Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Kaufberatung
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jojoVIE

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 24.05.2018
 Geschrieben am 24.05.2018 um 21:18 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von jojoVIE am 24.05.2018 um 21:22 Uhr ]

Ersteimal Hallo an alle auf MBSLK.de

seit heute bin ich auch dabei...

Ich muss zunächst gestehen, dass ich irgendwie immer gedacht habe ein SLK ist ein Cabrio für Mädchen, für mich war irgendwie immer der SL dass "Männer-Cabrio"...

Dafür entschuldige ich mich bei allen SLK-Enthusiasten!!

Näher in Augenschein genommen und probegefahren kann ich jegliche Begeisterung für dieses chicke und sportliche Auto nachempfinden!

Meinen Q7 werd ich behalten aber von meinen CLK werd ich mich nach 12 Jahren schweren Herzens trennen...
Jetzt möchte ich auch einen SLK! als Zweitwagen, und dazu würden mich eure Meinungen Empfehlungen interessieren...

Bums soll er haben, und daher schwanke ich zwieschen 350er mit AMG-Paket und 55er...

Der Preis spielt eine Rolle, und eigentlich ist schon weit vor 20.000€ Schluss, aber wenn's ein 55er sein soll würde ich vielleicht so hoch gehen, denn darunter gibts ja kaum was.

Mich würde jetzt interessieren ob sich aus eurer Sicht der höhere Preis für einen gebrauchten 55er wirklich lohnt.
Und was spricht sonst für oder wider die beiden Motorisierungen.

Wie ist das bei beiden mit der Haltbarkeit des Motors da gebrauchte in der Preisklasse ja doch hohe Laufleistungen haben können.
Kann man z.b. ohne Bedenken einen 55er mit 140.000 km oder mehr kaufen?
Worauf muss man beim Kauf grundsätzlich achten?

ich freue mich auf euer Wissen, eure Meinung und eure Tips...


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jojoVIE    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist ONLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 18613
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 24.05.2018 um 22:28 Uhr   
N´Abend,

so unterschiedlich können die Meinungen sein. Für mich ist dein Q7 eher was für Mädels

Zu den SLKs: Fahre am besten beide Probe, denn die Motoren sind schon recht unterschiedlich. Mit 20t€ greifst du jedoch beim 55er ganz unten in die Schublade. Wichtig ist bei beiden Versionen eine ordentliche Historie. Die Wartung muß m.e. nicht immer beim Daimler gemacht sein. Sie sollte schon gemacht sein, jedoch eher mit Hirn als mit Stern


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 29.03.2018
 Geschrieben am 25.05.2018 um 08:31 Uhr   
Hallo!

Ich bin zwar auch recht neu hier, Stand aber vor einer ähnlichen Wahl. Ich habe mich eine Weile mit dem Thema 55 AMG beschäftigt und bin zu dem Schluss gekommen, dass gute Exemplare eher zwischen 25-30K Euro liegen. Es gibt natürlich auch welche um die 18-20K Euro, dass sind dann aber meist Yildiz Krass-Auto Gbr oder ähnliche Angebote mit zweifelhaftem Zustand/Historie.

Ich sag immer: lieber ein Modell drunter dafür in TOP Zustand und super Ausstattung als den Bodensatz des Topmodells kaufen. Ich hab für meinen 55er glatt 30.000 Euro bezahlt.

Gruß,

AJ

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ajintaro    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jojoVIE

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 24.05.2018
 Geschrieben am 25.05.2018 um 16:36 Uhr   
dachte ich mir auch schon, dass für unter 20 kaum ein solider 55er zu bekommen ist.
Ich stelle mir natürlich auch die Frage ob da wirklich so ein riesiger Unterschied besteht, der den Mehrpreis rechtfertigt. Nur mit "mal probefahren" werde ich das nicht rausfinden, das kann mir nur jemand sagen, der beide in seiner Garage hatte.... Da reicht kein kurzer Eindruck.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jojoVIE    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist ONLINE

   Frankman01



Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6515
User seit 08.10.2002

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.05.2018 um 17:42 Uhr   


jojoVIE schrieb:
dachte ich mir auch schon, dass für unter 20 kaum ein solider 55er zu bekommen ist.
Ich stelle mir natürlich auch die Frage ob da wirklich so ein riesiger Unterschied besteht, der den Mehrpreis rechtfertigt. Nur mit "mal probefahren" werde ich das nicht rausfinden, das kann mir nur jemand sagen, der beide in seiner Garage hatte.... Da reicht kein kurzer Eindruck.



sehe ich anders, einmal den V8 gefahren und es ist passiert, es sei denn, man(n) hat zu viele weibliche Gene

Vor ca. 6-7 Jahren als damals noch 280er Fahrer das erste Mal selber den 55er gefahren, da saß der Stachel....tiiiief und fest, seid 2014 nun Besitzer eines "Eisenschweins" und keine Sekunde bereut !

--
es grüßt......die Dumm Sau

"Ehrliche Menschen haben es manchmal sehr schwer, gegen das anzukommen, was unehrliche Menschen zuvor angerichtet haben"

https://www.continentale.de/web/Info-Mueleck

http://www.BMslk.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Frankman01    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenvorschüler
Forenvorschüler
Beiträge: 16
User seit 29.03.2018
 Geschrieben am 25.05.2018 um 18:04 Uhr   
Ich sags mal so: der 350er ist nicht das "schlechtere" Auto und die Fahrleistungen sind jetzt nicht übertrieben unterschiedlich. Die Entscheidung für den 55er war eine Emotionale. Ich wollte schon immer einen V8 und war auch bereit, spannende finanzielle Klimmzüge für diesen zu machen.

Gruß,

AJ

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ajintaro    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Det 59

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3463
User seit 08.01.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.05.2018 um 21:15 Uhr   
Der Vergleich 350er vs. 55er ist wie der Vergleich mit Äpfeln & Birnen.

Beide Motoren sind gut aber die Leistungsentfaltung ist so grundverschieden!

Ich möchte das hohe Drehmoment meines (getunten) 55er nicht mehr missen!
Mit ein paar Extras kann man auch mit deutlich stärkeren (und teuren) Sportwagen mithalten.

Wenn ich mir überlege: Für das investierte Geld hätte ich mir auch einen neuen kleinen Sportwagen mit Vollausststattung kaufen können...

...gut das ich mir dann doch einen gebrauchten 55er mit Vollausstattung und zusätzlichem „Zubehör“ gekauft habe.

Natürlich gibt es bessere und stärkere Autos - aber mir reicht mein kleiner, gebrauchter 55er mit dem großen Herzen - einmal V8 - immer V8!

Hubraum ist durch nix zu ersetzen - außer...

aber das steht ja schon hier unten.

--
Grüße von Detlef

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen - außer durch noch mehr Hubraum.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Det 59    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3625
User seit 28.12.2003
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.05.2018 um 01:08 Uhr   


Det 59 schrieb:
Der Vergleich 350er vs. 55er ist wie der Vergleich mit Äpfeln & Birnen.




Ja das stimmt,
und selbst die 350er FL 305PS Sportmotor und PreFL 274PS sind unterschiedlich!
Der FL 350er benötigt deutlich mehr Drehzahlen dafür geht dieser oben besser und im unteren Drehzahlbereich schlechter als der PreFL,
eben auch hier eine andere charakteristig.

Und selbst die 55er haben ja grosse Unterschiede was die Leistung betrifft wie Du schreibt’s auf Seite 8, eher nach unten, (manchmal deutlich) was wieder Kosten bei der Abstimmung verursacht!

https://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=87383&forum=4&start=70&highlight=

Ob der Preis beim 55er in gerechtfertigt ist?
Hm, finde halt das der 55er deutlich mehr Emotionen besitzt als der 350er,
Hier bin ich ehrlich, würde auch gerne einen besitzen/fahren!
Bremsanlage, Innenraum, Fahrwerk, Sound, Optik, Getriebe sind im originalen Zustand natürlich besser als beim 350er,
aber diesen Mehrpreis zu bezahlen das muss jeder selbst entscheiden,
ist halt ein AMG mit V8, und ich finde das ist schon was besonderes!

Die 55er Fahrzeuge hatten ja mal alle einen Neupreis von min. 80Tsd+++
das darf man auch nicht vergessen!


Ich hab ein 350er Fl seit 7 Jahren und bin immer noch begeistert,
hoffe das ich Ihn noch lange habe!

Viel Erfolg bei der Suche,

Grüße
Steffen

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   jojoVIE

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 66
User seit 24.05.2018
 Geschrieben am 26.05.2018 um 01:53 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 26.05.2018 um 11:11 Uhr ]

Alles sehr gute Argumente, wenn das Buget nicht wäre...

Mein Standpunkt ist, dass die Kohle für´s Hobby "übrig" sein muss, und ein 55er AMG ist Hobby mit Leidenschaft. Das da Leidenschaft hinter steckt, kann man ganz klar aus Euren Antworten entnehmen.

Ich hab mal ein paar aktuelle 55er um 20000 rausgesucht, vielleicht könnt ihr mir ja sagen warum ihr die nicht kaufen würdet...

https://tinyurl.com/yarp5uu4

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/858036233-216-9104

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/850447659-216-10530

https://www.autoscout24.de/angebote/-932be771-7330-4795-8f15-189cc0ab30fd

und diesen würde ich für 20 sofort kaufen...

https://tinyurl.com/yabdjvzt
(Links vom Modteam gekürzt)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jojoVIE    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   uniboy

Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 145
User seit 27.05.2014
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 26.05.2018 um 11:50 Uhr   
Hallo Du, wie war doch gleich Dein Name ?

Auch ich habe mich vor ca. einem Jahr für den 55er entschieden.
-- Zuvor war es ein R170 SLK230 (Ist eine riesen Schritt )

Zunächst einmal sollten dich KM von 150000-200000 nicht abschrecken.
-- Wichtig ist hier immer (Wer hat das Auto gefahren und wie wurde es behandelt,gepflegt, gewartet)
Die Wartung muss nicht zwingend in einer Mercedeswerkstatt gemacht worden sein.
-- Sie wird dort in der Regel von Lehrlingen (sachlich aber nicht mit Liebe) gemacht.
Weiterhin zahlt man dort für die Wartung auch schon mal einen "AMG" Aufschlag

Wenn Du von Privat kaufst siehst Du schon mal den Fahrer und die Umgebung in der das Auto stand , weiterhin kann man im Gespräch einiges über das Auto erfahren ...

Mit Händlern ist das so eine Sache, die bekommen das Auto in Zahlung und es wird dann sofort in den einschlägigen Portalen inseriert ohne das die sich wirklich mit dem Auto beschäftigt haben bzw. die vom Verkäufer verschwiegenen Kleinigkeiten kennen

Auch solltest Du dir über die Folgekosten im klaren sein, der 55er ist nicht billig

Gruß Dietmar

--
SLK55 AMG, Bauj. 09.05 --- http://www.ctn-systeme.de

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an uniboy    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :770
Mitglieder:    9
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.502.624

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Verfolgst Du die Olympischen Spiele dieses Jahr im TV/Stream?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm