Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: EZS Zündschloss
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Andy5570

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1809
User seit 22.02.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 09:57 Uhr   
Hallo
Viele hatten oder haben das Problem das der Wagen erst beim zweiten Mal anspringt.
Alle Themen dazu hier im Forum enden ohne sichtlichen Erfolg oder keiner hat die richtige Lösung irgendwo gefunden.
Ich habe das Problem auch seit 2-3 Jahren Hauptsächlich im Frühjahr öfter!
Im Sommer seltener.
Aber immer maximal 1 mal dann ist er da.
Jetzt hatte ich letzte Woche das Auto gestartet und nach 10 Sekunden ging er einfach aus. Nach Erneuten Start Versuch läuft das Auto einwandfrei dieses Phänomen hatte ich letztes Jahr im Frühjahr auch einmal.
Es wäre schön wenn mir jemand der das Problem gelöst hat dazu paar Tipps geben könnte was ich noch machen kann.
Lieben Gruß Andy


--
--
Lg Andreas
Der SLK 55 ist ein Motor mit vier Rädern. Die Kanzel fungiert als Hörstudio für den V8.
https://photos.app.goo.gl/Cfp1rUQNbbnoHVOV2

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Andy5570    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3427
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 10:56 Uhr   


Andy5570 schrieb:
Hallo
Viele hatten oder haben das Problem das der Wagen erst beim zweiten Mal anspringt.
Alle Themen dazu hier im Forum enden ohne sichtlichen Erfolg oder keiner hat die richtige Lösung irgendwo gefunden.
Ich habe das Problem auch seit 2-3 Jahren Hauptsächlich im Frühjahr öfter!
Im Sommer seltener.
Aber immer maximal 1 mal dann ist er da.
Jetzt hatte ich letzte Woche das Auto gestartet und nach 10 Sekunden ging er einfach aus. Nach Erneuten Start Versuch läuft das Auto einwandfrei dieses Phänomen hatte ich letztes Jahr im Frühjahr auch einmal.
Es wäre schön wenn mir jemand der das Problem gelöst hat dazu paar Tipps geben könnte was ich noch machen kann.
Lieben Gruß Andy

--
Lg Andreas
Der SLK 55 ist ein Motor mit vier Rädern. Die Kanzel fungiert als Hörstudio für den V8.
https://photos.app.goo.gl/Cfp1rUQNbbnoHVOV2



Hallo Andreas,
die gleichen Probleme hatte ich ja auch - aber sie traten erst auf nachdem mein 55er beim damaligen "Tuner" war.
Seiner Meinung nach sollten die Startprobleme ja vom defekten Zündschloss kommen - es lag aber nicht daran!

Bei der Suche nach meinem CAN-Bus-Fehler wurde dann auch ein neues Motorsteuergerät verbaut und bei MB angelernt.

Seitdem habe ich keine Startprobleme mehr gehabt - auch mit der neuen Tuning-Software startet der 55er sofort.
Selbst nach einer Standzeit von über einem halben Jahr sprang der SLK sofort an.

--
5,5 Liter - Verbrauch auf auf 100 km? - Nein Hubraum!

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Andy5570

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1809
User seit 22.02.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 12:35 Uhr   
Danke Det
Aber ganz so wie bei dir ist es ja nicht.
Und ein neues Steuergerät würde ich nicht einbauen da würde ich lieber warten bis überhaupt nichts mehr geht.
Ich lebe ja seit fast drei Jahren damit. Es ist ja auch immer nur sporadisch und dann einmal und beim zweiten Versuch startet er ja dann auch immer.
Aber es nervt trotzdem weil du immer damit rechnen muss das irgendwann nichts mehr geht.
Es wundert mich nur dass so viele das Thema mal angefangen haben und nie das Ergebnis von Reparatur Zündschloss Hier dann geschrieben haben.

--
--
Lg Andreas
Der SLK 55 ist ein Motor mit vier Rädern. Die Kanzel fungiert als Hörstudio für den V8.
https://photos.app.goo.gl/Cfp1rUQNbbnoHVOV2

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Andy5570    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1397
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 13:08 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 12.04.2021 um 13:13 Uhr ]

Da gab's vor längerer Zeit (1-2 Jahren) mal ein YouTube-Video bei den Autodoktoren mit einem ähnlichen Problem bei einem W203:
Schlüssel steckt im EZS und der Wagen startet in z.B. 18 von 20 Versuchen korrekt, nur bei 2 Versuchen tut sich nichts, insbesondere bei kälteren Temperaturen.
Die konnten den Fehler im konkreten Fall glaube ich auch mit Kältespray provozieren.

Ich meine mich zu erinnern, dass die Aussage so war, dass das oftmals ein Problem des Schlüssels ist und in seltenen Fällen auch am EZS liegen kann. In beiden Fällen soll das auch oftmals durch einen einem Spezialbetrieb reparabel sein.

Wenn du dich auf die Suche zu dem Video machen möchtest:
Ich erinnere mich, dass das ein dunkler W203 war und die ganze Prüfung & Co. nicht in der Halle sondern bei Holger Parsch auf dem Parkplatz stattgefunden hat. War irgendwie eine Sequenz von 5-10 Minuten oder so.

/edit
Hab's gefunden: https://youtu.be/RIBKXT_K7ZA?t=284

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Andy5570

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1809
User seit 22.02.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 14:22 Uhr   
Hallo
Nein am Schlüssel liegt es nicht.
Habe drei ist bei allen auch ein neuer ist dabei.


--
--
Lg Andreas
Der SLK 55 ist ein Motor mit vier Rädern. Die Kanzel fungiert als Hörstudio für den V8.
https://photos.app.goo.gl/Cfp1rUQNbbnoHVOV2

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Andy5570    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1397
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 15:05 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 12.04.2021 um 15:05 Uhr ]

Schau auch mal bei z.B.

https://www.endera.de/zuendschloss-ezs-reparatur-mercedes-w203.html:

Zündschloss (EZS) Reparatur Mercedes W203
Typische Symptome eines defekten Zündschlosses (EZS):
- Zündschlüssel lässt sich nicht mehr im Zündschloss drehen,
- Die Öffnung des Fahrzeugs mit der Fernbedienung funktioniert nicht mehr,
- Der Zündstartschalter entriegelt nicht mehr,
- Es sind mehrere Versuche notwendig um den Motor zu starten,
- Der Fehler tritt besonders an kälteren Tagen auf.


https://www.ezs-doktor24.de/ezs:

Mercedes Benz EZS/ELV Reparatur
Folgende Symptome deuten auf einen Defekt hin:
- Der Schlüssel lässt sich nicht drehen
- Das typische Geräusch nach dem einlegen des Schlüssels ins Zündschloss bleibt aus
- Die elektronische Lenkradverriegelung reagiert nicht mehr
- Der Schlüssel lässt sich drehen, doch es erscheint keine Zündung
- Bei Kälte ist das Zündschloss anfällig und das starten des Fahrzeuges nicht möglich / erst wenn man es mehrmals versucht oder den Bereich des EZS erwärmt


Passen die beschriebenen Symptome zum Fehler?

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Andy5570

Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1809
User seit 22.02.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 17:34 Uhr   


chris_slk schrieb:

Schau auch mal bei z.B.

https://www.endera.de/zuendschloss-ezs-reparatur-mercedes-w203.html:

Zündschloss (EZS) Reparatur Mercedes W203
Typische Symptome eines defekten Zündschlosses (EZS):
- Zündschlüssel lässt sich nicht mehr im Zündschloss drehen,
- Die Öffnung des Fahrzeugs mit der Fernbedienung funktioniert nicht mehr,
- Der Zündstartschalter entriegelt nicht mehr,
- Es sind mehrere Versuche notwendig um den Motor zu starten,
- Der Fehler tritt besonders an kälteren Tagen auf.


https://www.ezs-doktor24.de/ezs:

Mercedes Benz EZS/ELV Reparatur
Folgende Symptome deuten auf einen Defekt hin:
- Der Schlüssel lässt sich nicht drehen
- Das typische Geräusch nach dem einlegen des Schlüssels ins Zündschloss bleibt aus
- Die elektronische Lenkradverriegelung reagiert nicht mehr
- Der Schlüssel lässt sich drehen, doch es erscheint keine Zündung
- Bei Kälte ist das Zündschloss anfällig und das starten des Fahrzeuges nicht möglich / erst wenn man es mehrmals versucht oder den Bereich des EZS erwärmt


Passen die beschriebenen Symptome zum Fehler?

--
Gruß
chris_slk



So richtig trifft alles nicht zu.
Es harkt nicht.
Auto lässt sich öffnen.
Und es sind auch nicht mehrere Versuche nötig.
Im Frühjahr tritt es etwas öfter auf vermute durch Kälte.
Im Sommer ist es seltener.
Ist zum verrückt werden.

--
--
Lg Andreas
Der SLK 55 ist ein Motor mit vier Rädern. Die Kanzel fungiert als Hörstudio für den V8.
https://photos.app.goo.gl/Cfp1rUQNbbnoHVOV2

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Andy5570    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3427
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 21:31 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Det 59 am 12.04.2021 um 21:38 Uhr ]

Ich tippe immer noch auf das Motorsteuergerät.
Wenn ein elektronisches Bauteil auf der Platine defekt ist treten solche Fehler bei Temperaturschwankungen gerne mal auf.

Ich würde das Motorsteuergerät von einer Fachfirma überprüfen lassen.
Das macht sogar die Weltfirma Bosch denn auch die reparieren ihre Steuergeräte nicht mehr selbst.
Und so eine Reparatur kostet nicht die Welt.
Ein neues jungfräuliches Steuergerät (gekauft bei Mercedes) liegt aber bei über 1.900,- € und muss bei MB zusätzlich angelernt werden.
Woher ich das weiß? Mein Motorsteuergerät wurde durch einen Kurzschluss beim ehemaligen „Tuner“ zu Kernschrott und ließ sich nicht mehr reparieren!

--
5,5 Liter - Verbrauch auf auf 100 km? - Nein Hubraum!

Gruß Detlef

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1397
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 21:33 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 12.04.2021 um 21:37 Uhr ]

Also, mal strukturiert von Vorne:
Im R171 kommt das Fahrberechtigungssystem 3 (FBS3) zum Einsatz. Dabei sind im Wesentlichen EZS, ELV sowie das Motor- und Getriebesteuergerät (bei Automatik) involviert.

Das EZS authentifiziert den Schlüssel beim Einstecken, bei einem positiven Ergebnis wird u.a. die ELV freigegeben wie auch die Möglichkeit den Schlüssel auf Position 1 zu drehen.
Ab Position 2 (Zündung ein) werden Motor- und Getriebesteuergerät eingeschaltet und vom EZS via CAN-C (Motorraum) eine entsprechende (Berechtigungs)Anfrage gestellt.
Bei Position 3 (Starten) wird der Starter über das Motorsteuergerät angesteuert (setzt natürlich voraus, dass die Anfrage ab Position 2 positiv bewertet wurde).

Anhand deiner Fehlerbeschreibung (Fahrzeug springt sporadisch erst beim 2. Versuch an und / oder geht nach einigen Sekunden aus, vorwiegend bei kälteren Temperaturen, unabhängig vom verwendeten Schlüssel) könnte es IMHO entweder das EZS sein (insbesondere das erst beim 2. Versuch anspringen) oder aber das Motorsteuergerät (beim 2. Versuch anspringen & nach einigen Sekunden ausgehen).
Die Anhängigkeit von der Temperatur könnte für ein Kontaktproblem (kalte Lötstelle, etc.) sprechen.

Eine wirklich eindeutige Diagnose ist leider schwierig.
Ich würde an deiner Stelle schauen ob es einen entsprechenden Instandsetzer in der Nähe gibt und da mal vorstellig werden und fragen was eine *Überprüfung* von EZS & Motorsteuergerät kosten würde. Wenn das keine utopischen Summen sind würde ich beides mal überprüfen lassen - so kannst du das zumindest einigermaßen als Fehlerquelle ausschließen.
Und in der Nähe weil ich beim Versand von solchen Dingen immer ein schlechtes Gefühl habe, selbst wenn der versichert sein solle. Ich persönlich würde im Zweifel eher einige Hundert Kilometer Anfahrt auf mich nehmen als ein Motorsteuergerät oder ein EZS per Post / Paketdienst zu versenden.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   MyFirstSLK

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3935
User seit 02.08.2011
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.04.2021 um 22:17 Uhr   
Hi Chris,
wenn ich mich mal dazu einhängen darf...

Symptome an meinem Kleinen:
Bei unter 0°C lässt sich der Zündschlüssel (nagelneuer Schlüssel, da beide auf Verdacht getauscht) problemlos einstecken und bis in Stellung 3 drehen.
Nur wird dabei der Anlasser nicht angesteuert.
Egal, wie lange ich auf Stellung 1 und/oder 2 warte.
Der KI-Christbaum zeigt dabei alles so an, wie man es erwartet.
Im Fehlerspeicher ist dabei nichts hinterlegt.
Was meinst, kann da putt sein?

Derweiliger Notbehelf: Nicht mehr fahren, wenn unter 0°C.
Ist aber so ein bisserl arg lästig.

--
Beste Grüsse

Hubert

via est vita

Seit 06.08.2011 Besitzer eines SLK 200K R171, in andraditgrün-metallic und orientbeiger Leder-Innenausstattung, Bj: 03/2004.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an MyFirstSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :848
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.224.205

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ist Dir schon mal ein Smartphone abhanden gekommen?

Ja, es wurde gestohlen
Ja, ich habe es verloren
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm