Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: 320er Steuerkette prüfen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 235
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 22.10.2020 um 15:40 Uhr   
Hey Leute,

Gibt es einen relativ einfachen Weg wie ich meine Steuerkette prüfen kann, also in da noch alles koscher ist?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3249
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.10.2020 um 06:47 Uhr   

Pumpi schrieb:
Hey Leute,

Gibt es einen relativ einfachen Weg wie ich meine Steuerkette prüfen kann, also in da noch alles koscher ist?



Na zu einem jüdischen Techniker deines Vertrauens gehen

--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Kenwood KMR-M505DAB*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL ü.NSW*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 235
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 23.10.2020 um 10:06 Uhr   
Okay hätte ja sein können, dass man das in etwa auch selbst kurz prüfen kann. Bei manchen Autos kannst da recht einfach auf Markierungen schauen um die Stellung der Nocken zu prüfen oder den Kettenspanner schnell mal anschauen etc.

Der Wagen macht ja seit Anfang an bisschen Geräusche die ich noch nicht so richtig zuordnen kann.

Im Netz, wie auch hier, ließt man ja von "ist ganz normal bei diesem Motor" bis zu "bald geht der Dir hoch"

Ich will nur die schlimmern Sachen Ausschließen bzw. reparieren. Die Gräusche ansich würden mich bei so einem alten Auto sonst nicht stören.

Ich kann ja mal n Video machen was ihr zu der Geräuschkulisse sagt.

Was ich auch noch markantes habe. Teilweise habe ich ein "geratter" beim gas geben in unteren Drehzahlen. Seltsamer weise ist das auch manchmal weg. Kommt und geht zb. je nach Kurvenfhart. Könnte also auch Servopumpe sein. Servoöl war unter minimum als ich den übernommen hatte,

--
Freundliche Grüße aus Berlin.

--
Fahrzeug: SLK 320 mit Handschaltung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 1
User seit 23.10.2020
 Geschrieben am 23.10.2020 um 16:53 Uhr   
Vielleicht ist es einfach nu die Auspuffkrümmeraufhängung!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ReiniSLK    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dapapa

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 355
User seit 07.07.2016
 Geschrieben am 23.10.2020 um 18:13 Uhr   


Pumpi schrieb:
Okay hätte ja sein können, dass man das in etwa auch selbst kurz prüfen kann. Bei manchen Autos kannst da recht einfach auf Markierungen schauen um die Stellung der Nocken zu prüfen oder den Kettenspanner schnell mal anschauen etc.

Der Wagen macht ja seit Anfang an bisschen Geräusche die ich noch nicht so richtig zuordnen kann.

Im Netz, wie auch hier, ließt man ja von "ist ganz normal bei diesem Motor" bis zu "bald geht der Dir hoch"

Ich will nur die schlimmern Sachen Ausschließen bzw. reparieren. Die Gräusche ansich würden mich bei so einem alten Auto sonst nicht stören.

Ich kann ja mal n Video machen was ihr zu der Geräuschkulisse sagt.

Was ich auch noch markantes habe. Teilweise habe ich ein "geratter" beim gas geben in unteren Drehzahlen. Seltsamer weise ist das auch manchmal weg. Kommt und geht zb. je nach Kurvenfhart. Könnte also auch Servopumpe sein. Servoöl war unter minimum als ich den übernommen hatte,

--
Freundliche Grüße aus Berlin.

--
Fahrzeug: SLK 320 mit Handschaltung



Ich hatte es Dir ja schon einmal geschrieben - ich hatte dieselben Gefühle am Anfang mit meinem 320er. War dann sogar bei MB und hab da mal einen Motorenspezi hören lassen - Resultat, so isses.

Wenn du sonst nicht schlafen kannst, empfehl ich Dir zu MB zu fahren. Die haben oft einen der Geräusche erkennt. So war das zumindest in Mannheim. Hat mich 0,- Euro gekostet und jetzt lass ich ihn halt Geräusche machen.

Wenn du danach Googlest, wirst du viel zu diesem Thema finden. Ich glaube ja immer noch es ist, weil der 6er so leise ist. Da fallen einem Dinge auf, die halt bei anderen Motoren übertönt werden.

Fällt mir am Meisten noch in der Garage auf, oder wenn ich alleine an der Ampel stehe. Sobald andere Autos da sind, hörst du es eh nicht mehr .

Meiner fährt jetzt zumindest schon über 20k mit mir und den Geräuschen...



--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dapapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SlkFlieger

Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 17
User seit 30.08.2020

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.10.2020 um 19:17 Uhr   
Mit geht das recht ähnlich mit Geräuschen die nicht ganz nachverfolgbar sind. Servoöl war auch min. wenn er warm war, hatte nur im kalten Zustand gecheckt und da sah es ganz ok aus bei der 20grad Markierung. Bei kaltem Motor hat es im Bereich der Servopumpe leicht gezischt, wurde mit mehr Öl und warmen Motor besser, mit offener Motorhaube (laufendem Motor) und leichten Bewegungen am Lenkrad hat sich das Geräusch verändert...ein Kfz Meister aus dem Umfeld sagt, alles normal und im grünen Bereich...

--
--
SLK 320 - 2002 - (obsidian)black is beautiful

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SlkFlieger    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 235
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 26.10.2020 um 07:13 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Pumpi am 26.10.2020 um 07:14 Uhr ]



dapapa schrieb:


Pumpi schrieb:
Okay hätte ja sein können, dass man das in etwa auch selbst kurz prüfen kann. Bei manchen Autos kannst da recht einfach auf Markierungen schauen um die Stellung der Nocken zu prüfen oder den Kettenspanner schnell mal anschauen etc.

Der Wagen macht ja seit Anfang an bisschen Geräusche die ich noch nicht so richtig zuordnen kann.

Im Netz, wie auch hier, ließt man ja von "ist ganz normal bei diesem Motor" bis zu "bald geht der Dir hoch"

Ich will nur die schlimmern Sachen Ausschließen bzw. reparieren. Die Gräusche ansich würden mich bei so einem alten Auto sonst nicht stören.

Ich kann ja mal n Video machen was ihr zu der Geräuschkulisse sagt.

Was ich auch noch markantes habe. Teilweise habe ich ein "geratter" beim gas geben in unteren Drehzahlen. Seltsamer weise ist das auch manchmal weg. Kommt und geht zb. je nach Kurvenfhart. Könnte also auch Servopumpe sein. Servoöl war unter minimum als ich den übernommen hatte,

--
Freundliche Grüße aus Berlin.

--
Fahrzeug: SLK 320 mit Handschaltung



Ich hatte es Dir ja schon einmal geschrieben - ich hatte dieselben Gefühle am Anfang mit meinem 320er. War dann sogar bei MB und hab da mal einen Motorenspezi hören lassen - Resultat, so isses.

Wenn du sonst nicht schlafen kannst, empfehl ich Dir zu MB zu fahren. Die haben oft einen der Geräusche erkennt. So war das zumindest in Mannheim. Hat mich 0,- Euro gekostet und jetzt lass ich ihn halt Geräusche machen.

Wenn du danach Googlest, wirst du viel zu diesem Thema finden. Ich glaube ja immer noch es ist, weil der 6er so leise ist. Da fallen einem Dinge auf, die halt bei anderen Motoren übertönt werden.

Fällt mir am Meisten noch in der Garage auf, oder wenn ich alleine an der Ampel stehe. Sobald andere Autos da sind, hörst du es eh nicht mehr .

Meiner fährt jetzt zumindest schon über 20k mit mir und den Geräuschen...



--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen



Richtig, Dich habe ich noch als eine der positiven Aussichten im Kopf.

Ich hatte das ja auch schon einmal geschrieben, wenn ich weiß dass das Fahrzeug keinen Kummer hat bzw. nichts kapitales dann ist mir selbst der unrunde Motorlauf Wurst.

Ich hatte es nur schon in der Vergangenheit, dass ich aus Betriebsblindheit und lautem Auspuff einen Kapitalen Schaden am Motor hatte, sprich die Anzeichen verschwitzt hatte.

Zur Prüfung Steuerkette: Ich hatte jetzt noch den Beitrag gefunden wo hier ein einfacher Weg auf gezeigt wurde, der ging jedoch nur für den 111er Motor.



SlkFlieger schrieb:
Mit geht das recht ähnlich mit Geräuschen die nicht ganz nachverfolgbar sind. Servoöl war auch min. wenn er warm war, hatte nur im kalten Zustand gecheckt und da sah es ganz ok aus bei der 20grad Markierung. Bei kaltem Motor hat es im Bereich der Servopumpe leicht gezischt, wurde mit mehr Öl und warmen Motor besser, mit offener Motorhaube (laufendem Motor) und leichten Bewegungen am Lenkrad hat sich das Geräusch verändert...ein Kfz Meister aus dem Umfeld sagt, alles normal und im grünen Bereich...

--
--
SLK 320 - 2002 - (obsidian)black is beautiful



Ein zischen der Servo wäre für mich nicht so schlimm. Im schlimmsten Fall geht die Servopumpe kaputt. Damit könnte ich leben. Bei so einem Auto ist aber alles was ein bisschen kapitaler ist am Motor gleich ein Totalschaden und da wirke ich gerne gegen.

--
Freundliche Grüße aus Berlin.

--
Fahrzeug: SLK 320 mit Handschaltung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 157
User seit 10.04.2017
 Geschrieben am 26.10.2020 um 07:31 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Drowner am 26.10.2020 um 07:33 Uhr ]

Kommt drauf an wie gerne du schraubst ... Beim M112 werden ohnehin irgendwann die Ventildeckel undicht. Das ist so sicher wie der Verbrauch von Sprit

Die zu entfernen und neu abzudichten ist nicht wirklich schwer, dazu kann man gleich schauen ob die Kurbelgehäuseentlüftung schön frei ist - verstopft nämlich auch gerne.

Dann hast du freien Blick auf die Kette. Wobei eine gelängte Kette beim 320er sehr untypisch ist.


--
Gruß
Fabian

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Drowner    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dapapa

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 355
User seit 07.07.2016
 Geschrieben am 26.10.2020 um 07:36 Uhr   
>>Ich hatte das ja auch schon einmal geschrieben, wenn ich weiß dass das
>>Fahrzeug keinen Kummer hat bzw. nichts kapitales dann ist mir selbst der
>>unrunde Motorlauf Wurst.

Unrunder Motorlauf ist allerdings etwas anderes als die "komischen" Geräusche die so ein 320er im Leerlauf von sich gibt. Bei mir ist da nichts unrund. Nur ein Geticker, Geklapper etc. das ich am Anfang dachte, dem fallen bald die Ventile raus . Ok so schlimm ist es nicht, aber halt ungewohnte Geräuschkulisse.

Halt uns einfach mal auf dem Laufenden - bin ja mal gespannt.


--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dapapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Pumpi

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 235
User seit 24.09.2020
 Geschrieben am 26.10.2020 um 08:15 Uhr   


Drowner schrieb:

Kommt drauf an wie gerne du schraubst ... Beim M112 werden ohnehin irgendwann die Ventildeckel undicht. Das ist so sicher wie der Verbrauch von Sprit

Die zu entfernen und neu abzudichten ist nicht wirklich schwer, dazu kann man gleich schauen ob die Kurbelgehäuseentlüftung schön frei ist - verstopft nämlich auch gerne.

Dann hast du freien Blick auf die Kette. Wobei eine gelängte Kette beim 320er sehr untypisch ist.


--
Gruß
Fabian



Grüß Dich,

Ventildeckeldichtung, Zündkerzen etc. habe ich schon gemacht. Steuerkette hatte ich nur opisch angeschaut und da sah erstmal nix ungewöhnlich aus. Kettenräder waren auch nicht "spitz" gefeilt. Der Beitrag dazu:

https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=98671&forum=5&start=10

Was den unrundem Motorlauf angeht, also im Stand, werde ich vielleicht die Zündspulen und Kabel noch einmal durch prüfen ob die Widerstände alle gleich sind. Denn eine Zündspule war ja komplett mit Öl getränkt



dapapa schrieb:
>>Ich hatte das ja auch schon einmal geschrieben, wenn ich weiß dass das
>>Fahrzeug keinen Kummer hat bzw. nichts kapitales dann ist mir selbst der
>>unrunde Motorlauf Wurst.

Unrunder Motorlauf ist allerdings etwas anderes als die "komischen" Geräusche die so ein 320er im Leerlauf von sich gibt. Bei mir ist da nichts unrund. Nur ein Geticker, Geklapper etc. das ich am Anfang dachte, dem fallen bald die Ventile raus . Ok so schlimm ist es nicht, aber halt ungewohnte Geräuschkulisse.

Halt uns einfach mal auf dem Laufenden - bin ja mal gespannt.


--
***** SLK 320 Automatik, EZ 2004, BJ 2002, 16x-tsd KM, Automatik, soweit Original, Mike Sander verschönt , so alles dabei bis auf Bose, sprich Xenon, AMG Sitze, Dachmodul
***** bekennender ohne-Windshot-lass-dir-den-Wind-um-die-Ohren-fegen-Immer-Offen



Unrnd im Sinne von "ab und zu ein Schubsen". Das haben im Netz schon viele beschrieben. Hier auch ein User der mehrere Jahre damit zu Gange war und die Ursache wohl nie gefunden hat. Dieser hatte so ziemlich alles getauscht was ging ausser ggf. noch das MSG.

Mir reicht es wie gesagt zu wissen, dass sich hier nicht was ankündigt was zu vermeiden gewesen wäre. Ansonsten soll er von mir aus zeigen dass er da ist.

Ich mache wohl mal ein Video um zu zeigen wovon wir reden, denn das sind ja alles subjektive Empfindungen.

Du wirst sicherlich auch Recht haben mit Deiner Aussage "Da der Wagen sonst so ruhig ist..."

Ich bin die Tage mal wieder meinen Turbo Benziner gefahren. Hörte sich an wie ein einziger Motorschaden das ganze Auto. Ne im Ernst, die Hochdruckpumpe des 4 Zylinders war lauter als der ganze 6 Zylinder.

   

--
Freundliche Grüße aus Berlin.

--
Fahrzeug: SLK 320 mit Handschaltung

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pumpi    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :641
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.525.438

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du Schwerelosigkeit im Weltraum mal gerne selbst erleben?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm