Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Dach klemmt
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 14.06.2010
 Geschrieben am 28.05.2021 um 17:17 Uhr   
Hallo liebe Mitglieder,

eigentlich ist es meine Schuld. Ich habe das Vario-Dach bestimmt 3 Jahre lang nicht mehr benutzt. Den SLK habe ich seit 2004 - war vom Cabrio-Fahren etwas satt und das ist der Grund wieso ich jetzt mind. 3 Jahre lang nur im geschlossenem Zustand gefahren bin.

So, meine Leidensgeschichte von heute. Ich ins Auto, James-Bond-Knopf betätigt, Geräusche und voila.... links und rechts an der Seitenverkleidung strömt die Hydraulik-Flüssigkeit heraus. Der eine Wasserfall direkt mir ins Schoss Gott sei Dank saß meine Frau nicht im Auto, sonst hätte ich noch mehr Ärger bekommen.

Als ich mich noch irgendwie vom Schock erholt habe, versuchte ich es wieder. Nix, nur Geräusche, Heckklappe bewegte sich auch nicht. Ich weiß jetzt nicht mal wie es normalerweise abläuft. Tut sich zunächst was im Kofferraum und dann wird Variodach entriegelt oder wird Variodach als erstes entriegelt. Die kleinen seitlichen Fenster Funktionieren tadellos.

Auf jedem Fall, nach mehreren Versuchen auch fester von unten und nach hinten zu pushen, nix. Dach habe ich notentriegelt. ich kriege es aber nicht hin die Verriegelungshaken zu lösen. Laut einigen Videos müsste ich die Dachhimmel-Verkleidung lösen. Aber an die 4 Schrauben vorne komme ich nicht dran Und ganz kaputt machen will ich die Verkleidung auch nicht.

Bin nach einer langen Recherche hier im Forum und Youtube weiterhin ratlos was ich jetzt machen soll.

Batterie ist auch leer. Muss erstmal überbrücken.

Scheiss Tag heute.

LG aus Dortmund

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK230_FL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4097
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 28.05.2021 um 18:50 Uhr   
Warum versuchst du es weiter wenn dir die Hydraulicflüssigkeit schon in den Schoß spritzt?
Ohne Saft läuft da natürlich nichts mehr.
Da sind doch keine 5 Liter drin.Schau im Kofferraum nach dem Füllstand aber nicht auffüllen bevor du die undichte Stelle gefnden/repariert hast.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BigKeith

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 37
User seit 08.08.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.05.2021 um 19:34 Uhr   
Hallo ...

Setzt Dich mal mit Uwe Schwarz in Verbindung, dort bist Du in den besten Händen.
Kontakt siehe Sonderkonditionen.

VG
Hubert

--
Viele Grüße aus Kerpen,
Hubert

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BigKeith    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 28.05.2021 um 20:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 28.05.2021 um 20:18 Uhr ]

Naja, man muss ja nicht gleich die Nerven verlieren und unnötig die Umwelt belasten.
#grünwirktabseptember

Wie man die Notentriegelung öffnet steht in der Bedienungsanleitung
https://www.mbslk.de/files/artikel/R170_Bedienungsanleitung.pdf
(Himmel ausbauen habe ich dann wohl überlesen. Bei mir ging es jedenfalls auch ohne .... bzw. mit)

Was passiert ist kann eigentlich nur Folgendes sein
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=71356&forum=5&start=0

Und Überbrücken würe ich mir zweimal überlegen (falls nicht schon geschehen).

Ansonsten ist das mit der Batterie a little bit strange (plötzlich leer?)und das die Plörre von jetzt auf gleich seitlich rausschießt ohne das der Himmel schon sichtbar verölt war halte ich persönlich für eher unwahrscheinlich (gerade plötzlich und seitlich im Schwall nach unten) (das aber nur als Anmerkung meinerseits ohne was unterstellen zu wollen).

Ein zweiter Versuch nach der ersten Dusche zeugt allerdings von einer gewissen Haltung und Entschlossenheit. Respekt.

(Trotzdem) Schöne Restwoche

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 14.06.2010
 Geschrieben am 28.05.2021 um 21:40 Uhr   
Zunächst, vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ja, nach der ersten Dusche habe ich zunächst die beiden Sitze sauber gemacht. Danach zwei Handtücher gut positioniert und weiter versucht weil ich dachte dass das Ding nur klemmt und ich nur fester von unten drücken muss. War aber nicht so.

Wieso soll ich mir zwei Mal das mit der Batterieüberbrückung überlegen?

Bei mir öffnet der Kofferraum beim Betätigen der "Cabrio-Taste" auch nicht. Soll ich zunächst dort nachschauen woran es liegen kann und erst dann wieder zum Dach zurück.

Es war wirklich so wie von mir beschrieben. Dachhimmel hatte keine Anzeichen eines Lecks. Und dann, nach ein paar Sekunden lief links und rechts die Flüssigkeit raus. Viel Flüssigkeit.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK230_FL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 28.05.2021 um 21:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 28.05.2021 um 21:52 Uhr ]

Dein Problem ist das der Zylinder die Verriegelung vorne nicht öffnet weil er keinen Druck aufbaut. Demnach werden anfangs die beiden Mikroschalter vorne nicht freigegeben. Wiederum macht der Rest dann auch nichts mehr, da das notwendig ist bevor was weitergeht.

Du must also das Dach Notentriegeln, öffnen per Hand und dann den Himmel ausbauen und zuletzt die Dichtung tauschen wie beschrieben im Link.

Frage aus Interesse: Die Scheiben fahren runter?

Überbrücken mag die Mühle nicht so. Besser laden oder neue Batt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 14.06.2010
 Geschrieben am 29.05.2021 um 06:42 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK230_FL am 29.05.2021 um 06:55 Uhr ]

Guten Morgen,

hoffen wir dass ich heute einen besseren Tag erwischt habe als gestern. Ich stinke immer noch nach dieser Flüssigkeit

Ja, ich denke auch dass der Zylinder nach 18 Jahren undicht geworden ist.

Notentriegeln mit der Imbusschraube im Dachhimmel funktioniert. Ich merke dass etwas entriegelt wird, Dach wird an den Verriegelungsstellen etwas "locker", aber ich kriege es nicht hin, mit viel Kraft das Variodach um ein paar Zentimeter nach hinten zu schieben, um an diese 4 Schrauben zu kommen. Es sitzt einfach bombenfest.

Was ich heute noch probieren wollte ist das was ich in dem verlinkten Thread gelesen habe: auch die Schraube der Hydraulikpumpe zu lösen.

Wenn die Notverriegelung im Dachhimmel entriegelt ist (Position ganz rechts), dann lassen sich die seitlichen Scheiben nicht schließen. Wenn die Schraube aber nach links gezogen wird (Normalzustand), dann fahren die Scheiben hoch.

Danke für den Hinweis mit der Batterie.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK230_FL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 29.05.2021 um 10:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 29.05.2021 um 15:29 Uhr ]

Hallo,

Na klar musst du zuerst die Pumpe drucklos machen. Das ist ja Schritt 1 in der Anleitung. Sonst geht nichts. Du konntest auch nur deshalb die Schraube vorne drehen weil der Zylinder drucklos ist.

Also gingen die Scheiben auch wenn der Zylinder nicht funktioniert. Danke.

Ansonsten würde ich mal Ralf antickern. Da bist du schnell und der wechselt dir die Dichtung recht flott.

https://www.slk-servicecenter-nrw.de/


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 14.06.2010
 Geschrieben am 03.06.2021 um 15:39 Uhr   
Hallo,

danke @slk-m - du warst mir eine sehr große Hilfe.

Nachdem ich die Pumpe drucklos gemacht habe, konnte ich auch problemlos das Variodach nach hinten schubsen. So kam ich auch an die 4 Schrauben dran. Hier ein paar Fotos vom Dachhimmel und Zylinder.

Die roten Pfeile zeigen die Stellen mit jeweils einem Öl-Tropf. Die Zylinderleitungen sind aber trocken. Heißt, es liegt am Zylinder bzw. an der Dichtung die im anderen Thread beschrieben ist.

Dachhimmel ist jetzt nicht ganz im Arsc.... aber die Frage ist, kann man da was machen oder muss ich mich nach einer ALternative umschauen... Selber neubeziehn oder so. Und wenn ja, welche Farbe dann. Dieses SLK-Beige wird schwer zu finden sei und außerdem ist es nach 20 Jahren bestimmt auch heller geworden als Originalfarbenstoff.

Und nun? Zum Servicecenter-Oberhausen fahren und machen lassen oder alleine versuchen?

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK230_FL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 35
User seit 14.06.2010
 Geschrieben am 03.06.2021 um 15:39 Uhr   
Dachhimmel

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK230_FL    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :759
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.698.172

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm