Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: .. er springt nicht mehr an :(
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 14
User seit 04.01.2019
 Geschrieben am 10.11.2020 um 14:47 Uhr   
Hallo zusammen,

leider springt mein 171 Slk 200 Kompressor seit heute gar nicht mehr an.

Ich hatte ganz normal gestartet, bin eine 300m Strecke gefahren, hab dann gedreht weil ich s handy vergessen hatte u hatte das Auto ausgemacht.Beim neu starten gibts nur ein Klack aber mehr passiert nicht. Beleuchtung, Radio u co klappen, Batterie ist 2 Jahre alt.

Fehlermeldung zeigt er keine an, auch bei Störungen steht „keine Störung“

Was passierte war, dass nach dem Startversuch die Uhr sich neu einstellen wollte u Tages km u weitere Infos zur km Leistung (außer gesamtlaufleistung) etc auf null standen. Zuletzt stand er mehr draußen als drin u ist nur Kurzstrecke (6km meist) gelaufen.

Batterie aufladen ist mein erster Plan.

Ansonsten Anlasser (dann muss ich ihn abschleppen lassen) oder gibts bekannte andere Fehler (das mit dem W40 Relais was ich hier finde ist scheinbar nur beim 170er Modell das Problem, oder?)

Dicken Dank vorab. VG Jörg

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SloopyJ    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1664
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2020 um 15:10 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 10.11.2020 um 15:10 Uhr ]



SloopyJ schrieb:
Was passierte war, dass nach dem Startversuch die Uhr sich neu einstellen wollte u Tages km u weitere Infos zur km Leistung (außer gesamtlaufleistung) etc auf null standen.


Das spricht eigentlich dafür, dass der Wagen spannungslos war bzw. ein Spannungsproblem hat.
Bei einem überwiegenden Kurzstreckenbetrieb kann es durchaus vorkommen dass die Batterie durch die Startvorgänge deutlich stärker entladen wird als sie in ein paar Kilometern Fahrt wieder geladen werden kann.

Daher erstmal Batterie laden oder ggf. austauschen (falls die schon durch eine Tiefentladung geschädigt sein sollte, der R171 benötigt eine normale Blei-Säure, keine AGM!) und dann mal schauen...

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3625
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2020 um 17:21 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Techniker am 10.11.2020 um 17:23 Uhr ]

Genau,
Tippe auch auf Batterie,
allerdings war meine knapp 7 Jahre alt ( R170)
1) Auto gestartet, ohne Probleme,
2) eine Minute zur Tanke wieder ohne Probleme gestartet,
3) nochmals eine Minute zum Bäcker danach gestartet
und nur noch Klack Klack Klack!

Batterie total im Eimer, leider auch zu viel Kurzstrecke!

Hoffe, das Du deine Batterie nur nachladen musst!

Wie Chris schon geschrieben bzw. gefragt hat,
welche Batterie ist den verbaut?
Hoffentlich keine AGM!

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 14
User seit 04.01.2019
 Geschrieben am 10.11.2020 um 18:37 Uhr   
Danke euch beiden. Batterie lädt (war laut Ladegerätanzeige bei unter 40% wie ihr vermutet habt, allerdings nicht tiefenentladen)

Verbaut ist ne Varta E44 77Ah (Standard Nassbatterie), müsst ja richtig sein denke ich.

Morgen Früh bau ich sie wieder ein. daumendrücken u 🍻 DANKE, klingt beruhigend.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SloopyJ    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8415
User seit 17.04.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2020 um 19:26 Uhr   


SloopyJ schrieb:
Verbaut ist ne Varta E44 77Ah (Standard Nassbatterie), müsst ja richtig sein denke ich.
Laut Aussage des Verkäufers bei BaSBa nach Beschwerde meinerseits nein. Er nahm die Silver dann zurück (war bei mir auch oft leer und wurde vor allem nicht richtig voll geladen) und hat mir dringend zur Blue geraten bzw. mir diese verkauft. Mit der hab ich auch nicht mehr die Probleme gehabt wie mit der Silver noch.

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1664
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2020 um 19:39 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 10.11.2020 um 19:40 Uhr ]

Die Varta E44 Silver Dynamic 577400078 (die mit dem einzelnen Griff zwischen den Polen) ist schon ok, das ist eine normale Blei-Säure-Batterie.
Hatte ich damals auch in meinem R171 und hatte bis zum Verkauf keinerlei Probleme damit.

Das Modell darf man allerdings nicht mit der E39 Silver Dynamic AGM verwechseln.
AGM-Batterien benötigen eine höhere Ladespannung die der Generator des R171 nicht liefert, daher werden AGM-Batterien dort (bzw. generell in Fahrzeugen die dafür nicht ausgelegt sind) nie richtig geladen.

Den reinen Kurzstreckenfahrern würde ich ohnehin raten sich ggf. ein Ctek zuzulegen und den Wagen bzw. die Batterie einfach mal 1-2x im Monat zu laden, zumindest wenn man nicht regelmäßig mal längere Strecken fahren kann oder möchte. Die 50 EUR sind IMHO gut investiertes Geld.

Aber warten wir mal was TE berichtet...

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8415
User seit 17.04.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2020 um 19:49 Uhr   
Mein Ctek ging ja eben mit der Batterie immer auf Fehler und nach Beschwerde bekam ich entsprechende Aussage sowie einen Ersatz mit der Blue, die bis heute reibungslos funktioniert.

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1664
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2020 um 19:58 Uhr   
Dann war sie vermutlich einfach ("ab Werk"?) defekt, kann auch passieren...

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8415
User seit 17.04.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.11.2020 um 20:14 Uhr   


chris_slk schrieb:
Dann war sie vermutlich einfach ("ab Werk"?) defekt
Exakt das war meine Argumentation und mir wurde eine Retoure inklusive Prüfung angeboten, was ich auch annahm. Die Batterie wurde dort geladen, geprüft und als völlig iO getestet. Ich konnte mir dann aussuchen, ob ich sie zurück will oder lieber der Empfehlung (Varta Blue) folgen will.

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 14
User seit 04.01.2019
 Geschrieben am 11.11.2020 um 16:21 Uhr   
So, Auto läuft wieder. Lag also wie von euch gesagt an der Batterie. DAaaankkee!

Was würdet ihr machen?Batterie (2 Jahre jung) tauschen o erstmal testen ob der Ausfall nur ne Ausnahme war?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SloopyJ    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :796
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.507.703

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Verfolgst Du die Olympischen Spiele dieses Jahr im TV/Stream?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm