Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Batterie
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 06.03.2020
 Geschrieben am 01.04.2021 um 15:59 Uhr   
Auch wenn das Thema jetzt offensichtlich schon öfter mal behandelt wurde, hätte ich auch noch mal eine Frage zur Batteriestandzeit und zu möglichen Kriechströmen. Geht um nen R 170, Baujahr '97, bei dem ich das jetzt zwei Mal erlebt habe, dass die Batterie nach längerer Standzeit (allerdings TAGEN - nicht Wochen!) draußen bei Regen oder Frost platt war. Hat am Anfang noch mal kurz geklackt, so dass ich dachte, das sei der Anlasser (oder Magnetschalter), der kaputt ist. Wurde aber dann in der Werkstatt nur die Batterie ausgetauscht - und das sollte es dann gewesen sein. Beim zweiten Mal war es die neue Batterie vom letzten Austausch - und es hatte öfter mal geregnet. Dachte, da wäre irgendwo Wasser eingedrungen, und es hätte einen Kurzschluss geben. Davor gab es nie Probleme - auch nicht mit längeren Stehzeiten. Die waren noch bei KEINEM meiner bisherigen Autos ein Problem - egal wie alt - und wie alt die Batterie war. (Da ist noch ein W203, Baujahr 2003- bei dem wurde in 10 Jahren keine Batterie ausgetauscht - und der springt bei jedem Wetter zuverlässig an. Ist das ein SLK-Problem? Oder lags tatsächlich an den Batterien? Größere Verbraucher hab ich eigentlich nicht, die ständig aktiv sind. Hab die Variodach-Fernbedienung installiert, aber die zieht ja an sich keinen Strom...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rolando58    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7152
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.04.2021 um 16:13 Uhr   
Wenn beim slk nach Tagen die Batterie leer wäre hättest du das schon mitbekommen. Miss den Ruhestrom dann weißt du was los ist?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 232
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 01.04.2021 um 20:11 Uhr   
Woher hast du die Batterie?

Ich habe das jetzt bei meinem anderen Spaßfahrzeug erlebt.

Die erste Batterie aus 2007 habe ich vor einem Jahr getauscht.

Dann hat die neue bereits jetzt im Winter bei den Minustemperaturen schlapp gemacht.

Die schnell wieder raus und eine Marken Batterie von um die Ecke gekauft. Die vorher war von eBay.

Muss nichts heißen... Kann aber.

--
Freundliche Grüße aus Berlin.

--
Fahrzeug: SLK 320 mit Handschaltung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6024
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.04.2021 um 20:27 Uhr   
Wie immer bei Bordnetz-Problemen:

Ruhestrom paar Minuten nach Absperren der Karre messen, <50mA?
LiMa Spannung kalt bei Motor An <14,4V?
LiMa Spannung warm und alle Verbraucher an immer noch <>14V?
BattSpannung 24Std nach letzter Ladung >12,6V?
BattSpannung bei Verbraucher ala Lampe etc noch stabil oder sinkt sie rapide?!

Messen, messen, messen.

Viele Grüße
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 06.03.2020
 Geschrieben am 01.04.2021 um 22:07 Uhr   
Messen, messen, messen - nach ein paar Tagen Standzeit - nach denen jedes andere unserer bisherigen Autos bei jeder Temperatur und unter sämtlichen Wetterbedingungen problemlos angesprungen ist - auch nach 2-3 Wochen Stillstand. Kann man sich nicht ausdenken - bei einem Fahrzeug mit dem Anspruch "Das Beste oder nichts" - und "Ein Mercedes hat keine Panne"! Hilft mir jetzt nicht wirklich weiter - und wird wahrscheinlich auch keine Lösung bringen, die das Problem aus der Welt schafft. Wie gesagt: Ist zwei Mal nach tagelangen Regenzeiten oder Frostperioden aufgetreten - und die Batterie war nach dem ersten Mal NEU - und kein "Billigteil". Lass ihn jetzt nächste Woche mal durchmessen - und werd dann mal sehen, ob es da irgendwo einen Kriechstrom gibt. Jedenfalls schon ein ziemliches Armutszeugnis - dass man bei einem "Hightech-Fahrzeug" vom Ende des letzten Jahrtausends ständig nachsehen muss, ob da irgendwelche Verbraucher heimlich Strom abziehen! hab ich seit den 80er Jahren bei keinem Fahrzeug mehr erlebt - egal, wie alt - und egal, von welcher Marke! Vielleicht mal versehentlich das Licht angelassen - dann wurde halt fremdgestartet - und gut wars. Lief dann wieder einwandfrei - und lud auch wieder ganz normal - egal, wie alt die Batterie war!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rolando58    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7152
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.04.2021 um 22:56 Uhr   
Hoffentlich April April....

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-63

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6024
User seit 18.12.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.04.2021 um 23:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-63 am 01.04.2021 um 23:04 Uhr ]

Hallo, bitte nix durcheinander bringen.

Der 'Das Beste oder Nix' (Gag) wurde 2010 eingeführt, gilt also in dem Fall nicht für dieses Fahrzeug/Bj. Normale SchludderKarre wie bei uns allen halt an der man messen muss wenn man zu einem Ergebnis kommen möchte.

Viele Grüße
Bari

--
Totally stock R170
JB M62 | 84 Pulley | SS Fächer | HJS 200cpsi | SS Oval | KW Competition Line | 345mm Brembo/Tarox/EBC | ECU by GT-Innovation
HiFi im SLK: http://tinyurl.com/k7sjhjz
Pflege für MB-Roadster: https://goo.gl/UVh1rN

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Schlosser

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 659
User seit 15.02.2014
 Geschrieben am 02.04.2021 um 09:54 Uhr   


Rolando58 schrieb:
..... Lass ihn jetzt nächste Woche mal durchmessen -.....



Das empfehle ich dir dringlichst.
Wobei der Ruhestrom von Bedeutung ist. Aber auch die Gewissheit, ob die Batterie überhaupt korrekt geladen wird.

Ich bezweifle letzteres.....
Eine nicht funktionierende Lima produziert nicht immer eine leuchtende Ladekontrolllampe.

In so fern ist die Aussage wie ; "messen, messen, messen", genau zu treffend.
Da hilft auch kein endloses Lamedieren....

Ps.
Was hast du bei deinem 97er, für eine Fernbedienung?
Schlafen, tut die jedenfals nicht......

--
Gruß Bernd


230 Kompr./automat, linarit blau, quarz, Bj.97

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Schlosser    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   tompike

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 409
User seit 27.10.2008

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.04.2021 um 12:55 Uhr   
Bj. 1999, 200 er

Ähnliches Problem gehabt; Bosch hat über 24 Std. nichts gefunden 90 €. Kurz:

-Innenraumbeleuchtung immer komplett auf "Aus".
-Drauf achten, dass Lichtschalter nicht ausversehen auf "Park" steht, denn beim -Tür öffnen summt er nicht!! auf "Park", nur auf null=aus.
-Batterietrennschalter sinnvoll 4,99 €, wenn längere Standzeit.

Seit dem alles o.k.
Schönes "Coronahasenfest" allen.

--
mit einem Dreirad fing alles an

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an tompike    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3550
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 03.04.2021 um 12:33 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von umac am 03.04.2021 um 12:46 Uhr ]



Rolando58 schrieb:
Auch wenn das Thema jetzt offensichtlich schon öfter mal behandelt wurde, hätte ich auch noch mal eine Frage zur Batteriestandzeit und zu möglichen Kriechströmen. Geht um nen R 170, Baujahr '97, bei dem ich das jetzt zwei Mal erlebt habe, dass die Batterie nach längerer Standzeit (allerdings TAGEN - nicht Wochen!) draußen bei Regen oder Frost platt war.



Moin!

Ohne Messungen, reine Erfahrung...

Hat der Erstbesitzer das Kreuz bei Alarmanlage (ggfs. + *Abschleppschutz) gemacht bei der Bestellung (rot blinkender Schalter rechts neben dem Warnblinkschalter bzw. *links vom rechten Popowärmer)?

Falls ja, und wenn in den letzten 8 Jahren die Alarmhupe mit integriertem Akku nicht erneuert wurde, lutschen die vielen und lautlosen(!) Alarme (wg. defektem Alarmhupenakku) die Starterbatterie leer.

Lösung:
a. neue Alarmhupe (ca. 90EUR)
b. Versicherung informieren, Alarmanlage außer Betrieb nehmen und mehr Prämie zahlen

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :450
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.235.785

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ist Dir schon mal ein Smartphone abhanden gekommen?

Ja, es wurde gestohlen
Ja, ich habe es verloren
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm