Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Kriechstrom
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 7
User seit 30.03.2009
 Geschrieben am 06.01.2021 um 16:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von XSofaSurfer am 06.01.2021 um 17:01 Uhr ]

Hallo zusammen,

die Batterie entläd sich sehr schnell bis zur Tiefenentladung, wenn er mal ein paar Tage steht.
Jetzt habe ich gerade das Ladegerät angeschlossen und festgestellt, dass die Amaturleuchten aktiv sind, obwohl der Schlüssel nicht steckt (siehe Bild anbei).
Kann das ein Hinweis auf eine defekte Verkabelung oder irgendwas sein, was auch die Entladung erst verursacht?
Oder liegt es einfach daran, dass ich die Batterieklemmen drangelassen habe beim Anschluss an das Ladegerät?

Kriechströme zu finden soll ja sehr aufwändig sein, aber jeden Tag ans Ladegerät hängen, wenn ich nicht fahre, ist auch keine Lösung.
Wenn jemand einen Tipp hat, würde ich mich wirklich sehr freuen.
Das Möhrchen läuft seit fast 20 Jahren mehr oder minder einwandfrei - da darf so etwas nun nicht zum Grund werden, ihn aufzugeben ...

[Ergänzung: LiMa und Batterie sind nagelneu.]

Vielen Dank schonmal!

Christian

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an XSofaSurfer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7142
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 06.01.2021 um 17:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 06.01.2021 um 18:05 Uhr ]

Waren die vorher aus wenn er die Batt leerzog? Hast du ihn mal überbrückt? Das himmelt auch regelmässig das KI mittels Spannungsspitzen. Allerdings gehen die Lampen dann immer mit Zündungsplus an (dummerweise auch dann wenn sie nicht sollen). Fakt ist du hast irgendwo einen Kurzen oder die Mühle denkt die Zündung ist an (tut sich was im Motorraum?, Lüftung?). Was ist bei Zündung an? Geht der Tacho beim fahren? Sprich: Funktioniert das KI?

Naja, was macht man bei Kriechstrom? So aufwändig ist das nicht.

Alle Verbraucher aus, Multimeter am Massekabel in Reihe schalten (10A input falls vorhanden, sicherheitshalber) und dann die Sicherungen nacheinander ziehen (oder falls vorhanden die Litzen oben auf der Sicherung auf Spannung messen). Wenn der Strom abfällt - bingo. Dann hast du den Kreis bzw. das Bauteil. Siehe auch ca. 100 YT-Videos zum Thema.

Dein Vorteil:
Du weißt schon mal bei welchen Sicherungen du anfangen kannst (Kombiinstrument, Signalleuchten (gibt mehrere)):
https://www.mbslk.de/files/artikel/sicherungenr170.pdf

Dein Nachteil:
Das wird nicht einfach zu beheben sein bzw. teuer (relativ).

Ich gehe mal aus du du es selbst angehst? Ansonsten gleich zu Bosch und schauen lassen. Das ist leider kein Problem was mit Blablablubb in nem Forum zu lösen ist.

Viel Erfolg. Du hältst uns ja sicher auf dem Laufenden wie es ausging

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 62
User seit 20.07.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.01.2021 um 13:22 Uhr   
Hallo,

Boschdienst oder DB könnte eine kostspielige Sache werden. Wenn Du irgendwo im norddeutschen Raum wohnst (Bremen), würde ich Hilfe anbieten. Allerdings nicht im Moment, weil meine Schraubmöglichkeit nicht beheizt ist. Mit zitternden Fingern Fehler in der Elektrik suchen macht keinen Spaß. Garantieren kann ich nichts, aber SLK und Elektrik sind mir nicht fremd. Wenn du mehrere Tage nicht fährst, würde ich empfehlen die Batterie abzuklemmen.

Grüße Ulf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an namdi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3546
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 08.01.2021 um 05:52 Uhr   

Moin!

In's Blaue geraten... es existiert eine "falsche" Verbindung zwischen +12V Dauerplus (Batterie) und +12V geschaltet (Zündung). Generalverdächtig bei so einem Problem sind u.a. Radio, Zündschloß, "fremde" Teile, wie Dachmodule/Verstärker - kann aber auch ein Defekt auf dem KI sein.

Testweise Radio abklemmen geht schnell.

Ciao Uwe



--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7142
User seit 26.03.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.01.2021 um 10:19 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 08.01.2021 um 10:21 Uhr ]



umac schrieb:

Testweise Radio abklemmen geht schnell.


Sicherung ziehen auch. Würde mich echt mal interessieren was er zieht. Die üblichen 20 mA werden es nicht sein.

Hatte mal beim Spider einen Kurzen im Vorwiderstand des Gebäses. Ruhestrom: 1500 mA!!!
Natürlich lief das Teil nicht nach und ich musste suchen. Beim Messen ging ich unbedarft an den mA-Anschluss und die Sicherung im Multimeter war duch - Geschichten aus der Praxis.

Könnte in der Tat irgendein Zünd-Relais sein. Habe aber keine Ahnung ob dann nur die Beleuchtung betroffen sein kann oder alles mit Zündungsplus aktiv wäre. Zumindest hört man es nicht oft.

Da wohl Lima und Batt neu sind ist die Wahrscheinlichkeit eher groß das dabei was zerschossen wurde.

Scheint ja aber auch so wichtig nicht zu sein.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   edgar1

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 223
User seit 01.11.2009
 Geschrieben am 08.01.2021 um 18:55 Uhr   
Meine Vermutung wäre auch ein defektes Dachmodul (das inkl. Fernbedienung). Da wird ja im Betrieb auch die Zündung eingeschaltet, auch wenn kein Schlüssel steckt.
Die Idee greift natürlich nur, wenn wirklich eines verbaut ist

--
SLK 200K

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an edgar1    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BI-SL 170

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 962
User seit 28.06.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.01.2021 um 19:16 Uhr   


edgar1 schrieb:
Meine Vermutung wäre auch ein defektes Dachmodul (das inkl. Fernbedienung). Da wird ja im Betrieb auch die Zündung eingeschaltet, auch wenn kein Schlüssel steckt.



Hallo,

das habe ich auch als erstes gedacht, ist aber trotzdem falsch, da das Dachmodul nicht die gesamte Zündung sondern nur Stufe 1 "anschaltet", so daß der Bolzen X4/18 bestromt wird. Bei Dachmodul Fernbedienungsbetrieb leuchtet ja im KI auch nur die SRS - Airbag Lampe kurz auf (und geht nach erfolgreichem Selbsttest hoffentlich wieder aus) und nicht der gesamte Weihnachtsbaum wie im Bild oben.

Daher bleibt für die o.g. Beanstandung nur so was wie Zubehör Radio, klebendes Relais oder anderes unsachgemäß verbautes Zubehör über.

--
Gruß aus Bielefeld

Stephan
Stammtisch Ostwestfalen-Lippe
Saisonplanung 2021: https://tinyurl.com/yy62dl49

Der Vorsprung durch Technik bringt die Freude am Fahren

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BI-SL 170    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3546
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 09.01.2021 um 09:35 Uhr   


SLK-M schrieb:
Würde mich echt mal interessieren was er zieht. Die üblichen 20 mA werden es nicht sein.



Moin!

Wer ein Multimeter hat und damit umgehen kann, fragt vermutl. soetwas hier im Forum eher nicht

Man könnte noch fragen, wie schwer das Schlüsselbund mit dem SLK-Schlüssel ist und wie lange der SLK in Besitz ist - der Zündschloßschalter ist ja noch nicht aus dem Rennen.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:








zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :858
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.224.127

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ist Dir schon mal ein Smartphone abhanden gekommen?

Ja, es wurde gestohlen
Ja, ich habe es verloren
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm