Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: RDK und Winterreifen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   coco

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2206
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 25.09.2019 um 23:20 Uhr   
Hallo Zusammen,

die Wintersaison steht an und die Winterreifen müssen drauf.

Das ist dann der erste Winter mit meinem neuen SLC , der serienmässig die RDK verbaut hat.

Meine bisherigen Winterschuhe sind abgelaufen und müssen erneuert werden.
Dabei sollen auchv die neuen Winterschuhe RDK bekommen und zwar die
originalen von MB .
Die bisherigen Winterfelgen möchte ich weiter fahren.

Die Reifen sollen über inet bestellt werden und in einer Reifenwerkstatt (nicht MB)
montiert werden.

Montieren mir die Reifenwerkstätten angelieferte RDK mit ? Erfahrungen?
Sind in der Regel alle Felgen RDK fähig?
ok, Felgen mit "Gummibeschichtung" nicht,schon klar, aber normale 225/45 bzw 40
schon, oder?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an coco    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   V168330

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 59
User seit 19.09.2018
 Geschrieben am 26.09.2019 um 08:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von V168330 am 26.09.2019 um 08:21 Uhr ]

Moin,

mit ist nicht bekannt, das es Felgen gibt, die nicht mit RDKS Sensoren verbaut werden dürfen. Eigentlich wird nur das Ventil gegen den Sensor getauscht, der Radanschluß ist identisch nur das hinten (also zur Innenseite des Rades) noch ein bischen Elektronik dranhängt.

Ob es die Originalen sein müssen oder Qualitativ gleichwertige von z.B. Schrader (Marktführer soweit mir bekannt), das ist natürlich Dir überlassen. Mercedes baut die Teile ja nicht selber, ich glaube die kommen sogar von Schrader.

Im Endeffekt gibt es hier aber auch keinen preislichen Unterschied !

Die Originalteile von Mercedes kosten bei Mercedes etwas mehr als 230 Euro, sind aber im Netz schon ab rund 120 Euro zu bekommen.

Die Schrader liegen ebenfalls bei 120 Euro.

Ich habe meine Räder z.B. bei Reifen.com bestellt. Diese haben in jeder größeren Stadt eine Filliale. Du kannst die Räder (oder Reifen und Sensoren) dorthin schicken und Vor-Ort montieren lassen, damit fällt der Einsatz von "Fremdware" weg und die Montage ist auch sehr preiswert.

Von dieser Art Online Shops, die aber auch ein eigenes Fillialnetz oder Vertragsbetriebe in der näheren Umgebung haben, gibt es einige, schau Dich mal um ....

Ich denke eine freier Reifenhändler wird es nicht gerne sehen, wenn das gesamte Material angeliefert wird. Der baut Dir das zwar ein, das schlägt sich aber im Montagepreis nieder.

Häufig sind die örtlichen Reifenhändler in der Lage die Internetpreise annähernd zu halten, dann bekommst Du dort auch die Montage inkl. oder gegen ganz kleines Geld.

Klopf mal alle Varianten ab, danach wirst Du wissen, was für Dich das Beste und günstigste ist.....


Grüße

--
SLC 200 EZ 04/2017 Weis, Schalter, Sportfahrwerk, AMG 18" (silber) Mischbereifung Sommer, Borbet 17" Winter (schwarz)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an V168330    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   coco

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2206
User seit vor Apr. 03
 Geschrieben am 26.09.2019 um 22:36 Uhr   
Hallo,

danke für Deine ausführliche Antwort.

Bei dem Preisunterschied lohnt sich tatsächlich mal darüber nachzudenken Fremdfabrikate zu verbauen. Sind die alle gleich bzw gibt SLC kompatible geschwindigkeitsabhängige? Auf was muss ich achten? Ausser das die DIREKT messen müssen. Die Mercedes Teile hätten ja den Vorteil, dass die nicht angelernt werden müssen.

--
Grüße
Coco

----------------------------------------------------------
SLK forever:
R170 FL SLK200 10.2000 - 08.2004
R171 SLK200 09.2004 - 02.2011
R172 SLK200 03.2011 - 05.2019
R172 SLC200 06.2019 -


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an coco    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18713
User seit 26.07.2000
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.09.2019 um 09:08 Uhr   
Alle Felgen sind nicht für das RDK System geeignet. Felgen für RDKS müssen innen abgeflacht sein, dort wo der Sensor/das Ventil an der Felge anliegt. Bei neueren Felgen ist das meistens der Fall. Daimler verwendet i.d.R. das "System Schrader", die müssen nicht angelernt werden. Einfach verbauen, um die vier Ecken fahren und schon ist die Info im Display.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   fritzi 280

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 24.07.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.09.2019 um 12:40 Uhr   


Olli aus Mainhattan schrieb:
... Daimler verwendet i.d.R. das "System Schrader", die müssen nicht angelernt werden. Einfach verbauen, um die vier Ecken fahren und schon ist die Info im Display.

Gude, Olli.




Hallo Olli,

das stimmt so nicht. Auch die Schrader RDKMS müssen angelernt werden. Habe es bei meinem Zafira gebraucht. Zum Anlernen gibt es ein Gerät von Schrader, über das man die Sensoren per USB Tool anlernen muss. Erst dann funzt es.

Habe mir also das Gerät über Ebay besorgt, meine Sensoren programmiert und dann das Gerät zurückgeschickt. Kostet ja auch 270 €.

Also mit den Schrader Sensoren ist nicht so einfach.

Herzliche Grüße
Moni


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an fritzi 280    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18713
User seit 26.07.2000
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.09.2019 um 15:15 Uhr   
Hallo Moni,

dann ist das m.e. eher eine Opel "Spezialität". Die gebrauchten Winterräder für meinen C63 - W204 haben ohne anlernen funktioniert, da musste nichts angelernt werden..


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16222
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.09.2019 um 16:22 Uhr   
Ich habe auch noch nie RDK Sensoren auf meinen von MB gelieferten Winterrädern angelernt. Anschrauben, 1x um den Block und sie funktionieren.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + C205d

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   TTPlayer

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 308
User seit 24.12.2015
 Geschrieben am 28.09.2019 um 17:06 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von TTPlayer am 28.09.2019 um 17:06 Uhr ]

im angehängten Thread ist eigentlich alles was RDKS am SLK/SLC betrifft gesagt worden:

http://tinyurl.com/y5fz95po


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an TTPlayer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   fritzi 280

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1077
User seit 24.07.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.09.2019 um 18:09 Uhr   

Hallo Olli und Guido

wenn Ihr die Räder von MB habt ist das ja kein Problem. Die sind dann ja schon codiert. Es geht doch hier um "jungfräuliche" Sensoren, die an einem SLC verbaut werden sollen.

Schrader bietet da ja verschiedene Sensoren an. Aber von Schrader selbst sind die erst Mal ohne Codierung.

Das Ganze geht sehr easy, wenn man das Gerät dazu hat. Und das ist vor dem Einbau der Sensoren nötig.

Liebe Grüße
Moni

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an fritzi 280    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16222
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.09.2019 um 11:04 Uhr   


fritzi 280 schrieb:

Das Ganze geht sehr easy, wenn man das Gerät dazu hat. Und das ist vor dem Einbau der Sensoren nötig.


Hallo Monika,

aber die Erstcodierung ist doch Sache des montierenden Betrieb, oder? Die können doch nicht erwarten, dass sich der Kunde dazu noch Geräte kaufen muss.

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG + C205d

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :608
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.112.345

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm