Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Klatsch und Tratsch

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch 
Klatsch und Tratsch » » Thema: Absturzsicherung bei Fenstern
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4406
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.05.2019 um 16:54 Uhr   
Unsere WEG will die Treppenhausfenster mit Dreh-/Kippbeschlag in unserem 5-Familienhaus erneuern.

Dabei gibt es ein Problem betreffs Absturzsicherung, da die Fenster im Treppenhaus bis quasi aufs Bodenniveau reichen.

Bei den bisherigen Holzfenstern wurde einfach von außen über die halbe Fensterfläche ein Gitter auf den äußeren Rahmen aufgeschraubt, so dass bei geöffnetem Fenster niemand abstürzen kann.

Das Problem bei den jetzt vorgesehenen Kunststofffenstern ist, dass das da nicht mehr geht da da der Rahmen und damit die Isolationswirkung beeinträchtigt würde, ferner ist nicht auszuschließen, dass die Verschraubung eine größere Belastung nicht aushält und ggf. das Gitter samt Mensch abstürzen würde.

Bei Kunststofffenstern gäbe es nur die Lösungsmöglichkeit Absturzsicherung mit ab Werk vorgesetzter Glasscheibe, was aber den Preis des Fensters verdoppeln würde.

Die Lösung Absturzsicherung in die Fensterleibung zu verschrauben ist nicht viel billiger, zudem altes Fachwerkhaus BJ 1870 und da müsste man schon extreme Maueranker verwenden, was nicht so ganz einfach ist.

Im Regelfall wird nur die Kippfunktion des Fensters zur Lüftung verwendet.

Aber für die Reinigung und z.B. bei einem Auszug ist es praktisch das Fenster ganz öffnen zu können um ggf. einen Möbellift anzustellen.

Meine Idee ist nun die einen Dreh-/Kippbeschlag zu finden, den man mechanisch, z.B. mit einem Schlüssel so sperren kann, dass nur die Kippfunktion zur Verfügung steht um ein unbeabsichtigtes/willkürliches Öffnen des Fensters zu verhindern.

Habe mich schon dusslig gesucht, aber nichts entsprechendes Gefunden. Der Fensterbauer ist da auch nicht kreativ, der Verlauft lieber teurere Fenster!

Kennt jemand da eine Lösung?

Danke!

Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 275
User seit 14.05.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.05.2019 um 17:06 Uhr   
Als erstes würde ich fragen, ob das Glas überhaupt einem Anprall einer stolpernden Person standhält.
Der Rahmen muss das natürlich auch verkraften.

Und auf ersten Versuch mit Hilfe der Suchmaschine finde ich die Bestätigung, dass es das gesuchte insbesondere für öffentliche Gebäude, Kindergärten usw. im Fachhandel gibt:

Kipp-vor-Dreh-Schaltfolge modular erweiterbar
• Kinderschutzpaket inklusive: Durch den Kipp-vor-Dreh-Beschlag wird
ein Fenster zuerst in die Kippstellung gebracht
• Drehöffnung nur mit Schlüssel möglich
• Besonders geeignet für öffentliche Gebäude wie Kindergärten, Schulen,
Krankenhäuser oder Seniorenheime
• Spezieller abschließbarer Fenstergriff (TBT) ermöglicht die Drehöffnung
erst nach Schlüsselbetätigung

VG,
Holger (der einmal um die Ostsee fährt)
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=96445&forum=7

http://www.betterplace.org/f31796


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Pirat    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   bitti

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5382
User seit 15.07.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.05.2019 um 18:10 Uhr   
Hallo Frank,

die Site kannst Deinem Fensterbauer unter die Nase reiben!

https://tinyurl.com/y3e3vy6f

LG Claus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bitti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4406
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.05.2019 um 18:51 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von S - FP 230 am 24.05.2019 um 19:10 Uhr ]

ich befürchte ich habe mich da mißverständlich ausgedrückt, muss aber noch checken, ob Eure Hinweise das beinhalten was ich suche.

Das Fenster soll jederzeit von jedem möglichst ohne Schlüssel gekippt werden können, nur die Öffnung des ganzen Flügels soll verhindert werden.

Wenn das Kippen nur mit Schlüssel möglich ist, sollte das ganze öffnen des Fensters aber mit diesem Schlüssel nicht möglich sein.

Warum diese "Theater"?

Wenn ein Unberechtigter das Fenster nicht korrekt sichert und dann die ganze Öffnung möglich ist, insbesondere für Besucher, gibt es im Falle eines Unfalls gleich Ärger mit dem Staatsanwalt wegen fehlender Sicherung.

So ist unser Gedanke, dass die Freischaltung der kompletten Öffnung des Fensters nur im Ausnahmefall ermöglicht wird und die Hausverwaltung, meine Frau, das frei gibt und dann auch die korrekte Wiederverriegelung zur Verhinderung der Gesamtöffnung kontrollieren kann.

Das normale Fensterkippen soll aber jederzeit für alle möglich sein!

Hoffe so wird das klarer!

Aufgrund der Haftungssituation will sonst der Fensterbauer nur ein Kipp- und kein Dreh-/Kippfenster einbauen, da dies ohne Absturzsicherung nicht den Vorschriften entspricht.

Hoffe wird so klarer!

Gruß

Frank



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3701
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 24.05.2019 um 19:55 Uhr   
Dein Problem kann sogar ein Baumarkt lösen.
Es gibt nachrüstbare Riegel die nur ein Kippen zulassen und sich nur mit Schlüssel entriegeln lassen das man dann ganz normal öffnen kann.
Das gibt es schon lange und ist als Schutz für Kinder gedacht sowohl als Einbruchschutz.
Das Kind kann das Fenster nicht öffnen und rausfallen und der Einbrecher kann nicht ins gekippte Fenster greifen und den Riegel auf öffnen drehen.
Es gibt allerdings noch viele weitere Erfindungen in der Art.Das ist die einfachste.
Bei einem Fenster das bis zum Boden reicht muß Sicherheitsglas rein.
Das ist VSG-Verbundsicherheitsglas.Ist eine Folie zwischen den Scheiben das man nicht durch kommt.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 275
User seit 14.05.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.05.2019 um 19:32 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK Pirat am 25.05.2019 um 19:35 Uhr ]



S - FP 230 schrieb:

ich befürchte ich habe mich da mißverständlich ausgedrückt, muss aber noch checken, ob Eure Hinweise das beinhalten was ich suche.

Das Fenster soll jederzeit von jedem möglichst ohne Schlüssel gekippt werden können, nur die Öffnung des ganzen Flügels soll verhindert werden. .............

Gruß

Frank


Hallo Frank,
Du hast Dich nicht mißverständlich ausgedrückt, siehe meinen Post oben, der darin beschriebene TBT Fenstergriff ist genau dafür gedacht.
Kippen ohne Schlüssel, weiter drehen zum ganz öffnen nur mit Schlüssel.

Frag den Fensterbauer nach TBT, sollte er das nicht kennen..... anderen Fensterbauer suchen !!!!

Holt ihr nicht ohnehin mehrere Angebote ein?

Viel Erfolg
Holger (der für einen guten Zweck in 16 Tagen einmal um die Ostsee fährt)
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=96445&forum=7

http://www.betterplace.org/f31796
Über eine Spende für mein Hilfsprojekt würde ich mich sehr freuen!


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK Pirat    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   S - FP 230

Schreiberlevel:
Forenfürst
Forenfürst
Beiträge: 4406
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.05.2019 um 10:57 Uhr   


SLK Pirat schrieb:

Frag den Fensterbauer nach TBT, sollte er das nicht kennen..... anderen Fensterbauer suchen !!!!

Holt ihr nicht ohnehin mehrere Angebote ein?

Viel Erfolg




Hi Holger,

richtige Stichworte und schon klappt das mit der Googlesuche !

Vielen Dank für Deinen Hinweis.

Mehrer Angebote kannst Du im Augenblick vergessen!

Die Handwerker sind so ausgelastet dass man kaum einen bewegen kann nur wegen eines Angebotes vorbei zu kommen, erst recht nicht wenn der mitbekommt dass eine WEG dahinter steckt und die im Regelfall mehrere einholen müssen. Für eine 1:3 oder schlechter Chance kommt der wegen round about € 10.000 nicht vorbei!

Ich warte seit 5 Monaten auf ein Angebot eines Rollladenbauers. Der soll 4 Fenster mit Elektrorollläden umrüsten und obwohl der schon Einiges bei uns gemacht hat, rennt er gerade lieber auf diversen Großbaustellen rum und installiert da Rollläden !

Wie schon an anderer Stelle hier gesagt, lasst Eure Kinder und Enkel ein ordentliches Handwerk lernen und vergesst Abi ! Das hat Zukunft!!!

Danke und Gruß

Frank



--
„Ich gehöre einer Generation an, für die Multitasking bedeutet, auf dem Klo zu sitzen und eine Zeitung zu lesen.“

Michael Ringier, Schweizer Verleger

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an S - FP 230    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3701
User seit 26.09.2011
 Geschrieben am 26.05.2019 um 13:47 Uhr   
Nur wenn die Kunden auch bezahlen.Deshalb zieht jeder Handwerker Firmen vor.
Da ist die Zahlungsmoral wesentlich besser.
Die kommen auch nicht mit- Da ist ein Kratzer und diese Fliese hat einen Fehler usw.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Glatze11    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   mike_bu

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5621
User seit 03.09.2006
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.05.2019 um 15:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von mike_bu am 27.05.2019 um 15:38 Uhr ]




Wie schon an anderer Stelle hier gesagt, lasst Eure Kinder und Enkel ein ordentliches Handwerk lernen und vergesst Abi ! Das hat Zukunft!!!

Frank




Hallo Frank

Einen Handwerksberuf kann man auch mit Abi erlernen, wenn man ein wenig Geschick mitbringt.
Und wenn man dann einen Meister macht, bestehen auch gute Chancen auf einen ordentlichen Verdienst.

Das aktuelle Problem der mangelnden Fachkräfte im HGandwerk ist doch nichts weiter als die Folge der eigenen Fehler. In den 90er und 2000er Jahren hat man jedes Jahr zehntausende Lehrstellensuchende nicht in die Ausbildung genommen. Und die, die dann einen Beruf erlernt hatten, wurden mit Hungerlöhnen abgespeist. Die sind dann lieber in die Industrie gewechselt und verdienen bei Conti, Schäffler, Daimler oder VW das Doppelte.

Und natürlich kommt dann auch wieder die "geiz ist geil" Mentalität der Deutschen durch, die Handwerker nur noch nach dem Preis aussuchen, anstatt einen lokalen Betrieb zu wählen.

So ist es nun mal, denn die Rechnung das unsere Neubürger in solche Berufe reinströmen, ist leider auch nicht aufgegangen. Pech gehabt........lebt damit, es wird nicht besser.

--
------ mike -------
** carpe diem **

SLK 250 R172 Diesel
SLK 200 R172 Benzin
SLK 200 R171 Benzin

SLK Stammtisch Bad Füssing

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an mike_bu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   derschwarzeritter

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 158
User seit 23.06.2018
 Geschrieben am 27.05.2019 um 18:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von derschwarzeritter am 27.05.2019 um 18:56 Uhr ]



.....Unsere WEG will die Treppenhausfenster mit Dreh-/Kippbeschlag in unserem 5-Familienhaus erneuern. ......

....da die Fenster im Treppenhaus bis quasi aufs Bodenniveau reichen.....

.....Aufgrund der Haftungssituation will sonst der Fensterbauer nur ein Kipp- und kein Dreh-/Kippfenster einbauen, da dies ohne Absturzsicherung nicht den Vorschriften entspricht.....






Das ist absolut richtig, der Fensterbauer hat recht!

Es ist ein Mehrfamilienhaus, wird als öffentlicher Bereich ausgelegt, es gelten die Vorschriften des örtlichen Bauamtes

Bei Fenstertüren im Treppenhaus wäre ein 110cm hoher "französischer Balkon" die beste und sicherste Lösung

Außerdem würde ein abschließbarer TBT Griff alleine nicht funktionieren.
Ein normaler Dreh/Kipp Beschlag öffnet erst in die Dreh-, dann in die Kippfunktion.
Für eine TBT Funktion wird außer dem TBT Giff noch ein spezielles Kantengetriebe benötigt.
Eine nachträgliche TBT Umrüstung ist nicht unbedingt wirtschaftlich.

(Wer viel Lust hat, kann ja hier mal das passende TBT Kantengetriebe raus suchen: https://downloads.siegenia.com/siauv3_micro_download_portal/media/fenster/titan_ip/titanip_pk_kf_de.pdf )

Ob eine TBT Funktion für eure "französischen Fenster" als Sicherung ausreicht, ist fraglich. Sollte unbedingt mit dem zuständigen Bauamt geklärt werden.

(.....Nagelt euch ein paar Gitter vor die Fenster, dann habt ihr Ruhe.....).


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an derschwarzeritter    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Klatsch und Tratsch
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :818
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.224.200

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ist Dir schon mal ein Smartphone abhanden gekommen?

Ja, es wurde gestohlen
Ja, ich habe es verloren
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm