Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Lösung : Sekundenkleber vom Lack entfernen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 558
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.07.2021 um 17:38 Uhr   
Hi,

So geht's ohne den Lack zu hobeln, schleifen, schmuggeln...

Und man wird nicht wirklich arm dabei - aber reich an Erfahrung. Einfach den angezeigten Sekundenkleber-Lösen vorsichtig nach Anweisung draufträufeln und weg wischen...

Gruß
Gerdi

   

--
Hmmmm ... interessant

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 558
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.07.2021 um 17:39 Uhr   
Vorher....


   

--
Hmmmm ... interessant

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 558
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.07.2021 um 17:40 Uhr   
Nachher....

   

--
Hmmmm ... interessant

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2871
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 16.07.2021 um 18:08 Uhr   
na dann,
gut das es sowas doch gibt und alles erreicht

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerry0815

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 49
User seit 29.10.2018

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.07.2021 um 23:36 Uhr   


real_lucky schrieb:
Hi,

So geht's ohne den Lack zu hobeln, schleifen, schmuggeln...

Und man wird nicht wirklich arm dabei - aber reich an Erfahrung. Einfach den angezeigten Sekundenkleber-Lösen vorsichtig nach Anweisung draufträufeln und weg wischen...

Gruß
Gerdi

--
Hmmmm ... interessant



Nur mal so aus Neugier
Ist das der Sekundenkleber Entferner aus Ebay?

Gruß Gerhard

--
R171 280 PreFL, iridiumsilber, 6 Gang Handschalter,
APS 50, AMG Heckspoilerlippe, Dachmodul von XCar-Style,
Borbet XRT 8x18 mit 225/40
------------------------------------------------------
...und bevor ich mich jetzt aufrege ist es mir lieber egal

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerry0815    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2871
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 17.07.2021 um 06:49 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 17.07.2021 um 06:58 Uhr ]

Hallo Gerdi, oder vielleicht auch Gerd, so stand es auch mal im Thread.

ich komme noch mal auf Deine Eingangsbemerkung im geschlossenen Thread zurück

Zitat.
Hi,

kleine Lack Schäden bekommen von mir einen Tupfer Sekundenkleber zur Versiegelung, bis zur nächsten Lackierung.

Meine Antwort nach den Fotos jetzt.

DEN GANZEN ÄRGER mit dem Sekundenkleber hättest Du dir (er)sparen können.

Was soll bitte der Sekundenkleber auf einer lackierten Kunststoffläche versiegeln, wenn da mal etwas Lack abplatzt und was willst Du verhindern.
ROST? Von bzw. auf oder an Plastik. Geht nicht.

Das wirklich einzig Gute an dem vielem Plastik heute bei den großflächigen Plastikfronten bzw. hier auch die Heckschürze.
Steinschlag, der früher die ganzen Frontschürzen hinter den dünnen Chromstoßstangen verrosten ließ oder anfangs sich ziemlich pockennarbig vergrößerte sieht zwar immer noch nicht schöner aus, aber diese Folgen bleiben aus.

Den aufwand mit dem Sekundenkleber kannste Dir ersparen.
Silberner Tupflack, überhaupt Tupflack in und auf Metallic sieht zwar auch immer besch…. aus. wäre aber bei so einem größeren Lackausbruch besser. Oder abkleben und Sprühlack. Irgendwann dann eine Profilackierung.

Hoffe, der Hinweis kommt an ohne gekränkt zu sein.

Etwas OT nun.

Ich hatte übrigens an meinem R171 die unterste Kannte nach mehreren Kratzern durch etwas zu hohe Bordsteine und sogar meiner Auffahrbühne, Rallye-mattschwarz lackieren lassen. Der nicht glänzende Lack läßt sich nach solchen „Feindkontakten“ viel leichter „ausbessern“.

Nicht dass ich auf solche Feindkontakte aus war, aber es gibt Parkbuchten da wird oft ein einzelner Bordstein als Frontbegrenzung gelegt. Und diese Anfahren mit der langen etwas unübersichtlichen Front war immer unangenehm wenn die Dinger nicht mehr zu sehen waren und ein seitlicher Bezug fehlte. -Scratch- war dann das Signal das es 1-2 cm zu nah war.
Aktuell im 172 mit der AMG Front ist das noch fieser, habe da aber nun eine Frontkamera drin. Ein Segen wenn es um cm geht.


--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 558
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.07.2021 um 11:26 Uhr   
Hi,

den S. Löser habe ich von Amazon.

@Peter : Ich war beim Auftragen einfach unvorsichtig. Deshalb gab es die Lecknase. Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass der Sekundenkleber schneller einen Lackschaden versiegelt. Über die Wirkung auf Kunststoffteile kann man vielleicht diskutieren. Aber auch hier gehe ich von einer schnelleren Bruchkantenversiegelung wie bei einem Lackstift aus.

Gruß
Gerdi😉



--
Hmmmm ... interessant

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2871
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 17.07.2021 um 12:26 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 17.07.2021 um 16:22 Uhr ]



real_lucky schrieb:
Hi,

den S. Löser habe ich von Amazon.

@Peter : Ich war beim Auftragen einfach unvorsichtig. Deshalb gab es die Lecknase. Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass der Sekundenkleber schneller einen Lackschaden versiegelt. Über die Wirkung auf Kunststoffteile kann man vielleicht diskutieren. Aber auch hier gehe ich von einer schnelleren Bruchkantenversiegelung wie bei einem Lackstift aus.

Gruß
Gerdi😉

--
Hmmmm ... interessant



Bruchkantenversiegelung?

Die Lacke der Lackstifte sind da besser als der Sekundenkleber weil darin Lösemittel enthalten sind die die angrenzenden Lackschichten anlösen und sich somit chemisch einheitlich verbinden.
Sekundenkleber deckt ab und verklebt und bildet hier auch noch eine kristalline Schicht die beim Anschleifen für eine Neulackierung, falls erforderlich, sogar stört.

Die Idee mit dem Sekundenkleber ist da kontraproduktiv. Und nochmal, auf Kunststoffteilen passiert an den Lacken, wenn da mal was beschädigt wird, überhaupt nichts.
Die Kunststoffteile werden zwar absolut farbgleich lackiert, es sind aber andere viel elastischere Lacke.
Diese Anbauteile werden in den Autowerken nicht mit der Karosse lackiert, sondern alle schon in der jeweiligen Farbe angeliefert.
Wo bei Blechbeulen der Lack reißt, bleibt dieser bei Verformung und auch wieder Rückspringen der Kunststoffe oft noch ganz.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:








zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :645
Mitglieder:  10
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.090.873

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R170: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm