Quantcast
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R172

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
luukbox - SLK MEDIA VIDEO
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172 
Tipps und Technik R172 » » Thema: Collision Prevention Assist Plus: Wie zuverlässig ist das System?
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2632
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.07.2017 um 17:40 Uhr   
Hallo,

ich fahre meinen SLK jetzt seit 10 TKM und habe das erste mal den Kollisionpräventionsassistenten in Aktion erlebt: Im dichten Stadtverkehr wurden nahezu gleichzeitig 3 Aktionen ausgelöst: Warnton, autonomer Bremseingriff (ABS-Regelung war zu spüren) und Gurtstraffung. Das war sehr eindrucksvoll, aber für mich nicht nachvollziehbar, warum das System gerade in dieser Situation ausgelöst hat. Natürlich bin ich wohl relativ schnell dicht aufgefahren, aber das war eine Situation, wie sie täglich mehrfach vorkommt und aus meiner Sicht keineswegs kritisch. Ich war nicht abgelenkt, war bremsbereit, weil ich das abbremsende Fahrzeug vor mir registriert hatte und hätte wenig später auch selbst auf die Bremse getreten. Und, wie gesagt, es war das erste Mal überhaupt, daß autonom gebremst und die Pre-Safe-Funktion ausgelöst wurde. Ich erinnere mich an kritischere Situationen, in denen ausser dem Warnton nichts passiert ist. Immerhin habe ich jetzt aber den Nachweis, daß das Auto tatsächlich autonom eine Notbremsung durchführen kann

Wie sind denn eure Erfahrungen mit dem System? Im Netz findet man ja sehr wenig dazu.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2632
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 15:32 Uhr   
Sorry, wenn ich das wieder nach oben hole. Leider gab es ja keine Kommentare dazu.
Ist das System so selten verbaut oder so unauffällig, daß keiner etwas dazu sagen kann bzw. mag?

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot/schwarz, AMG-Line, KW V3, Comand, Distronic, HK, Parktronic u.v.m.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 113
User seit 05.01.2009
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 16:29 Uhr   
Hallo Tom,

habe das einmal erlebt bei niedriger Geschwindigkeit. Wollte selber bremsen, dabei fühlte es sich an, als sei das Pedal just unter mir weggetaucht...gleichzeitig bremste der SLK mit hoher Verzögerung.
Mag sein, dass das System die Unebenheiten der Straße mit einberechnet hatte (tut es das?).....wie gesagt, eine Notbremsung hätte ich nie eingeleitet, einfach langsamer hätte aus meiner Sicht gereicht.
Allerdings habe ich eine recht hohe "Fehlerquote" beim Warnton. Gern auf Landstraßen und beginnender Leitplanke, einen Strommasten oder einfach einer Einfahrtbegrenzung.
Dann piepst es, es kommt aber - jedenfalls bislang - zu keinem Bremseingriff.
Werde am Sonntag zu einem Fahrsicherheitstraining auf dem Boxberg sein und bin gespannt, wie das Systems mit den "Hütchen" umgeht.
Beste Grüße

Jörg

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Hyppo    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 17:05 Uhr   
Also beim Warnton ist das System definitiv hypersensibel. Da piepst es gefühlt bei jeder Fahrt mindestens einmal und dazu schwer nachvollziehbar. Aber gut - besser einmal zu viel als zu wenig. Mindestens einmal hat es mich in der Praxis aber auch bei knappen Situationen vor einem Auffahrunfall bewahrt.

Das volle Programm (selbständige Bremsung, Gurtstraffer) hatte ich bisher einmal. War zwar unnötig, aus Sicht des Systems aber nachvollziehbar - ich fuhr auf einer kleinen Forststraße im Wald. Nicht sehr schnell, aber dann kam so ein Wildgatter mit einer Verengung durch Pfosten links und rechts. Da ich die Stelle kenne bin ich frohen Mutes auf die Engstelle zugefahren (passt scho!) und dann kam's ... Riesenschreck, wenn man das zum ersten mal erlebt!

--
Viele Grüße, Bernd

"Es sind 106 Meilen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, 'n halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel, und wir tragen Sonnenbrillen!"
http://youtu.be/pR_BMw0-uHI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Tom R

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2632
User seit vor Apr. 03
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 17:17 Uhr   
Ok, danke Bernd und Jörg. Das deckt sich dann ja mit meinem Eindruck. Das Systems scheint sehr restriktiv ausgelegt zu sein. Klassische MB-Fürsorge eben. Auf die Erlebnisse bei Fahrsicherheitstraining bin ich gespannt. Bitte berichten.

--
Freundliche Roadstergrüße von Thomas

R172 350, EZ 07/15, hyazinthrot/schwarz, AMG-Line, KW V3, Comand, Distronic, HK, Parktronic u.v.m.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Tom R    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6155
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 19:36 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von U WE 55 am 01.08.2017 um 19:37 Uhr ]

Hallo Tom,
mit diesem Plagegeist lebe ich seit 2012 und hatte duzende Notbremsungen und Verzögerungen.

Unangenehm wird es wenn vor der Kurve dein Kleiner in die Klötze geht, das Bremspedal geht unter deinem Fuß weg, Gurte werden gespannt usw.

An das Gepiepe gewöhnt man sich, aber dass der eine Vollbremsung macht, wo ich denke und weiß, dass passt ist es schon übel.

Aber wie alles im Leben kann man es abschalten, zumindest bis der Wagen nicht wieder gestartet werden muss, da ist das volle Programm wieder aktiv...

Auf Trackdays ist bei mir nach dem Starten erstmal im Menü der Punkt wo ich alles auf off stelle, sonst wirst du verrückt in der Kiste.

Im normalen Leben kann es doch mal hilfreich sein, dass er dich mit einem sanften Ton auf die Lage im Halbschlaf aufmerksam macht.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Bärnd

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 7174
User seit 17.01.2005
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 20:19 Uhr   


U WE 55 schrieb:
mit diesem Plagegeist lebe ich seit 2012 und hatte duzende Notbremsungen und Verzögerungen.


Uwe, wie fährst Du? Nur noch auf der Rennstrecke??? Also wenn die Notbremsungen schon per Du mit Dir sind ...

--
Viele Grüße, Bernd

"Es sind 106 Meilen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, 'n halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel, und wir tragen Sonnenbrillen!"
http://youtu.be/pR_BMw0-uHI

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Bärnd    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   slkpathe

Schreiberlevel:
Forenabiturient
Forenabiturient
Beiträge: 867
User seit 22.02.2009

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 21:24 Uhr   


Bärnd schrieb:


U WE 55 schrieb:
mit diesem Plagegeist lebe ich seit 2012 und hatte duzende Notbremsungen und Verzögerungen.


Uwe, wie fährst Du? Nur noch auf der Rennstrecke??? Also wenn die Notbremsungen schon per Du mit Dir sind ...

--
Viele Grüße, Bernd

"Es sind 106 Meilen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, 'n halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel, und wir tragen Sonnenbrillen!"
http://youtu.be/pR_BMw0-uHI



So etwas dachte ich mir auch gerade,

Piepsen bei Inseln auf der Straße, ja, o.k., aber immer wieder Notbremse ?
Nur auf der Rennstrecke, oder?

Gruß

Torsten

--
Wenn etwas beim ersten Versuch nicht klappt, zerstöre alle Hinweise darauf, dass Du's versucht hast.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an slkpathe    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Anlernschwabe



Schreiberlevel:
Forendoppeldoktor
Forendoppeldoktor
Beiträge: 2428
User seit vor Apr. 03

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.08.2017 um 22:29 Uhr   
N'abend,



Bärnd schrieb:


U WE 55 schrieb:
mit diesem Plagegeist lebe ich seit 2012 und hatte duzende Notbremsungen und Verzögerungen.


Uwe, wie fährst Du? Nur noch auf der Rennstrecke??? Also wenn die Notbremsungen schon per Du mit Dir sind ...
...


Ich würde mal sagen, der Uwe bewegt den 55er "artgerecht"
Ich bin nicht so ein Sadist.

Das Piepsen ist hilfreich bis nervend. Die Sensoren scheinen Hindernisse, Gaspedalstellung und/oder Bremsbetätigung sowie Lenkradeinschlag irgendwie zu analysieren und entsprechend zu reagieren. Die ganze Sache ist recht "konservativ" ausgelegt. Nervig ist es bei Passfahrten oder kurvenreichen Strecken, wenn man recht spät bremst oder gar in der Kurve schon wieder auf dem Gas steht, der Lenkradeinschlag den Sensoren aber noch nicht ausreichend zu sein scheint.

Ich hatte es letztes und dieses Jahr am Gardasee je einmal geschafft, den Gurtstraffer zu aktivieren
Aber Notbremsung habe ich noch nicht geschafft.

--
Grüße
Bernd
______
"If you tell the truth, you don't have to remember anything.” - Mark Twain


 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Anlernschwabe    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   U WE 55

Schreiberlevel:
Forenprinz
Forenprinz
Beiträge: 6155
User seit 12.08.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.08.2017 um 09:49 Uhr   
Hallo Bernd ..üben, üben , üben

Bärnd > Notbremsung passiert vor Kurven mit Leitplanken, wo man leicht auf dem Gas steht um den Kleinen sauber unter Zug durch die Kurve zu bekommen.

Der Sensor ist sseeehhrrr konservativ ausgelegt, passt mit dem Gripp der Reifen usw. nicht optimal zusammen.

Die NDS sind schon sehr speziell

--
Wer Hubraum sät, wird Drehmoment ernten!
Wo Saatgut fehlt, muss Turbo her

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an U WE 55    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R172
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :614
Mitglieder:    2
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community25.608.720

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Ein reines Elektroauto ...

... hatte ich mal, will ich nicht mehr
... habe ich aktuell (Zweitfahrzeug) - möchte aber wieder wechseln
... habe ich aktuell (Hauptfahrzeug) - möchte aber wieder wechseln
... habe ich aktuell (Zweitfahrzeug) - und bleibe möglichst dabei
... habe ich aktuell (Hauptfahrzeug) - und bleibe möglichst dabei
... hatte/habe ich noch nicht - möchte aber auch keines
... plane ich (Zweitfahrzeug)
... plane ich (Hauptfahrzeug)

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2022 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm