Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Laufruhe im Leerlauf beim 55er
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1923
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.06.2020 um 15:07 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 08.06.2020 um 15:10 Uhr ]

Hallo zusammen,
ich hab da mal eine Frage an die anderen 55er-Fahrer hier wie es um das Thema Laufruhe im Leerlauf bestellt ist.

Hintergrund ist, dass mein Anfang des Jahres erworbener 55er im Leerlauf gefühlt leicht unrund läuft, d.h. es ist bei Leerlaufdrehzahl (ca. 700rpm) alle 5-10 Sekunden eine _minimale_ Vibration spürbar.
"Vibration" ist dabei vielleicht auch schon etwas übertrieben, man muss wirklich schon etwas darauf achten, also z.B. an der Ampel stehen und nicht gerade abgelenkt sein...

Die Drehzahl verändert sich dabei nicht und sobald diese auch nur ein wenig erhöht wird, z.B. in der Kaltstartphase (oder manuell über das Pedal) ist diese "Vibration" weg. Auch im Fahrbetrieb läuft der super & vibrationsfrei...

Mangels wirklicher Vergleichswerte (den einen anderen 55er den ich mal Probe gefahren bin hatte ganz andere Themen...) wollte ich die Frage mal in die Runde stellen...
Vielleicht hatte jemand bereits dieses oder ein ähnliches Problem...?

Wenn das bei euch nicht so ist, dann würde ich das beim nächsten Termin beim Freundlichen mal ansprechen, hab da ohnehin noch ein Kleinigkeiten für die JS-Garantie (Klima ohne Funktion, zeitweiser Ausfall DAB, Haltenasen der Motorabdeckung gebrochen, ...).

Schon mal Danke vorab!

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Malouki

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1301
User seit 27.04.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 08.06.2020 um 23:42 Uhr   
Das von dir beschriebene gelegentliche Zittern ist normal. Hat meiner auch und mein voriger 171er hatte es auch. Die V8er von AMG zeichnen sich nicht durch perfekte Vibrationsarmut aus.
Es geht aber auch anders: https://youtu.be/aIZ9fbm5r5M ab 2:47 Min.
Der alte Lexus-V8 ist super ruhig!

--
SLK55 R172 CarbonLOOK-Edition/Polarweiß
-
KW V3;BMC-Sportluftfilter;Klappensteuerung;Alarm;X-Car Style Dachmodul;Glaswindschott;LED-Licht innen;AMG-Türpins;Logoprojektoren;LiteBlox

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Malouki    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SilberpfeilUSA

Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 486
User seit 12.04.2008
 Geschrieben am 09.06.2020 um 13:38 Uhr   
Meiner macht das auch ab und an - 90 Grad V8 haben konstruktionsbedingt sekundäre, laterale Vibrationen. Die sind zwar deutlich geringer als die primären, die z.B. bei Reihenvierzylindern die Autoinsassen erschüttern (mein M111 im 230K ist ein klassisches Exemplar), aber halt immer präsent. Der Lexus V8 2UR-GSE z.B. hat eine besonders feste Kurbelwellenlagerung (4 Bolzen statt 2 pro Lager, die Bolzen selbst sind Hochpraezisionsteile aus dem Rennsport) und vermindert die Sekundaervibrationen damit besser als andere V8.

--
Thomas
_______________________________________
1997 SLK 230K silber/schwarz
Kompressorkit, SuperSprint Komplettauspuff, Väth LLK und Edelstahlbügel, LED Rückleuchten
2014 SLK55 AMG indiumgrau/designo sattelbraun
Bislang alles Serie

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SilberpfeilUSA    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Malouki

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1301
User seit 27.04.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.06.2020 um 00:01 Uhr   
Interessant zu wissen! Der Motor hat ja sogar Luftfahrtzulassung...
Aber gut, falsches Thema.

--
SLK55 R172 CarbonLOOK-Edition/Polarweiß
-
KW V3;BMC-Sportluftfilter;Klappensteuerung;Alarm;X-Car Style Dachmodul;Glaswindschott;LED-Licht innen;AMG-Türpins;Logoprojektoren;LiteBlox

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Malouki    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1923
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.06.2020 um 10:17 Uhr   
Dass der M113 nicht gerade mit einer Laufruhe im Leerlauf glänzt ist ja bekannt (und lässt mit 5 Minuten Googeln herausfinden), bei der "Rarität" M152 ist das nicht ganz so einfach...

Aber alles klar, dann bin ich "beruhigt", danke euch!

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5908
User seit 12.08.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.06.2020 um 15:13 Uhr   
Hallo Chris,
auch ich kenne dass noch vom 55, mal ein kurzes Schütteln im Leerlauf, hatten alle beide R172.
Also alles gut

--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16176
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.06.2020 um 22:02 Uhr   


chris_slk schrieb:

Klima ohne Funktion, zeitweiser Ausfall DAB, Haltenasen der Motorabdeckung gebrochen, ...).


Hallo Chris,

auf den Leerlauf werde ich mal achten, ist mir bisher nicht groß aufgefallen.

Kurz zu deinen anderen Themen: beim Klimaservice nach 6 Jahren hat schon einiges gefehlt (200g), sie lief aber noch und das System war dicht.

DAB habe ich nicht und die Haltenasen brechen leider ab, wenn das Teil mal 5-6 Jahre alt ist und die Weichmacher raus sind. Das kannst du quasi nicht verhindern. Es ist leider sauteuer und ich hatte viel Glück das letzte verfügbare Teil bei MBGTC zu bekommen. Beim Service steht jetzt auf dem Auftrag drauf, dass es nicht demontiert werden darf. Und es ist ja auch gar nicht nötig, einfach den ganzen Kasten abnehmen. Die Werkstatt traf aber keine Schuld, sie sind abgebrochen, als ich mal dran war.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1923
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.06.2020 um 00:48 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von chris_slk am 11.06.2020 um 00:50 Uhr ]

Ja, da muss man wirklich schon fast konzentriert drauf achten...
Wobei das anfangs ausgeprägter war, da konnte man das Ruckeln / Zittern von außen per Handauflegen auf dem Blech spüren.
Das war aber vermutlich der Tatsache geschuldet, dass der Wagen in den letzten Jahren wenig bewegt wurde und auch ein paar Monate gestanden hat. Hab den daher quasi neu eingefahren und nach einigen Hundert Kilometern war's dann so wie's jetzt ist...
Meine "größte Sorge" war, dass evt. etwas an den Injektoren sein könnte, das hätte (ohne Garantie) teuer werden können.

Zu den anderen Themen:

Klimaservice wurde lt. Aufkleber vor ca. 2 Jahren schon mal gemacht, mit Farbstoff. Vermutlich gab's damals schon "Probleme" die man versucht hat so zu lösen. Fakt ist, dass bei eingeschalteter Klima die Luft _wärmer_ wird.
Meine Vermutung ist, dass der Kondensator undicht und die Anlage so gut wie leer ist. Dank Farbstoff sollte sich das aber einfach feststellen lassen.

Beim DAB-Problem sind die Symptome, dass die DAB-Wiedergabe von Jetzt auf Gleich stoppt, die Meldung "Gerät nicht verfügbar" (keine Sender, keine durchgestrichene Antenne -> https://www.motor-talk.de/bilder/dab-geraet-nicht-verfuegbar-problem-g80242591/dab-problem-i209387552.html) im Display steht und nach 10-15 Sekunden alles wieder i.O. ist.
Es scheint so als würde die Kommunikation COMAND <-> DAB-Tuner via MOST ausfallen.
Passiert unregelmäßig, von gar nicht bis teilweise 4-5x binnen 6 Stunden ist alles drin.
Eine Google-Suche gibt ein paar Leute her die mit NTG 4.5 den gleichen Fehler hatten aber es scheint kein sehr verbreitetes Problem zu sein.

Das mit den Haltenasen ist in der Tat ärgerlich, das ist IMHO eine Fehlkonstruktion. Viel zu dünn und dann auch noch aus einem "bruchfreuigen" Kunststoff. Wenn die etwas dicker wäre könnte man wenigstens noch Metallstifte als Verstärkung einsetzen, aber so...
Im konkreten Fall sind die beiden Mittleren / Hinteren gebrochen. Von der Bruchstelle sieht es so aus als hätte jemand die Abdeckung vorne einfach hochgeklappt bzw. nicht gewusst, dass da noch Nasen sind (die abgebrochenen Nasen stecken noch im Gummipuffer).
Das Teil ist mit 100 EUR + neue AMG-Plakette (30-40 EUR?) an sich noch bezahlbar (der Luftfilterkasten wäre deutlich schlimmer...) aber hey, Garantie ist Garantie und ich hab's nicht kaputt gemacht...

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 128
User seit 26.12.2015
 Geschrieben am 11.06.2020 um 10:42 Uhr   
Und wieder ein 55er mit "defekter" Klimaanlage. Das wird wie immer der Kondensator sein.
Das kann doch nicht sein, dass bei allen der Kondensator durch Steinschlag kaputt gegangen ist.
Für mich sieht das mittlerweile wirklich wie ein Fabrikationsfehler aus.
Wir müssten mal einen Thread starten, bei welchen 55er der Kondensator undicht ist.

--
R172 - SLK 55 AMG - Obsidianschwarz Metallic

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an sassa    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5908
User seit 12.08.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.06.2020 um 11:19 Uhr   
Hatte bei meinem 2012 SLK55 auch die Klima Anlage bzw. Teile davon defekt. Jedenfalls hatte dieser Flüssigkeit Verluste und es wurde der Wärme-Tauscher erneuert.

Mein MB Meister sagte, dass es ein Serienfehler ist der auch in der C Klasse des öffteren vorkommt.

Leider habe ich nichts mehr schriftliches gefunden > Jan hatte mich dazu auch mal vor einigen Monaten angefragt.

--
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :572
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.790.729

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Glaubst Du, dass die Benzinpreise weiter (stark) steigen?

Ja, politisch gewollt (Steuer/Abgabenerhöhrung)
Ja, der Marktpreis für Öl steigt
Ja, beides
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm