Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Motoröl welche Sorte ist die beste?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 25.01.2020
 Geschrieben am 28.08.2020 um 16:04 Uhr   
Hallo,

ich will demnächst bei meinem R 171 einen Motorölwechsel machen.

Als alter Castrol Fan war ich erstaunt, dass es komplette Inspektionskits mit Original Mercedes Öl für den halben Preis bei Ebay gibt...

Kann ich das nehmen oder gibt es ganz andere Empfehlungen für das Motoröl?

Vielen Dank für alle Tipps.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an karmapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SL47

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 890
User seit 17.09.2009
 Geschrieben am 28.08.2020 um 16:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SL47 am 28.08.2020 um 16:57 Uhr ]

Hallo und guten Tag,

ich will ja nicht den Buhmann spielen, aber wie viele Threads zum Thema „bestes Motoröl“ braucht es eigentlich noch? Hierzu gibt es unendlich Lesestoff. Einfach mal die Suche nutzen - in und außerhalb mbslk.de

Und ja, natürlich kannst du das Castrol nehmen, wenn es von Mercedes freigegeben ist. Könnte zu dem Preis rein theoretisch natürlich auch eine Fälschung sein - wer weiß das schon...

Und um deine Titelfrage teilweise zu beantworten: Das „beste Motoröl“ ist das Castrol aus dem Inspektionskit ganz sicher nicht.

Viel Erfolg!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SL47    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2537
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.08.2020 um 18:41 Uhr   
Mal wieder ein Öl-Thread...
Vorgabe ist die Spezifikation MB 229.5, der Rest (Hersteller, Viskosität, Preis, ...) ist Gewissensfrage bzw. persönliche Präferenz.
Vorschläge gibt es unter https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/229.5_de.html.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 25.01.2020
 Geschrieben am 28.08.2020 um 19:13 Uhr   
vielen dank!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an karmapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 23
User seit 25.01.2020
 Geschrieben am 28.08.2020 um 19:32 Uhr   
Ich stell meine Frage nochmal präziser, weil darauf hab ich keine Antworten in der Suche gefunden:

Würdet ihr original MB Motoröl verwenden und welches Öl ist das Überhauptt, weil MB stellt ja kein Öl her, also müßte es ja LM oder eine ähnliche Marke sein...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an karmapa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3065
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 28.08.2020 um 20:10 Uhr   
Wenn der Preis stimmt, z. B. als Angebotspaket natürlich. Alle Öle der Liste sind von MB geprüft und austauschbar.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9218
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.08.2020 um 20:13 Uhr   
Hallo,

die Werkstätten haben Verträge mit dem einen oder dem anderen Ölhersteller und bekommen das Öl in Fässern geliefert.
Gute Öle sind zB: Shell Helix, Aral, Liqui Moli und insbesondere Fuchs Öl.


--
Beste Grüße
............................................................
///AGM-BigBlock M113ego NonEco
320CI E46

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3883
User seit 28.12.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.08.2020 um 20:46 Uhr   
Meine MB Werkstatt hat oder hatte das Fuchs Titan eingefüllt,
Das gibt es im 4 Liter Gebinde
Da mein 350er knapp 8 Liter benötigt, stelle ich seit 8 Jahren immer beim Service 2 Kannen (um 50€) bei!




   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3883
User seit 28.12.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.08.2020 um 20:48 Uhr   
MB Spezifikation:


   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE


Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2537
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.08.2020 um 21:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 28.08.2020 um 21:04 Uhr ]



karmapa schrieb:
Würdet ihr original MB Motoröl verwenden und welches Öl ist das Überhauptt, weil MB stellt ja kein Öl her, also müßte es ja LM oder eine ähnliche Marke sein...


Das Mercedes selbst kein Öl produziert dürfte wohl klar sein...

Das "Original-Mercedes-Öl" ist "irgendein Öl" einer Marke mit der Mercedes gerade einen Liefervertrag hat und das dürfte dann wohl ein Hersteller sein, der (preislich) "die besten Konditionen" bietet.
Früher soll das mal einige Zeit lang Castrol gewesen sein, dann mal Mobil / ExxonMobil und heute weiß ich es nicht, ist gut möglich dass es Petronas oder ein anderer Hersteller ist.

Anders ausgedrückt:
Das "Original-Mercedes-Öl" ist handelsübliches Öl nach Mercedes-Spezifikation xyz für teures Geld.

Genauso verhält sich das übrigens auch mit vielen anderen "Original-Mercedes"-Produkten aus dem Zubehör, also Scheibenreiniger, Polsterreiniger, Lederpflege, etc.. Gibt's bei den Originalherstellern für deutlich weniger Geld...

Würde ich "Original-Mercedes-Öl" verwenden?
Wenn das Gleiche kostet wie handelsübliches Öl dann vielleicht, das wird aber vermutlich nicht passieren.
Von daher bleibe ich eher bei meinen üblichen "Ölquellen" mit Preisen von 5-10 EUR / Liter und liefere das Öl für den Ölwechsel im Rahmen der Inspektion in der entsprechenden Spezifikation & Menge immer selber an.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :786
Mitglieder:    8
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.698.222

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm