Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Start - Stop / Direktstart und technische Frage an die Profis
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Slappyjoe

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 570
User seit 25.09.2014
 Geschrieben am 28.07.2019 um 12:41 Uhr   
Ob Start - Stop nützlich ist oder nicht sollte hier nicht das Thema sein.
Mich interessiert ob jemand etwas zum Verschleiß sagen kann.

Wenn der Motor durch die Start-Stop an der Ampel ausgeht, dann bricht doch auch der Öldruck zusammen. Es läuft ja dann auch keine Ölpumpe.
Wenn nun der Motor wieder anspringt, dann herscht doch an den Lagern und anderen ölgeschmierten Bauteilen die sogenannte " Mischreibung ".
Ich stelle mir nun vor, daß im Stadtverkehr der Motor immer wieder und wieder und wieder dieser Mischreibung ausgesetzt ist.
Somit ist einb erhöter Verschleiß doch vorprogammiert. Oder täusche ich mich da und habe vielleicht eine elektrische Zusatzpumpe die den Öldruck aufrecht erhält übersehen???

CU
Joe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Slappyjoe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mike1001

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 923
User seit 11.07.2008
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 28.07.2019 um 14:50 Uhr   
hi,

in erster linie sehe ich probleme beim start/stop bez. kettenlängung ...
wenn dann noch fehlerhafte kettenspanner (wie in meinem kfz - thema kettenrasseln) verbaut sind (funktioieren mit öl) , kann es schonmal probleme geben.
habe start/stop rausprogrammieren lassen.

deine bedenken bez. schmierung teile ich.

greets
mike


--
R172/350 2012 AMG Style, LotRau Optimierung
Luukbox modifiziert (spdif), Mosconi DSP, 3 Wege Vollaktiv (Fostex), 25er Fussraumsub (ExactAudio), Xcar-Dachmodul, 20mm tiefer, OZ Ultra Legera HLT 19" (8&9" - ET35/30);
SLC 43 Heck Night Paket


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mike1001    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Slappyjoe

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 570
User seit 25.09.2014
 Geschrieben am 28.07.2019 um 18:22 Uhr   
Na dann binn ich ja nicht wirklich alleine mit diesen Bedenken.
In meinen Augen wäre es sinnvoll wenn die Logik umgedreht wäre!
Bei jedem Neustart ist Start-Stop deaktiviert und wenn ich es möchte, dann bitte Knopf drücken.
Aber Standart ist ja wohl richtig verplant.

Danke für die erste Antwort / Einschätzung.

CU
Joe

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Slappyjoe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2381
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 28.07.2019 um 22:37 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von psr-slk am 28.07.2019 um 22:40 Uhr ]

Das die Kettenlängung durch das „Anrucken“ beim ständigen Start/Stop der Antriebsmechanik eintreten kann, ist wohl Fakt und schon länger Thema hier.

Das die Schmierung ein Problem wird, halte ich mal für unwahrscheinlicher. Bis das der Ölfilm aus sämtlichen Lagern abgelaufen ist und diese trocken gehen dauert seine Zeit.

Und geht man mal von einer Duchschnittsfahrleistung von 12000 Km im Jahr aus, so ist dies oft nur ein Bruchteil dessen, was ein Taxi Taxi ableistet und die haben wahrscheinlich noch immer mehr Startvorgänge über den Zündschlüssel/Knopf im Jahr, mit auch längerer Stop-Zeit, als einer mit den 12000 Kilometern an Ampeln hat.
Und die Taxen schaffen durchaus einige 100.000 Kilometer ohne Lagerschäden wegen Ölmangel oder „Mischreibung“.

Was einen Motor killt sind Kaltstarts, und mit kaltem Motor ist die Start/Stop noch nicht in Betrieb.

PS: Wegen der Kettenlängung und der Anfahr-Verzögerung überhaupt bei Automatikgetriebe, schalte ich trotzdem die Start/Stop meist ab.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3021
User seit 04.08.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2019 um 00:27 Uhr   
Hier hat MB das Start-/Stopp-System technisch hervorragend erklärt.

https://media.daimler.com/marsMediaSite/de/instance/ko/Unter-der-Lupe-ECO-Start-Stopp-Komplexe-Technik-fuer-hoechste-Effizienz.xhtml?oid=9361921

Über Sinnhaftigkeit lässt sich trefflich streiten, ich freunde mich zwar langsam damit an, ein Spritspareffekt macht sich bei mir aber allenfalls hömopathisch bemerkbar, das ist aber wesentlich vom Fahrprofil abhängig, im Stadtverkehr mit viel Stop-and-go wird das schon was bringen.

Bei Gelegenheit lasse ich den Last Mode codieren.

--
Schwarz-Leistung-Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jw61    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2381
User seit 31.05.2006
 Geschrieben am 29.07.2019 um 07:12 Uhr   
Start/Stop wurde eigentlich nur konstruiert um im vorgeschriebenen Verbrauchtest, elcher einen hohen Anteil Kurzstrecke hatte, gute Werte zu erreichen.

Lt. mir bekannter Aussage von einem Kollegen meines früheren Arbeitgebers beträgt die Spriteinsparung auf ein Autoleben = im Mittel 15 Jahre oder 160000 Km gerade mal eine Tankfüllung. Dafür stabilere Starter und größere Batterien. Für den einzelnen Kunden ist das sicher ein Witz, auf die Millionen von Autos, aber wieder eine durchaus passable Menge.

Vergleichbar, wie gestern gelesen, den Solaranlagen auf dem Dach. Investition weit über 10000,— €. Gewinn nach 20 Jahren, also, durch Abschmelzen der Investition und durch die Rückvergütung 6500,—€, gerade mal etwas über 300;-€ im Jahr. Auch hier für den Einzelnen ein Witz und nur für Häuslebauer sinnvoll, die die 20 Jahre noch erleben dürfen. Für Altbauten und Besitzer nahe oder im Rentenalter kein Geschäft.

--
Gruß Peter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an psr-slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   lennon



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8562
User seit 26.09.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 29.07.2019 um 09:55 Uhr   
Servus,

Positiv denken .... stärkere Starter und größere Batterien sind positiv, wenn die Start-/Stop selten genutzt wird .... also: Fahrt mehr und längere Touren über Land!

sG, Andy

--
SLK 200 K Special Edition linaritblau R170 / SLK 55 AMG R172 designo graphit
--
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
Buffalo Bill (1846-1917), eigentl. William Frederick Cody
--
http://www.huk.de/vm/andreas.krimm

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an lennon    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 118
User seit 04.08.2016
 Geschrieben am 16.08.2019 um 18:22 Uhr   
Da sind sich die Gelehrten nicht einig. Der Anlasser ist ja drauf ausgelegt, Batterie ebenfalls, 7gtronic hat eine elektrische Ölpumpe extra für start stop bekommen. Ob die Kette sich stärker längt? Wer weiß, ist ne Glaubensfrage, ich für meinen Teil schalte es immer ab, der Motor hört sich doch viel zu gut an, als dass man ihn abschaltet...

--
SLK 350 R172

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an wwunsch    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   dimsi1965

Schreiberlevel:
Forenobertertianer
Forenobertertianer
Beiträge: 226
User seit 03.04.2018
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 16.08.2019 um 20:51 Uhr   
Nabend ,

zu diesem Thema muss ich mich dann ja auch mal melden.....

Sicher geht es um in erster Linie um die Schonung der Steuerkette und des Anlassers.
Was aber gerne vergessen wird, ist der Turbolader.

Ein Turbo getriebener Motor möchte sanft warm und auch wieder kalt gefahren werden.

Wenn ich die Start - Stop Taste nicht deaktiviert habe und ich mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von beispielsweise 160 km/h von Hamburg nach Köln gefahren bin, dann wäre es sicherlich nicht sehr gut, wenn der Turbo an der Ampel am Ende der Autobahnausfahrt sofort ausgeht.
Genausowenig, wenn ich von Flensburg nach Hannover fahre und unterwegs einen Raststätten-Halt einlege und der Motor geht sofort aus.....
Ein Turbo braucht nach einer Fahrt immer eine "Kaltfahrphase".
Sei es, indem ich die letzten Kilometer sinnig Überland fahre oder aber den Motor im Stand noch etwas nachlaufen lasse......
Start/Stopp ist ein Ketten-, ein Anlasser und ein Turbokiller!


--
Liebe Grüße
Sylvia

---
SLK 250 CDI
SLK = Sylvias Lieblings Kabrio

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an dimsi1965    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 16.08.2019 um 21:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Odin am 16.08.2019 um 21:20 Uhr ]

Gottogott.
Ihr kauft und fahrt ein Auto mit dem Hintergedanken, was alles passieren kann?
Schont den noch??? Mmmpfff.
Tolle Wurst, echt toll. Grööl.
Auch der profane SLK ist ein F a h r zeug!


--
Gruß Ralf, CCAA

SLK Stammtisch Bad Füssing

SLK R172 250 CDI Palladium
R170 200K 10 Jahre bis 2017

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :486
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.243.127

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ist Dir schon mal ein Smartphone abhanden gekommen?

Ja, es wurde gestohlen
Ja, ich habe es verloren
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm