Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: 70 Liter Tank 250 CDI
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mb_michael

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 124
User seit 12.11.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.02.2021 um 15:49 Uhr   
Hallo,

kann mir bitte jemand die Bestellnummer für den 250CDi 70 Liter Inhalt überprüfen, ob das der gleiche Tank ist wie beim AMG 55 bzw. der auswählbaren Erweiterung im Katalog für 70 Liter.

Es geht nur um den Tank, nicht um die Anbauteile wie Pumpe und Filter.

Grüße
Michael




   

--
It isn't easy being perfect, but somebody has to be.

Niki Lauda


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mb_michael    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8599
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.02.2021 um 16:33 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von lennon am 18.02.2021 um 16:48 Uhr ]

Servus,

lt. XENTRY-Teileinformation wird der A1724700001-Tank bei einigen Baumustern des R172 eingesetzt, u.a. auch im 55er:

172.438
172.447
172.448
172.457
172.466
172.475
172.431
172.434
172.435

sG, Andy

--
SLK 200 K Special Edition R170 linaritblau / SLK 55 AMG R172 designo graphit
--
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
Buffalo Bill (1846-1917), eigentl. William Frederick Cody
--
http://www.huk.de/vm/andreas.krimm

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mb_michael

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 124
User seit 12.11.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.02.2021 um 18:39 Uhr   


lennon schrieb:

Servus,

lt. XENTRY-Teileinformation wird der A1724700001-Tank bei einigen Baumustern des R172 eingesetzt, u.a. auch im 55er:

172.438
172.447
172.448
172.457
172.466
172.475
172.431
172.434
172.435

sG, Andy

--
SLK 200 K Special Edition R170 linaritblau / SLK 55 AMG R172 designo graphit
--
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
Buffalo Bill (1846-1917), eigentl. William Frederick Cody
--
http://www.huk.de/vm/andreas.krimm



Hallo Andy,

dann passt er leider nicht, mein Baumuster ist 172.403. Danke für Deine Hilfe.

Grüße
Michael


--
It isn't easy being perfect, but somebody has to be.

Niki Lauda


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mb_michael    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 42
User seit 01.11.2007
 Geschrieben am 18.02.2021 um 20:08 Uhr   
Hallo,
wenn Du viel Geduld hast und nach dem automatischen Abschalten der Zapfpistole entgegen der Bediedungsanleitung langsam weiter füllst, passen mehr als 70 Liter in den Tank. Mache ich bei unserem SLK 250 CDI sehr oft. Damit hat man mehr als 1200 km Reichweite.
Gruß
Hermann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an suzz964    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mb_michael

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 124
User seit 12.11.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.02.2021 um 21:08 Uhr   


suzz964 schrieb:
Hallo,
wenn Du viel Geduld hast und nach dem automatischen Abschalten der Zapfpistole entgegen der Bediedungsanleitung langsam weiter füllst, passen mehr als 70 Liter in den Tank. Mache ich bei unserem SLK 250 CDI sehr oft. Damit hat man mehr als 1200 km Reichweite.
Gruß
Hermann




Hallo Hermann,

das kenne ich von unserem Skoda, da muss ich aber ein Ventil im Tankstutzen drücken, dann kann ich auch 10 Liter übertanken. Werde das mit dem SLK mal probieren. Du bekommst also nach dem Abschalten noch ca. 10 Liter in den Tank, wenn Du dir zeit lässt?

Grüße
Michael

--
It isn't easy being perfect, but somebody has to be.

Niki Lauda


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mb_michael    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   TTPlayer

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 295
User seit 24.12.2015
 Geschrieben am 19.02.2021 um 08:44 Uhr   
Der von Dir angesprochene "Nippeltrick" funktioniert aber nur noch bei älteren VAG-Modellen. Die Neuen haben das kleine Hebelchen im Tankstutzen nicht mehr.

Ansonsten ist das Übertanken am SLK zwar möglich aber schon zeitraubend. Darüber hinaus kann man sich dabei auch, abhängig von der Funktionalität der Zapfsäule, prima die Karre mit Kraftstoff zusauen........

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TTPlayer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom 712

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 291
User seit 31.12.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.02.2021 um 10:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Tom 712 am 19.02.2021 um 10:58 Uhr ]

Servus Michael,

meines Wissens sind der 70 Liter und kleinere 63 Liter Tank von der Dimension gleich. Bei dem kleineren Tank reicht der Einfüllstutzen aber tiefer, wodurch die Zapfpistole beim Tanken früher abschaltet, die "Luftblase" im Tank bleibt größer(= Expansionsvolumen). Die Tankentlüftung ist zum Tanken deaktiviert, da der Tank nach Vorschrift nicht maximal gefüllt werden darf.

Das Gesamtvolumen für beide Tanks müsste bei ca. 84 Litern liegen.

Viele Grüße
Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom 712    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2508
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 19.02.2021 um 11:34 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 19.02.2021 um 11:36 Uhr ]

als Leute,
Tankvolumen bis 40 Liter, wie sie bei Kleinwagen früher üblich waren und Verbräuche, die dann für Reichweiten so gerade mal über 300 km reichten sind doch schon lange passe.

Bei den Verbrächen heute, zumindest bei den unteren Leistungsklassen, was aber immer noch 200 PS sein können oder gar den Dieseln um 5,5-9 Litern sind auch bei kleineren Tanks 700 Kilometer Reichweite als Minimum doch schon die Regel.
In der normalen Fahrpraxis Reichweiten von über 1000 km zu benötigen, das ist doch eigentlich Nonsens.
Was ist denn die normale Fahrpraxis.
Überwiegend Kurzstrecken bis 100 km, vielleicht Tagesausflüge auch schon mal bis 350 km. Wobei ich unter Tagesausflüge Strecken über Land und Dörfer verstehe, kein Abreißen von Strecke auf der Autobahn. Um da 350 km zu schaffen, ist man in der Regel auch 7-8 Stunden im Auto.
Geh ich auf Strecke auf die BAB und habe als Anreise zum Urlaubsort vielleicht 1000 km vor der Brust, dann dürfe ich auch nach 700 Km und im günstigsten Fall 6 meist eher 8 Stunden mal den Allerwertesten aus dem Auto heben und mit Tanken mal die Füße vertreten.

Als ich mir den SLK kaufte, hatte ich auf der Wunschliste (für einen jungen Stern, der es wurde) auch den großen Tank.
Ich habe ihn nicht, da mein 200 mit 186 PS Automatik aber auf der Bahn gerade mal etwas über 7 Liter braucht, kann ich trotzdem mit einer Tankfüllung von Köln bis nach München oder Dresden fahren. Von daher, vermissen ich den großen Tank. Klares NEIN.
Saharadurchquerungen machen wir ja nicht.
Und wer den SLK mit entsprechendem Motor auf über 12 Liter treibt, nun da sind 7 Liter mehr auch nicht der Bringer.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 42
User seit 01.11.2007
 Geschrieben am 19.02.2021 um 15:35 Uhr   
..............In der normalen Fahrpraxis Reichweiten von über 1000 km zu benötigen, das ist doch eigentlich Nonsens............

Hallo,
wenn der SLK daily driver ist und pro Woche min. 480 km gefahren wird , ist eine Reichweite von 1200 km kein Nonsens.

Gruß
Hermann

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an suzz964    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2508
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 19.02.2021 um 17:45 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 19.02.2021 um 17:47 Uhr ]

Hallo Hermann ich bleibe dabei, 7 L mehr im Tank, also im günstigsten Fall etwa 130 Km mehr Reichweite sind auch bei 480 km die Woche sicher nicht der Gewinn. 1000 km also 2 Wochen ohne Tanken schaffst Du doch wahrscheinlich auch. Und einmal die Woche tanken, wo ist das Problem.

Wie schon geschrieben, hier in Europa gibt es keine Gebiete, wo man mit vollem Tank los fährt und die nächsten 800 km keine Tankstelle findet.
Mit dem Escort RS, den ich in den 70er fuhr, 2l 100 PS, mehr als 13 Liter bei flotter Fahrt waren ein 40 L Tank gerade mal für 250 km gut. 2x 65 km die Woche für eine Strecke Köln Duisburg zum Studium, da war mindestens 2x die Woche Tanken angesagt mit den übrigen Fahrten.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :581
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.491.416

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Verfolgst Du die Olympischen Spiele dieses Jahr im TV/Stream?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm