Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: [SLC 300] DAS ist der Wahrheit. Leistungsdiagramm mit abgezogener Klappe, Blow-Off usw.
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HerrKommilitone

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 64
User seit 01.08.2020
 Geschrieben am 08.11.2020 um 13:33 Uhr   
Hallo zusammen,

das Leistungsdiagramm ist gemacht.

Hintergrund war, dass Vermutet wurde, wenn zB. der Stecker an der Auspuffklappe abgezogen wird, das Steuergerät die Leistung drosselt. Hier um den Motor zu schützen, da das Steuergerät auch davon ausgehen musste, dass die Klappe komplett geschlossen sein könnte....weiter bringt es was den Luftfilter gegen einen K&N zu tauschen, oder gar diesen einfach GANZ weg zu lassen....weiter ein Blow-Off Ventil zu installieren da das Serien Pierburg Ventil nie ganz dicht zu sein scheint...usw. usf..

In dem ersten Diagramm sieht man, wie sich die Serienleistung im (C)Komfort Modus verhält.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HerrKommilitone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HerrKommilitone

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 64
User seit 01.08.2020
 Geschrieben am 08.11.2020 um 13:36 Uhr   
Im zweiten und letzten Diagramm sieht man rund zehn Messungen. Auch um Sport + Modus und gezogenen Klappensteckern usw..

Ich denke damit sollte ein für allemal mit dem Vorurteilen aufgeräumt worden sein. DENN, es ändert absolut NICHTS an der Leistung.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HerrKommilitone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLC300

Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 26.01.2020
 Geschrieben am 10.11.2020 um 22:40 Uhr   
Supi gemacht. Das bestätigt meine Erfahrung.
Vielen lieben Dank für die Arbeit und das Teilen

--
SLC300 "Final Edition"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLC300    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   serenity1701

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 237
User seit 27.01.2012
 Geschrieben am 11.11.2020 um 19:47 Uhr   
...nehmen die neuen motor-stg nicht die leistung zurück, wenn mehr drehmoment anliegt????

lg.

--
--------------------------------
SLK 350 / Bj.11 / Not Stock

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an serenity1701    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   C-C

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 181
User seit 03.06.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.11.2020 um 00:54 Uhr   
Was mich ein wenig wundert ist die Wellenlinie im Diagramm und die Tatsache das es sich um korrigierte Werte handelt.

Der wellige Verlauf sagt mir, dass dein Steuergerät ständig eingreift und runter regelt. Weshalb auch immer......

Eine Radleistung von über 160 KW (Die wird ja eigentlich gemessen und die Motorleistung nur aus Radleistung und Schleppmoment errechnet) und eine Motorleistung von knapp 180 KW würde bedeuten, dass dein Automatikgetriebe mit Wandler effektiver als ein Schaltgetriebe mit Kupplung wäre.
Ist zwar nicht unmöglich, aber die Verlustleistung halte ich für zu gering oder die Korrekturwerte wurden zu sehr "geschönt"

Interessant wären an der Stelle eher unkorregierte Messwerte der Radleistung

--
jeder braucht ein Sixpack......Meins schlummert unter der Motorhaube

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an C-C    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1923
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 12.11.2020 um 11:18 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 12.11.2020 um 11:20 Uhr ]

Die welligen Verlaufskurven sehen in der Tat etwas seltsam aus, als wenn das Steuergerät permanent (korrigierend) eingreifen würde.

Wenn das erste Diagram komplett Serie sein sollte, d.h. so wie das Fahrzeug ab Werk geliefert wurde, ohne irgendeine andere Software, Defekte, etc., dann ist entweder die Serien-Software sehr schlecht oder der Prüftstand hat(te) irgendwelche Probleme.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2751
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 12.11.2020 um 23:38 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 13.11.2020 um 08:57 Uhr ]

ich gebe erst mal zu, von den Rollenprüfständen weiß ich zu deren Funktion wenig bis nichts.

Wundern tut mich allerdings bei den Diagrammen, dass bei Leistungen von über 170 Kw bzw. mehr als 210 PS bei fast Nenndrehzahl nur 210 km als Geschwindigkeit ausgegeben werden.
Der einfach 163 PS SLK bzw 120 KW schafft doch schon knapp die 200 km/h auf der Straße.

Ist in dem Rollenprüfstand ein „angezogene“ Bremse.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   C-C

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 181
User seit 03.06.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.11.2020 um 09:20 Uhr   


psr-slk schrieb:

Wundern tut mich allerdings bei den Diagrammen, dass bei Leistungen von über 170 Kw bzw. mehr als 210 PS bei fast Nenndrehzahl nur 210 km als Geschwindigkeit ausgegeben werden.
Der einfach 163 PS SLK bzw 120 KW schafft doch schon knapp die 200 km/h auf der Straße.

Ist in dem Rollenprüfstand ein „angezogene“ Bremse.

--
Gruß Peter



Nein das ist schon richtig so. Normal sollte man die Messung in einem Gang durchführen, der nahezu 1:1 übersetzt ist.
Geht bei den meisten Fahrzeugen heutzutage eh nicht mehr.
Hinzu kommt das die Prüfstände auch für bestimmte Höchstgeschwindigkeiten ausgelegt sind. Oft um die 250 km/h......würde man beim SLK im höchsten Gang messen, würden sicher alle SLK mit Automatikgetriebe diese Geschwindigkeit ungebremst toppen.

Deshalb wird oft im 4ten oder maximal 5ten Gang gemessen.
Es gibt dann noch die Möglichkeit den Prüfstand zu "Bremsen" und dem Motor eine höhere Last zu simulieren. Viele Motoren brauchen dies um überhaupt ihren vollen Ladedruck zu erzeugen

--
jeder braucht ein Sixpack......Meins schlummert unter der Motorhaube

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an C-C    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1923
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.11.2020 um 10:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 13.11.2020 um 10:03 Uhr ]

Korrekt. Im Diagram ist ja auch der 6. Gang angegeben welcher beim SLC 300 mit 9G-Tronic mit 1,00 übersetzt ist.
Die Gänge 7-9 sind bei der 9G Overdrive-Gänge mit einem Übersetzungsverhältnis von 0,xx.

Bei der 7G-Tronic wäre der 5. Gang und bei einem manuellen 6-Gang-Getriebe üblicherweise ebenfalls der 5. Gang mit 1,00 übersetzt.
Alles darüber wären dann ebenfalls Overdrive-Gänge mit einem Übersetzungsverhältnis von 0,xx.

Kann man auch selbst sehr einfach testen indem man die Tacho- und Drehzahlnadel beim Beschleunigen beobachtet, bei einem Gang mit 1,00-Übersetzung bewegen die sich exakt synchron zueinander.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   HerrKommilitone

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 64
User seit 01.08.2020
 Geschrieben am 13.11.2020 um 22:55 Uhr   
Der Schlumpf erklärte mir, dass das Diagramm in dieser Einstellung sehr sehr fein auflösen würde. Er sagte, dass es die maximale Anzahl Prüfpunkte hätte und so ziemlich rüpelig wäre...würde man die hälfte der Punkte eingeblendet sehen, wäre das Diagramm zwar schön glatt und sauber, aber eben nicht so genau.

Sagte er zumindest. Würden viele Tuner so machen um dem Kunden zu zeigen WIE GEIL und SAUBER man doch Programmieren könnte.

Aber, um mal bei der Untersuchung zu bleiben zeigt das Diagramm, wie schlecht es das auch immer tut, dass sich bei 10 Messungen unter allen möglichen Umständen irgendwie nichts ändert.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an HerrKommilitone    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :680
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.790.781

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm