Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Stopfen in der Reserveradmulde
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 11.02.2021
 Geschrieben am 07.03.2021 um 21:24 Uhr   
Hallo,
Aktuell bin ich auf Ursachenforschung was die Kondenswasserbildung im Kofferraum angeht. Dabei ist mir ein Loch in der Reserveradmulde aufgefallen.
Soll das so oder gehört da etwas rein? Bzw. Was gehört da rein?
Gruß Jan

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Stereo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1615
User seit 25.10.2007
 Geschrieben am 08.03.2021 um 07:21 Uhr   
Da gehört ein Stopfen rein.
Vielleicht weiß einer noch die Teilenummer.



Johan

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an antoine1911    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 11.02.2021
 Geschrieben am 08.03.2021 um 07:51 Uhr   
Morgen Johan,
Danke für die Rückmeldung.
Ein richtig dichter Stopfen oder eher eine Art Kantenschoner mit Loch?
TN wäre klasse oder zumindest den Durchmesser um was Universelles zu besorgen.

Gruß Jan

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Stereo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2107
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.03.2021 um 12:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 08.03.2021 um 12:37 Uhr ]

Versuch mal folgende:
- 3x A0039976786 (bei MOPF) oder 1x A1136830110 (bei Vor-MOPF)
oder
- 2x A0039981450

A0039976786 könnte der Richtige sein, ich würde vorsichtshalber einfach alle kaufen / bestellen, kosten in Summe ca. 10 EUR.
Vorher die Stelle & Oberfläche gut reinigen, ggf. entrosten und neu grundieren sowie lackieren. Ggf. den Stopfen einkleben (vorher entfetten!), dann ist das 100%ig dicht, z.B. mit Sikaflex (223, 529AT, 527AT, 521UV oder 268). Normaler Haushalts- bzw. Sanitärsilikon ist dafür ungeeignet.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 11.02.2021
 Geschrieben am 08.03.2021 um 12:53 Uhr   


chris_slk schrieb:

Versuch mal folgende:
- 3x A0039976786 (bei MOPF) oder 1x A1136830110 (bei Vor-MOPF)
oder
- 2x A0039981450

A0039976786 könnte der Richtige sein, ich würde vorsichtshalber einfach alle kaufen / bestellen, kosten in Summe ca. 10 EUR.
Vorher die Stelle & Oberfläche gut reinigen, ggf. entrosten und neu grundieren sowie lackieren. Ggf. den Stopfen einkleben (vorher entfetten!), dann ist das 100%ig dicht, z.B. mit Sikaflex (223, 529AT, 527AT, 521UV oder 268). Normaler Haushalts- bzw. Sanitärsilikon ist dafür ungeeignet.

--
Gruß
chris_slk




Moin Chris,
Ist 2x A0039981450 auch Mopf? Meiner ist von 2005.
Scheint als wär 1x A1136830110 der richtige.
Rein von der Menge betrachtet.
Ist nur ein Loch. Zwei weitere sind darüber.
Das könnten die ..xx450 sein. Die Stopfen sind aber noch existent.👍
Gruß Jan


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Stereo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2107
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.03.2021 um 14:27 Uhr   
3x A0039976786 gibt es offenbar nur bei MOPF, Vor-MOPF ist 1x A1136830110.
2x A0039981450 gibt's wohl bei beiden.

Das sind jeweils die Soll-Gesamtanzahl. Leider kann ich nicht 100%ig sagen, wo die exakt verbaut sein sollen.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Gerry0815

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 49
User seit 29.10.2018

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.03.2021 um 14:55 Uhr   
Hallo Jan,
hab eben mal die beiden Teilenummern bei Ebay eingegeben. Die beiden Stopfen unterscheiden sich deutlich in der Größe.

Nur so als Anmerkung

Der A1136830110 hat einen Durchmesser von ca. 125 mm
Der A0039981450 hat einen Durchmesser von ca. 30 mm

Gruß Gerhard

   

--
R171 280 PreFL, iridiumsilber, 6 Gang Handschalter,
APS 50, AMG Heckspoilerlippe, Dachmodul von XCar-Style,
Borbet XRT 8x18 mit 225/40
------------------------------------------------------
...und bevor ich mich jetzt aufrege ist es mir lieber egal

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Gerry0815    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2877
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 08.03.2021 um 15:56 Uhr   
Also, die üblichen Karosseriestopfen die man an den tiefsten Punkten der Bodenwanne findet sind Verschlußstopfen der sogenannten Lackablauflöcher aus der Tauchbadgrundierung.
Einkleben sollte man sie keinesfalls, denn normalerweise haben diese Stopfen weiche relativ lange Lippen an dem Spalt fürs Blech und die liegen dicht an.
Könnte ja sein, dass so ein Stopfen mal ausgebaut werden muss.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 11.02.2021
 Geschrieben am 09.03.2021 um 09:12 Uhr   


psr-slk schrieb:
Also, die üblichen Karosseriestopfen die man an den tiefsten Punkten der Bodenwanne findet sind Verschlußstopfen der sogenannten Lackablauflöcher aus der Tauchbadgrundierung.
Einkleben sollte man sie keinesfalls, denn normalerweise haben diese Stopfen weiche relativ lange Lippen an dem Spalt fürs Blech und die liegen dicht an.
Könnte ja sein, dass so ein Stopfen mal ausgebaut werden muss.

--
Gruß Peter


Ach, klar. Ich hatte mich schon über das Loch gewundert. Auf Lackablauf war ich aber nicht gekommen. Kleben hatte ich nicht vor. Das wird so denke ich auch dicht.
Danke dir.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Stereo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 6
User seit 11.02.2021
 Geschrieben am 09.03.2021 um 09:35 Uhr   
Wahnsinn, da gibt es in dem Hobel tatsächlich irgendwo
ein ca. 12,5cm großes Loch.😅
Es wird dann wohl der xx450.
Vielen dank.✌

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Stereo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :667
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.115.676

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm