Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Vorstellung User Rotring und fragen zum Problem: ansprechen des Gaspedal und Räder/Felgen!
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Rotring

Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 13.04.2019
 Geschrieben am 14.04.2019 um 13:15 Uhr   
Hallo liebe SLK-Freunde,

möchte mich hier kurz Vorstellen, auch wenn ich nicht ganz durchschaut habe, ob das hier so üblich ist...

Nachdem ich inzwischen mehrere Jahre Audi TTS Coupe gefahren bin,
habe ich mich entschieden, dass ein Roadster für den Sommer her muss.
Folgende Anforderungen hatte ich:
Leicht / Turbomotor / >250PS / Doppelkupplungsgetriebe / Allrad oder Heckantrieb

Und weil das Leben eben nicht immer ganz so leicht durchschaubar ist, habe ich vor einer Woche einen SLK 55 AMG Bj. 2008 gekauft

Es ist meine erste Abweichung vom VAG Konzern, aber bisher bin ich wirklich sehr begeistert.
Den SLK hatte ich zunächst überhaupt nicht auf dem Schirm, aber als ich dann bemerkte, dass dieser mit V8 verfügbar ist, wurden alle vorherigen Anforderungen über den Haufen geworfen. Der Klang des Motors ist über das gesamte Drehzahlband ein wunderschönes Konzert.
Beim Cruisen immer leicht auf Schub gehalten, war bisher das Radio meist aus
Dank Nacken- und Sitzheizung waren die meisten Fahrten bisher offen, auch bei unter 10°

Da ich gerne selbst an meinen Fahrzeugen arbeite, habe ich als erste Erweiterung mir direkt ein AIO Dachmodul bestellt. Für mich keineswegs nachvollziehbar, was MB sich dabei gedacht hat, dass man den Schlüssel zum Verdecköffnen direkt an den Türgriff halten muss und dabei wie ein Vollidiot neben der Türe steht und versucht nicht zu zittern
Öffnen während der Fahrt werde ich wohl deaktivieren, mir geht es nur um die komfortablere Bedienung beim Einsteigen und Verlassen.

Was mich aktuell noch etwas stört, ist das extrem schnell ansprechende Gaspedal. Ich vermute fast ein Vorbesitzer hat ein Gaspedaltuning verbaut...
Die Dosierung beim Anfahren erfordert extrem viel Feingefühl.
Könnt ihr meinen Verdacht bestätigen oder ist das normal beim 55er?

Zweites Problem sind aktuell noch die Räder. Er steht auf 8,5Jx19 rundum mit 225 und 255 Pirelli PZero.
Vorne scheint mir die Felge zu breit für den schmalen 225 und hinten zu schmal bzw. sollten eigentlich eher noch breitere Reifen montiert werden, da
die Traktion wirklich miserabel ist
Es scheint aber wirklich ziemlich schwer zu sein Felgen mit unterschiedlicher Breite zu finden. Z.B. vorne 7.5J und hinten 9.5J mit 225 und 265
Würde dies das Fahrverhalten eurer Meinung negativ beeinflussen?
Die Traktion sollte ja besser werden...

Auch die Reifensuche gestaltet sich schwieriger als erwartet. Ich wollte unbedingt wieder den Yokohama AD08, ein genialer Reifen auf meinem TT, aber der ist nur ein W bis 270

Kann man das Drivers Package bei MB auch rückgängig machen lassen und dann die Höchstgeschwindigkeit mit 250 eintragen lassen?
Ich brauche keine 280 km/h
Bin die letzten Jahre mit dem TT vielleicht drei mal in die Abriegelung bei 250 gefahren...
Beim googeln finde ich nur Leute die noch schneller als 280 wollen

Sonnige Grüße und allzeit gute Fahrt
Jan

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Rotring    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   bitti

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 5465
User seit 15.07.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.04.2019 um 14:59 Uhr   
Hallo Jan,

schicken Untersatz hast Dir da zugelegt, da könnt ich als eingefleischter 170er Fahrer doch fast schwach werden, aber nur fast...

Dann mal herzlich willkommen bei den SLK-Verrückten. Viel Spaß mit Deinem ,,neuen" Spiel Mobil und immer knitterfreie Fahrt.

Grüße aus Speyer
Claus


   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bitti    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dulce

Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2301
User seit 13.11.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.04.2019 um 15:55 Uhr   
Hallo Jan,

danke für deine schöne Vorstellung und herzlich Willkommen in der Community.

Weiterhin viel Spaß mit deinem Boliden und allzeit gute Fahrt.

Viele Grüße aus Karlsruhe

Roland

--
Ein SLK verliert kein Öl, er markiert nur sein Revier !!!

http://www.slk-fans.de/


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dulce    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Alex3000

Schreiberlevel:
Forenuntersekundaner
Forenuntersekundaner
Beiträge: 272
User seit 09.11.2016
 Geschrieben am 14.04.2019 um 19:21 Uhr   
Hallo Jan,

herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß mit dem 55er.
Wünsche Dir allzeit eine gute sowie knitterfreie Fahrt.

Je nach dem in welchen Modus Du anfährst hängt der 55er schon gut am Gas.
Meiner Meinung nach ist der SLK mit unterschiedlichen Felgen- und Reifenbreiten konstruiert worden und das sollte man auch nicht ändern. Habe schon von einigen gehört und auch gelesen das die bei gleicher Felgenbreite an Vorder und Hinterachse von einer schlechten Fahrdynamik sprechen. Ich selbst habe an meinem 55er nur die Originalen und die zur Zeit verbauten Carlsson gefahren und kann sagen mit 10 Zoll hinten ist die Traktion schon deutlich besser.

Schau einfach mal hier im Forum unter der Felgengalerie für den 171er.

Siehe hier:
https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=4nAlbum&file=index&do=showgall&gid=324

Viele Grüße aus der Pfalz

Alex

--
171er 2007er 55er Nullserienfahrzeug in Mopf Ausführung
172er 2012er CDI AMG Paket, HUBCAR Stereokonzept 7.1
meinen Werkstatt/Detailer Blog unter
https://alex3000blog.wordpress.com/

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Alex3000    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   prof_dr_m

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3321
User seit 22.07.2013
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 14.04.2019 um 19:49 Uhr   
Hallo Jan

Auch von mir ein Herzliches Willkommen und Glückwunsch zu deinem "VAG/MB-Seitensprung"
Wie heißt es doch so schön - auch andere Mütter haben schöne Töchter
Mir hat der TT von der Form her eh noch nie so richtig gut gefallen - aber Geschmäcker sind ja bekanntlich sehr unterschiedlich!

   

--
SLK-320*AMG:Tacho+Sitze+17“Styl.I+Spoiler*CL-Kü-Grill*Dach+LFK+SK foliert*CarSign-Halter mit MBSLK Inlay*INXX-Bügel*Becker 7944*Sparco-Schaltkn.*AWS2002*EasyRoof*TFL ü.NSW*LED-RL+3.BL“smoked“*ÖP:Stage-II+LFK-M113+Speedshift*Bilstein-B4*Stahlflex

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an prof_dr_m    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   speedy63



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7825
User seit 28.05.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.04.2019 um 00:02 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 15.04.2019 um 00:06 Uhr ]

Da es mehr um Technisches geht verschiebe ich es mal hierher,
da bekommst du passendere Antworten und passe die Überschrift etwas an:
Thema verschoben aus dem Forum >Klatsch und Tratsch< in das Forum >Tipps und Technik R171<

Und sage herzlichst Willkommen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an speedy63    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9210
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 15.04.2019 um 19:26 Uhr   
Guten Tag Jan
und willkommen im Club, gute Entscheidung sich einen der letzten V8 zu sichern.
Das Dachmodul ist eine feine Sache, würde ich auf 40 - 50 Km/h einstellen falls Du mal vom Regen überrascht werden solltest. Du musst es ja nicht beim Fahren öffnen/schließen.
Das Gaspedalpoti regagiert standardmäßig eher träge, von daher vermute ich dass ein Sprintbooster/Pedalbox o.ä. zwischengesteckt ist. Ich würde es so lassen, evtl. etwas träger einstellen.
Zubehörfelgen in 8,5 J rundum passen, wie Du ja auch bereits festgestellt hast, eher nicht zu diesem Wagen. 8,5J / 9,5J MB Felgen wären als Kombination ideal, entweder als 225/255 oder als 235 / 265.

Wünsche Dir viel Freude mit dem Bollerwagen

--
Beste Grüße
............................................................
///AGM-BigBlock M113ego NonEco
320CI E46

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoktor
Forendoktor
Beiträge: 1914
User seit 31.08.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 17.04.2019 um 21:03 Uhr   
Hallo & Willkommen!
Schönes Fahrzeug, nicht verbastelt, dezente Felgen, gefällt mir!

Zu deinen Fragen:



Rotring schrieb:
Was mich aktuell noch etwas stört, ist das extrem schnell ansprechende Gaspedal. Ich vermute fast ein Vorbesitzer hat ein Gaspedaltuning verbaut...


Ich hatte leider noch nicht das Vergnügen einen 55er fahren zu dürfen von daher kann ich das nicht direkt beantworten.
Wenn aber ein "Gaspedaltuning" verbaut sein sollte, dann müsste das eigentlich irgendwo am Gaspedal zwischengesteckt sein, du kannst ja mal im Fußraum & der Umgebung schauen ob du etwas findest.

Grundsätzlich würde ich mir selbst eine recht direkte Gasannahme wünschen, das ist heutzutage leider eine Seltenheit geworden.
Von anderen Fahrzeugen kann ich aber sagen, dass eine sehr direkte oder indirekte Gasannahme Gewöhnungssache ist, nach einigen Wochen hat man das i.d.R. das nötige Gefühl entwickelt.



Rotring schrieb:
Kann man das Drivers Package bei MB auch rückgängig machen lassen und dann die Höchstgeschwindigkeit mit 250 eintragen lassen?


Geht technisch sicherlich, du bist dann aber sicher einer der ganz wenigen, die sich dafür interessieren dürften... - fahr doch einfach nicht so schnell...?!
Wenn du wirklich ein Limit haben möchtest, dann schau mal ins KI-Menü ob du mit der elektronischen Geschwindigkeitsbegrenzung für Winterreifen weiterkommst - die kannst du afaik von 160 bis min. 210 km/h einstellen, evt. auch höher.
Das ist dann auch wirklich eine Begrenzung (Wagen läuft "weich" in den Begrenzer, d.h. es wird elektronisch Gas weggenommen) und es wird bei Erreichen der Begrenzung eine Info/Warnung angezeigt.

--
Gruß
chris_slk

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an chris_slk    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Frequent_Flyer

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 106
User seit 21.02.2016
 Geschrieben am 17.04.2019 um 22:37 Uhr   
Was das Thema Gaspedal-Kennlinie angeht ist mein 55er Serie.

Ich gebe mal wieder was meine 23 jährige Nichte gesagt hat als ich sie mal fahren ließ:”Ist der irgendwie im Rentner-Modus oder warum kommt da nix?” Meine Antwort:”trete mal ein bisschen mehr aufs Gaspedal”
Sie trat mehr und dann schrie sie:”Ach du scheis.e, ich fahr rechts ran, das ist mir zu krass!”

Das Gleiche hatte ich bei meiner ersten Fahrt, ich hätte es gerne etwas kerniger aber da ich da noch ein paar andere Dinge geplant habe wollte ich mir die Kennlinie lieber zusammen mit einem Getriebe-Software-Update kombinieren, das langsame schalten im M Modus nervt nämlich

Ich fahre die original Rad/Reifen Kombi 225/40 R 18 & 255/35 R 18 seit neuestem auf Michelin Pilot Super Sport, vorher irgendwas vom Vorbesitzer Conti Sport Contact 3, die Traktion mit den Michelin ist schon ziemlich geil geworden.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frequent_Flyer    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18655
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 18.04.2019 um 08:51 Uhr   
Hallo Jan,

das empfindliche Gaspedal ist auf jeden Fall nicht Serie, der 55er hängt eher gemütlich am Gas. Statt eines Moduls kann auch ein anderer Datenstand im Motorsteuergerät für die Gaspedalkennlinie abgelegt sein, evtl. in Verbindung mit einem Chiptuning. Hast du da schon mal versucht den Verkäufer zu kontaktieren?

Wegen der Räder würde ich die V-Max nicht reduzieren. Es gibt genug schöne Rad/Reifenkombinationen die du auch mit der V-Max bis 280 km/h fahren kannst, ggf. müssen die Radhäuser leicht angepasst werden, was aber für einen Profi kein großer Aufwand ist,


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :554
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.784.263

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Würdest Du von Dir selbst sagen, dass Du ein guter Nachbar bist?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm