Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R171: Kaufberatung Radio
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 11.06.2017
 Geschrieben am 03.09.2021 um 22:00 Uhr   
Hallo. Habe das Audio 20 bei mir verbaut und möchte es ersetzen da ich nicht mehr zufrieden bin damit. Einmal da ich bei offenen Dach und Sonne nix auf dem Display erkenne, keine zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten da sind usw. Nun habe ich mein Interesse auf so etwas geworfen.https://www.toms-car-hifi.de/autoradios/2-din/29428/n7-slk-pro?number=61421. Es geht nicht um den Händler sondern nur das Gerät mit dem Zubehör speziell auf den SLK zugeschnitten. Habe auch keine spezielle Soundanlage weder Werkseitig noch als Zubehör zur Zeit verbaut. Lg Hans

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hansfriedel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3065
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 03.09.2021 um 22:55 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 03.09.2021 um 23:31 Uhr ]

Im Originaldesign eines 171 Umfeldes gibt es einige sogenannte „Chinaclones“ also Designnachbauten mit moderner Technik.
Dynavin, welche Firma da genau hinter steht oder woraus sie hervorgeht ist nicht zu finden, hat eine deutsche Präsenz und hat sich etabliert und bietet diverse Radios an. Diese gehören auch zu den eher teuren Radios im Gegensatz zu einigen Clones, die auf Alibaba und anderen Webseiten zu finden sind, teilweise klar erkennbar an zu bunter und schlecht gemachter Beschreibung.

Es gibt hier durchaus zufriedene User. Suche doch einfach mal nach Dynavin.

Eins solltest Du aber bedenken, DAB+ Empfang muss dabei sein.
Also nur das Modell N7-SLK Pro inkl DAB+ Ausrüstung auswählen. Der Tod von UKW ist in Deutschland zwar wieder mal verschoben, aber im Ausland tw. komplett vollzogen.
Abgesehen davon dürfen seit Sept. 20 eigentlich keine Radios ohne DAB verkauft werden. Lagerabverkauf ist natürlich noch möglich.

Kurios, der Anbieter hier beschreibt das N7Pro, erwähnt aber in keiner Zeile der Highlights oben, dass DAB+, sondern erst in der Gesamtbeschreibung, dass es um DAB+ erweiterbar ist und ganz unten in der Liste

DAB+ Ja.
Nicht sehr gut gemacht, läßt nachdenken oder zumindest nachfragen, ob das Radio mit dem DAB Modul geliefert wird.

Bei Dynavin steht entsprechend der neuen Vorschrift:
Auszug Beschreibung:

FM-RDS-TMC-Tuner mit DSP-Rauschmaskierung und 15 voreingestellten Sendern, DAB/DAB+-Tuner und DAB-Antenne im Lieferumfang. Unterstützt das automatische Umschalten zwischen DAB und FM (Seamless Blending).

Allerdings, auch in der Bedienungsanleitung steht, dass es sich um ein anzuschließendes Zusatzmodul handelt.

Zum DAB Empfang sind eigene Antennen oder ein Splitter erforderlich.
Zu den Splittern gibt es in der Wirkung stark abweichende Aussagen hier, von gut bis grottig.
--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquintaner
Forenquintaner
Beiträge: 94
User seit 30.03.2021
 Geschrieben am 04.09.2021 um 09:09 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von schuss2001 am 04.09.2021 um 09:10 Uhr ]



Der Tod von UKW ist in Deutschland zwar wieder mal verschoben, aber im Ausland tw. komplett vollzogen.
Abgesehen davon dürfen seit Sept. 20 eigentlich keine Radios ohne DAB verkauft werden. Lagerabverkauf ist natürlich noch möglich.

Kurios, der Anbieter hier beschreibt das N7Pro, erwähnt aber in keiner Zeile der Highlights oben, dass DAB+, sondern erst in der Gesamtbeschreibung, dass es um DAB+ erweiterbar ist und ganz unten in der Liste

[...]

Zum DAB Empfang sind eigene Antennen oder ein Splitter erforderlich.
Zu den Splittern gibt es in der Wirkung stark abweichende Aussagen hier, von gut bis grottig.
--
Gruß Peter



FM sollte es noch bie 2029 geben. (dafür zahlen wir GEZ gebühr. für krisen und notfälle immernoch bestes medium. wir sehen ja wie die krisrninformation der üöffentluch rechtlichenbrdchtzeitig informiert und nicht nur zur jnterhaltjng nutzt.)

Kann mur jemand für das APS 30 und Becker Traffic Pro einen DAB+ Adapter empfehlen? Müsste was für den ISO atecker geben und mir möglichst nicht meinea Autobatterie leer zieht.


Ich möchte meine alten Radios gerne weiter behalten. Meint ihr jetzt verkaufen viele ihre geräte? der slk r170 wird ja dann pünktlich oldtimer wenn das radio verstummt. ... die neumodischen radios will ich nicht im oldtimer sehen. es sei denn sie würden sich in die altrn gehäuse praktisch einlöten lassen.


eure ideen?

z.b. glück bleibt aux und cd erhaltdn. und nie ganz nutzlos..

--
SLK320 r170

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an schuss2001    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 11.06.2017
 Geschrieben am 04.09.2021 um 18:05 Uhr   
Vielen Dank für die Antworten. Also bei dem Händler gibt es das Radio im Gesamtpaket mit DAB Empfang und Antenne und sämtlichen Anschlusszubehör für den SLK auch das die Lenkradfernbedienung noch funktioniert und auch am Fahrzeug selbst nix umprogrammiert werden muss . Mich interessiert mehr die Klangqualität des Gerätes und noch paar Parameter. Na dann schau ich mal hier im Forum nach Dynavin.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hansfriedel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3065
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 04.09.2021 um 18:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 04.09.2021 um 18:56 Uhr ]

Hallo Schuss2001
zu Deinen Kommentaren

Kann mur jemand für das APS 30 und Becker Traffic Pro einen DAB+ Adapter empfehlen? Müsste was für den ISO atecker geben und mir möglichst nicht meinea Autobatterie leer zieht.


Ich möchte meine alten Radios gerne weiter behalten. Meint ihr jetzt verkaufen viele ihre geräte? der slk r170 wird ja dann pünktlich oldtimer wenn das radio verstummt. ... die neumodischen radios will ich nicht im oldtimer sehen. es sei denn sie würden sich in die altrn gehäuse praktisch einlöten lassen.

Alsi in alte Radios einlöten, das wird nicht funktionieren.

Es gibt separate DAB+ Transmitter, einige empfangen DAB und senden an „modernere“ Autoradios via USB Anschluss und einem Anroid-Betriebssystem. War aber bei den Radios des 170 noch in ferner Zukunft.
Und dann gibt es UKW Transmitter.
Toller Werbesprech. Empfangen sie Radio in „digitaler Qualität“. Hoppla, DAB ist zwar digital heißt ja auch -Digital Audio Broadcasting- nur es ist schon stark Datenreduziert und nun wandelt der Empfänger das Signal un und sendet es als „schwacher“ UKW Sender mit einer vom normalen UKW Band wenig genutzen Frequenz an die UKW Antenne des Autoradios. Weniger oder vielleicht Mehr der gleiche Krampf wie mit den mp3 Tanmittern

Es gibt (noch) von Blaupunkt und Conti im Handel einige Radios im End90er Design die „alles“ moderne haben und gut optisch in den SLK R170 passen.

Auf der Blaupunkthomepage zu Autoradios rödelt allerdings nur eine Digitale Eieruhr. Möglich, dass Blaupunkt den Vertrieb wegen der immer weiter sinkenden Nachfrage nach 1-DIN Radios jetzt doch beendet hat. Auch die Wiederbelebung des Bremen SQR46 war da nur von kurzer Dauer und eigentlich schon verwunderlich, dass dies überhaupt noch im Jahr 19 auf dem Markt kam.


Das Continental TRD7412UB-OR - MP3-Autoradio mit DAB/Bluetooth/USB/AUX-IN ist noch bei Amaz… für unter 170 gelistet und da würde ich an Deiner Stelle umgehend zuschlagen.
Ansonsten halt weniger passen noch die Japaner von Pioneer, Kenwood, JVC und Sony.

Es ist nun mal so, der Autoradionachrüstmarkt ist in den letzen Zügen.
Seit nun doch gut 10 Jahren sind Autoradios zumindest in einer Grundversion, die die wichtigsten Dinge wie USB und Freisprecher haben, ab Werk in Serie verbaut. Dazu noch dem Design des A-Brettes angepasst mit oft eigenständigen Displays. Nachrüsten so gut wie unmöglich bzw. unwirtschaftlich.

Der Spaß das Audio 20 des 172 2016 SLC auf DAB+ „wie ab Werk“ zu erweitern hat mich fast 1000,- € gekostet, das Doppelte des Werkspreise, wenn das Radio direkt mit DAB+ verbaut worden wäre. Nun mein SLC war halt ein 4 Monate alter Vorführwagen/Verkäuferwagen der von Okt. bis April nur 3000 Km auf der Uhr hatte.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 11.06.2017
 Geschrieben am 13.09.2021 um 21:31 Uhr   
So nun ist das Dynavin vorige Woche gekommen das von dem Link oben und ich habe es dann auch gleich eingebaut . Arbeitsaufwand war ca 5 Stunden da ich die 2 USB Stecker für das Link und Media in die Mittelkonsole verbaut habe und diese auch noch ausbauen musste. Selten so ein Radio erlebt. Sound nochmal um einiges besser da bei mir kein Soundsystem original verbaut ist. Stecker alle Plug and Play einfach in die Originalen schieben und fertig. Jetzt habe ich Navi, DAB, FM,AM, Rückfahrkamera, kann von Videos bis wer es mag Fernsehen schauen (dazu braucht es nur ein Zusatzmodul) kann mein Handy problemlos anschließen und habe die Apps auf dem Display des Radios. Die Fernbedientasten auf dem Lenkrad funktionieren ohne Programmierung usw. Gibt eigentlich nix was das Ding nicht kann. Und ein Kabelsatz zum Anschluss für Autos mit Comand NTG2.5 war auch noch dabei den ich garnicht benötige. Also für mich mal eine klare Kaufempfehlung ohne Reue.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hansfriedel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 20.05.2013
 Geschrieben am 08.01.2022 um 18:39 Uhr   
Hallo Hansfriedel, ich bin auch schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem Radio mit Navi. Dein Bericht hat mich sehr neugierig gemacht

Wie hast Du die Sache mit der DAB - Antenne und dem GPS Empfänger gelöst ?

Bin zwar kein Schrauber, habe aber im Laufe der Zeit schon div. Radios eingebaut. Besitze einen 2008ér 171 SLK mit dem üblichen Audio 20 MF mit CD ohne Naci oder Command.

Grüße aus Hamburg
Karsten

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLKinHH    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 22
User seit 20.08.2011
 Geschrieben am 11.01.2022 um 18:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Czerny am 11.01.2022 um 19:02 Uhr ]

Jupp, ich glaube ich habe gerade auch dieses Problem. Das Auto zu diesem Problem hole ich aber erst nächste Woche ab. Geil scheint wohl ein Android System zu sein das am besten noch mit dem Lenkrad harmoniert. Das ganze ist aber wohl nicht billig wenn man es nicht selber machen möchte. Und macht man es selber ist es als Anfänger wohl eher aufwändig. Soviel konnte ich bisher rauslesen ...

Oh je ... hätte vorher mal den Thread lesen sollen.

Moin Karsten, bin auch aus Hamburg.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Czerny    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:








zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :859
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.701.141

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm