Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Für alle die auf Winterreifen umrüsten....
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 542
User seit 27.01.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 10:12 Uhr   
Hi,

nachziehen der Radmuttern nicht vergessen.

https://www.t-online.de/auto/id_88702364/tid_amp/winterreifen-dieser-fehler-wird-richtig-teuer.html

Gruß
Gerdi

--
Hmmmm ... interessant

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an real_lucky    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2608
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 11:13 Uhr   
Wenn Räder in einer Werkstatt gewechselt wurden, kontrolliere ich das immer.
Wenn ich selber gewechselt habe nicht.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3783
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 12:30 Uhr   


Tom R schrieb:
Wenn Räder in einer Werkstatt gewechselt wurden, kontrolliere ich das immer.
Wenn ich selber gewechselt habe nicht.



So sieht's aus. Nachziehen ist nur nötig wenn man nicht weiß ob sauber gearbeitet wurde. Ich wechsle auch bei allen unseren Fahrzeugen selbst die Reifen und hatte bei Verwendung des jeweils korrekten Drehmomentes noch bei keinem Einzigen eine lockere Radschraube.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2608
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 12:47 Uhr   
Durch diesen Nachweis Werkstatthinweis "Radschrauben nachziehen" schleicht sich die Werkstatt aus der Verantwortung. Eigentlich ein Unding.
Wenn die Bremsen neu gemacht werden, muss man schließlich auch nicht den korrekten Einbau und den Stand der Bremsflüssigkeit prüfen.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4512
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 12:55 Uhr   


Tom R schrieb:
Durch diesen Nachweis Werkstatthinweis "Radschrauben nachziehen" schleicht sich die Werkstatt aus der Verantwortung. Eigentlich ein Unding.
Wenn die Bremsen neu gemacht werden, muss man schließlich auch nicht den korrekten Einbau und den Stand der Bremsflüssigkeit prüfen.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot



Und dabei werden die Räder auch abgemacht und ohne jeglichen Hinweis wieder dran geschraubt!

Gruß

Frank

--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 653
User seit 01.06.2019

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 19:28 Uhr   
Hallo zusammen,
vor knapp 40 Jahren hat mich meine nervige damalige Freundin beim Räderwechsel telefonisch abgelenkt; da hätte ich anschließend fast zwei Räder verloren...
Seitdem bin ich beim Räderwechseln für niemanden mehr zu sprechen, weder "live" noch telefonisch. Hat sich bewährt.
Ich lege dann immer den Drehmomentschlüssel in den Beifahrerfußraum und ziehe nach etwa 10km noch mal kurz nach.
Ich habe allerdings mehrfach Autos erlebt, die aus der Werkstatt kommend lose Radschrauben hatten; das heftigste war ein Wohnmobil, das ich angehalten habe, weil man beim Hinterherfahren sah, wie lose ein Hinterrad war.

Grüße
Thomas

--
Meine Fahrzeuge:
Mercedes SLK 320, BMW 328i Cabrio,
323i touring(beides E36), bald: Seat Mii electric

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Edelfisch    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3795
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 07.10.2020 um 19:47 Uhr   
Hab mal einen Audi gesehn der von seinem linken Vorderrad überholt wurde.
Unglaublich wie stark die Bremsscheibe abgeschliffen war obwohl der sofort abbremste.
Naja,aus ca 100kmh ist das schon eine Strecke.
Hatte angehalten um zu helfen aber die Schrauben waren weg.
Kam grad vom Reifenwechsel und hatte noch keine 40km zurückgelegt.
Was mir bei wenigen Reifenwechseln beim Reifendienst aufgefallen ist das die den Drehmoment garnicht einstellen.
Mein Spitfire darf zb nur 65 haben und die hatten 145 eingestellt.
Das reißt die Bolzen ab.
Seitdem nur noch selbst bzw mein Sohn.Der ist da sogar pingeliger als ich.
Aber wir beide haben noch nie nach 50 km etwas nachgezogen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8415
User seit 17.04.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 20:10 Uhr   


Herr der Kringel schrieb:
Ich wechsle auch bei allen unseren Fahrzeugen selbst die Reifen und hatte bei Verwendung des jeweils korrekten Drehmomentes noch bei keinem Einzigen eine lockere Radschraube.
So ist das bei mir auch. Wechsle selbst und nach ca. 50km setz ich den Drehmoment auch nochmal an aber noch nie musste ich da auch nur ein wenig nachziehen.

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   C-C

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 168
User seit 03.06.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 07.10.2020 um 20:30 Uhr   
Ich wechsel auch nur selbst die Räder. Liegt allerdings daran, dass die meisten Werkstätten kein Drehmomentschlüssel nutzen.
Einem Bekannten ist durch das übermäßige Anziehen schon ein Radbolzen abgerissen.

Daher bin ich auch so paranoid und hole für jeden neuen Wagen neue Radschrauben. Dann haben sie kein überhöhtes Drehmoment gesehen
Nachziehen gehört aber auch bei mir, nach einer ausgiebigen Probefahrt, dazu

--
jeder braucht ein Sixpack......Meins schlummert unter der Motorhaube

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an C-C    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   TTPlayer

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 295
User seit 24.12.2015
 Geschrieben am 08.10.2020 um 11:00 Uhr   
Wer schon mal mehrere lose Radschrauben hatte, und das nicht vor dem Wegfliegen des Rades bemerkt, sollte sowieso fortan zu Fuß gehen.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sicherlich nicht alle 4 oder 5 Radschrauben gleichzeitig fliegen. Bei einer 5-Loch-Felge merkt man eine lockere oder fehlende Schraube nicht, solange die vier anderen fest sind. Werden allerdings mehrere Schrauben locker und die Felge fängt auf der Radnabe an hin- und her zu kippen bzw. in den Schraubenlöchern zu schlagen, hört sich das als säße man in einem Propellerflugzeug..........

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TTPlayer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :794
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.507.706

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Verfolgst Du die Olympischen Spiele dieses Jahr im TV/Stream?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm