Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: BAS / ESP leuchtet kein TÜV
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 64
User seit 05.03.2019
 Geschrieben am 19.06.2020 um 09:16 Uhr   
Hallo zusammen,
gestern beim TÜV gewesen. Beim fahren auf dem Bremsenprüfstand ging BAS/ESP Leuchte an. Kein TÜV bekommen. Bin dann von der Werkstatt nach Hause gefahren, keine Lampe leuchtet auf. Heute morgen wieder. Tritt auf die Bremse Lampe leuchtet auf. Zusätzlich auch die Lampenkontrollleuchte.
Das Problem habe ich aber schon länger. Egal ob im Stand oder beim Fahren, Tritt aufs Bremspedal Lampe kommt mit Kontrollleuchte.
Habe vorgestern vorsorglich mal den Bremslichtschalter gewechselt, aber keine Änderung.

Vielleicht gibt es ja schon was neues bezüglich der Fehlermeldung.
Sufu habe ich benutzt.

Gruß
Peter

--
Viele Grüße
Peter

SLK 200 R170 Kompressor Bj. 05/2001

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an KPLOE    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3861
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 09:44 Uhr   
Mal die Anschlüsse des Bremslichtschalters geprüft? Evtl. sind die korrodiert oder verschmutzt.
Sagt der Fehlerspeicher was?
Wurde der Längsbeschleunigungssensor mal getauscht?

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 64
User seit 05.03.2019
 Geschrieben am 19.06.2020 um 11:22 Uhr   
Bremslichtschalter und Anschlüsse sind sauber.

Meinst Du den Querbeschleunigungssensor? Den habe ich noch nicht gewechselt. Fehlerspeicher muss ich noch auslesen

Gruß
Peter

--
Viele Grüße
Peter

SLK 200 R170 Kompressor Bj. 05/2001

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an KPLOE    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8281
User seit 02.03.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 11:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Ramius am 19.06.2020 um 12:52 Uhr ]



KPLOE schrieb:
Bremslichtschalter und Anschlüsse sind sauber.

Meinst Du den Querbeschleunigungssensor? Den habe ich noch nicht gewechselt. Fehlerspeicher muss ich noch auslesen

Gruß
Peter

--
Viele Grüße
Peter

SLK 200 R170 Kompressor Bj. 05/2001



Moin,
1.) genau Fehlerspeicher auslesen...meistens sagt der einem schon was los ist...

2.) mögliche Ursache Drehzahlfühler im Bild die 95 hinten links oder rechts...

http://tinyurl.com/3hzmcv6

A1705401217 Hinten Links
A1705401317 Hinten Rechts

3.) Querbschleunigungssensor im Bild die 140 sitzt unterm Glücksknopf (Dachschalter Mittelkonsole)

A1635420618

https://www.mercedes-originalteile.de

unbedingt als NEUTEIL kaufen, nicht gebraucht... (sonst schraubst Du in 2 Monaten wieder )

Wenn der Querbeschleunigungssensor defekt ist, der auf dem Kardantunnel fest geschraubt ist, muss die Mittelkonsole komplett ausgebaut werden, bis zur Schaltkulisse...

https://tinyurl.com/ya4vac9k

Gummi Handbremshebel mit Scheibenreiniger / Spüli fluten und Konsole mit Handtüchern auslegen und dann den Handbremshebel warm föhnen mit Haar oder Industrieheissluftföhn...

Handbremshebel hin und her drehen und in Richtung Radio abziehen... ist nicht geklebt nur gesteckt, sitzt scheiße fest drauf... also Spüli/ Scheibenklar und föhnen... geht scheisse schwer ab...

Armauflage ausbauen

Im Bild die Nr 80

2 Schauben Deckel Armauflage / CD Fach lösen
https://tinyurl.com/ycn5ac6s

hier im Bild die 210

2 Schrauben unterm Teppich in den Ecken lösen, Teppich im Fach in den Ecken vorsichtig hochpopeln...

im Bild die 150

Vorsichtig Schaltsack aushebeln
https://www.mbslk.de/images/artikel/fl170_mangetrneu.jpg
und silberne Platte vorsichtig mit Kunststoffkeil anheben und Schalter Airbag und Fensterheber abschließen....

Dann siehst Du im Bereich der unteren Ecken zur Mittelkonsole 2 Schrauben die gelöst werden müssen...

Jetzt gaaaaaaaaanz vorsichtig die Mittelkonsole anheben und den Unterdruckschlauch vom Mittelfach / Armauflage mit einem Schlitzschraubendreher lösen und abschließen...

NICHT abreißen...

Vorsicht...ist der abgeschlossen, kannst du die Mittelkonsole hochheben und den Anschluss für den Dachschalter und die Spiegelverstellung abschließen...

und jetzt siehst du unten auf dem Kardantunnel den Querbschleunigungssensor....

ausbauen auswechseln und dann Montage in umgekehrter Reihenfolge...

--
Viele Grüsse
Ralf

http://www.RN-eTech.de
Tuningparts für SLK's und Roadster
________________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:172.457 Palladiumsilber


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3861
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 13:00 Uhr   
Vor dem Querbeschleunigungssensor müsste soweit ich mich erinnern kann noch ein Längsbeschleunigungssensor sitzen. Ich würde den sowie den Querbeschleunigungssensor in Verdacht nehmen.
Damals war bei mir mal der Querbeschleunigungssensor hinüber, Symptome genau wie bei dir. War leider damals schon nicht günstig.

Aber erstmal Fehlerspeicher auslesen, dann weiß man evtl. schon mehr.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3861
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 13:03 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Herr der Kringel am 19.06.2020 um 13:04 Uhr ]



Ramius schrieb:
Jetzt gaaaaaaaaanz vorsichtig die Mittelkonsole anheben und den Unterdruckschlauch vom Mittelfach / Armauflage mit einem Schlitzschraubendreher lösen und abschließen...

NICHT abreißen...




Den Schlauch kannst du im Normalfall auch dran lassen. Habe den QBS damals selbst getauscht und iirc nur die Mittelkonsole seitlich weggeklappt. Dann sparst du dir die Zitterpartie mit den ewig alten Kunststoffschläuchen, da könnte es bei dem Alter evtl. Probleme mit der Dichtheit geben.
Die Bruchgefahr ist eh allgegenwärtig bei dem Alter.

EDIT: MIST, Doppelpost. Kann ein Admin die bitte zusammenfügen? Danke.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8281
User seit 02.03.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 13:25 Uhr   


Herr der Kringel schrieb:



Ramius schrieb:
Jetzt gaaaaaaaaanz vorsichtig die Mittelkonsole anheben und den Unterdruckschlauch vom Mittelfach / Armauflage mit einem Schlitzschraubendreher lösen und abschließen...

NICHT abreißen...




Den Schlauch kannst du im Normalfall auch dran lassen. Habe den QBS damals selbst getauscht und iirc nur die Mittelkonsole seitlich weggeklappt. Dann sparst du dir die Zitterpartie mit den ewig alten Kunststoffschläuchen, da könnte es bei dem Alter evtl. Probleme mit der Dichtheit geben.
Die Bruchgefahr ist eh allgegenwärtig bei dem Alter.

EDIT: MIST, Doppelpost. Kann ein Admin die bitte zusammenfügen? Danke.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"



Moin,

ja aber da ist echt wenig Platz, wenn dir noch eine zweite Person hilft geht das mit dem wegklappen, aber das geht auch mit einem kleinen Schlitzschraubendreher und ein bisschen WD40 oderähnlichem.

--
Viele Grüsse
Ralf

http://www.RN-eTech.de
Tuningparts für SLK's und Roadster
________________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:172.457 Palladiumsilber


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4100
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 19.06.2020 um 13:46 Uhr   
Ich würde ja erstmal den billigen Bremslichtschalter tauschen bevor ich ans eingemachte gehe.
Den kann man übrigends sogar auslesen.
Wobei das bei MB so teuer sein kann das es sich nicht lohnt.
Aber bevor ich das hier erwähnte mache...................

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3861
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 19.06.2020 um 14:26 Uhr   
BLS wurde bereits getauscht laut TE.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4100
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 19.06.2020 um 19:09 Uhr   
Gegen einen neuen?
Und eingestellt?
Wenn ja dann laß ihn auslesen.Das ist ein Fehler der angezeigt werden müßte.
Könnte am Ende billiger sein als Ratetauschen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :338
Mitglieder:    5
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.714.140

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du noch eine Nähmaschine

Ja, ich nähe auch damit bzw. kann es
Ja, aber ich kann nicht nähen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm