.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator Autoteile

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » HiFi und Telecom

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
Schwarz - Automobile Meisterleistungen
zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom 
HiFi und Telecom » » Thema: R171: Einbauanleitung/Tipps für einen CD-Wechsler "MH3210" gesucht
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 58
User seit 28.03.2016
 Geschrieben am 25.04.2017 um 16:58 Uhr   
Hallo Zusammen,

aktuell bin ich irgendwie im Kaufrausch. Erst ein Dachmodul von XCAR-Style, dann ein Telefonmodul und nun noch einen Original CD-Wechsler mit der Artikelnr.: A 211 827 55 42, Model-Nr. MH3210, erworben.

Sobald es aufhört zu regnen, werde ich mit den Einbauten beginnen.

Jedoch bräuchte ich Eure technische Unterstützung was den Einbau des CD-Wechsler betrifft.

Eine interne Recherche auf MBSLK.DE , z. B. nach dem Stichworten "CD-Wechsler", "Einbau CD-Wechsler", "APS50 und CD-Wechsler", "Model MH3210" usw. brachte mich leider nicht so richtig ans Ziel. Auch im WWW war nicht so richtig was zu finden.

Wie auf dem Bild ersichtlich, liegt mir "nur" der reine CD-Wechsler mit dem entsprechenden Kabel vor.

Im Rahmen meiner Recherche konnte ich bisher "nur" in Erfahrung bringen, dass ich

a) ein spezielles Anschlusskabel benötige (WELCHES?)
b) Halterungen für den Einbau im Handschuhfach (dürfte ich bei MB bekommen)
c) nach Einbau den CD-Wechsler mittels Star-Diagnose im System anmelden lassen muss

Zum besseren Verständnis: Ich habe einen R171 / SLK 350, Baujahr 2006 mit dem APS 50 und dem o. g. Telefonmodul (Code 386).


Kann mir von Euch sagen, ob die o. g. drei Auflistungen vollständig sind oder ob ich etwas vergessen habe?
Hat jemand eine Einbauanleitung die Er/Sie mir zur Verfügung stellen kann?
Hat jemand vielleicht noch eine "alte" Bedienungsanleitung von dem CD-Wechsler?

Ich bin froh über jeden Tipp von Euch und freue mich von Euch zu hören.

Gruss

Ralf

   

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ralf Neumann    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK172

Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 16808
User seit 11.09.2004

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 25.04.2017 um 20:42 Uhr   
Hallo Ralf,

willst du dir das echt noch antun und einen nicht-mp3-fähigen Wechsler nachrüsten?

Vielleicht hilft dir meine Anleitung zum Ausbau ein klein wenig weiter:
http://www.mbslk.de/modules.php?name=News&file=article&sid=895&mode=&order=0&thold=0

Gruß

Guido

--
R172 ///AMG

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“ (Hans Kaspar)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK172    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 58
User seit 28.03.2016
 Geschrieben am 26.04.2017 um 13:06 Uhr   
Hallo Guido,

mir war schon bekannt, dass es einen CD-Wechsler gibt, der auch MP3-Files lesen/wiedergeben kann.

Aber seien wir mal ehrlich.

- Ich bin 55 Jahre alt
- Zuhause stapeln sich die gekauften CD's der letzten 30 Jahre
- Der von mir erworbene CD-Wechsler bietet Platz für 6 CD's
- Somit kann ich ca. 7 bis 8 Stunden ununterbrochen Musik hören
- Da ich nicht stundenlang jeden Tag im Auto sitze, wechsele ich vielleicht 1x pro Monat die CD's (müsste ich in meinem Alter noch hinbekommen)

Es gibt immer etwas besseres, leichteres, schnelleres usw.

In dem Wagen von meiner Frau ist das große Comand-System mit Festplatte und Speicherkarten-Slot. Zusätzlich haben wir im Handschuhfach noch einen USB-Anschluß für z. B. eine Festplatte. Insgesamt könnten wir somit auf einige 100-GB zurückgreifen. Dies wären zehntausende von Musiktiteln.

Braucht man das wirklich? Ich/Wir nicht.

Hab vielen Dank für deinen Link zum Ausbau des Handschuhfach. Sobald ich weis, welches Kabel ich noch benötige komme ich gerne darauf zurück.

Gruss

Ralf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ralf Neumann    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   frali

Schreiberlevel:
Forenoberprimaner
Forenoberprimaner
Beiträge: 699
User seit 29.05.2005
 Geschrieben am 26.04.2017 um 14:39 Uhr   
Hallo Ralf,


der Wechsler muß in den MOST Ring eingeschliffen werden. Beim Einbau meines Dension Gateway mußte ich das auch machen, dann wurde ein Wechsler simuliert.
Ob der Wechsler noch über die STAR Diagnose angemeldet werden muß, weiß ich nicht.
Ich denke eher nicht, mein Dension wurde nach dem Einbau sofort als Wechsler erkannt: http://tinyurl.com/hcrzgbm
Mit dem speziellen Anschlusskabel ist ist das MOST Lichtleiterkabel gemeint.
Logischerweise braucht der Wechsler eine Spannungsversorgung und soweit ich weiß, auch einen Wake-Up Anschluß.
Ist alles keine Hexerei, holst du dir vom APS 50.


MfG


Frank

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an frali    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 20.12.2015
 Geschrieben am 26.04.2017 um 16:08 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nappo1967 am 26.04.2017 um 16:09 Uhr ]

Hallo Ralf,
ich habe das auch erst durch gemacht und schaue mal, ob ich das noch zusammen bringe.
Das Anschlusskabel für den Wechsler liegt ziemlich weit oben rechts im Kabelbaum. Ist mit etwas Isolierband vertütelt....einfach den Wechsel dort anklemmen.....
Ansonsten benötigst du einen Moststecker und dein Lichtleiterkabel. Diese Teile bekommst du auch in der Bucht für paar Euronen. Am Gateway im rechten Fussraum unter dem Teppich (hinter dem Blech)ziehst du den Lichtleiter und schaltest den Wechsler einfach im Kreis dazwischen. Die einzelnen Lichtleiterkabel kann man gut aus den Steckern ziehen. Da du schon Telefon hast, wirst du den nicht einprogrammieren müssen, erkennt wahrscheinlich das Radio von selbst....
Chris

--
Kultur ist ein sehr dünner Firnis, der sich leicht in Alkohol auflöst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nappo1967    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 58
User seit 28.03.2016
 Geschrieben am 27.04.2017 um 18:08 Uhr   
Hallo Chris,

erst einmal vielen Dank für deine Hilfe.

Da ich jedoch ein elektronischer Laie bin (na ja Steckdosenanschlüsse Zuhause oder aktuell den Einbau eines Dachmoduls von Car-X-Style bekomme ich schon hin) komme ich leider mit den Hinweisen nicht ganz zurecht.

Wie man auf meinem Bild vom 25.04.17 erkennen kann, hat mein Wechsler insgesamt 2 Stecker (einen kleinen Stecker mit einem gelben, einem roten und einem schwarzen Kabel sowie einen größeren Stecker der über zwei schwarze Kabel verfügt).

Wenn ich dich richtig verstanden habe dürfte wohl der kleine dreipolige Stecker als Anschlußkabel im/am Handschuhfach dienen (ggf. muss ich das ausbauen).
Was ist jedoch mit dem größeren Stecker (er hat im inneren 2 weisse Hülsen)?

Du schreibst mir das ich einen Moststecker und ein Lichtleiterkabel benötige.

Moststecker: Habe erst einmal im WWW nachgeschaut was das denn überhaupt ist. Da gibt es diverse in unterschiedlichen Ausführungen und Längen.
- Was für einen bräuchte ich denn?
- Kommt dieser Moststecker in den größeren Stecker der bereits am Wechsler vorhanden ist?
- Und dann?

Lichtleiterkabel: Auch hier musste ich erst einmal im WWW nachschauen.
- Wo soll es denn eingesteckt werden?
- Was bräuchte ich denn da genau?
- Wie lang sollte das sein?
- Anscheinend bis zum Fussraum um es ins Gateway zu stecken
- Wo genau kommt es denn an welchem Steckplatz im Gateway?
- Ich soll den Wechsler einfach im Kreis dazwischen schalten?

Irgendwie verstehe ich gar nix (tut mir leid da ich ein Laie bin)

Könntest Du mir bitte den Sachverhalt einmal so beschreiben, wie Du es einem Kind erklären würdest . Das würde mir bestimmt weiterhelfen.

Vielen Dank für deine Unterstützung.

Gruss

Ralf

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Ralf Neumann    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 20.12.2015
 Geschrieben am 27.04.2017 um 20:17 Uhr   
Hallo Ralf, heute und morgen schaffe ich es nicht, sorry. Ich schaue mal am Wochenende ob ich die Bilder finde. Dann wirds einfacher... Gruss Chris

--
Kultur ist ein sehr dünner Firnis, der sich leicht in Alkohol auflöst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nappo1967    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 20.12.2015
 Geschrieben am 29.04.2017 um 09:52 Uhr   
So, habe die Bilder noch nicht gefunden, aber das aus meinem damaligem Beitrag hier:
Den rot eingekreisten Stecker (mit den beiden orangenen Lichtleitern) vom Gateway im Fussraum ziehst du raus. Einen Lichtleiter entnimmst du aus dem Stecker, ist nicht so schwierig wenn man sich den Stecker in Ruhe vorher anschaut erkennt man die Sicherung...
Vorher besorgst du dir den LWL-Stecker, wird manchmal auch MOSt-Stecker genannt, siehe Bild 2. In der Bucht erhältlich...und ein LWL-Kabel das vom Gateway zum CD-Wechsel reicht. Ob das jetzt 40 oder 50 cm waren weiß ich nicht mehr...musst du selbst messen..Einfach gesagt: ein Lichtleiter vom Gateway zum Wechsler an den neuen Stecker und das neu gekaufte Lichtleiterkabel vom Wechsler zum Gateway, so das quasi ein Ring entsteht... Wenn das nicht auf Anhieb funktioniert dann dreh die Leitungen am Gateway rum, eine ist glaube ich die Signalleitung.... Und zu guter letzt den Stecker für Spannungsversorgung suchen. Der 100%ig da. Ich habe ihn ewig gesucht, war mit weißem Klebeband recht oben am Kabelbaum versteckt....Hört sich komplizierter an als es ist, glaube mir....

   

--
Kultur ist ein sehr dünner Firnis, der sich leicht in Alkohol auflöst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nappo1967    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 20.12.2015
 Geschrieben am 29.04.2017 um 09:53 Uhr   
Bild vom benötigtem Stecker:

   

--
Kultur ist ein sehr dünner Firnis, der sich leicht in Alkohol auflöst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nappo1967    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forengrundschüler
Forengrundschüler
Beiträge: 41
User seit 20.12.2015
 Geschrieben am 29.04.2017 um 09:54 Uhr   
So sehen die Enden eines LWL-Kabels aus. Vorsichtig behandeln!

   

--
Kultur ist ein sehr dünner Firnis, der sich leicht in Alkohol auflöst

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Nappo1967    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite HiFi und Telecom
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :767
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community28.778.037

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Wirst Du oder hast Du das Finale der Fussball EM angeschaut bzw. anschauen?

Ja
Nein, interessiert mich seit dem Ausscheiden der Deutschen Elf nicht mehr
Nein, interessiert mich grundsätzlich nicht

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm