.
;
SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Datenschutz @ Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-CommunityVÄTH - Give your car Wings

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldts-Fahrzeugpflege

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityMotointegrator
mbslk.de ... The SLK-CommunityMotorintegrator

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Community2011 - 2020
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
WINDSCHOTT DESIGN Windschots
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend 
Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend » » Thema: Schlechte Erfahrungen mit Piecha Carbon Diffusor
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK35AMG

Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 14.10.2010
 Geschrieben am 01.09.2016 um 14:57 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von SLK35AMG am 01.09.2016 um 15:34 Uhr ]

Hallo liebe SLK Gemeinde, ich möchte einigen Diffusor Interessierten von dem Kauf eines Carbon Diffusors der Fa. Piecha GmbH abraten und hier meine Erfahrungen schildern. Ich selbst habe mir so ein teures Teil vor nicht ganz 3 Jahren montiert. Vor knapp 4 Monaten fing das Carbon an den Finnen an Blasen zu werfen und sich so zu lösen das das Carbon am Finnenkopf sogar aufplatzte. Laufleistung des Fahrzeuges nach Diffusoreinbau bis dahin keine 3000 km da Liebhaberfahrzeug!!! Auf Anfrage bei der Fa. Piecha wurde mir eine sehr humane und preisgünstige Reparatur angeboten allerdings ohne Preisangabe. Garantie oder Kulanz war Fehlanzeige und könne laut Herrn Piecha auch nach soo langer Zeit nicht mehr verlangt werden. Ich willigte ein da man die Finnen seitlich einschneiden und einzeln losschrauben konnte und so nicht der ganze Diffusor ausgetauscht werden mußte. Ausserdem konnte es ja so nicht bleiben. Nach langen 6 Wochen Wartezeit bekam ich die Finnen incl. einer Rechnung von wenig humanen 225,-€ zurückgeschickt (in dieser langen Bearbeitungszeit wurden die Finnen garantiert im Zuge anderer Arbeiten mitgemacht). Mittlerweile löst sich das Carbon auch noch an zwei stellen des Diffusor selbst. Da ich fest davon überzeugt bin das es sich um mangelhafte Verarbeitung handelt und das bestimmt nicht der einzige mit den Fehlern ist würde ich von einem Kauf eines solchen Diffusors abraten. Man spart sich bestimmt eine Menge Ärger. Vielleicht gibt es ja noch mehr Betroffene die was dazu sagen bzw. schreiben können.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK35AMG    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 01.09.2016 um 20:19 Uhr   
Das ist natürlich schlimm. Wenn es sich um ein Bauteil aus Echtcarbon handelt sollte hier nichts abplatzen können. Denn dann wird das Teil in mehren Schichten laminiert (je nach Belastungprofil kreuzweise) anschließend sollte man es in einem Vakuumofen backen. Hiermit erreicht man Festigkeit und geringes Gewicht....(Siehe F1)
Viele Unternehmen welche Carbonteile verkaufen nehmen GFK und machen 1-2 Lagen Carbon drauf.... Dies würde ich dann nicht laminieren sondern eher DCFix-ieren nennen......
Solche Teile haben außer Optik keinen Vorteil und hier kann es natürlich vorkommen das sich die Beschichtung löst.
Ich weiß dies hilft dir auch nicht weiter aber vielleicht noch anderen die sich solche Teile zulegen möchten
UC

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:














Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ASW29

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3073
User seit 09.07.2014
 Geschrieben am 01.09.2016 um 20:44 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Madmax am 02.09.2016 um 07:01 Uhr ]


UC schrieb:
Viele Unternehmen welche Carbonteile verkaufen nehmen GFK und machen 1-2 Lagen Carbon drauf.... Dies würde ich dann nicht laminieren sondern eher DCFix-ieren nennen......
Solche Teile haben außer Optik keinen Vorteil und hier kann es natürlich vorkommen das sich die Beschichtung löst.



Das ist so nicht ganz richtig.....
natürlich kann man GFK und CFK Lagen kombinieren,wenn es nur der Optik wegen und nicht aus Festigkeitsgründen hergestellt wird. Wenn das richtig verarbeitet wird, löst sich da bei normaler Beanspruchung nichts. Im obigen Fall sind entweder die Lagen nicht durchgängig laminiert worden oder die Stellen waren nicht fettfrei. Eingeschlossene Luftblasen wären auch noch denkbar.Ich habe in 40 Jahren Modellbau genug mit 2 Komponenten Harz - GFK - CFK - ARAMID - WABENMATERIAL und anderem Zeug's herumgepanscht.

--
Gruß
Dirk
SLK 230 PreFl Baujahr 97

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASW29    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK35AMG

Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 14.10.2010
 Geschrieben am 02.09.2016 um 08:33 Uhr   
Hallo,
ja der Hinweis sollte eigentlich auch dahin gehen das man es sich wirklich zweimal überlegen sollte, da dieser Carbon Diffusor auch noch mit der Heckschürze fest verklebt wird und daher nicht einfach wieder abgebaut und ausgetauscht werden kann. Und wenn dann noch von Seiten der Fa. Piecha GmbH absolut NULL Toleranz im Umgang mit den Kunden gezeigt wird sollte man sich besser sogar dreimal überlegen ob man sich so ein teures Produkt unter das Auto kleistert.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK35AMG    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   UC

Schreiberlevel:
Forenstudent
Forenstudent
Beiträge: 1151
User seit 27.06.2015
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 02.09.2016 um 12:16 Uhr   
Hallo Dirk das meinte ich ja auch. Sicher gibt es die Variante "Carbonoptik" Echtcarbonoptik und Echtcarbon.....
Letzteres ist eben aufgrund der Verarbeitung schweineteuer......
Aber wie du schon sagst wenn man es richtig macht geht eigentlich nichts kaputt.
udo

--
320, automatic, schwarz-siam-beige AIO-Modul
Pioneer AVH x7700 bt / Avic-f260 Gladen Audio-Anlage mit DSP
Das Überflüssige ist eine sehr notwendige Sache (Voltaire)
http://www.energieprojekt.biz

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an UC    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 57
User seit 09.10.2014
 Geschrieben am 02.09.2016 um 18:09 Uhr   
Moinsen,

kann die mangelhafte Verarbeitung des Diffusors nur bestätigen. Habe letztes Jahr gekauft und montiert. Im April 16 hat sich das Carbon oben am Diffusor abgelöst. Da die Stoßstange ausgeschnitten wurde, habe ich bis jetzt nicht reklamiert - kommt aber noch. Nächste Woche sollte der China Diffusor da sein und dann geht's los.

Gruß FB

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an FraggelBenz    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK35AMG

Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 14.10.2010
 Geschrieben am 05.09.2016 um 11:09 Uhr   
Dachte ich es mir doch das es bei mir kein Einzelfall sein kann. Wünsche dir viel Erfolg beim Reklamieren. Wird nicht leicht.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK35AMG    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   ASW29

Schreiberlevel:
Forenritter
Forenritter
Beiträge: 3073
User seit 09.07.2014
 Geschrieben am 05.09.2016 um 14:55 Uhr   
Geht doch gemeinsam dagegen vor und macht denen klar, daß das ein Verarbeitungsfehler ist.

--
Gruß
Dirk
SLK 230 PreFl Baujahr 97

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an ASW29    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:







Beitrag von:
... ist OFFLINE

   SLK35AMG

Schreiberlevel:
Forengrünschnabel
Forengrünschnabel
Beiträge: 8
User seit 14.10.2010
 Geschrieben am 05.09.2016 um 15:05 Uhr   
Der Verarbeitungsfehler war ja auch schon bei mir schon offensichtlich obwohl es laut Herrn Piecha keine weiteren Beanstandungen mit diesem Produkt gegeben hatte. Da die Garantie aber vom Gesetz her nur 2 Jahre greift hatte ich leider keine Chance. Kulanz gleich null. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an SLK35AMG    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenquartaner
Forenquartaner
Beiträge: 134
User seit 18.08.2015
 Geschrieben am 05.09.2016 um 15:59 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von bigrick am 05.09.2016 um 16:00 Uhr ]

Ob GFK/CFK Kombination einen Sinn hat weiß ich nicht, allerdings macht es kaum Sinn daran zu sparen GFK mit CFK zu überdecken. Die Rohmaterialien machen nicht den Preis aus, sondern die Fertigung und die Fertigungsqualität. CFK ist im Rohmatieral zwar etwa doppelt so teuer, aber auf das fertige Produkt (ein Diffusor der kaum ein Kilo wiegt) sind das nur wenige Euro. Das Herstellungsverfahren ist aber bei GFK und CFK das selbe.
An Aerodynamikteilen macht es übrigens Sinn GFK statt CFK zu nutzen, da GFK wesentlich elastischer und damit bruchsicherer ist. Für die meisten Fahrzeugteile ist die GFK der bessere Werkstoff da der Gewichtunterschied zu vernachlässigen ist bzw. mit anderem Fertigungsverfahren ausgeglichen werden kann und die höhere Steifigkeit eines CFK Produktes einem nix nützt (wie z.B. am Diffusor) und an belasteten Stellen sogar eher brechen kann als ein GFK Produkt (mittleriweile haben das auch die Helmhersteller gecheckt). Einziger wirklicher Vorteil ist das es schick aussieht, wobei GFK Produkte auch toll aussehen können (z.B. X-lite X-661 Extreme Titanium Puro).

Im Normalfall sollte GFK/CFK als fertiges Faserverbundprodukt weitestgehend beständig gegen Hitze, Witterung und Chemische Einwirkungen sein bis auf wenige Außnahmen. Wenn dein Produkt Blasen wirft ist das ein Hinweiß auf einen ungeeigneten Klebstoff und für nachtürlich für den Verbraucher ein mega Nachteil wenn das Teil kurz nach Garantiezeit den optischen Reiz verliert, für den man es ja eigentlich gekauft hat. Danke für den Hinweiß.

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an bigrick    Bobby Moderatoren-Team informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik Allgemein / Baureihenübergreifend
mbslk.de ... The SLK-CommunityWindschott DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :665
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community27.518.233

mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz
mbslk.de ... The SLK-Communityder Schwarz

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Hast Du Vorfreude auf die Fussball-EM im eigenen Land?

Ja
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community
<

mbslk.de ... The SLK-Communitygoogle 160
mbslk.de ... The SLK-Community

  BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen


© 1999-2024 Sven Kamm
MBSLK ist gemäß Urkunde Nr. 30 2015 204 974 eingetragene Marke von Sven Kamm