Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Mahlendes Geräusch vom Riementrieb / Kompressor?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 23.11.2011
 Geschrieben am 10.10.2018 um 18:51 Uhr   
Guten Abend zusammen,

nachdem ich mir vor kurzem einen 230er PreFL zugelegt habe, bin der von dem Thread "braune Pest" , habe ich leider schon das erste Problem mit dem Wagen.

Das mahlende Geräusch kommt von der Richtung Kompressor. Habe Silikospray auf in die Richtung Umlenkrolle gesprüht und das Geräusch wurde deutlich besser bzw. verschwand komplett.
Daraufhin habe ich vorhin einen neun Keilriemen für den Kompressor eingebaut und die Umlenkrolle. Leider ohne Erfolg

Als ich den Riemen unten hatte, bemerkte ich, dass die Spannrolle Geräusche beim drehen macht. Jedoch stellte ich noch etwas, viel schlimmeres?, fest:
Habe dazu ein Bild angehängt: https://www.bilder-upload.eu/bild-ad3306-1539189910.jpg.html

Das ist die Riemenscheibe vom Kompressor. Wenn ich nun die Riemenscheibe festhalte, kann ich trotzdem den äußeren Metallring drehen. Das ist doch abgekracht und gehört eigentlich als starre Einheit zusammen oder?
Denn wenn ich den äußeren Rand drehe, hört es sich so ähnlich an wie das mahlende Geräusch im laufenden Betrieb.

Wie würdet Ihr vorgehen? Kann ich die Riemenscheibe Komplett einfach erneuern?

Vielen Dank schonmal für Anregungen

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an _safe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   convertible

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 9218
User seit 03.05.2004
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.10.2018 um 19:46 Uhr   
Hallo,

wenn Du den äußeren Metallring drehst, drehen sich die Roots im inneren mit, das ist soweit normal. Nicht normal ist, dass es ein mahlendes Geräusch gibt. Der PreFl hat eine Magnetkupplung, d.h. bei etwas Last und Drehzahl zieht die Manetkuplung an; erst dann ist die Verbindung zur Riemenscheibe ''starr'', also verbunden. Das mahlende Geräusch kommt von den hinteren Lagern im Kompressor, die sollten mal ausgewechselt werden.


--
Beste Grüße
............................................................
///AGM-BigBlock M113ego NonEco
320CI E46

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an convertible    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Ramius

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 8301
User seit 02.03.2006

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.10.2018 um 20:40 Uhr   
Nabends,

fakt ist das das „Ding“ welches Du mit den Pfeilen gekennzeichnet hast, dort gar nicht hin gehört!

Keine Ahnung was das ist und wie das die Riemenscheibe und die Mitnehmerscheibe beschädigt hat.

Zum mahlenden Geräusch: Es könnte sein, dass das NACHI Lager innerhalb der Riemenscheibe defekt ist.

Hierzu den Rippenriemen abnehmen und die Riemenscheibe OHNE die vordere Mitnehmerscheibe drehen, hier darf gar kein Geräusch hörbar sein, ist doch ein mahlendes Geräusch hörbar, ist das Nachi Lager defekt…

Ein neues Nachi Lager habe ich im Shop:

https://www.rn-etech.de/de/kompressor-zubehor/nachi-magnetkupplungs-lager-m62-eaton-kompressoren

Also einfach mal testen und dann entscheiden…ggf mich anmailen oder anrufen.


--
Viele Grüsse

Ralf

http://www.RN-eTech.de

Follow us on Google +:

https://plus.google.com/u/0/101760441798372774879
________________________________________
170.449 von 2006 bis 2015
aktuell:
172.457 Palladiumsilber


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ramius    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3861
User seit 20.04.2010
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 10.10.2018 um 21:54 Uhr   
Ich würde mal sagen, da kam einer auf die grandiose Idee, die defekte Magnetkupplung / das defekte Steuergerät günstig zu "reparieren". Also wurde versucht, die Scheibe mit dem Zylinderstift zu blockieren. Hat anscheinend nicht lange gehalten.

--
typischer "bei-dem-ersten-Staubkorn-zum-waschen-fahrer"

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Herr der Kringel    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 31
User seit 23.11.2011
 Geschrieben am 11.10.2018 um 16:50 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von _safe am 11.10.2018 um 16:51 Uhr ]

Hallo zusammen,

hatte eben den Riemen nochmals unten um die Riemenscheibe zu kontrollieren.
Wenn ich denn äußeren Metallring festhalte, kann ich die Riemenscheibe imme nur ein Stück drehen bis der Wiederstand zu groß wird.

Es fühlt sich so an als ob die beiden sich berühren und den äußere Metallring streift. Also ich kann garnicht eine komplette Umdrehung machen, maximal eine halbe dann blockiert es.
Bei genauen betrachten des äußeren Ringes ist mir aufgefallen, dass er etwas verbogen ist, sprich mal mehr und weniger Abstand zu Riemenscheibe hat.

Normalerweise lässt sich die Riemenscheibe komplett drehen wenn man den Ring festhält oder?
Kann man denn die beiden Komponenten erneuern ohne den gesamten Kompressor auseinander bauen zu müssen?

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an _safe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   derschwarzeritter

Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 158
User seit 23.06.2018
 Geschrieben am 11.10.2018 um 18:43 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von derschwarzeritter am 11.10.2018 um 18:43 Uhr ]

@safe: das ist nicht nur eine Riemenscheibe, dass ist eine Magnetkupplung.
Die kuppelt bei ca. 2000 1/min ein und lässt dann erst den Kompressor mit laufen. Und zwar so:
https://www.youtube.com/watch?v=bx92NG_ym_0

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an derschwarzeritter    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ASW29

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2791
User seit 09.07.2014
 Geschrieben am 11.10.2018 um 20:50 Uhr   


_safe schrieb:
Kann man denn die beiden Komponenten erneuern ohne den gesamten Kompressor auseinander bauen zu müssen?



Die Magnetkupplung gab es nur komplett, wenn ich mich recht erinnere. Ist aber bei Mercedes zur Zeit nicht mehr lieferbar.

--
Gruß
Dirk
SLK 230 PreFl Baujahr 97

Mein SLK sagt immer....isch habe keine Rost.
Nun auch Star Diagnose C4

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASW29    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2106
User seit 01.03.2006
 Geschrieben am 11.10.2018 um 21:21 Uhr   


derschwarzeritter schrieb:

dass ist eine Magnetkupplung.
Die kuppelt bei ca. 2000 1/min ein und lässt dann erst den Kompressor mit laufen.



die mär mit den 2000 u/min gilt nur für den leerlauf
https://www.youtube.com/watch?v=mKMFOAvNCws


--
Käfer 1302,Käfer 1200,Käfer 1303,Ascona A,Ascona A,Kadett C als Rallyeauto,Kadett D als R-A,Audi 80 GT als R-A,BMW 2000 TII,Audi 4000 als R-A,Mercedes 280S W116,Opel Corsa A als R-A,Mercedes 280SE W116,Audi 80,VW Passat Kombi,Nissan Sunny,SLK 230K R170

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pebu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:

User existiert nicht mehr bei MBSLK.de
 Geschrieben am 11.10.2018 um 21:38 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 12.10.2018 um 07:45 Uhr ]

Und nicht für den Kaltstart....

https://www.youtube.com/watch?v=mKMFOAvNCws

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2106
User seit 01.03.2006
 Geschrieben am 12.10.2018 um 10:38 Uhr   
@SLK-M:
warum hast du das von mir erstellte video noch mal verlinkt ???

--
Käfer 1302,Käfer 1200,Käfer 1303,Ascona A,Ascona A,Kadett C als Rallyeauto,Kadett D als R-A,Audi 80 GT als R-A,BMW 2000 TII,Audi 4000 als R-A,Mercedes 280S W116,Opel Corsa A als R-A,Mercedes 280SE W116,Audi 80,VW Passat Kombi,Nissan Sunny,SLK 230K R170

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an pebu    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :634
Mitglieder:    4
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.916.823

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Übst Du heute den Beruf aus, den Du Dir als Kind/Jugendlicher vorgestellt hast?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm