Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Radlager, Ankerbleche und Teillastentlüftung bei 103.000 km - 230 Kompressor PreFL
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Miami Dolphin

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 315
User seit 04.11.2017
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2021 um 16:34 Uhr   
Moin aus Hamburg,

nachdem die komplette Hinterachse bei knapp 100.000 km dran war, war es nun an der Zeit sich den restlichen Arbeiten an der Vorderachse zu widmen. Die Radnaben wurden gesandstrahlt und neu lackiert, Radlager und Ankerbleche kamen neu. Weiterhin war die Erneuerung der Teillastentlüftung ebenfalls dringend nötig. Eine der zwei Messingdüsen war komplett zu und die alten Gummischläuche waren mittlerweile zu Hartplastik geworden.

Viele Grüße
Maik

   

--
230er PreFL / Bj.99 / smaragdschwarz metallic

WINDSCHOTTS & MORE
http://www.windschottsandmore.de
(Acrylwindschotts für SLK R170 und SLK R171 /Ventildeckelaufbereitung)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Miami Dolphin    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Siwy51

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1298
User seit 25.11.2012
 Geschrieben am 18.05.2021 um 17:54 Uhr   
Hallo Maik.
Du machst das richtig.
Baugruppe für Baugruppe instand setzen / überholen.
Man nimmt sich Zeit für die Arbeiten.

--
SLK R170Fl 200K BJ.05.2000, ACC LLK, Umbau auf M62, Metall Kat 200CPI in Originalgehäuse, Väth Fächerkrümmer, FOX Gr.A/63,5mm Abgasanlage, 264°Einlassnockenwelle, Auslass Serie, Z.Kopf By "Redhead" ECU By Speer, AMG Stabi vorne, Eibach Prokit, Koni gelb.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Siwy51    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7710
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.05.2021 um 19:04 Uhr   
Die Naben inkl. Lager gibt es als Satz von febi:
https://www.amazon.de/dp/B0068MY2UI/ref=cm_sw_r_cp_apa_glt_i_H1Z3D68MJ8DNPY3E1SGR?_encoding=UTF8&psc=1

Kann nichts negatives sagen. A und O ist natürlich das Einstellen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3672
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 19.05.2021 um 05:43 Uhr   

Moin!

Man lese mal die Bewertungen in obigem Link

Und nun?

Ciao Uwe



--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   motorburner

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 330
User seit 21.01.2019
 Geschrieben am 19.05.2021 um 06:37 Uhr   
Ja, wenn man aber die Fettkappe kaputt macht und die alte verbaut um 2,50 zu sparen passiert sowas mit jedem Teil. Der verrostete Achsstumpf mit Einstellmutter sagt doch schon alles.
Ich hätte auch die alten Teile genommen. Ist ja ansich kein Vergang dran.

Mir blüht die Arbeit auch bald. Die meisten Teile hab ich schon hier liegen .
Gab es irgendwelche besonderen Schwierigkeiten auf die ich mich gefasst machen kann?

--
230 K vor Mopf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an motorburner    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7710
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.05.2021 um 07:59 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 19.05.2021 um 08:04 Uhr ]



umac schrieb:

Moin!

Man lese mal die Bewertungen in obigem Link

Und nun?


Man schaue sich mal die Bilder genau an. Da sind wild zusammebgewürfelte Schäden zu sehen welche einzig und alleine der Defamierung dienen. Das passt null zusammen was der schreibt. Alles altes Zeug was der da reingestellt hat. Schau dir mal das Fett an. Ich habe das mit 5 bewertet. Meinen Textbeitrag mit Kommentar dazu haben sie wieder gelöscht. . Keine Ahnung was das Problem war . Ich habe in daily clk keine Probleme damit. Man kann aber auch gerne die originalen für 600 eur pro Stück verbauen. Sind wahrscheinlich eh dieselben (wie die Steuerketten auch). Abgesehen davon sind viele überfordert die Lager ordentlich einzustellen und schieben das dann auf die Teile. Aber mich freut es. Bleiben Teile für mich übrig

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.05.2021 um 08:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 19.05.2021 um 08:20 Uhr ]

Muss schön sein, so ne 'platzsparende' Bremse zu haben dass die Ankerbleche noch passen xD Tu die aber lackieren/versiegelen sonst verroten sie ja genauso wie die anderen.

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Siwy51

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1298
User seit 25.11.2012
 Geschrieben am 19.05.2021 um 08:53 Uhr   
Hallo zusammen.
Noch ein Satz zu FEBI.
Die sind kein Hersteller. Die Ware wird auf der ganzen Welt zugekauft.
Was andres ist wenn man beim Hersteller kauft der die Teile für MB und freien Ersatzteil Handel anbietet wie Lemförder, Textar, SKF, FAG usw.

--
SLK R170Fl 200K BJ.05.2000, ACC LLK, Umbau auf M62, Metall Kat 200CPI in Originalgehäuse, Väth Fächerkrümmer, FOX Gr.A/63,5mm Abgasanlage, 264°Einlassnockenwelle, Auslass Serie, Z.Kopf By "Redhead" ECU By Speer, AMG Stabi vorne, Eibach Prokit, Koni gelb.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Siwy51    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6046
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.05.2021 um 09:29 Uhr   
Auch wenn man Lemförder (als Beispiel) kauft ists nicht dieselbe Ware/Charge wie am MB Tresen. Querlenker W211 passt das Werkzeug zB immer 100% bei OEM, beim Lemförder nicht immer 100%. OEM Lenker hält einmal TüV durch bei der Elfenbeinflotte (100Tsd Km im Jahr je Fahrzeug vor Covid) und beim Lemförder musst 2x tauschen bis zum TüV.

Hingegen sind die 2teiligen Brembo Scheiben dieselben egal ob MB oder direkt Brembo (wenn denn letztere nicht gefälscht xD). Muss man individuell betrachten und keine Verallgemeinerungen ohne RealLife-Vergleiche

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3839
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 19.05.2021 um 12:22 Uhr   
Den Gummischlauchtip hät ich vor 10 Jahren gern gewußt.
Da ist mir bei 200 auf der Bahn ein Kolben geschmolzen weil die gebrochen sind.Völlig ausgehärtet.
Hab sofort beim SLK nachgeschaut-die waren auch schon verhärtet.
Lohnt sich also da mal hin zu greifen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :630
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.790.864

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm