Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: SLK R170 Dachproblem
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 2
User seit 03.06.2021
 Geschrieben am 03.06.2021 um 07:55 Uhr   
Hallo und guten Morgen. Ich bin neu hier im Forum und möchte direkt ein Problem zum Öffnen und Schließen des Vario Dachs loswerden. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Hab einen SLK R170 BJ 1999. Bisher funktionierte das Dach einwandfrei. Nun wollte ich das geöffnete und im Kofferraum befindliche Dach wieder schließen. Schalter nach vorne gedrückt. Schalter blinkt aber keine Funktion oder Geräusche. Die Fenster lassen sich durch Doppeltippen rauf und runter fahren. Ziehe ich den Schalter zum Öffnen dann hört man die Pumpe arbeiten. Nun habe ich das Dach wie in der Betriebsanleitung und im Forum beschrieben händisch geschlossen. Die kleinen hinteren Fenster blieben natürlich offen. Diese könnte ich jetzt mit dem Verdeckschalter schließen. Also nun war das Dach geschlossen. Ich war zufrieden und wollte sehen ob sich das Dach öffnen läßt. Jetzt habe ich den Fehler das sich beim Betätigen des Schalters zum Öffnen das Dach nicht bewegt. Schalter blinkt und keine Reaktion. Betätige ich den Schalter in Richtung schließen dann hört man wieder die Pumpe.
Das sieht mir so aus als bekäme das Steuergerät keine Endmeldung Offen bzw. Geschlossen. Ich würde mich über eine Hilfe sehr freuen. Liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag. Reinhold

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an R379565    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7714
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.06.2021 um 12:05 Uhr   
Die Pumpe wieder geschlossen?

Ansonsten tippe ich auf ein fehlendes Signal der vorderen Dachschalter. Kabelbruch in der C-säule könnte in dem Zusammenhang auch eine Thema sein.
Rolloschalter kann man ja ausschließen.

Da hilft erstmal nur auslesen (oder sich hier durchklicken, gibt ja geschätzt 200 threads zum Thema).

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   rheydter

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 219
User seit 08.01.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 03.06.2021 um 13:12 Uhr   
Klemm die Batterie mal für 10 Minuten ab, hat bei mir geholfen

--
Mit 63 ist man nicht zu alt für einen SLK

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an rheydter    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 2
User seit 03.06.2021
 Geschrieben am 03.06.2021 um 15:33 Uhr   
Pumpe geschlossen. Rolloschalter ist ok. Batterie hab ich auch schon abgeklemmt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an R379565    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3672
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 04.06.2021 um 11:30 Uhr   


R379565 schrieb:
Pumpe geschlossen. Rolloschalter ist ok. Batterie hab ich auch schon abgeklemmt.



Moin!

Ich gehe 'mal davon aus, daß der Kofferraumdeckel aufschwenkt über den Glücksknopf.

Hole aus dem Bordwerkzeug den "Entriegelungsschlüssel", löse die Abdeckkappe im Dachhimmel, entriegele mit dem Schlüssel das Dach vom Scheibenrahmen, hebe das Dach minimal an und öffne es über den Glücksknopf in die Wartungsposition (wenn das mit dem Schalter nicht geht, dann manuell, denk' an die Schraube zur Be-/Belüftung an der Pumpe), stütze das Dach ab, zB. mit einem Besenstiel. Löse die beiden Schrauben am Dach Richtung Fensterrahmen, löse links und rechts am Dach die 2 Schrauben samt Abdeckung, jetzt kannst Du einen Blick in's Innere werfen. Vorn l + r im Dach sind 2 Mikroschalter, kappe die Silikonkappen von den Mikroschaltern mit einem scharfen Messer... die Schalter kleben gern in den Kappen fest im Alter. Auf der rechten Seite laufen die Kabel in den Kofferraum, prüfe im C-Säulenknick ob die Kabeltülle verletzt ist. Falls ja, ist ein Kabelbruch wahrscheinlich. Dummerweise können die Kabel auch gebrochen sein, wenn die Tülle ok aussieht - es gibt also ein Restrisiko. Empfehlung: alles wieder zusammenschrauben und Dach testen - Kabelbrüche sind seltener als klebende Schalter.

Wenn's dann immer noch nicht funktioniert, geht an's messen - Gerät für Volt- und Widerstandsmessung und Kenntnis in der Bedienung sind vorhanden?

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   benzinkocher

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 989
User seit 28.05.2008

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.06.2021 um 19:32 Uhr   
Schöne Kurzanleitung von Umac.
Das Procedere habe ich auch schon hinter mir. Dazu muß ich aber noch anmerken: das mit den Silikonkappen kann u.U. verwirrend sein, weil genau diese gar nicht mehr vorhanden sind. Bei mir gabs um und auf den Kontakten der Schalter nur noch undefinierbare klebrige Brösel, die ich mit einer Pinzette mühsam entfernen mußte.


--
200er PreFL/2000, silber, (fast) alles original.
"Alles wird gut!"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an benzinkocher    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Miami Dolphin

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 315
User seit 04.11.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.06.2021 um 20:38 Uhr   
... keine Ahnung, wer dieses Abschnippeln der Silikonkappen hier mal erfunden hat. Ich empfehle die intakten Silikonkäppchen mit einem Tropfen Silikonöl zu impfen. Danach klickern die wieder wie am ersten Tag und die Funktion des Käppchens zum Schutz vor Wasser und Schmutz bleibt erhalten

Grüße aus Hamburg
Maik

   

--
230er PreFL / Bj.99 / smaragdschwarz metallic

WINDSCHOTTS & MORE
http://www.windschottsandmore.de
(Acrylwindschotts für SLK R170 und SLK R171 /Ventildeckelaufbereitung)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Miami Dolphin    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7714
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 04.06.2021 um 20:56 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 04.06.2021 um 21:25 Uhr ]



umac schrieb:
Löse die beiden Schrauben am Dach Richtung Fensterrahmen, löse links und rechts am Dach die 2 Schrauben samt Abdeckung, jetzt kannst Du einen Blick in's Innere werfen. Vorn l + r im Dach sind 2 Mikroschalter, kappe die Silikonkappen von den Mikroschaltern mit einem scharfen Messer... die Schalter kleben gern in den Kappen fest im Alter.

Es sind an 3 allengenannten Stellen 3 Schrauben (nur der Korrektheit halber). Als erstes beim Knopf werden die Schalter vorne durch die hydraulische Verriegelung betätigt (Scheiben aussen vor, das läuft ziemlich genau parallel). Sollten die Schalter fest sein müsste aber eins von beiden (öffnen oder schließen) gehen....

Interessant ist die Frage mit dem Heckdeckel. Wenn der aufgeht (was ich so aber nicht lese) wäre der TE selbst schuld wenn es etwas länger dauert mit der Suche....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3672
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 05.06.2021 um 09:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von umac am 05.06.2021 um 09:40 Uhr ]

Moin!



Miami Dolphin schrieb:
... keine Ahnung, wer dieses Abschnippeln der Silikonkappen hier mal erfunden hat. Ich empfehle die intakten Silikonkäppchen mit einem Tropfen Silikonöl zu impfen. Danach klickern die wieder wie am ersten Tag und die Funktion des Käppchens zum Schutz vor Wasser und Schmutz bleibt erhalten



Wenn die Silikonkappen beim TE die Dinger intakt wären, würde das Dach vermutlich auf- und zugehen - tut es aber nicht.

Unter dem Himmel ist eher keine Feuchtigkeit/Staub/Schmutz unterwegs. Im Kofferraum ist die Wahrscheinlichkeit deutlich höher, allein schon durch die Be- und Entladung, Abläufe und die Entlüftung... dort haben die Schalter aber seltsamerweise nicht diese Kondome.

Ciao Uwe


--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7714
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 05.06.2021 um 09:45 Uhr   


Wenn die Silikonkappen beim TE die Dinger intakt wären, würde das Dach vermutlich auf- und zugehen - tut es aber nicht.

Bringt hier nix zu diskutieren wenn der TE nicht mitmacht.

Warum gerade die Kappen der Grund sein sollen wenn beides nicht funktioniert entzieht sich einer gewissen Logik, oder?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :695
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.808.011

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm