Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Welche Sensoren sollte man vernünftigerweise austauschen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HW

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 524
User seit 30.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2020 um 12:39 Uhr   
Hi,

nachdem jetzt vor einigen Jahren mein Nockenwellensensor kaputt war und ich den getauscht habe und jetzt, mit wirklich dramatischen Erscheinungen, auch der Kurbelwellensensor die Grätsche gemacht hat (Auto geht bei 220 auf der Autobahn einfach komplett aus), frage ich mich, ob man nach den über 20 Jahren vorsorglich noch andere Sensoren austauschen sollte.
Falls ja, kann mir dann jemand sagen welche das wären und wo die sitzen?

--
Gruß,
Hans-Walter

SLK 170 230 Kompressor Automatik, Pre Facelift, Baujahr 1997 mit Oelstoppkabel, Edelstahl Ansaugrohr und großer Riemenscheibe. Außerdem Lackschäden, Dellen und diversen kleinen Problemen, die aber fast alle komplett ignorierbar sind.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HW    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 232
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 14.11.2020 um 12:43 Uhr   
Wenn es danach geht kannst du den ganzen Motor tauschen.

Es kann ziemlich viel dazu führen, dass die Kiste ausgeht oder stirbt.

Ich würde erst was tauschen wenn es Indizien gibt oder kaputt geht.

--
Freundliche Grüße aus Berlin.

--
Fahrzeug: SLK 320 mit Handschaltung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3701
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 14.11.2020 um 13:48 Uhr   
Die 2 die mir so einfallen haste ja nun getauscht.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HW

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 524
User seit 30.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2020 um 17:47 Uhr   
Alles klar, ich danke euch.

--
Gruß,
Hans-Walter

SLK 170 230 Kompressor Automatik, Pre Facelift, Baujahr 1997 mit Oelstoppkabel, Edelstahl Ansaugrohr und großer Riemenscheibe. Außerdem Lackschäden, Dellen und diversen kleinen Problemen, die aber fast alle komplett ignorierbar sind.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HW    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   BI-SL 170

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 962
User seit 28.06.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2020 um 18:42 Uhr   
Hallo zusammen,

wie wir ja schon alle öfters im Forum gelesen habe würde ich den Luftmassenmesser und die Lambdasonde quasi als elektrisches Verschleißteil noch voranstellen.

Ansonsten öfters mal einen Blick in den Fehlerspeicher bzw. auf die Istwerte bzgl. der Plausibilität kann nicht schaden, da zeichnet sich ein kommender Totalausfall meist in kleinen Schritten an ...

--
Gruß aus Bielefeld

Stephan
Stammtisch Ostwestfalen-Lippe
Saisonplanung 2020: https://tinyurl.com/uazbpow

Der Vorsprung durch Technik bringt die Freude am Fahren

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an BI-SL 170    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 616
User seit 01.06.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2020 um 18:47 Uhr   


BI-SL 170 schrieb:
Hallo zusammen,

wie wir ja schon alle öfters im Forum gelesen habe würde ich den Luftmassenmesser und die Lambdasonde quasi als elektrisches Verschleißteil noch voranstellen.

Ansonsten öfters mal einen Blick in den Fehlerspeicher bzw. auf die Istwerte bzgl. der Plausibilität kann nicht schaden, da zeichnet sich ein kommender Totalausfall meist in kleinen Schritten an ...

--
Gruß aus Bielefeld

Stephan
Stammtisch Ostwestfalen-Lippe
Saisonplanung 2020: https://tinyurl.com/uazbpow

Der Vorsprung durch Technik bringt die Freude am Fahren


Hallo Stephan,
LMM und Lambdasonden würde ich aber auch etwas von der Laufleistung abhängig machen.

Viele Grüße
Thomas

--
Meine Fahrzeuge:
Mercedes SLK 320, BMW 328i Cabrio,
323i touring(beides E36), bald: Seat Mii electric

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Edelfisch    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3701
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 14.11.2020 um 18:58 Uhr   
Das sind Teile die man sich auf Lager legen kann aber nicht auf Verdacht bzw wegen Laufleistung austauschen.
Beide melden sich an und die Kiste bleibt fahrbereit.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 616
User seit 01.06.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2020 um 19:01 Uhr   
Hallo zusammen,
den Kurbelwellensensor habe ich schon vorrätig; gerade habe ich noch einen Nockenwellensensor dazugekauft. Die werde ich beide im Frühjahr einbauen und die gut funktionierenden Altteile für den "Fall der Fälle" ins Auto legen; nehmen ja nicht viel Platz weg.

Gruß
Thomas

--
Meine Fahrzeuge:
Mercedes SLK 320, BMW 328i Cabrio,
323i touring(beides E36), bald: Seat Mii electric

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Edelfisch    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HW

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 524
User seit 30.10.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.11.2020 um 20:17 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von HW am 14.11.2020 um 20:18 Uhr ]

Also Lambdasonde taucht öfter mal im Fehlerspeicher auf und es fällt auch hin und wieder ein Zylinder aus.
Ich habe gestern den defekten Kurbelwellensensor, beide Zündspulen, sämtliche Zündkerzenstecker und die Zündkabel incl Stecker getauscht.
Jetzt läuft er wenigestens wieder, nur hin und wieder fällt immer noch ein Zylinder aus.
Am Stecker für mein Diagnosegerät ist leider das Kabel abgegangen...3 dünne Käbelchen, ohne Zugentlastung an einem 36 Pol Stecker, super Arbeit.
Neuer Adapter ist bestellt.
Kann man die Lambdasonde ohne weiteres tauschen, oder ist das was kniffligeres?

Ach so, vergessen...der LMM ist schon gegen den Pierburg getauscht worden.

--
Gruß,
Hans-Walter

SLK 170 230 Kompressor Automatik, Pre Facelift, Baujahr 1997 mit Oelstoppkabel, Edelstahl Ansaugrohr und großer Riemenscheibe. Außerdem Lackschäden, Dellen und diversen kleinen Problemen, die aber fast alle komplett ignorierbar sind.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HW    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ASW29

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2511
User seit 09.07.2014
 Geschrieben am 14.11.2020 um 20:28 Uhr   
Für die Lamdasonde brauchst du eine spezielle Nuss. Ein Kardangelenk für die Knarre wäre auch nicht verkehrt.

--
Gruß
Dirk
SLK 230 PreFl Baujahr 97

Mein SLK sagt immer....isch habe keine Rost.
Nun auch Star Diagnose C4

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASW29    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :810
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.224.197

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ist Dir schon mal ein Smartphone abhanden gekommen?

Ja, es wurde gestohlen
Ja, ich habe es verloren
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm