Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R170

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:






zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170 
Tipps und Technik R170 » » Thema: Klimaanlage defekt - woran liegts?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.09.2017 um 23:56 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von jcool am 23.09.2017 um 23:58 Uhr ]

Hallo liebe Mitschrauber,
bei meinem SLK möchte leider die Klimaanlage nicht kühlen.
Kurzfassung relevante Infos: Auto gekauft, Klima ging nicht. Laut Verkäufer "hab ich in den letzten 10 Jahren nicht gebraucht." - ok. Auskunft Werkstatt nach Neubefüllung mit 850 (!) g R134A und 1-stündigem Vakuumtest: "Die war komplett leer. Ist aber dicht laut Tester."
Klima direkt vor Ort getestet - kühlt, alles klar. Auto nach Hause in die Garage gefahren, 1 Woche nicht bewegt. Nach der Woche Auto rausgeholt für die Monaco-Seealpen-Tour. Auf der Hinfahrt wurd's etwas warm, ich drücke also den Klima-Knopf (fahre normalerweise mit Klima aus) - nix passiert. Wenn überhaupt, wird die aussströmende Luft wärmer. Ja sch... ich hab mich doch extra vor dem Trip drum gekümmert so dachte ich...

Heute, Wochen später, endlich mal dazu gekommen die Stardiagnose dranzuhängen. Die Klimaautomatik hatte keinen Fehler eingespeichert und auch die Istwerte scheinen alle zu stimmen, bis auf 1 Ausnahme (vermutlich der Knackpunkt): Egal ob ich den AC Knopf drücke oder nicht, Seite 4 der TAU-Istwerte zeigt immer "Klimakompressor AUS" wie im Bild zu sehen. Also Männers - was meint ihr, ist da kaputt? Klimabedienteil? Ein Relais? Oder nur ne Sicherung? Weitere Bilder der IST-Werte folgen.

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.09.2017 um 23:56 Uhr   
Bild 2 - Kältemittel scheint drin zu sein, jedenfalls erscheint mir 1 Bar Druck ganz ordentlich

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.09.2017 um 23:57 Uhr   
Bild 3 - alle möglichen Temperaturwerte, soweit ich sagen kann alle korrekt

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 23.09.2017 um 23:58 Uhr   
Bild 4 - Temperaturwählräder waren auf "ganz kalt" was wohl 16C entspricht. Scheint soweit also auch zu funzen die Temepratureinstellung

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3620
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 25.09.2017 um 13:17 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von umac am 25.09.2017 um 15:16 Uhr ]



jcool schrieb:

Heute, Wochen später, endlich mal dazu gekommen die Stardiagnose dranzuhängen. Die Klimaautomatik hatte keinen Fehler eingespeichert und auch die Istwerte scheinen alle zu stimmen, bis auf 1 Ausnahme (vermutlich der Knackpunkt): Egal ob ich den AC Knopf drücke oder nicht, Seite 4 der TAU-Istwerte zeigt immer "Klimakompressor AUS" wie im Bild zu sehen.


Moin!

Also ich lese da "Klimakompressor Not-Aus = aus"... eine Notabschaltung liegt also nicht vor.

Da lt. in den Bildern der Motor nicht läuft, kann die Klimaanlage nicht laufen, egal, ob Du die Klimaanlage ein- oder ausstellst. Ich vermute 'mal, der Motor muß laufen, damit sich der Fehler ablesen läßt.

Eigentlich ist die Klimaanlage "elektronisch" ganz simpel gestrickt. Es gibt 2 Drucksensoren, einen auf der Niederdruckseite, der bei zu niedrigem Druck auslöst (zB. zu wenig Kältemittel), und auf der Hochdruckseite einen Sensor, der bei zu hohem Druck auslöst (zB. zuviel Kältemittel oder verstopftes Expansionsventil). Die beiden Druckschalter sind vermutl. in Reihe geschaltet Dann gibt noch 1 oder 2 Temperatursensoren am Verdampfer (10cm hinter'm Radio), die zB. bei Vereisung den Klimakompressor abschalten.

Ich vermute 'mal, daß zu hoher Druck vorliegt, da das Expansionsventil durch Gummikrümel dicht ist (10 Jahre Nichtnutzung=schlecht für die Schläuche). Dann würde der Klimakompressor im Anfangsstadium noch kurz anlaufen und dann in immer kürzeren Zeitabständen abschalten.

Das Expansionsventil kostet neu einen Zwanni beim Freundlichen, also tauschen und dann vllt. das ausgebaute für einen späteren Rücktausch versuchen zu reinigen. Zum Wechsel des Ventils gab's hier vor 3-6 Monaten einen Faden im Forum, sitzt fahrerseitig (LHD) vor der Feuerwand, folge ggfs. einfach der Leitung vom Kompressor.

http://www.mbslk.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=92238&forum=5

Inwieweit man das System "spülen" kann, weiß ich nicht, aber der Klimatechniker von einem reinen Kfz-Klimaservice (nicht der Freundliche oder sonstige Autowerkstatt) Deiner Wahl wird das wissen. Sollte es tatsächlich an den Krümeln liegen, wird Dir das wohl sonst erstmal häufiger passieren.

Btw. der Trockner wurde aber vor der Neubefüllung getauscht?... ansonsten zusammen mit dem Expansionsventil tauschen, das Entfeuchtungsmittel ist nach 10 Jahren Nichtnutzung ebenfalls verbraucht. Den Trockner bekommst Du vermutl. beim KFZ-Klimaservice zu einem Bruchteil des Preises vom Freundlichen, wenn es denn einen kompatiblen gibt. Erfrag' aber die Qualitätsunterschiede - die ganz einfachen gammeln auch schon 'mal schnell von außen nach innen durch.


Edit: alle R170 haben nur eine rudimentäre Klimaanlage - also keine Klimaautomatik

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.09.2017 um 15:29 Uhr   


umac schrieb:
Da lt. in den Bildern der Motor nicht läuft, kann die Klimaanlage nicht laufen, egal, ob Du die Klimaanlage ein- oder ausstellst. Ich vermute 'mal, der Motor muß laufen, damit sich der Fehler ablesen läßt.


Hey Uwe, danke für die Info, wusste ich nicht (benutz die halt auch nur selten).
Auch das mit dem Expansionsventil klingt logisch, wird direkt neu besorgt.
Trockner ebenso. Ich tausch mal die 2 Sachen dann sehn wir weiter.




 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   umac

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3620
User seit 12.01.2008
 Geschrieben am 25.09.2017 um 16:38 Uhr   

Moin!

Ach so... dann schau' vorher 'mal, ob der Riemen noch da ist für den Klimakompressor (k.A. ob der beim 32er/320er ein separater ist oder mehrere Aggregate antreibt).

Ciao Uwe

--
**** Kaffee - der Tod aller Träume ****

1-14-9-4-7-12-15-6-13-8-3-16-11-2-5-10

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an umac    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 376
User seit 14.02.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.09.2017 um 16:53 Uhr   
Hast du schon mal nach dem Duoventil geschaut?

--
SLK 200 PreFL Automatik in Prismatingrünmetallic im unverbasteltem Originalzustand. Baujahr: 7.99, Erstzulassung 1.2000. Standort 53347 Alfter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pungparamee    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2096
User seit 04.05.2012
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.09.2017 um 18:54 Uhr   
@Uwe: Ist auch nur 1 Riemen für alles das passt



Pungparamee schrieb:
Hast du schon mal nach dem Duoventil geschaut?



Defektes Duoventil hatte ich schon mal, damals beim 230er.. das äußerte sich anders (Temepratur rechts/links völlig verschieden trotz gleicher Stellung der Wählhebel). Es kommt ja nicht auf einer Seite heiß und auf der anderen kalt ^^
Also würde ich eher ausschließen.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an jcool    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 376
User seit 14.02.2016
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.09.2017 um 19:47 Uhr   


jcool schrieb:
@Uwe: Ist auch nur 1 Riemen für alles das passt



Pungparamee schrieb:
Hast du schon mal nach dem Duoventil geschaut?



Defektes Duoventil hatte ich schon mal, damals beim 230er.. das äußerte sich anders (Temepratur rechts/links völlig verschieden trotz gleicher Stellung der Wählhebel). Es kommt ja nicht auf einer Seite heiß und auf der anderen kalt ^^
Also würde ich eher ausschließen.



Bei mir waren die Kabel durch, von daher sollte man das nicht ausschließen

--
SLK 200 PreFL Automatik in Prismatingrünmetallic im unverbasteltem Originalzustand. Baujahr: 7.99, Erstzulassung 1.2000. Standort 53347 Alfter

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Pungparamee    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R170
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :730
Mitglieder:    7
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community23.502.658

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Verfolgst Du die Olympischen Spiele dieses Jahr im TV/Stream?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2021 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm