Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Getriebespülung SLK 350
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ghwo

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 21
User seit 07.11.2010
 Geschrieben am 11.01.2021 um 10:33 Uhr   
Allen noch ein gutes und gesundes 2021 und gleich die 1. Frage.

Wer hat schon einmal eine Getriebespülung machen lassen wenn ja wo, mit welchem System (Tim Eckart oder LIquiMoly) und zu welchen Kosten. Hat jemand eine Empfehlung rund um Worms (100 km)?.
Bei mir wurde 2012 mit 60000 ein Ölwechsel mit 5 ltr. Öl gemacht, jetzt bei gut 120000 denke ich darüber nach mal eine Spülung machen zu lassen. Das Getriebe funktioniert ohne Probleme und ist ein 7G-Tronic.(SLk 350 07/2007).

Gruß
Gerold

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ghwo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1923
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.01.2021 um 11:14 Uhr   
Das System mit welchem gespült wird spielt für dich als Fahrer fast keine Rolle, die Unterschiede sind afaik in der Bedienung, das ist eher ein Thema für die ausführende Werkstatt.
Wichtig ist IMHO nur, dass die Spülung ausschließlich mit Getriebeöl ohne irgendwelche Reiniger durchgeführt wird. Bei der Tim-Eckart-Methode wird gerne auch mal mit Reinigern gearbeitet - das sollte man vermeiden sofern es sich nicht um Extremfälle (z.B. 250+ TKM ohne Spülung) handelt.

Preislich liegst du für eine Spülung bei ca. 500 EUR.
Kannst du dir ungefähr selbst ausrechnen:
- ATF nach MB 236.14: ca. 15 EUR / Liter - die Füllmenge beträgt knapp 10 Liter + ca. 50% für die Spülung = 225 EUR
- neuer Ölfilter: ca. 50 EUR
- ca. 2 Stunden Arbeitszeit: ca. 250 EUR

Bei der Gelegenheit würde ich auch direkt auch das Öl des HA-Differentials wechseln - der Wagen ist dann ohnehin schonmal auf der Bühne und warm gefahren und die Kosten dafür dürften bei deutlich unter 100 EUR liegen.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   GBOT

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 44
User seit 31.07.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.01.2021 um 15:56 Uhr   
Da Worms fast 300km entfernt ist, kann ich Dir keine Werkstatt in Deiner Nähe empfehlen.
Zum Preis, ich habe vor 2 Monaten für eine Getriebespülung nach Tim Eckart beim SLK 350 7G 330 Euro bezahlt.
Wechsel des Differential-Öls hat 70 Euro gekostet (fand ich etwas teuer, da der Wagen eh schon auf der Bühne war).

Gruß
Guido



--
SLK 230 Kompressor R170 Bj. 96.
SLK 350 R171 Bj. 2005

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an GBOT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3696
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.01.2021 um 16:29 Uhr   
Ich habe bei einem Getriebe Spezialisten im Raum Stuttgart um 400€ gezahlt,
bei MB hätte es über 500€ gekostet!

Hatte bei 60Tsd nur Öl gewechselt dann bei um 90Tsd eine Spülung,
die Spühlung hat sich gelohnt,
Getriebe war danach wieder top!

Grüße
Steffen

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ghwo

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 21
User seit 07.11.2010
 Geschrieben am 12.01.2021 um 11:17 Uhr   
Zunächst mal danke für die Meldungen aber noch die Frage weiß jemand ob an dem 7G eine Ablassschraube am Wandler ist dann könnte man sich ja die Spülung eventuell sparen?!

--
GHWO SLK 350 - 2007

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ghwo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18656
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.01.2021 um 12:02 Uhr   
Hat er nicht, darum wird ja so eifrig gespült


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1923
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.01.2021 um 12:45 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 12.01.2021 um 12:46 Uhr ]

Jein, es gibt 7Gs mit Ablassschraube am Wandler, das betrifft aber im Wesentlichen Fahrzeuge für die ein ATF-Wechsel im Serviceplan vorgesehen ist. Der R171 gehört aber afaik nicht dazu.

Und selbst wenn die Ablassschraube da wäre würde ich trotzdem zu einer Spülung raten, denn nur so bekommst du auch das alte Öl aus den der Mechatronik & dem Ölkühler.

Zu deiner Frage nach einer Werkstatt kann dir u.a. dieser Link hier weiterhelfen: https://www.automatikoelwechselsystem.de/werkstattliste.html
Des weiteren sind auch Getriebeinstandsetzer für so was oftmals eine gute Adresse.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ghwo

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 21
User seit 07.11.2010
 Geschrieben am 12.01.2021 um 13:31 Uhr   
Hallo, ich habe gerade mit MB in Worms gesprochen da ich wegen dem Wechsel des Airbags eh da war, die sagen es gibt die Ablassschraube am Wandler und es sind 9ltr Öl im Getriebe. Werkstätten habe ich inzwischen im näheren Umkreis gefunden. Es arbeiten ja auch viele Mercedeshändler mit der Tim Eckart Methode und dessen Equipment auch der in WO hat das wohl. Der Meister meinte aber ein Ölwechsel würde reichen wenn man den alle 60000 macht. Im Meylekit sind übrigens 6 oder 8 ltr. drin je nach mit/ohne Wandlerschraube weil nach deren Aussage beim Wechsel über die Ablassschrauben noch ein Rest im Getriebeverbleibt.

Gruß
Gerold


--
GHWO SLK 350 - 2007

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ghwo    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   JIG

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 312
User seit 05.12.2011

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.01.2021 um 20:28 Uhr   
Hallo zusammen,

über Facebook kam ein Tip, dem ich nachgegangen bin. In Elsfleth bei Bremen gibt es eine Getriebespezialisten-Ingeneurswerkstatt, die eine Tim Eckhard Spülung ohne Reinigungsmittel in 60-80 Minuten erledigt. Man kann dabei zuschauen. Nach eigenem Patentverfahren, auch bei heißem Getriebe. Ich habe einen Festpreis von 350€ inkl. neuem Getriebeölfilter, Dichtungen und 15L Liqui Moly Automatikgetriebeöl bekommen. Ich werde es dort machen lassen. Eine freie Mercedes Werkstatt in Bremen Mitte verlangte pauschal 650€.

--
Viele Grüße
Jens

07er R171 280 Edition 10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an JIG    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
erste Gehversuche
erste Gehversuche
Beiträge: 3
User seit 21.01.2021
 Geschrieben am 25.01.2021 um 20:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Lanzfreund am 25.01.2021 um 20:25 Uhr ]

Hallo
Hier meine gemachten Erfahrungen beim Ölwechsel des Automatic Getriebe.
R171 2006 Mein Getriebe hatte am Wandler eine Ablasschraube von den 9 Litern Inhalt haben wir ca.5,5Liter beim Abbau der Ölwanne herausbekommen und dann noch ca.1,5 aus dem Wandler man muss ihn solange drehen bis die Ablasschraube erscheint ist etwas mühselig doch angebracht,es blieben dann zwar noch ca.2Ltr.im Getriebe doch dafür wechseln wir das Öl eben etwas eher beim zweiten Mal.
Die Kosten mit neuem Filter und Dichtung 220Euro.
.Doch ist bekannt das jüngere Modelle keine Ablasschraube mehr haben aber nachschauen kann man ja wenn die Ölwanne einmal ab ist.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Lanzfreund    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :631
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.790.852

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm