Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Sommersprossen überlackieren - welche Revell Farbe passt zu Magmarot?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 13
User seit 03.09.2020
 Geschrieben am 07.09.2020 um 14:22 Uhr   
Hallo liebe Community,

ich bin nun auch auf einen SLK 200 K FL gekommen und bin ziemlich happy, dieses saugute Forum gefunden zu haben. Nun habe ich schon Einiges durchgestöbert auf der Suche nach Lederreparatur und -nachfärbung, auch für das Plastik Innenleben. Vielleicht hat ja schon ein User mit magmaroter SLK Innenausstattung (wie auf diesem Foto hier https://www.mbslk.de/images/farben/fi0172.jpg) die passende Revell Email Colour Lackfarbe gefunden? Oder weiß jemand den Farbcode (RAL?), um mit dieser direkt bei Revell nachzufragen?
Ansonsten bleibt mir ja noch der Griff zu diesem hier: https://volico.de/webshop/product/vlc-color-leder-innenraumfarbe-150-ml-mercedes-magmarot/?add=success

Danke für Eure Hilfe

Gruß, Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThomasT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SilberpfeilUSA

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 486
User seit 12.04.2008
 Geschrieben am 07.09.2020 um 15:10 Uhr   
Mercedes Magmarot's RAL lautet 3586 - scheints weder bei Revell noch Testors zu geben: https://content.revell.de/downloads/usa/TES_Revell_Paint_Match_Guide.pdf

--
Thomas
_______________________________________
1997 SLK 230K silber/schwarz
Kompressorkit, SuperSprint Komplettauspuff, Vaeth Edelstahlbügel, LED Rückleuchten
2014 SLK55 AMG indiumgrau/designo sattelbraun, GT Grill

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SilberpfeilUSA    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 13
User seit 03.09.2020
 Geschrieben am 07.09.2020 um 21:43 Uhr   


SilberpfeilUSA schrieb:
Mercedes Magmarot's RAL lautet 3586 - scheints weder bei Revell noch Testors zu geben: https://content.revell.de/downloads/usa/TES_Revell_Paint_Match_Guide.pdf

--
Thomas
_______________________________________
1997 SLK 230K silber/schwarz
Kompressorkit, SuperSprint Komplettauspuff, Vaeth Edelstahlbügel, LED Rückleuchten
2014 SLK55 AMG indiumgrau/designo sattelbraun, GT Grill




Hallo Thomas, danke für den Link zu dieser Übersicht. Die dürfte bestimmt für andere User interessant sein auf der Suche nach einer passenden Farbe für ganz kleines Geld. Demnach wird es wohl das Farbspray von Volico werden...

Irgendwie hatte ich gehofft, dass sich jemand hier bei Revell durchprobiert hat und könnte eine Empfehlung geben, mit welchem Rot-Ton man am nächsten an das Magmarot kommt?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThomasT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3672
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 08.09.2020 um 08:48 Uhr   

Moin!

Dein Magmarot vom Jahrtausendwechsel wird leider deutlich abweichen von dem Originalfarbton (frischer Farbe), auch den Glanzgrad wirst Du nicht treffen - Sonne sei Dank. Stelle Dich lieber schon 'mal auf eine kompl. Erneuerung ein und versuche dann vllt. noch kurz vorab Dein Glück mit "Austupffarbe" - letzteres wird 'rausgeschmissene Arbeit und Geld sein... falls nicht, wärst Du ein Glückspilz.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 13
User seit 03.09.2020
 Geschrieben am 08.09.2020 um 11:21 Uhr   


umac schrieb:

Moin!

Dein Magmarot vom Jahrtausendwechsel wird leider deutlich abweichen von dem Originalfarbton (frischer Farbe), auch den Glanzgrad wirst Du nicht treffen - Sonne sei Dank. Stelle Dich lieber schon 'mal auf eine kompl. Erneuerung ein und versuche dann vllt. noch kurz vorab Dein Glück mit "Austupffarbe" - letzteres wird 'rausgeschmissene Arbeit und Geld sein... falls nicht, wärst Du ein Glückspilz.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10



Moin Uwe,

klingt irgendwie sehr nach eigenen Erfahrungen
Ich denke ich werde es genau so machen. Der Weg der Erkenntnis usw
Ich werde mich zu dem Thema Neulackierung Innenraumplastik im Forum belesen. Vllt hast du ja einen Thread Tipp?

VG Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThomasT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Brummsummsel

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 720
User seit 05.11.2007
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.09.2020 um 17:56 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Brummsummsel am 08.09.2020 um 18:00 Uhr ]

Hi Thomas,

was die Sonne und den Farbton angeht....versuch macht Kluch, oder so

Schreib einfach mal den Herrn von Liebenstein (Volico) an und frag, ob er noch die Fläschchen (statt des Sprays) vertreibt. Damals war das so, dass die keine Sprays in die Staaten liefern durften und in seinem Shop nur die Sprays zu kaufen waren. Denn ich glaube, auch bei Dir wäre die Tupfmethode erfolgreicher, als das "ungenaue" Sprayen inklusive abkleben....hier mal zum schauen, was ich meine:

https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=91011&forum=5

und schau mal da auf Seite 3, weiß nicht, ob das "Dein" rot ist, aber da hat der user: reaper1012 ein Bild und seine "Erfahrung" gepostet....

Hab das im Dezember 2016 gemacht und bin immer noch absolut zufrieden mit dem Ergebnis (sieht man ja auf den Bildern).... und ehrlich, war ein mini-minimaler Aufwand. Hat jetzt sogar keinen Schrecken mehr, wenn Mrs. beim einsteigen und zurechtrutschen mit dem Ring oder der Tasche irgendwo langschabt und einen Kratzer macht... und selbst nach fast 4 Jahren ist mein Fläschchen noch halbvoll...

Aber wie gesagt, versprechen, dass das "wie neu" wird , kann keiner....denke aber doch, dass die Verbesserung spürbar sein wird .

in diesem Sinne

sonnige oben-ohne-Grüße
Christian

--
Spät, aber nicht zu spät...SLK
2008 - 2010 SLK 200
2013 - 20xx SLK 320

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Brummsummsel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 13
User seit 03.09.2020
 Geschrieben am 10.09.2020 um 10:59 Uhr   


Brummsummsel schrieb:

Hi Thomas,

was die Sonne und den Farbton angeht....versuch macht Kluch, oder so

Schreib einfach mal den Herrn von Liebenstein (Volico) an und frag, ob er noch die Fläschchen (statt des Sprays) vertreibt. Damals war das so, dass die keine Sprays in die Staaten liefern durften und in seinem Shop nur die Sprays zu kaufen waren. Denn ich glaube, auch bei Dir wäre die Tupfmethode erfolgreicher, als das "ungenaue" Sprayen inklusive abkleben....hier mal zum schauen, was ich meine:

https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=91011&forum=5

und schau mal da auf Seite 3, weiß nicht, ob das "Dein" rot ist, aber da hat der user: reaper1012 ein Bild und seine "Erfahrung" gepostet....

Hab das im Dezember 2016 gemacht und bin immer noch absolut zufrieden mit dem Ergebnis (sieht man ja auf den Bildern).... und ehrlich, war ein mini-minimaler Aufwand. Hat jetzt sogar keinen Schrecken mehr, wenn Mrs. beim einsteigen und zurechtrutschen mit dem Ring oder der Tasche irgendwo langschabt und einen Kratzer macht... und selbst nach fast 4 Jahren ist mein Fläschchen noch halbvoll...

Aber wie gesagt, versprechen, dass das "wie neu" wird , kann keiner....denke aber doch, dass die Verbesserung spürbar sein wird .

in diesem Sinne

sonnige oben-ohne-Grüße
Christian

--
Spät, aber nicht zu spät...SLK
2008 - 2010 SLK 200
2013 - 20xx SLK 320



Hi Christian,

vielen Dank für dein ermunterndes Posting. Ich habe auch deinen interessanten Thread dazu sehr aufmerksam gelesen. Das war genau das , was ich finden wollte Interessant war auch der User, der die schwarze Schwammseite zum Tupfen beiger Farbe genommen hat Und ja, es war "mein" Rot.

Meine Überlegung ist nun, nicht doch die Sprühflasche zu kaufen, um beide Möglichkeiten - tupfen + sprühen - auszuprobieren können. Ein User schreibt mehrfach, dass er die Farbe auf den Schwamm oder auch in den Dosendeckel sprühte und so die Farbe auch in verflüssigter Form anwenden konnte. Was meinst du dazu? Sollte doch so funktionieren oder? Wären auch 50ml mehr.

Jedenfalls ist die von dir in deinem Thread dargestellte Arbeit super und im Ergebnis für mich absolut ausreichend. Es soll alles in einem vernünftigen Verhältnis bleiben was Aufwand und Kosten gegenüber dem Zustand des Fahrzeugs betrifft.

Viele Grüße aus Bad Urach,

Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThomasT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3672
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 10.09.2020 um 12:08 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von umac am 10.09.2020 um 12:35 Uhr ]



ThomasT schrieb:

klingt irgendwie sehr nach eigenen Erfahrungen

Ich werde mich zu dem Thema Neulackierung Innenraumplastik im Forum belesen. Vllt hast du ja einen Thread Tipp?



Moin!

Ja - eigene Erfahrung, allerdings mit anthrazit... das es ab Werk in unterschiedlichen Farbnuancen gab. Ergebnis... die eine Volico-Farbe war zu hell, die andere zu dunkel, gemischt sah das zunächst echt gut aus. Jedoch sah man die Unterschiede je nach Lichteinfall mehr oder weniger. Die Textur und der Glanzgrad lassen sich nicht austricksen - es sei denn, man behandelt die Teile komplett, dazu müssen die 'raus. Wenn die schon 'raus müssen, kann man das alte Zeugs auch kompl. herunterholen und somit den Lackaufbau kompl. neu machen - dann ist für hoffentlich viele Jahre Ruhe.

Wenn der SLK kein Alltagsauto ist, lohnt es sich also die Teile auszubauen und kompl. zu behandeln. Wenn der SLK jeden Tag gefahren werden muß, sollte man den Kauf von aufzubereitenden oder bereits aufgearbeiteten Teilen erwägen, die Arbeiten ziehen sich immer unerwartet in die Länge. Ein W'ende reicht erfahrungsgemäß nicht - außer bei einem direkten Tausch alt->neu.

Btw. die Aufnahme des Zigarettenanzünders ist beim PreFl/FL anders (PreFl-Zig.-anzündergehäuse ist NML, das Gehäuse vom FL ist zu klein für das Loch ) und ebenso die ZV-Verriegelung vom Fach unter der "Armlehne" (hat der PreFl nicht). Handschuhfachverriegelung ist auch anders - glaub' ich (PreFL nur mit Schlüssel, FL auch per ZV?). Völlig streßfrei geht also nur PreFl für PreFl und Fl für Fl.

FL-Magmarot ist toi-toi-toi nicht so empfindlich wie das PreFl-Scarlett-rot im (ausbleichen). Letzteres ist in vielen R170 eher zu einem mehr oder wenig hellen rosa mutiert - da geht nix mit eben partiell 'mal tupfen.

Wir haben hier ein Forenmitglied, das einen Tausch neu gegen alt anbietet.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3672
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 10.09.2020 um 12:38 Uhr   


SilberpfeilUSA schrieb:
Mercedes Magmarot's RAL lautet 3586



Moin!

Wenn dem so ist, kann das eigentlich jeder Lacker bzw. Farbenverkäufer anmischen - ist ja genormt, wie das "fertig" auszusehen hat.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 13
User seit 03.09.2020
 Geschrieben am 10.09.2020 um 14:54 Uhr   


umac schrieb:



ThomasT schrieb:

klingt irgendwie sehr nach eigenen Erfahrungen

Ich werde mich zu dem Thema Neulackierung Innenraumplastik im Forum belesen. Vllt hast du ja einen Thread Tipp?



Moin!

Ja - eigene Erfahrung, allerdings mit anthrazit... das es ab Werk in unterschiedlichen Farbnuancen gab. Ergebnis... die eine Volico-Farbe war zu hell, die andere zu dunkel, gemischt sah das zunächst echt gut aus. Jedoch sah man die Unterschiede je nach Lichteinfall mehr oder weniger. Die Textur und der Glanzgrad lassen sich nicht austricksen - es sei denn, man behandelt die Teile komplett, dazu müssen die 'raus. Wenn die schon 'raus müssen, kann man das alte Zeugs auch kompl. herunterholen und somit den Lackaufbau kompl. neu machen - dann ist für hoffentlich viele Jahre Ruhe.

Wenn der SLK kein Alltagsauto ist, lohnt es sich also die Teile auszubauen und kompl. zu behandeln. Wenn der SLK jeden Tag gefahren werden muß, sollte man den Kauf von aufzubereitenden oder bereits aufgearbeiteten Teilen erwägen, die Arbeiten ziehen sich immer unerwartet in die Länge. Ein W'ende reicht erfahrungsgemäß nicht - außer bei einem direkten Tausch alt->neu.

Btw. die Aufnahme des Zigarettenanzünders ist beim PreFl/FL anders (PreFl-Zig.-anzündergehäuse ist NML, das Gehäuse vom FL ist zu klein für das Loch ) und ebenso die ZV-Verriegelung vom Fach unter der "Armlehne" (hat der PreFl nicht). Handschuhfachverriegelung ist auch anders - glaub' ich (PreFL nur mit Schlüssel, FL auch per ZV?). Völlig streßfrei geht also nur PreFl für PreFl und Fl für Fl.

FL-Magmarot ist toi-toi-toi nicht so empfindlich wie das PreFl-Scarlett-rot im (ausbleichen). Letzteres ist in vielen R170 eher zu einem mehr oder wenig hellen rosa mutiert - da geht nix mit eben partiell 'mal tupfen.

Wir haben hier ein Forenmitglied, das einen Tausch neu gegen alt anbietet.

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10



Danke für deine ausführliche Antwort. Wie du schon vermutet hattest, fahre ich den Wagen zwar nicht täglich doch wohl das ganze Jahr über. Demnach gehe ich tatsächlich mit anderen Erwartungen und Zielsetzungen heran als jemand, der den Wagen nur saisonal >50x bewegt und ihn weitestgehend optisch erhalten möchte. Die Farbe von Volico wird's werden.

VG Thomas

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ThomasT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :630
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.790.865

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm