Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Motor kein puff
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 09.04.2018
 Geschrieben am 26.06.2018 um 19:43 Uhr   
Also dieses thema ist fur normal und compressor Motor.

Hier ist ein foto von Ihre dusen.
Ich habe die 8 gummi dichtungen ersatzt.
Dazu habe ich meine dusen von eine andere aber gleiche motor genutzt.

Also nach diesen tausch lauft meine Motor viel besser rund. Fuhlt schneller und lauft besser. Das forum redet nur uber Lufmasse Sensor aber Ihre Duse/Einspritz ventile sind bei 170 TKm schon ein Thema die mann nicht vergessen solte.

Jetzt ist es ob meine Motor wieder neu ist.

Achtung die gummi auf Ihre druck regler (sehe Bild) ist oft slecht.
Probiere mahl das gummi ab zu nehmen und dan sieht mann das die fast alle kaput sind.

Verbrauch von mein SLK 2L ist jetzt 14,7 km mit 1 liter bezin. Das ist bei 100KMH constant genau Fabrik specification.



   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slk2l    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
(nicht mehr aktiv)

 Geschrieben am 27.06.2018 um 07:58 Uhr   
Moin,

Doch, die Düsen wurden schon mal angesprochen. Es gibt sogar User, die reinigen die Dinger im Ultraschallbad. Der wechsel von 4 Loch Düsen auf 6 Loch Düsen ist jedoch noch hier im Forum noch nicht umfassend erforscht und Dokumentiert worden. Soll angeblich einen besseren Motorlauf bei Benzinersparnis bringen. Ob es wirklich was bringt? Es gibt da einen Bericht drüber vom Pade, der das mal haarklein aufgedröselt hat. Habe auch noch einen Düsenstock mit 6 Loch Düsen herumliegen. Vielleicht tausche ich den mal, wenn ich wirklich nichts mehr zu tun und Langeweile habe....

Gruß Christoph

--
Mercedes R171 200 mit üblichem Schnickschnack, Cl 230 Sportcoupe mit LPG

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenuntertertianer
Forenuntertertianer
Beiträge: 158
User seit 10.04.2017
 Geschrieben am 27.06.2018 um 08:02 Uhr   
Gibt es hier eigentlich Alternativen zu den originalen (glaube Siemens?). Finde nur entweder original MB für 70 oder eben die Siemens aus dem Zubehör für 68 ... dann kann ich auch gleich zu MB.

Mein 230K (Evo) tickert im Stand und beim Gas geben, ich sag zwar es ist der Krümmer, aber jede Werkstatt schiebt es auf die Einspritzdüsen. Diese sind auch erst einmal günstiger als einen Krümmer für den 197 PS aufzutreiben der nicht auch schon 150k km drauf hat ...

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Drowner    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7921
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.06.2018 um 09:31 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK-M am 27.06.2018 um 12:25 Uhr ]

Hallo wie auch immer du heißt und wo auch immer du herkommst!

Ja, die Düslein mal zu tauschen kann man machen...oder es lassen. Habe gereinigt und hatte keinen Unterschied. Dann mal neue rein (jetzt ist eh schon wurscht) und auch keinen merklichen Unterschied. Was definitiv was bringt sind die Lambdasonden (0,5 Liter bei mir).

@Drowner:
Lass tickern. Tickern ist das normale Geräusch von den Düsen. Wird auch oft verwechselt mit dem Umschaltventil des Aktivkohlefilters rechts vom Motor.

Die Düsen gibt es fast nicht im Zubehör und kosten halt die Kohle - deine Entscheidung.
Ob die über die Maßen laut sind hörst du aber recht gut an der Stelle. Krümmer eigentlich dito. Ich bezweifle das der Krümmer einen weg hat, höchstens die Dichtung oder an den Hosenrohren.

Gruß
Markus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1085
User seit 09.10.2016
 Geschrieben am 27.06.2018 um 12:52 Uhr   
ich denke, er hat nur die gummis getauscht, die er von einem anderen satz düsen abmontiert hat. so verstehe ich es zumindest. darum ging es ihm ja wohl auch, auf die aushärtenden gummis hinzuweisen, die eine kostengünstige ursache für schlechten motorlauf und hohen verbrauch sein können (im gegensatz zu neuen düsen).

--
--------------------------
R170 230 FL 5/2000

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an enrgy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Siwy51

Schreiberlevel:
Diplomforenuser
Diplomforenuser
Beiträge: 1327
User seit 25.11.2012
 Geschrieben am 27.06.2018 um 13:04 Uhr   
Hallo zusammen.
Was andre Einspritzdüsen für unsere FL. Kompressor SLKs betrift, da kann man die aus dem VW Regal nehmen.
Die vom S3 Motor 1,8 Turbo 225 PS passen, und haben noch bei 225 PS Reserven.
Sie haben 380 ccm Durchfluss. Ob sie 6-Loch haben weiß ich nicht. Zum Beispiel die hier:
https://www.ebay.de/itm/Audi-TT-8N-S3-8L-Einspritzdusen-BAM-APX-Einspritzventile-06A906031-J-06A906031J/323254786925?hash=item4b437c9b6d:g:uRoAAOSwvHRa-FEv



--
SLK R170 Fl 200K BJ. 05.2000, ACC LLK, Kompressor Tuning Ü2,82, Sprintbooster,
Powersprint ESD, Fairchip, AMG Stabi vorne, Koni Gelb, OZ Leggera HLT 8x17 mit 225/45x17"VA+HA.
Schöne grüsse aus 53359.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Siwy51    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7921
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.06.2018 um 13:05 Uhr   


slk2l schrieb:
Also nach diesen tausch lauft meine Motor viel besser rund. Fuhlt schneller und lauft besser. Das forum redet nur uber Lufmasse Sensor aber Ihre Duse/Einspritz ventile sind bei 170 TKm schon ein Thema die mann nicht vergessen solte.
Das lässt natürlich Interpretationsspielraum (oder auch nicht). Die Gummis alleine machen ja wohl nix am Motorlauf bzw. Verbrauch. Die sind nie so im Eimer das sie einen Einfluss haben. Wer das mal ausgebaut hat weiß wie fest die sind und wie gut die abdichten.

Also wenn es nur die Dichtungen sein sollen: Bullshit!

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 09.04.2018
 Geschrieben am 27.06.2018 um 13:16 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von slk2l am 27.06.2018 um 13:19 Uhr ]

Hallo,

Also Ich bin Ron aus Apeldoorn. Gummies und dusen (2loch) von eine andere MB SLK 2L motor habe Ich genutzt. Wie feiner die „Benzin Mist/Dampf werde wie besser die Verbrennung und ebenso niedrigen Verbrauch.

Dusen reinigen habe Ich offer gemacht mit ein additief.
Das war ok aber jetzt mit dem dusen tausch lauft mein Motor wie neu.

Labda Sonden tauschen kan Benzin Sparen?
Das ist interessante Info. Diesen Versuch mache ich gerne.

Grüße Ron Apeldoorn, eure Nachbarn.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slk2l    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK-M

Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7921
User seit 26.03.2016

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 27.06.2018 um 13:33 Uhr   


slk2l schrieb:

Hallo,

Also Ich bin Ron aus Apeldoorn. Gummies und dusen (2loch) von eine andere MB SLK 2L motor habe Ich genutzt.

Labda Sonden tauschen kan Benzin Sparen?
Das ist interessante Info. Diesen Versuch mache ich gerne.
Ach so, ein Niederländer .
Klar, die Düsen können was ausmachen.

Die Sonden sind bei 170 tkm sicherlich auch mal dran. Jeder spricht vom LMM, aber die Sonden sorgen halt für die Gemischaufbereitung. Ist die Regelsonde etwas in die Tage gekommen fettet er vermehrt an (Einspritzzeit geht hoch. Normal sind so 2 ms).

Tipp:
Bosch aus dem Zubehör für je ca. 70 EUR. Besorge dir vorher noch nen Gewindeschneider für Hosenrohre 18x1,5 (5 EUR) weil du das garantiert vor Kat nachschneiden mußt. Auch der Ausbau vor Kat kann etwas schwierig werden (22er Schlüssel mit langem Rohr als Hebel).

Wenn du gerne schraubst mach es, auch wen es etwas Mühe macht (muss nicht, aber wahrscheinlich bei den km).

Gruß
Markus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK-M    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 45
User seit 09.04.2018
 Geschrieben am 27.06.2018 um 18:11 Uhr   


SLK-M schrieb:



Also wenn es nur die Dichtungen sein sollen: Bullshit!



Ein bischen positief. Ich schreibe hier kein unzin.

Also Danke fur Ihre betrage. Wieso BS? Dichtungen von benzin sind wichtig. Die druck solte da stehen wenn der motor start.
Da kann Ihre motor kurz auf 3 cyl laufen.
Bitte schau mahl nach auf YouTube. Da sind viele video's uber Dusen oder Injectors.

Nein, meine versuch war: gummi und dusen getausched mit eine andere motor.

Dann noch etwas uber Audi TT injectors... die haben eine andere bauform. Warum nicht die gleiche nutzen?

Bei alte motoren waren die vergasser / carbarateur sehr wichtig.
Also bei moderne motor sind Ihre Dusen und die richtige druck von der Bezin common rail genau so wichtig. Wann etwas corrodiert ist durch in Ihre Dusen dann ist reinigung nicht immer moglich.

Da sind viele moglichkeiten das zu controlieren. Videos auf YouTube zeigen wie. Dusen ausbauen und Motor anlassen und dann gegen karton spritzen. Also eine gute video ist mehr wert wie 2 Bucher uber dieses Thema.

Ron

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slk2l    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :534
Mitglieder:    0
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community24.102.536

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Nur R171: Welches Erstzulassungsdatum (Jahr) hat Dein SLK?

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm