www.mbslk.de/modules.php?name=fahrerverzeichnis&file=fahrer_info&userid=13827

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Vossi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo abbestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :428
Mitglieder:    6
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community21.625.117

mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogleSuche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Was hältst Du von sogenannten Mini-Autos (bis 45 km/h)?

Finde ich gut
Finde ich schlecht bzw. gefährlich

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2019 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm